Autor: Mariexlu
Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt):
Moonlight (anonymer Benutzer)
05.01.2018 | 23:22 Uhr
zu Kapitel 4
Das Kapitel ist bis jetzt echt gut. Hoffe das du schnell weiter schreibst. Wäre auch echt toll wenn sie von der Gruberühmten Familie adoptiert wird. Dann hätte sie eine Familie die sich um sie kümmert und liebt, als wäre es ihr eigenes Kind.
15.08.2017 | 20:45 Uhr
zur Geschichte
Schön, dass es nun weitergeht!
Es macht Freude, deine Geschichte zu lesen, ich kanns mir gut vorstellen - nur lass dir Zeit! Spann uns ruhig ein bisschen auf die Folter und bau die Geschichte aus!

ich bin echt gespannt, wie es weitergeht, vor allem, was es mit den Tabletten auf sich hat, die Martin sofort eingesteckt hat.....
Freu mich drauf, mehr zu lesen!

Lg Kiri
25.07.2017 | 20:28 Uhr
zu Kapitel 2
Super Story:)
Wann geht's weiter? Freue mich schon auf ein neues Kapitel.
LG Ninaninchen0706
03.06.2017 | 20:08 Uhr
zur Geschichte
Hallo!

Schön, dass es nun noch eine Geschichte hier gibt, freut mich!
Wir bringen wieder Leben in die Rubrik "Bergdoktor"!!

Der Anfang klingt vielversprechend und ich hoffe, dass es bald weitergeht.

Lg Kiri
22.05.2017 | 19:39 Uhr
zur Geschichte
Hallo,

ja ich kenne den Anfang schon.
Recht witzig finde ich aber, dass ich genau wegen mehr Interesse und Feedback mit meiner Geschichte auch zu Instagram gegangen bin. Also ungekehrter Weg als du.

Generell frage ich mich, warum finden so viele Heimkinder den Weg zu Martin? Ich habe mehrere Stories gelesen, die so beginnen? Warum? Ist das der einfachste Weg, eine Person in die Gegend und Familie zu bringen?

Ohne jetzt den anderen etwas vorweg nehmen zu wollen, man kann den Geschehnissen deiner Geschichte gut folgen. Die eine oder andere Szene würde ich mir etwas genauer beschrieben wünschen.
Mehr dann, wenn die anderen Kapitel auch hier erscheinen.
Lea (anonymer Benutzer)
21.05.2017 | 23:43 Uhr
zu Kapitel 1
Hey. Klasse, dass du dich traust die Geschichte hochzuladen. Ich finde du hast einen sehr schönen Schreibstil. Ich bin echt gespannt wie es weitergeht.
Lg