Autor: MaryBooks13
Reviews 1 bis 25 (von 68 insgesamt):
12.10.2019 | 20:30 Uhr
zu Kapitel 62
Hey Zwilling (:

Uiuiui, ich muss immer wieder daran denken, dass Regina so "freundlich" zu Layla war.
Du hast ja schon erwähnt, dass du so einen netten Gedankengang in diese Richtung hast, weil August ja auch 'ne Zeit lang fehlen wird....wäre so cool, wenn es sich verwirklicht!
Noch ein bisschen Bisexualität reinbringen...hahaha
Ich finde es auch so krass:
Wir sind immer noch in der ersten Staffel! Und du hast schon so viele Kapitel! Und so viel Story! So viel!!! - arghhh!
Echt toll, wirklich (:
Ich bin echt gespannt, wie es weitergeht. Vor allem mit Rumple, meiner Lieblingsfigur, und vor allem Pan und den anderen. Und oh mein Gott, Hook!

Freue mich auf's nächste Kapitel,
Dein Wölfchen (:

Antwort von MaryBooks13 am 13.10.2019 | 13:15:43 Uhr
Hi Wölfchen :)

Ich kann Regina irgendwie nicht so fies schreiben wie sie sich manchmal verhält...
Und laut den Drehbuchautoren ist Regina Mills ja tatsächlich bisexuell!
Zwar hab ich mich noch nicht ganz entschlossen, vor allem wegen Robin, aber ab und zu...
Yeah. Gut zu wissen, dass ich dann mindestens eine Person auf meienr Seite hab ;) (und 'Claire'... sie fände es auch okay...)
Es ist extrem krass, jedes Mal wenn ich mein Word-Dokument öffne!
Ich meine, ich hatte gedacht, ich bekomme etwa zwanzig Kapitel für die erste Staffel hin, dann etwa genausoviel für die zweite Staffel etc.
Und jetzt?! Jetzt bin ich schon bei Kapitel 62 und IMMER NOCH Staffel 1!!!
Ich hab schon in etwa eine Idee für das Ende der ersten Staffel (da Regina und Layla jetzt zusammenarbeiten, wird sie vermutlich nicht versuchen, Emma zu vergiften, also muss ich da was anderes machen...) und dann werde ich mir erstmal richtig Gedanken für Staffel 2 machen, da wird es nämlich dann richtig AU...
Aber ich verrate mal nichts mehr dazu. Will ja nicht spoilern ;)
Es wird definitiv viel Rumple geben, Pan und Hook haben auch schon Plätze in der Story, und den Rest...
Wie gesagt, keine Spoilers! ;)
Danke fürs Review-Schreiben und Betalesen und mein Seelen-Zwilling sein!!! :D
Bis zum nächsten Kapitel!

Mary :)
18.05.2019 | 23:23 Uhr
zu Kapitel 60
Alsoo:

Ich finde es super, dass du wieder da bist und genauso super finde ich das Kapitel!
Es klingt so, als würde Rumpel mit Layla das nächste Mal in seinem Laden ein Hühnchen rupfen, weil sie immer vorraus ist, aber selber darauf würde ich mich freuen, weil er ein so toller Charakter ist und ich jede Szene mit ihm feiere!
Und mega, dass Layla sich in Verbindung mit Regina setzt: vllt kann sie ja auch die Freundin werden, die Regina so sehr sucht? Erinnerst du dich, wie sie in der 1. Staffel mit Kathryn darüber sprach und ihr klar geworden ist, dass sie niemanden hat? :'(
Auch die Darstellung von Claires Charakter gefällt mir. Sie bringt etwas mehr Realität in die Situation (Beihilfe, Gefängnis)

Freue mich schon so sehr auf's nächste Kapitel!
Deine Mai (:

Antwort von MaryBooks13 am 19.05.2019 | 09:38:55 Uhr
Hey Mai :)

Danke erstmal für das Review und auch nochmal fürs beständige Betalesen und Freundin-Sein!
Ja, Gold und Layla werden definitiv ein paar Gespräche führen müssen (das hatte ich schon geplant bevor ich dieses Kapitel geschrieben hatte...). Und bei Gold weiß man nie so genau, was er als nächstes tut, also wird das auf jeden Fall spannend...
Die Layla-Regina-Freundschaft war auch schon lange überfällig. Aber man kann sich nicht so einfach mit ner (Ex-) bösen Königin anfreunden, darum gibt es da vermutlich immer mal wieder Rückschläge und sehr viel Streiterei (und die eine oder andere Morddrohung). Nur gut, dass Layla stur ist, huh? ;) Und ja, Regina braucht dringend eine Freundin!
Ich hab versuch, Claire so darzustellen, wie auch ihr realer Gegenpart ist. Nett, nicht regelbrechend, aber trotzdem da, um einen aus dämlichen Situationen wieder rauszuholen. Und man würde definitiv ne Standpauke erwarten, sollte man jemals darüber nachdenken, jemanden umzubringen (aber danach würde sie die Leiche trotzdem mit verschwinden lassen... und nein, das ist nicht rhetorisch gemeint, wir hatten eine weitschweifige Diskussion über das Thema, aus der ich das Ende des Kapitels gezaubert habe...).

Ich hoffe, ich habe das nächste Kapitel bald geschrieben (kann aber nichts versprechen...).

Bye,
Mary
24.11.2018 | 17:38 Uhr
zur Geschichte
Hey,
schön das es wieder neue Kapitel gibt :)
ich hab diese Story echt vermisst und im übrigen Super Kapitel

Antwort von MaryBooks13 am 25.11.2018 | 10:55:58 Uhr
Hi!

Danke :)
Ich hab die Story irgendwie auch vermisst, obwohl ich sie ja schreibe...
Aber es sollten von nun an wieder Kapitel kommen.
Danke für's Review hinterlassen!

Mary
24.11.2018 | 16:06 Uhr
zu Kapitel 58
Heyu :D

Ich bin gerne da für's Da Sein.
Ich mag das Kapitel und bin froh, dass du wieder geschrieben hast (:

Man sieht wieder was von Layla und August, und das mit der Freund - Frage ist nun auch geklärt!

Ich freue mich auf das nächste Kapi!
Deine schimmernde Wölfin (:

Antwort von MaryBooks13 am 25.11.2018 | 10:58:34 Uhr
Hi :)

Ich bin auch unglaublich froh, dass ich weitergeschrieben hab...
Ehrlich, ich hab so viele Ideen für die Geschichte (leider erst umsetzbar, wenn der Fluch gebrochen ist...), dass es eine Schande wäre, nicht weiterzuschreiben!

Yeah... das mit August war irgendwie ein wenig offen, darum...
*flüstert* ich hab keine Ahnung, wie das weitergehen soll!

Bis zum nächsten Kapitel/Review!

Mary :)
08.10.2018 | 17:54 Uhr
zu Kapitel 57
Hey ich habe deine Geschichte gerade innerhalb einer halben stunde verschlungen. Ich habe mir gedacht auch wenn du sie pausierst könnte ich etwas nettes schreiben. Mir gefällt die Geschichte sehr gut.

LG Horse

Antwort von MaryBooks13 am 10.10.2018 | 16:10:34 Uhr
Hii!

Es ist schön zu hören, dass es Leute gibt, die meine Geschichte lesen (abgesehen von meinen bisherigen Lesern)!
Danke für das Komplimentieren meiner Geschichte :)
Ich versuche, das Schreiben bald wieder aufzunehmen, aber habe momentan noch keine Zeit gehabt...
Trotzdem ist dein Review nett :)
Danke!!!

Mary
09.05.2018 | 15:24 Uhr
zu Kapitel 57
Hey Mary (:
Schön, dass August und Layla so zueinander empfinden. Und ich finde das Gespräch mit Henry auch voll schön.
Das wars eigentlich :D
Tut mir Leid.
Das Kapitel fand ich trotzdem toll!!
Dein Wölfchen (:

Antwort von MaryBooks13 am 10.05.2018 | 09:42:30 Uhr
Hi Wölfchen :)

Ist okay, wenn das nur ein kurzes Review ist.
Ich bin momentan selbst ein wenig ohne Worte (Infinity War hat mich emotional brutal umgebracht...).
Bis zum nächsten Kapitel!

Mary
09.05.2018 | 15:00 Uhr
zu Kapitel 57
Hallo,
auch dieses Kapitel ist dir wieder gut gelungen.
Vor allem das Gespräch mit Henry und Layla war so süß.
Freue mich schon auf nächsten Mittwoch :)

Lg, Amaya Senju

Antwort von MaryBooks13 am 10.05.2018 | 09:43:37 Uhr
Hi Amaya Senju!

Danke für das Lob und das Review.
Auch ich freue mich auf nächsten Mittwoch :)
Also bis dahin!

Mary
03.05.2018 | 17:38 Uhr
zu Kapitel 56
Hey Mary (:
Review kommt etwas spät. Ich fürchte, das für das letzte Kapitel existiert nur in meinen Gedanken :O (fremdschäm hoch zehn). Tut mir Leid. Ein bisschen. Hehe.
Das Gespräch mit Regina hast du ziemlich gut rübergebracht. Ich dachte schon, vor mir sitzt die böse Queen und ich muss mich zusammenreißen, um mich nicht einem Fangirl-Anfall hinzugeben. Glücklicherweise ist es nicht eskaliert. Aber wer weiß, was für Gedanken sie nun Layla gegenüber haben wird? Und Gold erst? Vielleicht kann man auch mal Kapitel aus deren Sicht lesen? Würde mich persönlich begeistern.
Klein, aber fein, so dein Kapitel.
Ja, es war kürzer als sonst, aber dafür auch schön und irgendwie verleiht diese überraschende Länge dem Kapitel umso mehr Ausdruck. Gefällt mir!!
Dein Wölfchen (:

Antwort von MaryBooks13 am 03.05.2018 | 19:12:50 Uhr
Hey Wölfchen :)

Solange ein Review kommt, bin ich total zufrieden mit Verspätungen :)
Ich habe einfach gedacht 'Was müsste Regina tun, um einem Fangirl so richtig Angst einzujagen/ein Fangirl gefühlsmäßig kaltblütig umzubringen?'
Und das ist draus geworden...
Ich bezweifle, dass ich es schaffen würde, aus Reginas oder Rumples Sicht Kapitel zu schaffen.
Das kriege ich ja schon bei Layla manchmal kaum hin!
Auch wenn ich es sehr gerne versuchen würde, aber ich glaube, das würde nicht zur Dynamik meiner FF passen...
Danke für das Review und die netten Worte über das Kapitel :)
Bis zum Nächsten!

Mary
02.05.2018 | 19:55 Uhr
zu Kapitel 56
Hey, ich habe gerade dein neustes Kapitel gelesen und ich muss sagen ich
bin wirklich begeistert. Deine Story fasziniert mich. Hoffe es gibt mehr solcher Layla/ Regina Szenen.
Werden die beiden vielleicht sogar Freunde werden?
Freue mich auf das nächste Kapitel :)

Antwort von MaryBooks13 am 02.05.2018 | 23:43:46 Uhr
Hi!

Danke für das Kapitel/Story-Loben :)
Ich habe noch ein paar mehr Regina/Layla Szenen geplant.
Die Dynamik ist ziemlich gut, hab ich feststellen müssen!
Und Freunde werden klingt gut, ich muss nur erst noch Reginas leichte Mordlust auf Layla aus dem Weg räumen...
Bis zum nächsten Kapitel :)

Mary
26.04.2018 | 21:11 Uhr
zu Kapitel 55
Hey,
ich lese deine Story schon seit längerem und schreibe nun endlich auch Mal ein
Review. Ich bin echt gefesselt von dieser Story und auch dein Schreibstil ist mega gut,
aber warum musstest du ausgerechnet bei so einer Stelle enden? :) * traurig gucken*

Antwort von MaryBooks13 am 27.04.2018 | 11:08:31 Uhr
Hi!

Danke erst einmal für das Lesen und das Review schreiben!
Und für das Komplimentieren meines Geschichte und des Schreibstils...
Danke.
Ich hatte eigentlich vor, noch weiterzuschreiben, aber auf einmal war es Mittwochabend und ich hatte nichts mehr...
Außerdem geht es mir im Moment nicht ganz gut (ich werde ständig krank, es ist soo nervig).
Darum habe ich einfach an der Stelle abgebrochen.
Ich weiß, wie fies das war, tut mir unendlich leid!!!
Nächsten Mittwoch gibt es aber dann die Fortsetzung, versprochen!
Hoffentlich hört man dann auch wieder was/ sieht ein Review ;)

Bye!
Mary
30.03.2018 | 17:29 Uhr
zu Kapitel 54
Huhu (:
Hier kommt das allerseits (bestimmt, ich bin fest überzeugt) erwartete, wie immer, meist begehrteste Review aller Zeiten!!
Ich finde schön, dass man mal wieder einen Einblick in die Arbeitsleben unserer Lieblingscharaktere erhaschen konnte.
Auch ist es einfach cool, dass Layla halt schon alles weiß...sie kann den Leuten, die sie schon als Fangirl echt gern hatte, immer wieder helfen und sie so auch für sich gewinnen (wenn man mal, wie ich, wie eine Slytherin denkt ;D ). Wie zum Beispiel Rumpel. Ey, das wäre so cool, wenn Rumpel und Layla sich auf eine gewisse Art und Weise irgendwie näher kommen. -Klar!! Belle und Rumpel werden sich immer lieben, blablabla und ich hab Belle echt gern, aber wenn Rumpel Layla mindestens 1/4 so sehr mag wie Belle, bin ich zufrieden!! Ja, ich mag Rumpel. Ja, ich mag es, wenn er eine besondere Bindung zu Hauptcharakteren mag.
Könnte es wohl mehr als 1/4 werden? Ein bissel...bissel mehr? Bitte? Wenn überhaupt?
Und mit neuen Hoffnungen verzieht sich Wölfchen, weiter Rumpel anschmachtend, auf ihren immer geliebten Sessel und macht sich daran, ihre eigene Fanfiktion weiterzuschreiben (:
LG, hab dich lieb und es war schön, dich getroffen zu haben!!

Antwort von MaryBooks13 am 30.03.2018 | 18:31:10 Uhr
Hi :)

Endlich, das Review!
Ja, ich habe darauf gewartet... :)
Da ich die Schule erst noch abschließen muss, bin ich beim Thema Arbeit momentan noch ein wenig unwissend.
Deshalb habe ich da auch eher weniger zu geschrieben.
Aber es gehört ja dazu, darum...
Ich verfolge ja einen bestimmten Plan.
Und Layla muss ein paar Dinge tun, damit dieser Plan auch Gestalt annehmen kann.
Ja, und auch, weil ich einfach so viele Sachen ändern kann!
Ich bin eine Göttin!!!
Nee, Spaß...
Soo viel kann ich auch nicht anders machen. Das würde den Plan dann nämlich ins Negative ziehen.
Aber Freundschaften mit Bösewichten schließen ist ziemlich genau mein/Laylas Plan (ich kann hier weniger mitreden, als Hufflepuff...).
Rumple ist eine Person, die man lieber als Freund als als Feind haben möchte.
Vermutlich wird es auf einer rein freundschaftlichen Ebene eine gewisse Bindung geben, die über reine Nützlichkeit hinausgeht.
Uhh, schreib schön weiter! Ich warte schon auf ein Update! :)
Buchmesse ist immer ein super Ort, um Freundschaften zu besiegeln.
Bis zum nächsten Kapitel (leider wohl erst in drei Wochen...)

Mary

P.S.: Kein Kommentar zum Ende des Kapitels? Das war das erste Mal, dass ich etwas in der Richtung geschrieben habe... :/
Aufmunternde Worte und Lobe wären ganz nett...
23.03.2018 | 16:16 Uhr
zu Kapitel 53
Hey
Bin wieder da!! Also das Kapitel war wieder voll Klasse!! Ich liebe deine Story!;)
Ach und Rumpelstilzchen erst!:)
Freue mich schon wahnsinnig, wenn es weiter geht!!:)
Noch einen schönen Tag!:)

glgNachtschatten1:*

Antwort von MaryBooks13 am 24.03.2018 | 20:38:58 Uhr
Hey Nachtschatten1 :)

Danke für die Reviews und Lobe meiner Geschichte...
Ja, Rumple ist einfach super! :)
Bis zum nächsten Kapitel!!!

Bye,
Mary
21.03.2018 | 21:17 Uhr
zu Kapitel 53
Hey Mary
Ich liebe Rumpel!! Und ich liebe die Tatsache, dass Layla bei ihm arbeiten wird!
Ich meine, wer will das nicht?
Die Chance, ihn 8 Stunden am Tag zu sehen...
Das Kapitel finde ich toll und dir ist es relativ gut gelungen, Rumpel zu verkörpern.
Vielleicht kann man Rumpelstilzchen bei Gold ein wenig mehr durchscheinen lassen. Also wie er spricht und handelt usw.
Sonst wüsste ich auch nichts mehr zu sagen!!
Freue mich schon auf die nächsten Kapitel mit Rumpel!
Dein Wölfchen (:

Antwort von MaryBooks13 am 22.03.2018 | 15:29:28 Uhr
Hey Wölfchen :)

Rumple ist, wie ich schon im Kapitel sagte, neben Regina mein Lieblingsbösewicht!
Man kann ihn einfach nicht hassen, selbst wenn er was Böses macht, irgendwann biegt er es wieder grade.
Solche Bösewichte sind einfach super: wenn sie die Fans dazu bringen, sie zu lieben, trotz ihrer bösen Seite!
Sorry, ich glaube, das war nicht wirklich das Thema...
Natürlich würde wohl jeder Oncer supergerne mal in Golds Laden gehen und acht Stunden á fünf Tage dort sein wäre dann noch die Kirsche auf der Sahne auf dem riesigen Eisbecher!
Ich versuche, Gold mehr Rumple-mäßig zu machen... Bei ihm ist das irgendwie schwerer als bei den anderen Personen...
Aber ich werde mein bestes geben!
Danke für das Review und das Kapitellob!
Ich weiß noch nicht 100%ig, ob ich Gold gleich wieder ins nächste Kapitel bringe, aber wie sagt man so schön?
"Die Hoffnung stirbt zuletzt!" ;)
Ja, das ist vielleicht ein wenig destruktiv, aber naja... :)
Bis zum nächsten Kapitel!

Mary
15.03.2018 | 06:48 Uhr
zu Kapitel 52
Hey
Ich finde das Kapi ist die wieder einmal gelungen!;)
Ich finde es schön, dass du z.B.: bei Mai immer etwas dazu erklärst:)
Freue mich schon wenn es so magisch weiter geht!!;)
Noch einen schönen Tag!:)

glgNachtschatten1 :*

Antwort von MaryBooks13 am 15.03.2018 | 08:27:33 Uhr
Hey Nachtschatten1 :)

Danke!!!
Ich weiß, ich bedanke mich viel zu oft, aber ich weiß einfach nicht, wie ich auf Komplimente (zu Kapiteln und Schreibstil und mir selbst) reagieren soll...
Manchmal brauch man ein bisschen mehr Hintergrundinformation, nicht nur den ungefähren Kontext.
Und zu wenig Details finde ich persönlich auch ab und zu nicht ausreichen.
Magie ist doch bei Once Upon A Time Vorraussetzung! ;)
Auch dir einen wunderschönen Tag, treue Leserin und Reviewerin (oder so...)!

Mary :)
14.03.2018 | 17:46 Uhr
zu Kapitel 1
Hey Mary (:
Ich denke, ich habe dieses große Danke zurückzugeben!!
Danke, dass ich deine Betaleserin sein darf und dich ein wenig unterstützen darf bei deinen Kapiteln! Das Betalesen hilft mir selbst auch, meinen Wortschatz und Grammatik zu verbessern, wenn ich auf etwas treffe, wobei ich mir selber nicht sicher bin, wie ich handeln soll. Und würdest du nicht jede Woche erneut eines deiner bombastisch tollen Kapitel hier hochladen und mir selber erst zur Korrektur schicken, würde mir sehr wohl was fehlen. Aber meistens hast du eh keine Fehler und es macht mir auch Spaß, dir ein klitzekleines bisschen zu helfen.
Und vieeeelen vielen Dank, dass ich eine Person in dejner Geschichte sein darf. Vor allem eine Person, die aus der griechischen Mythologie stammt, goldene Augen hat und Wölfe liebt, wie ich!! Antalante scheint jemand Besonderes gewesen zu sein jn den Mythen und es ehrt mich, dass du mir in deiner Fanfiktion diesen Namen zuschreibst.
Danke!!
Und danke an deine unermüdliche Begeisterung, hier auf Fanfiktion Kapitel hochzuladen und dass wir uns hier im Once Upon a Time-Bereich kennengelernt haben, als ich vor einiger Zeit geschaut hatte, ob sich wohl endlich jemand mal wieder an eine OUaT-FF herangetraut hatte. Zum Glück hatte ich beschlossen, ein Review zu schreiben und dank deiner tollen Art zu Schreiben die FF unter Favos einzuspeichern.
Und ich liebe deine Charaktere einfach!! Layla, Claire, Aria, die Bewohner Storybrookes, Rumpel, Emma und Henry und unsere anderen Helden und Bösewichte und der neue Charakter von einem anderen Oncer (ich glaube, die Tochter Cruellas) hast du wundervoll beschrieben und ebenso haben sie sich entwickelt im Laufe der Zeit. Und obwohl in der Serie inzwischen noch nicht so viel passiert ist, hast du erstaunlich viel aufs Papier gebracht, was ich mir jederzeit nochmal von vorne aus stummer Begeisterung durchlesen könnte.
Danke,
Dein Wölfchen (:

Antwort von MaryBooks13 am 14.03.2018 | 20:20:29 Uhr
Hey Wölfchen :)

Wow. Ich weiß nicht mal, was ich jetzt sagen soll!
Nochmal danke für's Betalesen?
Auf jeden Fall BITTE.
Ich hatte schon einige Zeit die Figur der Atalante für deinen Charakter in Betracht gezogen, vor allem wegen Wölfchen...
So viele Geschichten mit Wölfen gibt es nicht unbedingt.
Und da ich weiß, dass Mythologie dein Ding ist, dachte ich, hey, wieso nicht?
Wenn jemand die Ehre verdient hat, Atalantes Namen zu tragen, dann meine beste Betaleserin!
(Wobei ich zugeben muss, dass du auch die erste offizielle Betaleserin bist, die ich je hatte, also...)
Bitte! :)
Ich glaube, ich habe das noch nie erzählt, aber die ursprüngliche Idee für diese Fanfiction kam von einer Liste, die ich erstellt hatte.
Eine To-Do-List, wenn ich mal nach Storybrooke kommen würde (inspiriert bei einer anderen FF, die ich gelesen hatte).
Irgendwann dachte ich, wieso nur die Liste, wenn ich es gleich richtig machen kann?
Und hier sind wir nun... 52 Kapitel und Folge 9 der ersten Staffel...
Ich weiß immer noch nicht, wie ich bereits so viel habe schreiben können, ohne die Handlung wesentlich weiterzubringen!
Und ja, Cruellas Tochter Krissy, der OC von KrissyDeVil (wattpad).
Ich werde einfach versuchen, so weiterzumachen wie bisher, vielleicht die Handlung ein wenig mehr zu beachten (sorry ;) ) und mein Bestes geben.
Vielleicht schaffe ich es ja irgendwann, Staffel 1 hinter mir zu lassen und die richtige Handlung zu starten!
Und Spoilers: es wird cool!
Aber mehr möchte ich noch nicht sagen.
Manche Dinge sind als Überraschung wesentlich besser!
Darum auch bis nächsten Mittwoch für das neue Kapitel.
Wölfchen, bis Sonntag!

Mary

P.S.: Bücher sind doch einfach super, oder?!!
08.03.2018 | 14:16 Uhr
zu Kapitel 1
Hey
Hallo hier bin ich wieder:)
Also...dein Kapi war wieder einmal große Klasse und ich bin einfach so überwältigt von deinem Schreibstile und dass du auch soo flüssig schreibst;)
Heißt das nicht eigentlich Rumpelstizchen?
Naja oder du machst die Namen nach dem Englischen (deine Sache)
Nur so am Rande, Rumpelstilzchen ist mein Lieblingscharakter;)
Ich freue mich schon mega auf's nächste Kapitel!!:)
Noch einen schönen Nachmittag!!;)

glgNachtschatten1:*

Antwort von MaryBooks13 am 08.03.2018 | 15:49:16 Uhr
Hey Nachtschatten :)

Danke für die Komplimente meines Schreibstils und der Kapitel!
Eigentlich ist es Rumpelstilzchen, aber ich bevorzuge irgendwie die englische Variante...
Er ist auch ein interessanter Charakter.
Immer falsche Wege, aber er liebt Belle und versucht es, für sie hinzukriegen!
Fast die perfekte Balance aus Gut und Böse (nur dass er trotz allem mehr die böse Seite wählt).
Bis zum nächsten Kapitel und auch dir einen schönen Nachmittag!

Mary
08.03.2018 | 09:41 Uhr
zu Kapitel 51
Hey Mary (:
Juhuuu, neues, cooles Kapi. Neue Ereignisse und ganz viel Vorfreude auf's nächste Kapi!! Ich freue mich schon so!! Sie wird bei einem meiner Lieblingscharaktere arbeiten!! Also vielleicht. Ich finde Rumpel verdammt toll :)
Ach, ich würde auch gerne bei ihm arbeiten *seufz*
Schade, dass er Belle betrogen hatte. Sein ängstlicher Charakter zeigte sich in der Stelle...aber den dominanten und zielgerichteten finde ich eindeutig besser!!
Und Aria hast du ziemlich cool beschreiben. Ich kenne das, seine Freunde in Situationen zu "beleidigen" und es gar nicht wirklich ernst zu meinen. Zum Glück wissen die Freunde das und man kann sich selber kaum davon abhalten, vor allem "Pisskind" ist ein tolles Wort. Bei diesem Namen wissen eh alle, dass es nicht ernst gemeint sein könnte und es entspricht total den Gefühlen, bzw kann sie gut ausdrücken.
Ja... ich unterhalte mich wohl total gerne über Schimpfwörter, scheint es :D
LG, dein Wölfchen (:

Antwort von MaryBooks13 am 08.03.2018 | 15:45:25 Uhr
Hey Wölfchen :)

Rumpel is einfach toll, nicht?
Trotz all seiner Charakterschwächen und falschen Entscheidungen kann man ihn einfach nicht dafür hassen, oder?
Er trifft ja auch immer noch ein paar gute Entscheidungen!
Und er liebt Belle wirklich, auch wenn er es nicht gut zeigen kann...
'Aria' ist eine gute Freundin, trotz ihrem Hang zum Fluchen und generell viel problematischen grammatikalichen Eigenheiten...
Natürlich ist das alles nur ihre Art, Freundschaft auszudrücken.
Kein Problem mit den Schimpfwörtern.
Manchmal muss man Dinge beim Namen nennen, selbst wenn die Namen nicht schön aussehen ;)
Danke für das Freuen auf Kapitel (das klingt doof, ich weiß...) und behalte die Freude!

Bis nächsten Mittwoch,

Mary
06.03.2018 | 20:45 Uhr
zu Kapitel 11
Mal so ne kurze Zwischenfrage am Rande:

Warum guckt keiner komisch, wenn sie Long live the evil queen-Shirts und so trägt? Hätte Regina nicht Lunte riechen müssen?
Immerhin dürfte Layla ja gar nicht erst reingekommen sein, normalerweise hätte der Fluch das verhindern müssen?

Edit:
Klappe halten und weiterlesen hilfr manchmal. Ich hab grad gelesen dass es Layla selbst auffällt, also sorrie xD

Antwort von MaryBooks13 am 07.03.2018 | 15:20:55 Uhr
Huhu, Kit!

(und jap, ich antworte auf alle Reviews...)

Alles gut! Fragen erweitern Wissen.
Das mit den Shirts und so...
Ist mir auch erst eine Weile später aufgefallen.
Aber ja, Layla hat es gemerkt, darum hab ich es erstmal ein bisschen unauffälliger gestaltet.
Jacke drüberziehen und so, das auffällige Zeug wegpacken, etc.
Ich freue mich über jedes Review, selbst wenn es keinen richtige Kontext hat...

Bye,
Mary
06.03.2018 | 20:30 Uhr
zu Kapitel 10
Ich finds echt gut bisher :)
Aber ich machs ja auch auf die Fangirl-Art: lesen und Kakao - natürlich mit Sahne und Zimt xD

Ich bin gespannt wie es weitergeht :)

Antwort von MaryBooks13 am 07.03.2018 | 15:15:53 Uhr
Hi Kit!

Cool, dass du zwischendurch mal kurz Feedback gibst :)
Wenn ich könnte, würde ich auch jedes Mal beim Schreiben Kakao mit Zimt auf der Sahne trinken...
Aber da ich meist an den verrücktesten Orten (Schule) neue Ideen habe, geht das nicht.

Bleib gespannt!

Mary
05.03.2018 | 16:21 Uhr
zu Kapitel 6
Hey :)

Erstmal Glückwunsch zu deiner Story, bis hier her gefällt sie mir auf alle Fälle schonmal sehr gut.

Das lustige ist, dass ich auch immer Kakao mit Sahne und Zimt drauf trinke, seit ich Ouat gesehen habe xD
Aber eine Frage, denn ich habe Ouat lange nicht gesehen (und die aktuelle Staffel fehlt mir leider ganz, auf das deutsche Netflix ist echt kein Verlass, eine Freundin in Holland hat vollen Zugriff darauf -.-). Wenn Emma noch nicht da ist, wer trinkt dann außer Henry noch den Kakao so? Snow? Weil du schreibst Ruby kennt zwei die den so trinken, mit Layla drei.


Liebe Grüße,
Kit

Antwort von MaryBooks13 am 05.03.2018 | 17:35:12 Uhr
Hallo Kit :)

Willkommen, Oncer!
Danke für das Loben meiner Geschichte :)
Kakao mit Zimt auf der Sahne schmeckt auch einfach super!
Ja, es ist Snow White/Mary Margaret Blanchard, die auch diese Art von Getränk bestellt.
Ich habe zum Glück Zugriff auf die DVDs, so kann ich auch detaillierter die Kapitel beschreiben...
Danke für das Review und noch viel Spaß beim Lesen!

Bye,
Mary
01.03.2018 | 07:33 Uhr
zu Kapitel 50
Hey
Juhu, ein neues Kapitel!!;)
Ich liebe deine Story!!
Und dass du so flüssig schreibst und und und:)
Bin gespannt was Claire für Eltern hat:D
Freue mich schon richtig auf's nächste Kapi!!;)
Noch einen wunderschönen Tag!!:D

glgNachtschatten1:*

Antwort von MaryBooks13 am 01.03.2018 | 14:38:52 Uhr
Hi :)

Yay, ein neues Review! ;)
Danke danke danke!
Tut mir echt leid, ich krieg das mit dem Bedanken nicht hin...
Claires eines Elternteil ist ja schon verraten worden.
Aber ihre Mutter...
Nein, ich schweige.
Will icht spoilern, vor allem, da ich dafür mindestens drei Bücher über griechische Mythologie gewälzt habe!
Bis zum nächsten Kapitel!
Einen tollen Tag!

Mary
28.02.2018 | 20:31 Uhr
zu Kapitel 50
Hey Mary :)
Tadaaaaa...the Review is here!!
Ich glaube, man kann schon so langsam erahnen, mit wem du welche Personen verkuppeln möchtest... Ich meine, die Zeichen sind klar (August...Peter Pan) und ich freue mich, wenn deine OCs ihre wahre Liebe finden (:
Das Kapitel ist wie immer toll geschrieben und ich freue mich total, dass du die griechische Mythologie mit einbeziehst. Ich habe schon einen neuen Traum im Bezug auf Berufswünsche, allerdings wäre es doch auch schön, ein Literaturwissenschaftler zu werden, Geschichten über Hestia, Nut, Osiris, Mars, Uranos, Anubis zu erforschen und nah mit den Archäologen bei Ausgrabungen im Ägypten zusammenzuarbeiten.
Ich bin gespannt, wie es mit den Ahnen um Claire aussieht und freue mich auf den weiteren Verlauf der Story (:
Bis(s) zum nächsten Mal,
Dein Wölfchen (:

Antwort von MaryBooks13 am 28.02.2018 | 20:52:14 Uhr
Hey Wölfchen :)

Yay! Review-Zeit!
Ich bin nicht so gut im Pärchen-Nicht-Verraten, oder?
Aber es stehen ja noch zwei OCs aus, da hab ich bis jetzt dichtgehalten, richtig? Ein OC ist bis jetzt ja nicht mal aufgetaucht!
Ich weiß noch gar nicht, wie ich das mit dem Liebe-Zeug machen soll... Da das hier meine erste Fanfiction ist und erste Story mit Liebesbeziehungen und ich noch keine Erfahrung in sowas habe...
Ja, sagen wir einfach, ich versuche mein bestes, wenn es so weit ist.
Mir persönlich gefällt die griechische Mythologie sehr!
Generell alle Mythologien sind faszinierend! Griechisch, ägyptisch, nordisch, die Mythen der Inkas und Aborigines, Azteken und Kelten...
Ich könnte ewig so weitermachen, glaube ich.
Claires Ahnenreihe - darauf bin ich stolz.
Ich habe (mit der Freundin, die Claire widerspigelt) den kompletten griechischen Stammbaum auseinandergenommen, um die perfekte Kombination von Verwandten zu erstellen. Und ich glaube, es ist uns gelungen.
Aber das wird alles noch kommen, keine Sorge!
Verlauf der Story, phew...
Eigentlich wollte ich schon weiter sein. Aber irgendwie kann ich die ganzen Details nicht außer Acht lassen! Darum dauert es wohl noch ein kleines bisschen mit der Haupthandlung...
Aber es sind definitiv noch einige Überraschungen drin, versprochen!
Noch ein großes DANKE von mir, Beste Betaleserin Ever! Und danke für das ganze Kapitel-Gelobe...
(Ich kann immer noch keine Dankeschöns :/ )
Bis(s) zum nächsten Schreiben,

Mary :)

P.S.: Autsch, mich hat was gebissen! Oh nein, ich... Argggh... *fauch* Oh, hey! Ich bin ein Vampir! Bye ;)
23.02.2018 | 17:20 Uhr
zu Kapitel 49
Hey Mary (:
Etwas verspätet, aber trotzdem da!!
Nun, ich halte mich kurz (neben mir stehen Kekse!! Entschuldigung genug? :D).
Ich denke, alte Sachen machen immer Platz für Neues. Wie auch hier. Ja, Layla verliert ihren Job, aber könnte es nicht sein, dass sie nun einen weitaus Besseren bekommt, der mehr zur Geschichte beitragen wird? Ich habe in den letzten Tagen eine Serie total gesuchtet und bin so begeistert von ihr, dass ich anfange, ein eigenens "Büchlein" zu schreiben, in welcher ein Hauptcharakter plötzlich in die historische Zeit der Serie eintaucht. Auf jeden Fall, was ich sagen wollte, ist, dass in dieser Serie der verstorbene Vater des Hauptcharakters immer gesagt hat, "Manchmal muss Schlechtes getan werden, um ein größeres Wohl zu erschaffen."
Ich denke, dieses Zitat trifft hier sehr gut zu (:
Und die Katze ist wirklich cute!!! Freue mich aufs nächste Kapitel (:
Dein Wölfchen

Antwort von MaryBooks13 am 23.02.2018 | 17:34:54 Uhr
Hey Wölfchen :)

Ich schätze, ich habe kein Recht, mich zu beschweren, dass du so spät reviewst...
Meine Kapitel sind auch manchmal etwas zeitlich verschoben ;)
Kekse sind Entschuldigung genug, keine Sorge :)
Ja, es könnte tatsächlich sein, dass Layla nun etwas weitaus Besseres erwartet...
Aber ich möchte nicht spoilern ;)
Das Zitat klingt interessant...
Und ich denke, du hast recht.
Es passt ziemlich gut hierher!
Katzen sind doch immer verdammt niedlich, oder?
Ich freue mich auf das nächste Review :)

Mary
23.02.2018 | 14:11 Uhr
zu Kapitel 49
Hey
Hier bin ich wieder!!;)
Kapitel war wieder richtig gut geschrieben:)
Von deinem Schreibstyle könnte mancher Autor vielleicht noch was lernen!;)
Ich liebe Katzen über alles!! (Naja hab auch 2 Zuhause)
Ich freue mich schon riesig auf's nächste Kapi!!;)
Noch einen schönen Tag!!:)

glgNachtschatten1:*

Antwort von MaryBooks13 am 23.02.2018 | 14:54:04 Uhr
Hey Nachtschatten :)

Danke erstmal für das Review.
Und für die Komlipentierung meines Kapitels und Schreibstils ;)
Katzen sind ja auch supertolle Tiere!
Ich habe auch einen Kater und früher schonmal zwei weitere Katzen, die aber leider gestorben sind...
Katzen sind tolle Freunde und Layla braucht definitiv eine Katze, mit der sie kuscheln kann.
Jeder braucht eine Katze, mit der man kuscheln kann!
Also danke (tschuldigung, ich bedanke mich viel zu oft...) und bis zum nächsten Kapitel!
Einen wundervollen Nachmittag :)

Mary
07.02.2018 | 21:26 Uhr
zu Kapitel 48
Hey Mary (:
Ein neues Kapitel ist da!! Wuhuuu :D
Ja, es war in der Tat ein fieser Cliffhänger ;)
Und bin ich die einzige, die sich wünscht, dass Layla mit ihm zsm kommt? Wobei...Hook ist auch ganz nett, hm? Und sein Oberkörpeeeeer ^^
Neal ist auch ein ganz Cuter :D
Okay, ich hör schon auf!!!
Ich finde es schön, wie du dich in Layla wiederspiegelst. Wortgewandt zu sein, ist eine schöne Eigenschaft, die auf jeden Fall auf dich zutrifft!!
Und du willst die beiden sich ein weiteres Mal treffen lassen, hm? Ich freue mich!!
Das Kapitel war (wie immer) bombastisch und ich freue mich (ein jedes Mal mit einem Lächeln, welches meine Mundwinkel beträchtlicht anhebt- warte Mal!! Wie zum Teufel komm ich jetzt auf das Thema Mund?? Alles klar, Mai...) auf das nächste!!
Dein Wölfchen (:

Antwort von MaryBooks13 am 07.02.2018 | 21:42:30 Uhr
Hey Wölfchen :)

Yay, ein neues Review ;)
Tut mir leid (tut es eigentlich nicht, aber trotzdem... :) )
Ich habe ja gesagt, dass ich keine Spoiler verrate, darum kann ich jetzt weder zustimmen noch verneinen.
Ich kann allerdings sagen, dass Hook ziemlich gutaussehend ist, genau wie Neal.
Das kann man einfach nicht leugnen ;)
Mit Layla kann ich teilweise ein paar Dinge erleben, die ich im realen Leben nie erleben könnte...
Zum Beispiel nach Storybrooke kommen oder in brennende Häuser rennen oder in Bibliotheken einbrechen.
Und allerlei Zeugs.
Aber dabei übernimmt Layla natürlich einige meiner Eigenschaften.
Wie die von dir erwähnte 'Wortgewandheit'...
August ist (hatte ich ja schon erwähnt) ein interessant zu schreibender Charakter.
Man muss immer im Kopf behalten, dass er alles weiß, aber trotzdem nichts sagt.
Und natürlich, dass er langsam zu Holz wird.
Das macht es alles schwieriger und gleichzeitig enorm cool zu Schreiben.
Und in Kombination mit Layla...
Das werden wirklich gute Gespräche, auf die ich mich schon riesig freue!
Vewrmutlich kommen die unangebrachten Gedanken von der unterschwelligen Chemie in dem Kapitel.
Ehrlich, ich hab das nicht geplant und es war nicht vorhergesehen, aber plötzlich war es da.
Mir ist es eine ganze Weile auch nicht aufgefallen, bis der Satz mit dem Bett kam...
Okay, meine Gedanken schweifen auch ein wenig in verbotene Gefilde ab.
Ich sollte das jetzt besser hier beenden...
Danke für das Kapitellob und das Review!
Bis zum nächsten (hoffentlich weniger anzüglichen) Kapitel!

Mary