Autor: Lelema
Reviews 1 bis 25 (von 31 insgesamt):
23.05.2018 | 22:29 Uhr
zu Kapitel 1
Ich liebe Air Buddies Habe den Sogar in Deutschland auf DVD. Jetzt weiß ich was ich gucken werde, sobald ich wieder in Deutschland bin und meine beste Freundin besucht habe
10.09.2017 | 22:02 Uhr
zu Kapitel 39
Hey,
ich fände für ein Mädchen Joy, Nelly, Luna/ Yuna schön und für ein Junge Noah, Jamiro, celvin schön.
Bin gespannt welchen Namen du auswählst.
lg
09.09.2017 | 01:00 Uhr
zu Kapitel 37
Hey klingt echt gut, das er wieder ne Frau an seiner Seite hat. Fände es gut, wenn sie ein gemeinsames Kind hätten.

Antwort von Lelema am 09.09.2017 | 15:23:42 Uhr
Huhu,
ich werde mal sehen was sich machen lässt. :)
Lg lelema
06.09.2017 | 18:54 Uhr
zu Kapitel 37
hey,
Weiter so :)
Es ist mega schön zu lesen.
Bin gespannt wie es weiter geht.
Lg

Antwort von Lelema am 08.09.2017 | 22:42:26 Uhr
Huhu,
danke für dein Review. Ich hoffe ich setzte die neue Charakterin gut um und habe von den eingegangen Steckbriefen eine gute Mischung gefunden. :)
Ich denke, wir können alle gespannt sein, wie es mit der neuen Familie weitergeht.
Man liest sich
Lelema :D
02.08.2017 | 12:08 Uhr
zu Kapitel 1
Echt gut geschrieben. Wird vielleicht aufgeklärt wann und warum Jay und Erin sich getrennt haben? Und bekommt er ne neue Frau an seine Seite?

Antwort von Lelema am 03.08.2017 | 12:55:10 Uhr
Huhu,
danke für dein Review. Ich weiß leider nicht inwiefern du die Serie verfolgst...zurzeit bin ich aufgrund der derzeitigen Lage überfordert eine Linstead-Romanze weiterauszuführen.... Als Aufklärung würde ich sagen, dass beide sich trennten aufgrund der Arbeit, da Voight Liebesbeziehungen zwischen Partnern nicht gerne toleriert...

Ich bin gerne bereit eine Frau an Jays Seite einzubauen (eine grobe Idee hätte ich sogar).
Mehr erfährst du am Anfang des nächsten Kapitel, wo ihr mitbestimmen könnt. :D
Liebe Grüße
lelema
pinktomato (anonymer Benutzer)
22.07.2017 | 20:53 Uhr
zu Kapitel 33
Hellow:3
Es tut mir mega leid, dass ich mich erst jetzt melde, aber ich hatte einiges um die Ohren,denn Schule, Sport und „Privatleben“ wollen unter einen Hut gebracht sein.Ich schaffe es nun endlich zu lesen :D Ich finde das Kapitel einfach nur wieder spitzen klasse ^^ Toll ,dass die Intelligence einen neuen Fall hat.Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel und Theaterstück.Jedenfalls viel Glück und Motivation dir und tu das, was du für richtig hältst!

Liebe Grüße

von Mir<3

Antwort von Lelema am 24.07.2017 | 20:03:26 Uhr
Huhu,

ja manchmal ist es schwierig alles zu managen. ;)
Schön, dass es dir Spaß macht meine FF zu lesen. Ich freue mich immer wieder auf positive Rückmeldungen. :)
Ich hoffe ihr müsst nicht allzu lange warten bis das nächste Kapitel und hoffentlich bald auch das Theaterstück hochgeladen wird.

Liebe Grüße
Lelema:*
18.07.2017 | 22:43 Uhr
zu Kapitel 33
Huhu,
schöne Kapitel. Ja damals waren die Ferien einfach zu kurz und zurzeit sind meine letzten Ferien zu lang. Seit Ende Mai nichts zu tun und ab August beginnt höchstwahrscheinlich mein FSJ xD
Schön, dass die Intelligence einen neuen Fall hat, freue mich schon auf das nächste Kapitel und auf das Theaterstück. Da ich weg war, konnte ich keine Ideen schreiben. Bräuchtest du noch welche? Vielleicht fallen mir einige wieder ein (:

Grüße DarthSokratis

Antwort von Lelema am 19.07.2017 | 20:00:38 Uhr
Hey,

Vielen lieben Dank für dein Review.
Ich hoffe du genießt deine langen Ferien ;)
Ideen nehme ich gerne an. Falls du welche hast, dann nur her damit :D

Liebe Grüße
Lelema
13.07.2017 | 07:01 Uhr
zu Kapitel 14
OH MEIN GOTT

Das Kapitel ist so witzig. Ich habe mich so kaputt gelacht :-D
Mehr davon!!!

LG

Antwort von Lelema am 13.07.2017 | 22:17:06 Uhr
Huhu,

freut mich, dass du es lustig fandest. :D
Ich hoffe die folgenden Kapiteln gefallen dir auch.

Lg lelema
10.07.2017 | 09:51 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo,
ich finde du schreibst echt gut! Deine Geschichte lässt sich gut lesen.
Auch die Story ist sehr interessant und packend. :)
Ich hoffe ich finde genug Zeit, die Story komplett zu lesen :)

Lg
MaryJane

Antwort von Lelema am 10.07.2017 | 20:39:28 Uhr
Huhu,

Vielen lieben Dank für dein Review. Ich freue mich sehr, dass es dir gefällt und hoffe du findest auch zeit dies zu lesen ;)

Liebe Grüße
Lelema :)
15.06.2017 | 13:04 Uhr
zu Kapitel 31
Hallöchen :D

sehr schöne Kapitel und solche Lehrer kenne ich nur zu gut. Gibt es halt eben in jeder Schule...
Hmm, Ideen... vielleicht muss die Klasse mal ein Theaterstück aufführen mit Emma in der Hauptrolle? Könnte vielleicht lustig werden :D

Außerdem heißt es Trampelpfad und nicht Trampel Fahrt xD Dachte einfach so: Hä? Trampel Fahrt? xD

Grüße DarthSokratis

Antwort von Lelema am 15.06.2017 | 19:41:31 Uhr
Hey
Danke auf den Hinweis xD Ich werde es verbessern... tztztz diese Autokorrektur bei Microsoft...
Theaterstück ist eine gute Idee. Das könnte ich mal versuchen anzugehen... :D
Lg Lelema :*
pinktomato (anonymer Benutzer)
13.06.2017 | 14:53 Uhr
zu Kapitel 30
Hellooow
Habs voll verpennt Reviews zu schreiben, sorry :(Juhu es geht weiter :D
Ich glaube so geht es jeden Teeneager ,dir könnrn nicht ohne Smatphone,Fernsehen, kein Internet leben.
,,Ist ja cool Rudzek und Burgess haben Emi auf Instagram(„Da hat Burgess recht,ich meine Hallo bei,Jay ist es auch verständlich.
Wer möchte den bitte seinen Dad auf Instagram haben.“, aber bei Antiono und ob sie Will auch nicht auf Insta hat .
Sie will halt Privatsphäre vlt.Ändrt sie ja iw ihre Meinung.)Ich freue mich schon auf mehr!^^
Küsschen pinktomato :** <33

Antwort von Lelema am 13.06.2017 | 15:15:42 Uhr
Huhu,
Vielen lieben Dank.
Ein Teenager ohne Internet kaum noch vorstellbar ;)

Küsschen lelema :*
11.06.2017 | 19:54 Uhr
zu Kapitel 29
Hallu,
wieder einige schöne Kapitel und ich habe mitgefiebert. Dachte schon, es endet mit einem Aufenthalt im Chicago Med... naja, wenigstens ist alles gut zu Ende gegangen.
Freue mich schon auf die nächsten Kapitel.

Grüße DarthSokratis

Antwort von Lelema am 12.06.2017 | 10:36:18 Uhr
Huhu,
Ich hatte es in Betracht gezogen, dass jemand (Emma) verletzt wird und so das Med einzubauen, aber ich hielt es für diese Handlung für nicht passend.
Danke für dein Lob ;)
Man liest sich
Lelema
pinktomato (anonymer Benutzer)
10.06.2017 | 22:52 Uhr
zu Kapitel 27
Hello:3
Ich liebe deine Geschichte <3 Das Kapitel war super und die anderen auch
Ich finde die Vater-Tochter beziehung megaaa toll:D
^-^ Bin jetzt schon gespannt auf das nächste Kapitel ^^
Küsschen
Deine
~pinktomato:3

Antwort von Lelema am 10.06.2017 | 23:31:38 Uhr
Hey

Ja ich glaube diese Daddy-Tochter-Beziehung ist sehr besonders und viele Umstände haben dazu beigetragen, dass dies auch so besonders ist. Man kann sicherlich gespannt sein, wie diese Bindung sich noch entwickelt.

Es macht einfach riesen Spaß diese Story zu schreiben und solche tollen Feedbacks zu lesen. Es freut mich wirklich sehr :)

Lg lelema
pinktomato (anonymer Benutzer)
10.06.2017 | 22:49 Uhr
zu Kapitel 26
Hello:3
Und da bin ich wieder ^^ „Aufklärungsunterricht bei Halstead,dass stelle ich mir Lustig vor...
Deine Geschichte ist einfach der Hammer *-* <3
Man liest sich /(^~^)/
~Bis dahin LG von Mir<3

Antwort von Lelema am 10.06.2017 | 23:28:18 Uhr
Huhu
ich finde es echt super wie sehr dir die Geschichte gefällt. Es freut mich sehr positive Reviews zu lesen und das meine Storyline so gut ankommt.
Ich denke nicht nur du stellst dir das lustig vor xD

Küsschen lelema:*
09.06.2017 | 23:57 Uhr
zu Kapitel 25
Wofür man Bruchrechnen und Geometrie braucht? Also, das ist wohl klar. Wenn du einen Kuchen hast und viele Gäste, du musst berechnen in wieviele Stücke du den Kuchen schneiden musste 1/8 oder auch 1/12 oder vielleicht 1/18? Und dann musst du natürlich millimetergenau abmessen, damit jedes Stück gleichgroß ist. Dafür braucht man Bruchrechnen und Geometrie im Leben! xD Okay, Spaß beiseite.

Wieder mal ein tolles Kapitel und da bringt Emma einfach einen Hund mit nach Hause. Also als ich 12 war hatten wir einen ziemlich bissigen Dackel, ist kein Scherz. Er wurde eingeschläfert... wahrscheinlich. Weiß es eigentlich nicht, nur irgendwelche Leute haben Maxi mitgenommen. Habe keine Ahnung, ob er eingeschläfert wurde oder nicht... :/ Danach hatten wir einen Border Collie, dann einen Mischling mit einer langen Schnauze und zurzeit ein süßen Dackel/Terrier Mischling namens Panda :D Hunde sind klasse.

Habe da einen Fehler entdeckt. Als deine beiden Protagonisten über das Thema Jungs beginnen zu sprechen.
Emma hat irgendwie gesagt: Warum sind Jungs einfach sind blöd... oder so... , jedenfalls ist ein "sind" zu viel. Kannst du ja noch verbessern. Auch paar Groß- und Kleinschreibungsfehlerchen, aber hat mich nicht gerade sehr gestört.
Irgendwie schreibe ich eine ganze Menge hier xD

Du hast sicher bemerkt, dass ich meine Geschichte beendet habe, aber keine Sorge. Falls du dich nach meinen Schreibstil sehnst, hab ne neue Krimi Geschichte begonnen. Halt Crossover zwischen CPD und NCIS xD schau doch mal rein :D

Gute Nacht, DarthSokratis

Antwort von Lelema am 10.06.2017 | 13:35:25 Uhr
Huhu

jaja und später regt man sich über Stochastik auf und wünscht sich die alten Themen aus der Mittelstufenzeit zurück xD
Ich selbst habe auch einen Hund und ich dachte mir so, warum sollte Emma nicht einfach einen Hund mitnehmen und Jay vor vollendeten Tatsachen stellen... ;)

Vielen Dank für den Hinweis. Ich werde es bei der nächsten Gelegenheit verbessern.

Deine Geschichte werde ich mir auf jeden Fall mal ansehen... (vielleicht nicht heute, aber laufe der nächsten Tage)

Lg Lelema :)
08.06.2017 | 15:53 Uhr
zu Kapitel 24
Wow,
Emma schlägt um sich :D
Finde die Idee schön, dass du sozusagen Zeitsprünge machst. So kannst du deine FF weiter ausweiten.
Ich freue mich schon auf die weiteren Erlebnisse, Konflikte, die Pubertät und was weiß ich, wird sicherlich ziemlich lustig werden. Spaß vorprogrammiert.

Grüße DarthSokratis

Antwort von Lelema am 08.06.2017 | 16:49:15 Uhr
Hallo,
genau so ähnlich hatte ich auch gedacht. Ich finde es schön, dass die Idee bei dir gut ankam.
Ich bin selber schon ganz gespannt welche Abenteuer Emma mit 12 erlebt und wie Jay mit dem erwachsen werden seiner Tochter um geht. ;)

Liebe Grüße lelem
pinktomato (anonymer Benutzer)
08.06.2017 | 15:31 Uhr
zu Kapitel 24
Hellou! ^^
Ich bin dann auch mal wieder da.Tolles Kapitel.Ich kann Emma,verstehen dass,sie Die Instagram Anfrage von ihren Dad und seine Kollegen nicht annimmt. Sie will Privatsphäre:D Arme Emma würde einer meine Familie beleidigen,dann hätte ich auch so reagiert wie Emma.Freu mich wie immer auf das nächste Kapitel ^^
Küsschen
Deine
~pinktomato:3

Antwort von Lelema am 08.06.2017 | 16:52:17 Uhr
Hey,
lange nichts mehr gehört. Danke für dein Review. :D
Ich glaube aber so wie Emma geht es vielen. Nicht nur mit der Instagram Anfrage, sondern auch mit der beleidigung an die Familie.
Man kann, denke ich, weiterhin gespannt auf die kommenden Ereignisse sein.
Liebe Grüße lelema :*
07.06.2017 | 11:46 Uhr
zu Kapitel 23
Hi,
schöne Kapitel. Toll, das Jay's Vater eine kleine Chance bekommt und Zeit mit seiner Enkelin verbringen darf. Trotzdem kann ich die Wut der Halstead Brüder verstehen, wenn ihr Vater sich wirklich nicht um sie gekümmert hat.
Freue mich auf das nächste Kapitel

Grüße DarthSokratis
06.06.2017 | 18:41 Uhr
zu Kapitel 22
Hello,
tolles Kapitel. Jay hatte wirklich viele Sorgen, dabei wollte Emma nur ihren Großvater kennenlernen.
Wenigstens war ihr Großvater nicht böse oder so xD
Freu mich auf das nächste Kapitel

Grüße DarthSokratis
05.06.2017 | 17:15 Uhr
zu Kapitel 21
Wirklich niedliche und mutige Aktion von Emma, aber ich glaube Jay bekommt ne Panikattacke, wenn er erfährt, dass Emma nicht daheim ist.
Freue mich auf das nächste Kapitel.

Grüße DarthSokratis

Antwort von Lelema am 05.06.2017 | 21:28:06 Uhr
Oh ja auf seine Reaktion kann man wahrlich gespannt sein... ;)

Lg lelema
04.06.2017 | 18:45 Uhr
zu Kapitel 20
Huhu,
wundervolle Kapitel. Wie Emi sich einfach gefreut hat Jay wach zu sehen. Und dann all die lustigen Geschichten. Der arme (dämliche) Ruzek, wurde ja voll fertig gemacht. Michlreis explodieren lassen, keine Pfannkuchen braten können und dann noch die halbe Wohnung putzen. Echt funny.
Und dann das schönste Weihnachtsgeschenk für Emi, dass ihr Daddy Heim kam :D
Hoffentlich wird er schnell wieder gesund.

Grüße DarthSokratis

Antwort von Lelema am 04.06.2017 | 22:17:39 Uhr
Achja... Die Milchreisexplosion basiert auf eine wahre Begebenheit, die gestern bei mir passierte. Ebenfalls beim Kindersitten xD

Die Überraschung war Jay sichtlich gelungen. Man merkte glaube wie sehr es Emma mitnahm ihren Dad nicht bei sich zu haben.
Ich denke der arme Ruzek nahm es mit Humor. :D

Lg Lelema
03.06.2017 | 16:40 Uhr
zu Kapitel 18
Hey,
die arme Emma. Die tut mir wirklich Leid. Hoffentlich wacht Jay schnell auf.
Schön, dass du sie mit Ruzek, Platt und Mouch abgelenkt hast. Platt kann also auch Kinder lieben xD
Freue mich auf das nächste Kapitel.

Grüße DarthSokratis
03.06.2017 | 12:11 Uhr
zu Kapitel 17
Ruzek wird auf Emma aufpassen? Wenn das nicht schief geht xD kommt davon ein Teil in den nächsten Kapiteln vor?
Ach herrje, arme Emma. Ich kann sie wirklich verstehen.
Du hast in das Kapitel wirklich viel Gefühl reingesteckt und man hat einfach mitgefiebert. Als säße man selbst im Chicago Med und wartete.
Hab mich gefreut als ich Mouch gelesen habe xD
Freue mich auf das nächste Kapitel, hoffentlich wird Jay schnell wieder gesund. Ich mach mir nämlich genauso viele Sorgen wie die anderen.

Grüße DarthSokratis

Antwort von Lelema am 03.06.2017 | 14:28:15 Uhr
Huhu
Ruzek + Kind = Chaos vorprogrammiert würde ich mal behaupten xD
Danke. Ich gebe mir Mühe ;)
Überraschender Weise konnte ich Mouch gut einbauen ;)
Man liest sich...
lelema
02.06.2017 | 13:30 Uhr
zu Kapitel 16
Oh mein Gott. Wag es bloß nicht Jay sterben zu lassen, sonst werde ich dich finden! o.O
Oh nein, oh nein... ich habe so mitgefiebert und kann kaum auf das nächste Kapitel warten.

Allerdings habe ich einige Fehler gefunden, am Besten liest du nochmal dein Kapitel durch.
Aber wirklich, ich mache mir gerade wirkliche Sorgen um Jay. Wie wird Emma reagieren, wenn sie von Will erfährt, dass Jay im Krankenhaus liegt. Die arme Kleine.
Übrigens, kannst ja im nächsten Kapitel Mouch mit einbauen. Ich bin ein großer Plouch-Fan. Dann ist Platt nicht so alleine, wenn ihr Mann an ihrer Seite ist. Falls sie in deiner FF schon zusammen oder gar verheiratet sind. Muss aber nicht unbedingt sein (:

Deine Geschichte gefällt mir richtig gut, viel Spaß mit deinem dritten Sternchen. Deine Geschichte zählt nun auch zu meinen Favoriten x3

Grüße DarthSokratis

Antwort von Lelema am 02.06.2017 | 14:41:41 Uhr
Huhu,

vielen Dank für den Hinweis ich werde mich um die Fehler kümmern.

Ich glaube nicht, dass du mich findest._.

Auf Emmas Reaktion können wir wirklich gespannt sein, auch wie Will ihr das erklären wird.

Vielleicht kann man Mouch mit einbauen, aber ob ich ihn mit Text einbaue weiß ich nicht. ;)

Vielen lieben Dank für dein Stern!!!!!!!!!
Es freut mich wirklich sehr, dass dir meine FF gefällt.

Liebe Grüße lelema :*
pinktomato (anonymer Benutzer)
01.06.2017 | 15:03 Uhr
zu Kapitel 15
Hello:3
Schön wieder von dir zu hören. Der Fernsehenabend mit Will und Mouse war sicher Mega lustig. Toll dass, du Mouse und Sergant Platt eingebaut hast .Und sehr schön,dass Emma bei Jay bleiben darf Vater und Tochter gehören zusammen(So ein Vater wünsche ich mir auch ,nur leider kenne ich meinen nicht Er wollte mich nicht) :D Freu mich schon auf mehr.Hab dich Tierisch lieb.
Lg>3

Antwort von Lelema am 02.06.2017 | 07:04:11 Uhr
Hey,
Danke für dein Review. Freut mich, dass es dir gefällt. :)
Tut mir leid zu hören. Ich denke so ein Vater, wie Jay hier dargestellt wird, würden sich viele drüber freuen.

Liebe Grüße Lelema :*

Ps: auch schön mal wieder was von dir zuhören ;)