Reviews 1 bis 7 (von 7 insgesamt):
13.04.2019 | 14:11 Uhr
zur Geschichte
Hey,
bis jetzt gefällt mir die Geschichte sehr gut. Ich hatte zwar das Gefühl, dass sich die Ereignisse im Wald teilweise etwas überschlagen haben, aber das muss ja auch nicht grundsätzlich schlecht sein. Mir gefällt vor allem diese Art, wie du dieses....ich nenne es jetzt mal mangels eines besseren Wortes Geheimnisvolle rüberbringst. Das man einfach nie das Gefühl hat, genau zu wissen, was eigentlich genau losgeht oder wo es hinführt, aber auch nicht übertrieben. Und auch nicht übermäßig verwirrend. Ich bin auch schon ziemlich gespannt, was sich in dieser Fabelwesensammlung wohl noch finden wird.
Auch dein Schreibstil gefällt mir.

Gruß,
Wolfhild

Antwort von Chocolate Tree am 22.04.2019 | 14:56:24 Uhr
Hey,
vielen Dank für dein Review, freut mich sehr, dass dir die Geschichte gefällt :)
In der ersten Version war mir der Teil im Wald viel zu langatmig, weshalb ich versucht habe, mehr Handlung reinzubringen. Gut zu lesen, dass das anscheinend funktioniert hat, auch wenn es jetzt vielleicht etwas viel geworden ist.
Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Weiterlesen, falls du dabeibleibst.
LG Chocolate Tree
10.12.2018 | 20:21 Uhr
zu Kapitel 11
Guten Abend, Chocolate Tree!

Ungewöhnlich, unglaublich und einfach
so interessant zu lesen wie ich finde.

Keine Worte habe ich mehr dafür.
Du schreibst so spannungsgeladen und
man will unbedingt wissen, was weiterhin
passieren wird.

Werden sie entdeckt oder gelingt es ihnen,
nicht aufzufliegen?!

Bis zum nächsten Review!

Antwort von Chocolate Tree am 13.12.2018 | 00:59:40 Uhr
Liebe Aurora Nuit,

Vielen Dank für dein Review :)!
Du kannst aufs nächste Kapitel gespannt sein.

LG Chocolate Tree
25.08.2018 | 10:31 Uhr
zu Kapitel 9
Huhu Chocolate Tree,

schön wieder von dir zu Lesen :-)
Es freut mich sehr das Jacob und Celia sich jetzt viel besser verstehen :-D
Mich würde interessieren, was genau in der Nacht im Gasthaus passiert ist, das Jacob viel netter zu Celia ist. Bestimmt ist er nachts aufgewacht und hat sie beim Schlafen beobachtet. Und sich dann, wie sie so friedlich und unschuldig schlummerte, gedacht, das sie doch nicht so nervig ist ;-)

Bin schon mal gespannt wie die Begegnung mit den Zentauren abläuft. Hoffentlich einigermaßen friedlich.

LG und viel Spass beim Weiterschreiben

Finfee :-)

Antwort von Chocolate Tree am 25.08.2018 | 20:00:11 Uhr
Hallo Finfee,

vielen Dank für dein Review :) Ja das wird sich natürlich noch aufklären ;)
Was mit den Zentauren passiert, wird sich im nächsten Kapitel zeigen, ich habe grade frei, deshalb wird es hoffentlich nicht so lange wie beim letzten Mal dauern.

LG Chocolate Tree :)
21.08.2018 | 20:02 Uhr
zu Kapitel 9
Guten Abend, Chocolate Tree!

Mein Nickname ist nicht mehr Aurora Nuit,
sondern Aura Nachtrubin.

Ich sage nur ein Wort: spannend!

Deine Geschichte verschlingt man mit
Genuss und Leselust.

Sie kommen sich langsam, aber sicher
näher. Jacob und Celia wissen vielleicht
noch nicht, was mit ihnen passiert.

Spannung pur und ich möchte gerne wissen,
was weiterhin passiert.

Tausend Dank für das Teilen deiner Geschichte
hier.

Antwort von Chocolate Tree am 22.08.2018 | 16:24:38 Uhr
Hallo Aura,

Vielen Dank für dein Review! Mit so viel Lob habe ich gar nicht gerechnet, da ich zuerst sehr unzufrieden mit dem Kapitel war. Deshalb habe ich mich umso mehr gefreut :)
Das motiviert doch zum weiter schreiben!
LG chocolate tree
14.04.2018 | 07:50 Uhr
zu Kapitel 7
Huhu,

hab deine Geschichte gestern entdeckt und finde sie sehr interessant :-D Eine Geschichte mit Fabelwesen hab ich noch nie gelesen. Aber deine macht mich neugierig :-) Ich bin sehr gespannt wie es weitergeht. Viel Spass beim weiterschreiben.
LG Finfee

PS: Jacob ist doch der Spion Henrys mit dem Celia sich treffen wollte. Bin mal gespannt wann sie es erfährt :-)

Antwort von Chocolate Tree am 14.04.2018 | 13:55:22 Uhr
Hallo,

freut mich sehr, dass die Geschichte dir bis jetzt gefällt : ), vielen Dank für das Review!
Hm, zu Jacob sage ich jetzt noch nichts ; )

LG Chocolate Tree
12.06.2017 | 18:34 Uhr
zu Kapitel 4
Guten Abend, Choclate tree!

Gut geschrieben und das Spiel der
beiden als "Ehepaar".

Die glaubwürdige Geschichte von
Jakob wird einfach so geglaubt?! Ich
hätte da meine Zweifel, aber es ist
deine Geschichte.

Hat der General sie durchschaut, oder
nicht?!

Mich interessiert es sehr, was sonst
noch passieren wird.

Ich dürste nach Fortsetzung.

The art of writing. Aura C. Nuit

Antwort von Chocolate Tree am 14.06.2017 | 18:22:42 Uhr
Guten Abend Aurora Nuit,

vielen Dank für dein Review, das motiviert mich sehr :)!
Freut mich, dass es dir soweit gefallen hat.
Die glaubwürdige Geschichte wird einfach so geglaubt... Ja, da musste ich ein bisschen selber lachen, als ich das gelesen habe, vielleicht hätte ich noch etwas mehr Diskussion und Überredungskünste einbauen sollen.


LG Chocolate Tree
15.05.2017 | 18:35 Uhr
zu Kapitel 2
Guten Abend, Chocolate Tree!

Ein vielversprechender Anfang für
eine Geschichte.

Mich interessiert es brennend, wie
es die weibliche Spionin mit ihrem
unfreiwilligen Reisegefährten weiter-
geht.

Vor allem möchte ich sagen, dass
es mir gefallen hat, was ich bis jetzt
lesen durfte.

Was mir allerdings aufgefallen ist,
ist folgendes: im ersten Kapitel schreibst du
"war sie ihm einen flüchtigen Blick zu."

Bei war fehlt ein f, denn es heißt
"warf ihm einen flüchtigen Blick zu."

Noch kann ich nicht viel dazu sagen, weil
es vieles zu bewerten gilt.

Kommas musst du bei bestimmten Stellen
setzen, aber ich denke, dass du erstmals
weiterschreiben sollst, damit ich weiter
kommentieren kann.

Also, ich warte darauf, dass die Geschichte
spannend weitergeht.

The art of writing. Aura C. Nuit

Antwort von Chocolate Tree am 15.05.2017 | 21:49:36 Uhr
Guten Abend, Aurora Nuit,

vielen Dank für dein Review :). Freut mich, dass dir die Geschichte soweit gefällt!
Danke für den Hinweis mit dem Rechtschreibfehler, ist schon korrigiert. Wenn man seinen eigenen Text x-Mal durchliest übersieht man leider immer etwas.
Ich hoffe, dass ich das dritte Kapitel so bald wie möglich hochladen kann.

LG Chocolate Tree