Reviews 1 bis 17 (von 17 insgesamt):
24.10.2019 | 19:37 Uhr
zu Kapitel 14
Hallo!
Ich bin durch Zufall vor maximal 2 Std. auf deine Fanfiction hier gestoßen und hab alle Kapitel nach einander regelrecht verschlungen!

Da ich eine größtenteils unfreiwillige längere Lesepause hatte freut es mich umso mehr, dass ich gleich auf so eine super geschriebene und durchdachte Geschichte gestoßen bin :)
Weiters muss ich anmerken, dass du die Charaktere gut dargestellt hast und man sich gut in sie hineinversetzen kann.

Zu dem Pairing muss ich sagen, dass ich es sehr spannend und toll finde, dass es mal ein etwas -für mich zumindest- außergewöhnliches Pairing ist.
Super, wie toll die beiden zusammen funktionieren :)
Außerdem freue ich mich immer wenn ich Geschichten über meinen zweit liebsten Charakter von TG lese. Also Uta ;D
Und noch mehr hat mich das kurze, wenn auch leider eher negative Auftauchen meines absoluten Lieblings gefreut ~Ayato! :D

Das Ende des derzeit letzten Kapitels finde ich super und kann mir schon vorstellen was das bedeuten könnte *zwinker*

Ich bin schon mega gespannt auf das neue Kapitel und versuche mich bis dahin in Geduld zu üben :)

LG Sora
20.10.2019 | 05:02 Uhr
zur Geschichte
Bin gespannt wie es weitergehen wird.

Zumindest ist die Idee Amon ggf. in einen Ghoul zu verwandeln interessant.
27.08.2019 | 20:15 Uhr
zur Geschichte
OMG, danke das Du weiter schreibst ^^

Bin schon gespannt wie es jetzt weiter geht.

Antwort von One Eyed Ghoul am 28.08.2019 | 00:33:01 Uhr
Hi <3 danke für dein Review! Das nächste Kappi muss nur noch Kontrolle gelesen werden :-)

Lg
09.04.2019 | 10:37 Uhr
zur Geschichte
Hi,

Ich habe die FF jetzt in einer Nacht durch gelesen und ich finde sie so süß und spannend, ich habe demletzt die Serie gesehen und war von der zweiten Staffel so enttäucht. Es währe viel schöner wenn sie so verlaufen währe :]. Es ist echt schade das du die FF abgebrochen hast aber vl geht es ja irgendwann mal weiter ich würde mich freuen.

Liebe Grüße Enemaniel

Antwort von One Eyed Ghoul am 24.04.2019 | 12:32:08 Uhr
Hallo,
vielen lieben Dank für dein Review, freut mich dass dir die Story gefällt.
Bei mir war privat einiges los und so kam ich trotz größter Bemühungen einfach nicht zum schreiben..
Ich hoffe dass sich jetzt alles so nach und nach regelt dass ich wieder weiter machen kann..

Liebe Grüße
Der freundliche Ghoul aus der Nachbarschaft
08.08.2017 | 13:03 Uhr
zu Kapitel 11
Hi ~

Hach, ich hab hier schon wieder so viel verpasst, aber jetzt wo ich die Schule hinter mir hab, komme ich endlich mal wieder zu etwas. xD
Ich finde es echt gut, das Amon inzwischen eingesehen hat, das er sich in Uta verliebt hat.
Besser noch fand ich dann aber das Geständnis im schlaf.
Das Uta da erstmal geschockt ist, kann ich verstehen.
Er hat ja nicht damit gerechnet, da ist das vollkommen logisch. xD
Auf jeden Fall haben mir auch die letzten kapitel seehr gut gefallen und was zum Meckern hab ich jetzt auch nicht gefunden.

Zafina ~

Antwort von One Eyed Ghoul am 21.08.2017 | 05:46:51 Uhr
Hallo Zafina :)
Freut mich dass es dir bis hier gefällt und dass du nichts zu meckern hast ;)
Ja Amon und Uta, das sind schon so zwei Exemplare, bevor ich das Pairing schrieb weil ich die Idee des Shippings einfach niedlich fand habe ich wirklich NIRGENDS etwas dazu gefunden xD Umso mehr freut es mich natürlich dass es Leute gibt die das genauso sehen wie ich und die beiden für ein gutes Shipping befinden <3 Die sind aber auch zum anbeissen :'D
Schade dass Amon das im Schlaf gemurmelt hat, er wird sich wohl kaum dran erinnern aber wir werden sehen was Uta daraus macht^^ Ich denke ich habe da so eine Ahnung.. ;)
Ich hab mir mal ein paar Wochen Pause vom Schreiben genommen um neue Inspiration zu finden, bin nun aber wieder zurück und fange wieder an :)
Wirst es also bald lesen können :3

Lg
Der freundliche Ghoul aus der Nachbarschaft
26.07.2017 | 03:14 Uhr
zur Geschichte
Oh mein Gott das war Mal sooooo änderst.Amon und Uta hört man wirklich nicht immer;).Ich freue mich schon wenn es weiter geht.Es war soooo süß.Und teilweise hab ich mir gedacht würde Uta das wirklich tun?Würde das Amon tun?Aber dann habe ich wieder gedacht ja das würden sie tun;).Super Story

Antwort von One Eyed Ghoul am 26.07.2017 | 05:41:02 Uhr
Hallo Lucky Ghoula!
Vielen Dank für dein Review, es freut mich immer sehr wenn ich die Meinungen meiner Leser bekomme :)
Freut mich dass dir die Story zu meinem doch eher unbekannten Shipping gefällt xD Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht was mich dabei geritten hat Uta und Amon zu shippen, ich bin auch eigentlich mehr so der Uta x Yomo Fan aber den Tag hatte ich irgendwie den Gedanken das mit den beiden passt wie die Faust aufs Auge :D Und ja.. dann hab ich angefangen mir den Quatsch hier auszudenken :3
Je mehr ich über die beiden schreibe desto besser finde ich das Ship auch, ich denke das wird nicht das letzte Mal sein dass man bei mir etwas von dem Pairing lesen kann :)
Ich versuche auch so gut es geht die Handlungen so zu gestalten dass sie nicht zu stark OOC rüber kommen, da das was ich hier fabriziere aber absolut weltfremd ist lässt sich das leider nicht immer verhindern, bspw. die Augapfel Szene, wobei auf der anderen Seite wenn ich an Amons Liegestützenaktion auf dem Balkon von Akira Mado denke.. Ja doch ich traue es ihm glaube doch zu, ja Amon macht sowas xD
Okay habe nichts gesagt :3
Freut mich aber auf jedenfall dass ich dich dafür begeistern konnte :3

LG
Der freundliche Ghoul aus der Nachbarschaft :)
25.06.2017 | 22:45 Uhr
zu Kapitel 9
So ich meld mich jetzt auch mal :D

Bin ein richtiger Fan deiner Geschichte :)
Und ich glaubs nicht das Amon das wirklich getan hat xD irgendwie ja niedlich

Weiter so :)

Antwort von One Eyed Ghoul am 25.06.2017 | 22:50:18 Uhr
Hallo :)
Danke für dein Review! Es freut mich dass dir meine Story gefällt, wird auch definitiv nicht das Einzige sein was von meiner Seite zu dem Pairing kommt :)
Und ja dass Amon das getan hat xD ich hab mich allein beim schreiben schon so königlich amüsiert dass ich Tempos brauchte um weiter zu schreiben weil meine Augen einfach nicht trocken bleiben wollten weil ich als am Lachen war, hab Amon unentwegt vor meinem geistigen Auge gesehen wie er auf diesen Augapfel beißt :'D Ich weiss auch nicht mehr genau wie ich darauf gekommen bin xD

LG
Der freundliche Ghoul aus der Nachbarschaft :)
16.06.2017 | 23:20 Uhr
zu Kapitel 8
Nein! Nicht die Stimmung zerstören! Nein! Denn wenn das wieder die Ermittler sind, dann ist Uta jetzt dran, ebenso wie auch Amon, weil sie glauben werden, dass Amon Uta nur vor ihnen verbergen wollte und Verrat an dem CCG begangen hat. Auch wenn natürlich ein Wunder geschehen könnte und sie glauben, Amon könnte niemals einen Ghoul lieben und Uta deswegen aus dem Schneider ist.
Aber es könnte ja auch z. B. Touka oder sonst irgendein Ghoul sein, der ne Maske abholen will oder in Auftrag geben will und der würde die beiden fertig machem wollen, weil Amon ne Taube und somit der natürliche Feind ist und Uta würde beschuldigt die Ghoulwelt verraten zu haben, da er mit ner Taube rum macht. So oder so wäre die Stimmung in den nächsten Sekunden aber im Keller. Wo sie nach dieser herzergreifenden Szene mit dem supersüßen Liebesgeständnis einfach nicht hin gehört!
Ich mein, wie süß ist dass denn? Amon hat nur den Bericht über einen Maskenbildner Ghoul gesehen und dachte sich sofort "Ich muss Uta retten"!!!!! Süßer gehts doch nicht?!
Ach ja, mir sind ein paar Grammatikfehler aufgefallen,wobei ich ehrlich sein muss, Rechtschreibfehler hab ich keine wahrgenommen. Da müsste ich nochmal konzentriert rüber gehen um dazu was sagen zu können.
Aber ich freu mich schon aufs nächste Kapi, wenn gezeigt wird, wie die Stimmung letztendlich in den Keller sackt. Bis dann!
LG der Fluch

Antwort von One Eyed Ghoul am 16.06.2017 | 23:32:07 Uhr
XD wie du einfach immer alles schwarz malen musst.. hammerhart das Weib :'D
Nein es wird Zeit mal bissl Spannung in die Story zu bringen und das neben der Hauptstory herlaufen zu lassen zu beenden. Ich habe meine Hintergrundstory jetzt aufgebaut und von nun an wird es von Manga und Anime weitestgehend entfernt sein.
Aber ja ich gebe dir recht, das war schon recht fies und ich werde es selbstverständlich noch schlimmer machen, du weisst doch wie ich bin :)
Soso.. da Beweise ich mal dass ich schreiben kann und dann zählst du Grammatikfehler?! Penibles Stück du :D mach mich doch fertig XD
08.06.2017 | 13:32 Uhr
zu Kapitel 7
Letztes Word heißt nur "rang". Sonst alles gut, wobei ich dazu neige Rechtschreibfehler zu überlesen, wenn mir die Geschichte gefällt.
Und hey! Sie an! Zwar nen Tag zu spät, aber ich habe doch tatsächlich Zeit gefunden kurz dieses Kapitel zu lesen und ein Review zu verfassen! Ich schau auch noch drüben vorbei heute. Hoffentlich.
Joa, zum Kapi... Mir hat es gut gefallen und ich finde es einfach mega süß, wie Uta Amon immer aus dem Schatten heraus beobachtet um ihn im Fall der Fälle zu beschützen. Aber es ist schon schade, wie Amon einfach den Raum verlassen hat und sich dann Wochenlang nicht mehr bei Uta gemeldet hat. Klar kann ich verstehen, dass er verwirrt war und sich mit seinen Gefühlen wahrscheinlich nicht ganz zurecht gefunden hat, denn bis zu dem Kuss war es ja nur Zuneigung und jetzt muss er akzeptieren, dass es ihm eigentlich nicht wirklich was ausmacht, dass Uta ihm seinen ersten Kuss gestohlen hat, aber trotzdem geht das nicht, dass man einfach von heute auf morgen aus dem Leben eines anderen verschwindet!
Sorry, dass es heute nur so kurz ist, aber ich muss wieder los. Viel zu tun, viel zu tun, du weißt ja. Also dann, bis hoffentlich heute Abend drüben bei den Kriegern des Lichts!
LG Yukiko

Antwort von One Eyed Ghoul am 08.06.2017 | 13:53:06 Uhr
Hallo mein lieber Fluch, schön von dir zu lesen!
Da will ich doch gleich mal schauen ob ich den Fehier finde den du meintest :o Schande das sowas immer passieren muss :P und ja manchmal sind die Wege die man im Leben geht wirklich kurios, gerade wenn man ein einfaches kleines Menschlein ist und dann dieses brandgefährliche Utalein um die Ecke kommt und man dann auch noch total mit der Situation überfordert ist wenn man wegen seiner Berufung eh schon zwischen den Stühlen sitzt.. Jammer schade sowas.
Aber wie du selbst schon siehst, Uta kann ja gar nicht anders als ein Auge auf das arme kleine Menschlein zu werfen ;)
Und schlussendlich hat er sich dem Ermittler ja auch am Ende wieder gezeigt, mal schauen was der draus machen wird.. ob es ein sabberndes Menschlein wird weil ihm auffällt dass Uta scheinbar doch anziehender auf ihn wirkt als es ihm im Grunde lieb ist denn er ist ja nach wie vor eine überzeugte Taube oder on er den Ghoul von sich stößt mit einer klaren Botschaft dass er ihn kein weiteres Mal verschonen wird vll.. hmm^^ muss mir da mal meine Gedanken zu machen :P
Vielleicht lasse ich auch Yomo auftauchen der dann herausfindet dass Uta mit den Tauben zutun hat hmmm... so viele lustige Gedanken..
Vielleicht auch gar nichts von alldem und Uta verschwindet mit den Clowns bis er irgendwann unvorhergesehen wieder auftaucht wenn Amon in größter Not ist... abwarten abwarten xD
Mal sehen was mir noch so einfällt,. :'D

LG
08.06.2017 | 01:26 Uhr
zu Kapitel 7
Hey ~

Hab grade gesehen, das deine FF weitergeht und wollte sie natürlich gleich lesen.
Das Amon nach dem Kuss gegangen ist und sich gefragt hat, was er da eigentlich gemacht hat ist klar.^^
Außerdem finde ich es gut, wie du quasi ein paar ungenutzte Details aus dem Anime/Manga nutzt für die Geschichte (kann man das überhaupt so schreiben?xD)
Und ich fand das dann sogar wirklich ziemlich IC, das Amon sagte, das er gegen Uta kämpfen würde, wenn er müsste.
Das war echt gut :D
Auf jeden Fall freue ich mich auf mehr!

Zafina~

Antwort von One Eyed Ghoul am 08.06.2017 | 01:53:25 Uhr
Hallo!
Freut mich dass dir das Kappi zusagt, mein Ziel ist es eine Alternative Handlung zu schaffen die neben dem Manga spielt, ich nutze dabei verschiedene Schlüsselmomente aus wie bspw den Tod von Mado aber ich werde das noch viel viel weiter spinnen ;D

LG :)
02.06.2017 | 20:28 Uhr
zu Kapitel 6
Hey ~

Ich musste deine Ff jetzt einfach mal an einem Stück durchlesen.
Eigentlich wollte ich dir zwischendurch immer wieder Reviews dalassen, wie sonst auch, fand es aber zu spannend um dann zwischendurch aufzuhören und zu schreiben.
Das ist echt mal ein interessantes Pair und du stellst es auch ziemlich gut dar, auch wenn es an manchen Stellen doch ein bisschen OOC wirkt.
Aber das ist jetzt nicht böse gemeint oder so. xD
Ich bleibe weiter bei der FF dabei und schreib dir auch regelmäßig.
Ich bin trotzdem gespannt, wie es weitergeht!

Zafina ~

Antwort von One Eyed Ghoul am 02.06.2017 | 20:32:33 Uhr
Danke für sein Review, naja was soll ich machen xD das sind zwei Charaktere die sich unter normalen Umständen NIE NIE NIE NIE NIE für einander interessieren würden xD da bleibt es nicht aus dass es hier und da mal OOC wirkt aber ich geb mir mühe damit es im Rahmen bleibt :'D freut mich dass es dir trotzdem gefällt!
31.05.2017 | 21:04 Uhr
zu Kapitel 6
Awwww!!!! That's sooo cute!
Himmel! Zuckerstimmung pur! Wie sich Uta Sorgen macht. Um eine Taube! Das ist der größte Liebesbeweis, den eine Taube von einem Ghoul bekommen kann in meinen Augen. Und sie passen auch so gut zusammen! Und wie Amon endlich akzeptiert hat, dass es vielleicht mö licherweise doch in Uta verliebt ist oder zumindest tiefe Gefühle für ihn hegt! Und wie er extra für Uta da bleibt, damit sich der keine Sorgen machen braucht! Und dann der Kuss! Und überhaupt ihr Verhalten! So unschulidg, schüchtern und süß! Ich schmelze!
Bitte, lass Amon den Kuss erwidern und die beiden erkennen, dass sie bis über beide Ohren ineinander verschossen sind!
Gott, ich kanns kaum erwarten bis es weiter geht!!! Aber auch meine Lieblingsautorin hat mal Feierabend, ne?
Bis zum nächsten Kapi! Hier oder wo anders, is ja egal.
LG Yukiko

Antwort von One Eyed Ghoul am 31.05.2017 | 21:14:33 Uhr
aaaw Lieblingsautorin *-* ich habs genau gelesen kannst du nicht mehr zurück nehmen! XD ja ich mach gleich irgendwann Feierabend :3 irgendwann wenn mir die Finger vom tippen weh tun ;D
Freut mich dass es dir gefallen hat! Ich muss echt sagen ich fange an dieses Pairing zu lieben da schreibe ich auf jedenfall noch mehr Storys xD

LG
29.05.2017 | 20:33 Uhr
zu Kapitel 5
Bin so eben auf diese ff gestoßen. Ich finde das Pairing eine echt gute Idee! Habe mich nie so etwas lesen können. Uta ist finde ich gut wiedergegeben (ich kenne mir das anime und re:) bin schon ganz gespannt wie es weiter geht ^-^

Beil dich :3 liebste grüße

Antwort von One Eyed Ghoul am 29.05.2017 | 21:16:26 Uhr
Hallo :)
Erstmal danke ich dir vielmals für dein Review! Ich freu mich immer wenn ich Meinungen bekomme :D
Es freut mich dass du mein Pairing interessant findest, es war eine spontane Idee die beiden zu shippen, so nach dem Motto "einfach mal zusammen werfen und schauen was bei rauskommt" :3
Uta ist sowieso mein absoluter Favorite <3 am liebsten shippe ich ihn aber mit Yomo xD

LG
09.05.2017 | 17:06 Uhr
zu Kapitel 3
Aaah! Meeehr! Ja, mag sein, dass das nach ner Verrückten klingt, aber deine Geschichten machen sowas von süchtig!!!!
Und wer hat jemals behauptet, dass du vor mir sicher bist? Ich werde dort auftauchen, wo du bist. Außer bei Naruto. Damit steh ich so'n bisschen auf Kriegsfuß. Wobei mir Boruto durchaus zusagt....
Aber ja, ich bin ja eig hier um hierzu ein Review zu hinterlassen. Na dann, fangen wir an:
Also, endlich hat es Amon also geschnallt, das Uta nichts böses von ihm will. Schritt 1 getan. Und wie süß ist das bitte, dass er nicht mal daran gedacht hat Uta fest zu nehmen, geschweuge denn zu beseitigen! Und dass er sich auch noch sorgen darüber macht, dass Uta möglicherweise wegen seiner Augen von jemand anderem als Ghoul identifiziert werden könnte! So viele kleine aber bedeutende Schritte in die richtige Richtung getan! Und als sich Uta auch noch so nah zu Amon hinüber lehnt... Ich hab die Szene vor mejnem geistigen Auge gesehen und lustigerweise stand neben Amon "blush". Denn Amon ist definitiv der schüchterne von den beiden.
Hoffentlich gehts bald weiter. Muss nicht so bald wie eben sein, war aber cool. Seit dem ersten Kapi heute, also drüben, so als hättest du nur darauf gewartet, dass ich ein Review da lasse um gleich mit dem nächsten Kapi raushauen zu können xD
Hat aber Spaß gemacht. Und mir definitiv den öden Schultag versüßt.
Bis zum nächsten Kapi!
LG Yukiko

Antwort von One Eyed Ghoul am 09.05.2017 | 17:14:08 Uhr
Um ehrlich zu sein ich habe Langeweile und bin die ganze Zeit am schreiben das war einfach nur Timing mit deinen Reviews aber es war gutes Timing xD
Ich hatte die *blush*-Szene mit Amon übrigens genauso vor meinem geistigen Auge als ich sie geschrieben habe wie wo du sie eben beschrieben hast xD
Und keine Panik ich mag Naruto auch nicht xD ich mag nur Kakashi und das am liebsten in Verbindung mit Itachi oder Iruka :D
Ich arbeite gerade an was zu Seraph to the End weiss aber noch nicht ob es was postbares wird denn gefühlt drehe ich mich seit Stunden im Kreis xD Vll sollt ich besser noch ein Ereri Kappi stattdessen Posten xD jaja die liebe Langeweile xD
Freut mich natürlich dass meine Storys süchtig machen :3 arigato!
09.05.2017 | 14:25 Uhr
zu Kapitel 2
Awwww! Süüüüß!
Aber Uta hat ja recht. Nur weil man ein Ghoul ist muss man ja nicht gleich ein eiskalter Killer sein. Und ich bin fest davon überzeugt, dass auch Amon bald den Unterschied feststellen wird. Es ist überhaupt idiotisch von den Tauben alle Ghoule unter einen Hut stecken zu wollen. Sie müssen sich zwar alle mit ihrem Schicksal abfinden, aber während der eine aus Spaß tötet um die Menschen reihenweise durchzuprobieren würde ein anderer lieber verhungern anstatt nur noch einen Menschen töten zu müssen. Und ich glaube auch, dass Amon in Utas Gegenwart wesentlich sicherer ist als alleine. Denn Uta würde ihn nicht anrühren, denn er hat ja selbst schon gemerkt, dass Amon nicht nach Futter sondern nach einer anderen Art Verlangen riecht und deswegen glaube ich auch nicht, dass er Amon so leicht an einen anderen Ghoul verlieren würde und ihn notfalls auch mit seinem Leben verteidigen würde.
Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass den beiden kein anderer Ermittler dazwischen kommt und die biden langsam aber sicher auf ein Happy End zusteuern. Der Grundstein dafür ist bereits gelegt und auch Amon wird seine Ängste für diesen Mann überwinden können, glaube ich.
So. Genug Roman geschrieben auf der Heimfahrt. Schönen Tag noch und versuch doch mein hungriges Köpfchen alsbald möglich mit mehr süßen Szenen zu füttern, ja? Aber mach dir keinen Stress! ;)
Also dann, bis demnächst entweder hier oder drüben!
LG Yukiko

Antwort von One Eyed Ghoul am 09.05.2017 | 14:34:56 Uhr
XD vor dir bin ich auch nirgends sicher :P
Ich gebe mir mühe dein hungriges Köpfchen zu füttern^^ ich räume gerade meine Küche auf und hab schon wieder im Kopf wie es mit Amon und Uta weitergeht, fange gleich an zu schreiben xD

LG
P.S. gute Heimfahrt noch :)
06.05.2017 | 09:28 Uhr
zu Kapitel 1
Meeeehr!!!!!! Klein Yukiko will meeehr Amon x Uta (zwietliebster Ermittler x Lieblingsghoul ;) ) Ich hoffe, bald gehts weiter!
Jaja, Amon ist schon ein wenig begriffsstuzig, oder? Oder ist er einfach nur zu leichtgläubig gegenüber heißen Typen? Wie auch immer, es kommt im Endeffekt ja aufs gleiche raus.
Aber ich muss schon sagen, auf irgendeine bizarre Art und Weise war das Kapi extrem süß. Frag mich nicht, was mich das denken lässt, aber es ist so.
Auf jeden Fall freue ich mich schon auf mehr!
LG Yukiko

Antwort von One Eyed Ghoul am 06.05.2017 | 09:34:25 Uhr
Hallo Yukiko :D Freut mich dass ich dich einmal wieder begeistern konnte :D
Ja irgendwie kam mir das morgens beim Kaffeetrinken so in den Kopf und dann hab ich die ganze Zeit an der Idee rumgesponnen und mich Schlussendlich dazu entschlossen sie für euch zu verschriftlichen :'D ich hab aber noch viel mehr kranke Ideechen die hier nach und nach aufs Tablett gepackt werden ;D
Freue mich wie immer über deine Meinung :) Und das mit Amon sollte wirklich wirken als sei er komplett begriffsstutzig das hast du gut erkannt :D er ist eben kein Mado ;D aber genau dadurch dass er so ist gerät er ja auch an Uta aber ich nehme jetzt nichts vorneweg, danke dass ich das nächste Kapitel heute noch fertig bekomme :)
Ansonsten wenn du einen Wunsch für einen OS hast, du meintest sowas von "zweitlieblinge" :P dann raus damit :3
Ich muss zwischendurch Oneshots schreiben sonst wird mein Hirn matschig und die Storys drehen sich im Kreis weil mir die Ideen fehlen xD

LG
Abigail
04.05.2017 | 23:34 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo :)
Das ist eine sehr schöner Anfang für diese liebreitzende Geschichte xD
Mir gefällt jedenfalls das Pairing und ich freue mich schon auf das kommende Kapitel ;3
Jedenfalls... Wie ich schon erwähnt habe, gefällt mir diese Geschichte und ich würde sie auch weiterhin verfolgen ;3
Schreib immer schön weiter und viel Spaß dabei :)

Mit freundlichen Grüßen
Night

Antwort von One Eyed Ghoul am 05.05.2017 | 19:35:17 Uhr
Danke :) freut mich dass es dir gefällt :3 ich hatte einfach die spontane Eingebung für das Pairing und fand es geil xD
Lg