Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: SuKosaki
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 1:
23.10.2018 | 19:45 Uhr
SUUUUPER cool! Echt toll geschrieben das Kapitel (1) und ich freu mich jetzt schon auf den rest ;D Btw hat man im spiel "Stick of truth" erfahren das Tweek Bros. Meth in seinem Kaffee mischt xD

Antwort von SuKosaki am 02.01.2019 | 21:40 Uhr
DAAANKE schön. xD Ich hoffe der Rest hat dir bisher gefallen...? x'D
Echt? xD Ich hatte mir das Lets Play dazu angesehen, aber das ist schon ewig her... x'D
Aber in meiner FF lasse ich das jetzt mal aus x'D Ich glaube sonst sähe Tweek auch anders aus, als ich ihn beschreibe x'D

LG: Thimble
02.01.2018 | 12:16 Uhr
Hallöchen,

gestern hab ich die Geschichte entdeckt und ich liebe sie jetzt schon sehr! :D
Kann es kaum erwarten, bis es weiter geht.
An sich bin ich ein riesen South Park Fan und ich liebe Craig und Tweek aber ich konnte mir nie eine Geschichte vorstellen, die hier geschrieben wird.
Wurde sehr positiv überrascht und ich mag deinen Schreibstil sehr gern.
Du schreibst sehr schön, so das man gerne mitliest und du baust die Spannung sehr schön auf!

Ich freue mich auf jeden Fall auf mehr! :)
Liebe Grüße
Svenja

Antwort von SuKosaki am 31.03.2018 | 23:05 Uhr
Hallo und Herzlich Willkommen, du wirst nicht mehr gehen können, hehe! ♥

Ja, sagen wir mal so, es gibt einige Trashy-Stories, aber ich habe hier auch durchaus schon gute gelesen, man muss nur etwas suchen. xD Ich kann da aber auch nur für den Boys-Love Bereich sprechen, da ich seit Jahren keine Hetero-Geschichten mehr gelesen habe. Aber freut mich sehr, dass dich meine Geschichte überzeugen konnte, hehe! ^^

Tue ich das wirklich? Ich hab total das Gefühl ich bin eine Niete im Spannung aufbauen. xD Ich bin da noch sehr in meiner Übungsphase... xD Aber dennoch, danke für dein Review, ich hoffe wir lesen uns öfter! ^^

LG: Thimble ♥
14.04.2017 | 17:06 Uhr
Hey Thimble,
mir fällt sofort auf, dass dein Schreibstil echt gut ist. Normalerweise stehe ich ja nicht so auf diese Ich-Perspektive, aber bei deiner FF passt es einfach. Hinzu kommt natürlich noch, dass der Protagonist einer meiner Lieblingscharaktere ist. Das Pairing natürlich auch.
Dafür, dass es deine erste FF auf diesem Account ist, ist dein Schreibstil auch wirklich klasse. Dass es die erste FF von dir in dieser Kategorie ist, sagt ja erstmal nichts aus. Es könnte ein wenig OOC werden, wenn man Pech hat, aber das glaube ich, ehrlich gesagt, gar nicht. Ich weiß natürlich nicht, ob es auch allgemein deine erste FF ist. :D Wahrscheinlich nicht, wenn ich mir deinen tollen Schreibstil so ansehe.
Tweek hast du, gemessen an seiner Situation, die du da beschreibst, auch wirklich gut hinbekommen. Sehr realistisch und vor allem kann man sich gut in seine Gefühle hineinversetzen. Bei ihm kann ich mir einfach nur zu gut vorstellen, dass er sich gerade genau so fühlt, wie du es beschreibst.
Naja, was gibt es sonst noch zum ersten Kapitel, bzw., wie in diesem Falle, einem Prolog zu sagen?
Es war alles drin, was man sich für einen Prolog wünscht, soweit ich das jetzt beurteilen kann.
Ich finde, man könnte die einzelnen Teile der Dialoge durchaus besser unterteilen, also, z.B.: Einer sagt etwas, Absatz. Dann sagt ein Anderer was, wieder Absatz. So ungefähr. Da die Charaktere bei dir noch nicht so viel Konversation hatten, kann ich jetzt nicht beurteilen, ob du das alles immer in einen einzelnen Absatz schreibst oder nicht, aber auf jeden Fall KÖNNTE man es so „verbessern“. Ich schreibe das deshalb in Anführungszeichen, weil das natürlich kein richtiger Fehler ist. Es würde wahrscheinlich aber schon den Lesefluss erleichtern. ^^
Ansonsten, wie gesagt, ein gut geschriebenes, erstes Kapitel.
LG

Antwort von SuKosaki am 15.04.2017 | 21:44 Uhr
Hallo. ^^
Mir fällt sofort auf, dass du einen guten Geschmack hast! Nein Spaß haha. x'D Das war gar nicht eingebildet, nein, nein! ^^ Ich selbst schreibe gerne in der Ich-Perspektive, obwohl ich auch die Erzähler-Perspektive toll finde, weil ich da dann beschreiben kann, was eben alle denken, hier ja nun mal nicht. xD Aber ich habe das hier auch gewählt, weil ich denke, dass man hier viel auf Tweeks Gefühle eingehen sollte und deswegen eben die Ich-Perspektive besser wäre. ^^
Um deine Frage zu beantworten, nein es ist nicht meine erste haha. xD Aber ich schreibe auch schon seit meiner Grundschulzeit Geschichten - wir haben von unserer Lehrerin so ein Heft bekommen, wo wir immer unsere Erlebnisse reinschreiben sollten, z.B. unsere Ferien, ich... habs etwas übertrieben und hab alles rein geschrieben was ging und was mir in meinem 7-Jährigen Kopf rumgeisterte, haha- aber ich hab hier auch nen anderen Account, wollte das hier jetzt aber trennen und hab deswegen einen neuen erstellt.
zu deinem 'Kritik'-Punkt mit den Absätzen; ich selbst habe damals so geschrieben. Ich hab generell nach jedem geschriebenen Satz einen neuen Absatz gemacht, auch wenn der Satz nur zwei Worte hatte. Ich hab mir das erst vor kurzem angewöhnt nicht mehr zu machen und momentan finde ich das auch noch gut so wie es ist. Ich werde darauf achten, dass das mit den Sätzen überschaubar bleibt und nicht zu viel wird, also danke dafür. ^^

So und jetzt erstmal ein riesiges Danke an dich. ^^ Gleich so viel an Review zu erhalten freut mich natürlich immer. Vor allem in der heutigen Zeit, in der Leser ja immer fauler werden und man eben kaum noch was zurück bekommt. Deine Lobe schmeicheln mir sehr und treiben mich auch zum Weiterschreiben an. ^^

Also vielen lieben Dank, deine Thimble. ♥

Ps: Sorry für mögliche Rechtschreibfehler, Kommatasetzung etc. xD
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast