Autor: theSinner
Reviews 76 bis 83 (von 83 insgesamt):
10.05.2017 | 23:30 Uhr
zu Kapitel 3
Hey,
Da bin ich wieder ;).
Schon wieder viel zu spät. Aber besser spät als nie.

Mal wieder hast du es geschafft mich fast zum Weinen zu bringen. Die Verzweiflung die Callen gerade empfinden muss... Erst erfährt er, dass Jackie verlobt ist und zudem ist sie auch noch das Opfer. Ein Schlag nach dem nächsten.

Mike Tanner wirkt auf mich ziemlich sympathisch, vor allem da er sich solche Sorgen um Jackie macht.(Allerdings wird für mich niemals jemand anderes als Callen zu Jackie gehören) Für ihre Schwester Helen und Jackies Sohn muss dass jetzt echt der Horror sein.

Ich fand es echt toll, wie Callen die Fbi Agentin zurecht gewiesen hat. Bin mal gespannt, ob die zwei noch mal im laufe der Geschichte aufeinander treffen. Wäre bestimmt spannend!

Dein Schreibstil ist wie immer perfekt und ich bin gespannt wie es weitergeht!
LG Lily

Antwort von theSinner am 11.05.2017 | 07:05:24 Uhr
Huhuuuuuu :D
Schön wieder von dir zu lesen ;)
Ach was. Wenn ich euch immer so lang warten lass, kann ich niemandem übel nehmen verspätete Reviews zu schreiben ;D

Ach bist du süß ^.^
Danke für deine netten Worte.

Ja es kommt grad alles auf einmal (wie im echten Leben halt ;D wenns kommt dann richtig)

Freut mich das Mike dir sympathisch ist. Ich mag ihn auch höhö :D
Auch wenn es mir natürlich schwer gefallen ist ihn und Jackie zu verloben aber ce la vie.

Ach du hoffst das Callen und die guten Agentin Crawford nocheinmal aufeinander treffen? :D
Tja ich kann dir verraten ganz aus dem Spiel ist die Gute nicht *wie eine geisteskranke grins*

Danke für dein Review.
Bis hoffentlich ganz bald ;)
Eine schöne restliche Woche noch und einen guten Start ins Wochenende: D
06.05.2017 | 01:54 Uhr
zu Kapitel 2
Hey,
Neeeeiiiiiiinnnnn!!! Tu mir das bitte nicht an.
Wenn mich nicht alles täuscht ist die Entführte Jackie, was erstens bedeutet uhr geht es ohne Callen absolut gut. Sie lebt ihr Leben und ist fröhlich, was ja eigentlich gut ist und toll. Nur tut mir Callen so noch mehr leid, da sie scheinbar gut ohne ihn klar kommt.
Zweitens ist sie mit einem Seal nicht nur zusammen, nein sie will ihn auch noch bald heiraten!!! Eine Person die fast genau den Job hat wie Callen, wobei dieser nochmal um einiges gefährlicher ist, was sie wenn ich mich richtig erinnere eigentlich nicht wollte.
Okay langsam habe ich mich genug aufgeregt.;)
Meinungen und Personen können sich ändern.
Immerhin scheint die Therapie gut funktioniert zu haben und Jackie kann wieder laufen.
Ich bin so froh, dass Callen wieder lachen konnte. Ich hatte schon Angst, er würde ewig traurig sein.
Ich würde echt allzu gerne wissen, wie bei dem Team die Feierabende ablaufen. Ständig, auch in der Serie, gibt es immer nur Andeutungen.
Dass Hetty Callen einfach so an den " Tatort" fahren lässt, finde ich irgendwie ziemlich mies. Hoffentlich ist er nicht allzu sehr geschockt.

Lg Lily

Antwort von theSinner am 06.05.2017 | 08:35:43 Uhr
Ah hey :D
Nice to read you again :D

Oh...da ist ja jemand sehr schafsinnig :D
Ich werde noch nicht zu viel verraten, denn vieles klärt sich noch im Laufe der Geschichte :D

Ich kann Callen ja nicht in einem Dauertief feststecken lassen ... er hat bald genug um die Ohren... *zerknirscht guck*
Jaaahaaa ...die Feierabende sind ein echtes Mysterium... Es sollte mal ein Serienspecial in dem sie nur die Feierabende so als "Best of..." zeigen :`D

Danke für dein Review :D
Bis dann ;)
06.05.2017 | 01:37 Uhr
zu Kapitel 1
Hey,
Ich melde mich auch mal wieder. Habe das Kapitel schon mal gelesen, aber da hatte ich gerade keine zeit für ein Review.

Oh gott callen tut mir so unendlich leid! Man merkt ganz genau wie deprimiert und traurig er ist. Vor allem der Anfang war unglaublich trostlos. Da hast du oft "er" als Satzanfang, dass verstärkt nich den Eindruck, dass er ganz alleine ist.
Das schon drei Jahre vergangen sind hat mich ein wenig geschockt ehrlich gesagt. Es ist ein ziemlich großer Zeitsprung in dem natürlich viel passieren kann. Aber wenn Callen die ganze Zeit so deprimiert war, kann ich mir nicht vorstellen, dass kaum einer mal was gesagt hätte. Wahrscheinlich hat Hetty dauernd Nate auf jhn angesetzt.;)
Der letzte Satz " trinken konnte er schließlich auch alleine" hat mich unglaublich traurig gemacht. Er steht so im Gegensatz zu Callens Persönlichkeit.

Ich bin so froh über diese Fortsetzung!
Lg Lily

Antwort von theSinner am 06.05.2017 | 08:15:43 Uhr
Heyho :D

Schön wieder von dir zu hören ;)
Danke für die vielen netten Worte :D

Jap, der Zeitsprung ist heftig...aber weniger wäre für den späteren Verlauf etwas unlogisch finde ich. Und mehr war dann auch schon wieder zu viel.

Ja der liebe Callen ist schon ziemlich deprimiert, aber das es an diesem Tag so extrem war liegt halt am "Jahrestag". Ansonsten verhält er sich ja weitestgehend normal. Es gibt eben gute und schlecht Tage. Deshalb ist das mit dem lauf der Zeit nicht mehr so aufgefallen. (Was ich damit sagen will ist, dass er nicht 24/7 wie ein Trauerklos in der Ecke hängt). Aber dein Review hat mich auf eine Idee gebracht ;) Ich werde im späteren Verlauf ein paar Rückblenden einbringen...einige hatte ich sowieso geplant, aber mir ist gerade noch eine Idee zu einer weiteren gekommen ;)

Also vielen Dank für dein Review :D
Hat mich sehr gefreut dich wieder im Kreis meiner Leser begrüßen zu dürfen :D
Schönes Wochenende noch :D
Man liest sich! :D
Scaja (anonymer Benutzer)
27.04.2017 | 13:02 Uhr
zu Kapitel 3
Oh mein gott, machst du das spannend!! Ich will weiter lesen! Folter! .... ne mal im ernst, toll geschrieben, das mit dem FBI , herrlich! Aber dann der Hammer! Warte auf Nachschub! LG Scaja

Antwort von theSinner am 27.04.2017 | 17:14:46 Uhr
Schon so spannend nach drei Kapiteln... Hahaha!! Ich bis so gut * wie eine Irre ganz eitel und eingebildet die Haare zurückwerf* *sich daraufhin fragen ob man nicht doch nen Schuss hat*
Danke, danke. Aber das ist noch nicht alles, das geht noch weiter... *wie eine Gesiteskranke höhnisch lach*
Hoffe ich komme bald wieder zum hochladen :D
Bis dahin!
Liebe Grüße,
Icewolf
Scaja (anonymer Benutzer)
12.04.2017 | 18:43 Uhr
zu Kapitel 2
Schmunzel, gut geschrieben, äußerst typisch, und jetzt wird echt spannend! Da hat das Team ja ne schwierige Aufgabe! Weiter so, LG Scaja

Antwort von theSinner am 17.04.2017 | 17:06:52 Uhr
Schmunzel back ^^ Danke für dein Review :D
Jap jetzt wird's schon etwas spannender...aber das ist erst der Anfang ;D

Ich tu mein bestes.
Bis dann
LG Icewolf :D
09.04.2017 | 18:35 Uhr
zu Kapitel 1
Hey,
Ich freue mich sehr das es eine Fortsetzung von der Geschichte gibt!
Ich bin gespannt wie es weiter geht und hoffe auf viel Densi :)
LG Emily

Antwort von theSinner am 09.04.2017 | 19:09:52 Uhr
Hey. Noch jemand den ich wieder herzlich begrüße.
Schön dich wieder zu lesen ^^

Viiiiiel Densi..Mal sehen ob ich den Ansprüchen gerecht werde ;-)
Bis dahin :D
Tüdelü und einen guten Start in die neue Woche :)
09.04.2017 | 15:47 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo. Ich hab gerade endlich mal Zeit gehabt um das nächste kapitel der Fortsetzung zu lesen.

Ich hoffe doch das callen sich wieder fängt, und das sich die beiden wieder sehen. Was währe das auch für eine Fortsetzung wenn es nicht so währe. Aber gut. Ich freue mich das es weiter geht und bin gespannt wie es weiter geht.

Gez. monny

Antwort von theSinner am 09.04.2017 | 19:06:09 Uhr
Huhu. Schön wieder von dir zu lesen ;)

Ach ja der liebe Callen...eigentlich hat er sich ja immer ganz gut unter Kontrolle aber manchmal... Wir werden sehen wie es ihm im Lauf der Geschichte so ergehen wird ^^
Man darf gespannt sein: D

Bis bald und liebe Grüße :D
Scaja (anonymer Benutzer)
08.04.2017 | 08:25 Uhr
zu Kapitel 1
Super, es geht weiter! Schon mal ein guter Start, macht Lust auf mehr! LG Scaja

Antwort von theSinner am 08.04.2017 | 08:42:17 Uhr
Welcome back ;)
Schön das du wieder da bist ^.^
Joar ich find den Anfang nicht so aussagekräftig, aaaaber ist ja nur der Anfang :D
Bis bald