Autor: Harakuma
Reviews 1 bis 21 (von 21 insgesamt):
forever (anonymer Benutzer)
14.04.2019 | 09:20 Uhr
zu Kapitel 15
Guten Morgen, ich habe weiter gelesen, nachdem ich überhaupt Zeit gefunden habe.
Jaja, die Arbeit frisst gerne meine Zeit und wenn ich dann nach Hause komme, mache ich nur noch das Nötigste. So nun zu dem Kapitel bzw. der Geschichte. Ich find sie unheimlich gut. :) Sie Kämpfe waren auch sehr schön detailliert so das man sich das gut vorstellen konnts. Anscheinend ist Rayo ein sehr besonderer Diclonius nicht?
Liebe Grüße forever

Antwort von Harakuma am 14.04.2019 | 11:52:05 Uhr
Und schon bin ich hellwach ;D
Das hat mir so eben meinen Tag etwas versüßt. Hoffe dir hat der erste Part von der gesamten Story gefallen :3 Hast ja noch einiges vor dir, mit Red Snow und Bloody Moon.
Ich hänge dummer Weise bei Love Hina in einer üüüüblen Sackgasse fest. Das Problem dabei ist einfach: Entweder fehlt mir die Motivation zum schreiben (obwohl ich Lova Hina einfach vergöttere, weil viel Romantik und so), oder aber kaum jemand liest sich das bisschen was ich hab mal durch, um mir zumindest ein bisschen zu helfen xP

Red Snow wird zwar der kürzeste Part, dafür aber der brutalste :3 Keine Ahnung warum, aber irgendwie hatte ich da nen guten Lauf was Brutalität und PSycho-Horror angeht.
16.07.2018 | 22:32 Uhr
zu Kapitel 15
Na,
Jz hab ich auch das Letzte Kapi gelesen^^
Die Kämpfe warn echt toll beschrieben, sodass ich's mir bildlich vorstellen sowie auch lachen konnte :3
Aber das Lucy/Nyu jetzt tod ist, ist...echt traurig...
Und ist in der Zelle wirklich Mirakou drinne? o.o
LG Black

Antwort von Harakuma am 16.07.2018 | 22:36:29 Uhr
Das hast du falsch verstanden: Sie wirkte in Rayos Augen tod, ist aber noch am leben ^^ Sonst würde Rayos Satz keinen Sinn mehr machen: Es hat nie eine Rolle gespielt was aus Rayo wird. Nur kota und Lucy sind diejenigen um die sich das ganze Drama dreht.

Das war eine Erkenntnis die er hatte und gleichzeitig auch ein hinweis an die Leser, dass nicht vorhabe, Lucy und Kota aus dem Vordergrund zu drängen. was momentan jedoch etwas danach aussieht xP

jetzt, bräucht ich noch dein Gesamt-Fazit für diese ganze Story :3
16.07.2018 | 18:50 Uhr
zu Kapitel 14
Halluuuuuuuuuuuuuuuuu!
Ich hab mal wieder weiter gelesen, weil i h die Motivation dazu hatte. ._.

Sehr rätselhaft, dass sein Rechter Arm nachgewachsen ist! u.u
Und Sayaka ärgert ihn erstmal mit essen xD

Das wird ja noch Spannend, denn Katsubou ist auf Rayo gestoßen :o

Antwort von Harakuma am 16.07.2018 | 20:13:00 Uhr
Juuu, das mit dem arm war ne anspielung auf dragonball z. Wird aber später in red snow erklärt, warum rayo das kann.

Noch ein kapitel! ;D
15.07.2018 | 01:37 Uhr
zu Kapitel 13
Hey!
Ich hab gerade wieder weiter gelesen und bin froh, dass sie Rayl gerettet haben :D Aber traurig ist es, dass er seinen Arm verloren hat.. :c
Sayaka an der t sich aber auch nie... -.-
Arme Nana.. :c
Bin Bd durch mit der Story :3
14.07.2018 | 21:18 Uhr
zu Kapitel 12
Halluuuuuuuuuuuuuuuuuuuu!
Ochan, warum musste Senkou so sein? :c Ich hab gedacht, er wär nicht so, aber ändern kann man's ja nicht. :/
Man kann sich ja schnell in Menschen täuschen.
Ich fand's Wahnsinn, das Rayo das noch ausgehalten hat o.o
Die arme Nana wusste sich erst nocht recht zu helfen :/
LG Black
16.04.2017 | 12:07 Uhr
zu Kapitel 12
Nein.
Er hat ihn verraten, wie konnte er. Aber trotzdem gutes Kapitel und bin auch bald fertig mit der Geschichte

LG Luka017
14.07.2018 | 12:10 Uhr
zu Kapitel 11
Hey, hab mal wieder weiter gelesen!
:D Ich muss ehrlich sein und sagen, dass mir diese Sayaka nicht gefällt :p
An sich war das Kapi wieder gut^^
Ich find's auch toll, das Mayu für Rayo so da ist :3
13.07.2018 | 12:39 Uhr
zu Kapitel 10
Hey!! :3
Endlich kommt mein verspätetes Review xD :/
Mmmmm, lecker Eis!! *-*
Will auch Eis! :3
Och fand das Kali wieder mega nice und eevwar auch sehr spannend! Ich Frage mich was diese anderen Diclonius sind!
LG Black :3

Antwort von Harakuma am 13.07.2018 | 18:46:28 Uhr
Jay, neues Review, neue Motivation^^

Aber eine Frage hab ich noch: Ist das Ende, von der Brutalität her gut geworden? Denn Brutalität ist meist mein größtes Hindernis bei Elfen Lied oder generell Brutalität xP
Zu mal die männlichen Diclonius mehr auf rohe, brachiale Gewalt zurückgreifen, statt präzise mit ihren Vektoren zu kämpfen.
08.07.2018 | 11:34 Uhr
zu Kapitel 9
Huiiiiiii,
O o o, die falsche Person zur falschen Zeit.. xD :/
heute hat Rayo ja Nana angeschrien :c
Auch wenn ich beide Seiten verstehe :/
Und Sorens Rede:,,Die Dinger machen süchtig.." xDD
Alles in einem: nice wie immer! :3
03.07.2018 | 20:48 Uhr
zu Kapitel 8
Hallo Hallo,
hab mal wieder weiter gelesen. :D
Ich bin echt froh, dass die billige Kopie von Rayo, den anderen nix getan hat. ^-^
Senkou schleift sich einfach mal seine Hörner ab..... Läuft! xD
Wer weiß ob er sein Spiegelbild wirklich besiegt hat... Man weiß ja nie. :c
Hoffe aber, dass er es ein für alle mal besiegt hat, aber ich weiss jetzt schon, dass das nicht passiert ist. :c
Na, dann!
LG deine Black^^

Antwort von Harakuma am 03.07.2018 | 23:00:14 Uhr
Und die Motivation, steigt und steigt immer etwas mehr an ;3
Danke noch mal dafür Blacki-Chan :3
Ab dem Ende von Kapitel 8, kommen auch überwiegend, immer mehr neue Sachen dazu.
01.07.2018 | 00:15 Uhr
zu Kapitel 7
Klone würde erschaffen um seine Kraft zu messen? :o Vorallem Ding, eins der Dinger (Sag ich mal so :3) lebt noch. x.x
Eigentlich brauchen Klone ja kein Essen, oder? :o
Sehr schöne Ideen^^
LG Black
30.06.2018 | 23:36 Uhr
zu Kapitel 6
Hey,
oh gott, Rayo würde geschneit. o.o
Iwie hab ich das aber geahnt. :p
Würd Rayo seine Bezugsperson Nousou wieder sehen? :o
Wie kam Senkou eigentlich an die ganzen Akten um sie zu kopieren? :3
Weckt er die anderen Diclonius auf? :D
Ich musa weiter lesen um es zu erfahren oder ich lass mich spoilern xD
LG Black
09.04.2017 | 00:10 Uhr
zu Kapitel 6
Also die Geschichte gefällt mir bis jetzt sehr, dass ich sie mit einem Stern bewertet habe. Wirkliche
30.06.2018 | 19:24 Uhr
zu Kapitel 5
Hi,
heute hab ich endlich mal (mehr?) überlegt seine Vergangheit erfahren!
:o Aber schöner ist sie keines Wegs, er traurig und brutal. :c
Wer war eigentlich dieses kleine Mädchen? :3
LG Black
29.06.2018 | 22:19 Uhr
zu Kapitel 4
Oje, das ist schlimm. Ziemlich schlimm.
Jetzt denkt Nana, dass er fürs immer so ist. (Oder iwie so..) Was wird wohl als nächstes passiert? Wird Nana Yuka u d Kota überzeugen? Was wird dann aus Rayo? :o Alles fragen, die ich mir nur duchrs lesen beantworten kann. :3
LG Black
26.06.2018 | 15:54 Uhr
zu Kapitel 3
Hi erneut,
Ich frag mich was dieses Vieh ist und was es zu bedeuten hat. :o
Und man hat heute die Vergangenheit erfahren. :o
Ein Battle zwischen Rayo und Lucy, vor allem ist Lzcy jetzt die schwächere! o.o
So will ich Rayo nicht nachts begegnen x.x
LG Black
05.04.2017 | 21:53 Uhr
zu Kapitel 3
Ok nach dem dritten sage ich es: mir gefällt deine Geschichte wirklich sehr! Mir gefällt Rayo und Slicer. Und jetzt erinnert er sich an die Vergangenheit. Bin gespannt wie es weitergeht.

LG Luka017
26.06.2018 | 12:02 Uhr
zu Kapitel 2
Hiii!
Tollpatschig sind wir doch alle. :D
Oje er ist Bandou über den Weg gelaufen, aber er hat sich gewehrt. :3
Ich frag mich wie es wohl weiter geht und ob sein Spiegelbild Slicer ihn was über seine/ihre Vergangenheit erzählt. :o
Hoffentlich tut Slicer den anderen (Kota, Mayu, Yuka, Nana und Nyu) nichts an :c
Und ich frag mich auch woher Nyu/Lucy und Rayo sich kennen :3
Das wird alles noch sehr spannend! :D
LG Black
25.06.2018 | 10:46 Uhr
zu Kapitel 1
Heeeeeeeeeey!
Ich hab gerade Zeit gehabt und deine Story endlich zu lesen und muss sagen... Ich bin begeistert! Schon das erste Kapitel hat's mir angetan. :D
Recht spannend und auch lustig xD
Gleich ans Essen denken, oh warum erinnnert mich das so sehr an mich xD
Ich denke immer wenn etwas passiert ist an essen und bleib dennoch recht schlank. ._.
Egal weiter zu Story. :3
Ich find dein Schreibstil auch recht nice, mak was anderes :3 ich kann nicht meckern.^^
Bis dann!
LG Black

Antwort von Harakuma am 25.06.2018 | 12:02:50 Uhr
Jaaaaaaaaaaaaaay!!! ENdlich wieder Feedback!! ;D klein Rayo ist glücklich!

Danke, danke *dich umarm* motiviert mich ungemein und so :3
hoffe das dir die anderen Storys genauso gefallen.

bis bald, Rayo :3
04.04.2017 | 22:24 Uhr
zu Kapitel 1
Hab das erste Kapitel gelesen. Find ich interessant einen männlichen Diclonius einzuführen und der Satz: "Er will der stärkste von Ihnen sein." Gefiel mir echt. Gut dass sie schon fertig ist, da muss ich nicht lange warten. ;)

LG Luka017

Antwort von Harakuma am 04.04.2017 | 22:48:31 Uhr
Wow, kaum lösch ich all meine storys und hau noch mal Elfen Lied neu rein, schon kommt das erste Review xD Aber ich freu mich!! Jaaaaaaaaay ;D
Danke sehr dafür ^^
forever (anonymer Benutzer)
27.12.2018 | 21:05 Uhr
zur Geschichte
Guten Abend. Ich mag Elfen Lied sehr und wollte dann auch unbedingt eine FF lesen und gucken, wie man das Ende ausgeschmückt hat, das's ja in gewissermaßen offen bleibt. ;)
Nun gut, zu deiner Geschichte.
Ich hab's sie bis hier her gelesen und sie ist eindeutig Wert zu lesen. :)
Schade, dass hier nicht so viel los ist.
Ich bin gespannt, wie's weiter gehen wird und ob Rayo mit alle dem klar kommt.
Freue mich auf die nächsten Kapitel.
Mit freundlichem Gruß
forever

Antwort von Harakuma am 27.12.2018 | 22:50:24 Uhr
Jay, neues Review! ;D
Danke dir dafür *dich umarm* Rayo ist glücklich :3

Freut mich das meine älteren Storys trotz der relativen Ebbe im Elfen Lied Franchise, doch noch neue Leser anlockt ^^