Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Onee-sama1989
Reviews 1 bis 25 (von 48 insgesamt):
22.06.2020 | 20:42 Uhr
Ich blusheee XD

Yurio x Otabek ist einer meiner lieblings shippings. <3

Und im ersten Kapitel gebe ich Yurio recht als ers sagte das JJ eingebildet ist XD ich kann den Typen auch nicht leiden.

Tolle FF!

LG

Antwort von Onee-sama1989 am 22.06.2020 | 20:44 Uhr
Hey!!!!

Vielen Dank für deine Review!
Freut mich sehr, das sie dir gefällt! Und ja, JJ kann anstrengend sein. Der hat mich in der Serie schon von Anfang an irgendwie genervt. Aber jeder hat so seine Lieblinge, und das ist ja auch gut so!

Liebe Grüße
24.03.2020 | 21:54 Uhr
Ich liebe diese Geschichte so sehr! Du bist unglaublich gut darin Emotionen auszudrücken, Szenen zu umschreiben eine Story und Charakter entwicklungen aufzubauen

Antwort von Onee-sama1989 am 24.03.2020 | 21:56 Uhr
Hallo!!

Ohhhhhh du bist so süß! Vielen Dank! ^^
Bald geht es auch schon weiter! Das neue Kapitel kommt schon bald und ein zweites vielleicht gleich oben drauf!
07.01.2020 | 00:43 Uhr
Ich liebe diese Geschichteso sehr! Dein Schreibstill ist wirklich super und die Storyline sehr gut durchdacht! Ich werde geduldig auf neue Kapitel warten

Antwort von Onee-sama1989 am 16.03.2020 | 18:09 Uhr
Meine Liebe!
Danke für deine Geduld und dein super liebes Feedback!
Ich hab dir gleich zwei neue Kapitel mit gebracht!
Viel Spaß und bleibt gesund!!
06.01.2020 | 23:58 Uhr
Super Kapitel und allgemein eine wirklich tolle Story! Meine lieblings Otayuri Geschichte Ich liebe dein Schreibstill

Antwort von Onee-sama1989 am 07.01.2020 | 00:21 Uhr
Vielen Dank für deine liebe review! Es freut mich, dass sie dir gefällt! Ich komme leider im moment nicht zum schreiben, aber ein weiteres, letztes kapitel steht in den Startlöchern! ^^
25.01.2018 | 15:27 Uhr
Es gibt keinen petersplatz in St. Petersburg... der petersplatz ist in Rom... in St. Petersburg gibt's eine peter und Paul Festung und großes Feuerwerk findet soweit ich mich entsinne über dem Wasser Stadt... die Menschenmassen halten sich auf der Brücke auf die wir alle aus dem anime kennen...

Antwort von Onee-sama1989 am 10.02.2019 | 19:12 Uhr
Hallo Hallo!

Entschuldige vielmals, dass ich erst jetzt antworte, ich konnte eine ganze Zeit nicht auf meine Reviews zugreifen.

Tut mir Leid, dass meine Ortsangaben nicht stimmen, da ich leider noch nie in St.Petersburg oder den anderen Städten war und oft einfach drauf los schreibe, ohne genau nach zu sehen, ob das auch stimmt was ich da fabriziere.

Ich hoffe allerdings, dass das die Freude am lesen nicht zu sehr trübt.

Liebe Grüße
Onee-sama1989
20.11.2017 | 09:04 Uhr
Heey
ALSO ich freu mich immer mega wenn du ein neues Kapitel einstellst auch wenn es füller Kapitel sind ist es schön sie zu lesen da die Story sehr spannend ist :D
Aber das war am Ende mega der Cliffhanger XD
Freu mich auf das nächste Chap
LG
Alice

Antwort von Onee-sama1989 am 20.11.2017 | 09:09 Uhr
Hallo Alice!

Freut mich das es dir gefällt! Ich weiß, dass am Schluss war gemein.. Aber musst sein!

Freue mich wieder von dir zu hören und hoffe das es dir auch weiterhin gefällt! ^^

LG Onee-sama
18.10.2017 | 02:17 Uhr
Heeeey *wink*

wieso hat dieses wundervoll gelungene Chapter noch ein Review?! O.O
Tut mir leid, dass ich mich jetzt erst melde *shame on me*
aber irgendwie ist alles gerade stressig *seufz* aber jetzt bin ich ja da *.*

Es ist schön zu sehen wie Yakov sich um seinen Schützling kümmert und wie liebevoll er doch auch mit ihnen umgeht *.*
Victor ist total toll.....wie er sich um Yurio kümmert und dabei immer wieder die Wogen glättet....Yuri hat mir etwas gefehlt *seufz* ich vermiss ihn echt O.o

Als Otabek und Yakov endlich aus dem Flieger stiegen und Yurio auf sie zugestürmt kam....das war so süß *.*
Otabek und Yurio sind eh immer so verdammt süß und ich bin wirklich froh, dass Yurio endlich seinen Beka wieder in die Arme schließen kann *.*
XD Yeahhhh.....endlich kann Otabek wieder richtig gutes Essen genießen xD er muss ja halber am verhungern gewesen sein, wenn er sich dreimal Nachschlag will xD

Und die Schlussszene.....oh mein Gott....darauf war ich nicht vorbereitet gewesen und dennoch war sie gelungen *.*
Es hat perfekt gepasst :-* und man hat die Liebe und die Lust richtig greifen können.....*luft zu fächer*
Echt....das war eine heiße Szene....bitte noch sehr viel mehr davon :-*

ich freue mich auf dein neues Chapter und hoffe es geht dir gut :-*

Alles Liebe
deine Honey :-*

Antwort von Onee-sama1989 am 18.10.2017 | 06:32 Uhr
Hallo meine Liebe Honey!

Ich freue mich, das es dir gefallen hat! Ich finde es irgendwie wichtig, dass man Yakov und Lilia auch von dieser Seite zeigt. Immerhin sind sie auch sehr wichtige Personen in den Leben unserer Helden.

Viktor ist zwar manchmal etwas verpeilt aber wenn es darauf ankommt, kann man sich auf ihn verlassen. Und keine Angst, Viktor und Yuuri werden bald wieder vereint. Ich vermiss ihn nämlich langsam auch! Aber während des Schreibens habe ich nicht immer volle Kontrolle darüber, was genau passiert. Da verselbständigt sich so einiges! ^^

Hahaha ja, ich weiß wie furchtbar das Essen im Krankenhaus sein kann, und wie es mir selber ging als ich wieder zu Hause war und endlich wieder etwas richtiges bekam! Und da Lilia eine gute Köchin zu sein scheint, und Otabek ja zu Kräften kommen muss, hab ich ihm gegönnt das er kräftig zu geschlagen hat!

Was die schlussszene angeht... da kommen wir dann zu dem Thema verselbständigen.... ^^ aber ich hatte diese idee schon eine Weile im Kopf, und ihr zweites mal sollte noch etwas leidenschaftlicher werden! ^^ bin froh, das es so gut ankommt! Und wenn du mehr davon willst: no Problemo! Ich bemühe mich, noch ein paar heiße Momente ein zu bauen!

Und zum Schluss! Danke, mir geht es sehr gut! Mein Knie wird immer besser und ich bin schon etwas in den Vorbereitungen zur Animuc 17. Zumindest was das cosplay angeht! Ich hoffe, dass es dir auch gut geht?

Bis zum nächsten mal! Ich freue mich jetzt schon, wieder von dir zu hören!

LG Onee-sama
16.10.2017 | 15:06 Uhr
ouhhh zucker! *-*
aber erstmal.. gomen'nasai!
ich hab mich so lange nicht aufraffen können endlich weiter zu lesen weil ich so viele neue eindruecke hier habe.. und da bleibt kaum zeit ueber.. mehh.

ich verspreche dass ich in zukunft nicht mehr so lange auf mich warten lassen weil deine kapitel verdienen das einfach!

vielleicht hast du es ja schonmal gemacht aber ich sass eben auf einer schaukel als ich gelesen hab und mir ist aufgefallen dass das voll anstrengend ist hahah!

und ich hab letztens mal darüber nachgedacht welche sprache die eigentlich miteinander sprechen *gruebel denk* ich meine die kommen von überall aus der welt und sprechen im anime japanisch.. that's the real struggle in life hahaha!

ich wollte nochmal was anderes loswerden.. immer wenn ich eine notification von ff.de bekommen dass ein neues kapitel von dir da ist kann gerade die welt untergehen und ich wuerde trotzdem grinsen wie viktor wenn yuuri im vollkommen betrunken um den finger wickelt^^

also vitja entwickelt sich doch immer mehr zum amor der beiden turteltauben yuchuu!

ich hab ungelogen auf dieser schaukel gesessen auf meinen bus gewartet. um mich herum norwegisch sprechende leute die man sehr gut ausblenden kann heheh *hoellisch lach und haende reib* und hab auf diesen kuss gewartet wie so eine verrueckte. ich will nicht wissen wie ich dabei aussah. vielleicht sollten wir alle bei beka unterricht im poker face aufsetzen nehmen heheh

als yuri auf die aufforderung vom bett zu gehen yakov die zunge rausgestreckt hat hab ich mir schon vorher genau das vorgestellt hhaha! das war einfach so passend! that made my day!

zum schluss noch.. ich schreib auch ab und zu ganz gerne geschichten.. und jedes mal wenn es zu einem ernsten gespraech kommt oder mit einem beamten or whatever struggle ich jedes mal! weil man muss das ja iwi glaubwürdig rüber bringen.. but you did a great job!!

dann wollen wir mal hoffen das beka da schnell wieder raus kommt!

ach ja.. beka einen teddy zu schenken war probably das beste was er tun konnte.. aber yuri ist ja auch zucker *hmmm*

so das war's von mir! c u at next chapter!

hadet (as the norwegian freakin' awesome people would say)

Antwort von Onee-sama1989 am 16.10.2017 | 15:19 Uhr
Hallo meine Liebe!
Pass auf Das du nicht von der Schaukel fällst! Ich kenn das, man Sitz da gemütlich, schaukelt, liest und auf ein mal Sitz man mit dem hosenboden auf der erde!^^

Ohhh ich freue mich immer so über deine Kommentare! Und ha, ich mag es, das Vitya ein bisschen auf die beiden aufpasst! Er ist ein bisschen Schutzengel!

Ich bin ein Fan von ernsten Gesprächen, vielleicht weil ich selber schon oft welche führen musste in meinem Leben. Darum gehen sie mir gut von der Hand!

Warte auf das nächste Kapitel! Da gibt es dann wieder was zum sabbern! *hahahaha*

Ich wünsche dir noch einen ganz ganz schönen Tag! Hoffentlich höre ich bald wieder von dir!

LG Onee-sama
14.09.2017 | 14:51 Uhr
Heeeey :-*

Wie immer ein gelungenes Chapter *.*

Zuerst einmal....ich gebe Yakov recht! Otabek hätte es erzählen müssen!!! Er kann doch nicht immer alles mit sich ausmachen *seufz*
Da kann ich Yakov verstehen, dass dieser ihm den Kopf wäscht -.-

Yurio.....das arme Baby erst bekommt er ne Ohrfeige und dann darf er noch nicht mal an der Seite Ozabeks bleiben, aber natürlich geht das training vor *seufz*
Oh Gott war es süß!!! Yurio und schüchtern *.*
Der Ice Tiger wird zum Ice Kätzchen *hach*
Nur Otabek bringt diese liebevolle und fürsorgliche Seite von ihm zum Vorschein
Ohhhhh die beiden sind sooooo zuckersüß *.*
Aua! Der arme Otabek wird von klein Yurio zerquetscht....
Den Schmerz konnte ich fast körperlich fühlen O.o

Victor wie immer der Held der Stunde *.*
Sorgt dafür das die zwei unter sich sein können und sich aussprechen.....das ist sooooo niedlich *quietsch*

Mach weiter so und bring mein Herz zum schmelzen *schnief*

Alles Liebe
Deine Honey ♡♡♡

Antwort von Onee-sama1989 am 14.09.2017 | 17:17 Uhr
Hallo Hallo!!!!

Awww Danke!! Hab mir ganz viel Mühe gegeben! Ja Viktor ist meine geheimwaffe in solchen Situationen! ^^ Und Ja, Yakov hat natürlich recht! Aber Otabek ist halt doch auch noch nicht so erwachsen wie er immer tut, sonst hätte er wohl eher was gesagt! Jetzt geht es mit rassenden Schritten Richtung Beka Geburtstag und das anstehende Grand Prix Finale!! Mal schauen, was unseren Spätzen noch alles passiert!

LG deine Onee-sama
13.09.2017 | 00:40 Uhr
ohh zucker*-* schon ein neues kapitel*-*

aber neeeeein! *durchatmen* es gibt eigentlich so viel zu sagen.. da muss man erst mal einen anfang finden..

zuerst einmal: yayy yuri hat es geschafft! die kleine russische katze hat aber auch einen willen..

also ich kann ja verstehen dass otabek nicht darüber redet weil er keine schlafenden hunde wecken oder yuri beunruhigen will.. aber wenigstens yakov hätte er doch was sagen können oder? ich meine das ist ja dann doch schon ziemlich nah gekommen..

in dem moment als diese unscheinbare frau da stand hab ich glatt zwei zeilen übersprungen.. konnte es einfach nicht lesen.. am anfang hab ich noch gedacht yuri wird etwas passieren.. weil otabek sich darüber ja kurz zuvor noch sorgen gemacht hat.. und mein hyperbesorgtes hirn hat aus dem jubelschrei von yuri einen todesschrei gemacht und schon die shotgun in den händen eines verrückt grinsenden fangirls inmitten von noch verrückter grinsenden fangirls gesehen.. hell nah!

da ich so in meiner fantasy welt eingehüllt war hat es mich auch total verwirrt dass yuuri nur am telefon anwesend war und nicht vorort.. bruhh *bettdecke über kopf zieh*

dieses ganze arzt gerede hat mich teilweise noch nervöser gemacht.. aber iwi auch beruhigt. schon magisch was du mit deinen worten die du einfach aneinander kettest bewirken kannst^^

und danke dass es beka gut geht.. sonst kann man danach ja gar nicht einschlafen.. oder wenn es ein cliffhänger gewesen wäre.. whuuu!

nochmal zu yakov.. er tut mir ehrlich leid. er hat die verantwortung für diesen jungen und dann kommt auch noch dieser -zugegeben berechtigt aufgewühlter teenager- und brüllt ihn an.. aber da merkt man mal wieder wie wichtig dieser mensch in ihrem leben ist.. dass sie sogar sich selbst so sehr vergessen und ihre eigenen seelen und körper vernachlässigen..

zum schluss noch eine schweigeminute für viktor. yuri kann sich wirklich glücklich schätzen in dieser situation einen so unglaublich fürsorglichen partner und freund zu haben.. die umarmung und seine tränen sollten eigentlich auch yuri klar gemacht haben wie sehr er viktor eigentlich vertraut..

soo.. ich hoffe ich hab alles gesagt was mir beim lesen so eingefallen ist..
ach ja. ich bin sehr südlich in norwegen aber trotzdem hoch in den bergen und gehe hier zur schule^^

genug jetzt *unschuldig grins*

hab eine schöne woche und bis zum nächsten kapitel:)

*gaaaaanz liebe grüße und nochmehr motivation rüber schick*
nareex

Antwort von Onee-sama1989 am 13.09.2017 | 13:43 Uhr
Hallo Hallo!!!!!!

Awwww du bist so Zucker!!!! Danke für deine super Sweet Review!!

Ja Ja, ich wollte das die Story etwas in fährt kommt und sich mal wieder etwas tut! Kann ja nicht immer so einwandfrei laufen!

Ich hätte erst mit dem Gedanken gespielt das es doch Yurio sein sollte, dem etwas passiert, habe mich dann aber doch dagegen entschieden.

Ich wollte schon lange diesen Streit zwischen Yakov und Yuri schreiben, denn ich finde, man sieht dadurch, was für Gedanken sich der alte Couch um seine Schützlinge macht! Da ist auf jeden Fall dann noch Rede Bedarf zwischen den beiden, was ich dann auch bald einbauen will!

Das Yuuri nicht in Person da ist, liegt ja daran, das er fast zeitgleich in Amerika ist beim dortigen Cup! Darum könnten sie nur telefonieren.

Und Viktor... jaaaaaaaa mein Viktor ist einfach nur..... ach ich weiß auch nicht! Ist halt einer meiner Lieblinge! Und Yurio ist eben wie ein kleiner Bruder für ihn! Auch wenn Yuri es nie zugeben würde, zumindest nicht freiwillig, sind Viktor, Yakov und auch Mila und Lilia für ihn Familie! Und sie sind immer für ihn da, egal was passiert!

Du bist also in der Schule dort? Coole Sache! Dann lern mal fleißig! ^^

Ich hoffe das nächste Kapitel gefällt dir auch so gut!!

Bis zum nächsten mal!
Deine Onee-sama1989
11.09.2017 | 14:39 Uhr
hei^^

ich weiß ich bin spät dran.. aber ich hab keine benachrichtigung bekommen.. mehh

eigentlich sollte ich deine storie nicht im bus lesen.. da fall ich zu sehr auf haha. musste mich wirklich zusammenreißen - vor allem bei den kratzern auf bekas rücken..

und holla! ich hab noch nie eine so geniale "danach-situatuion" gelesen^^ hut ab*

bei dir hat man immer ein bild vor augen und verschwindet in dieser welt.. hatte die ganze zeit angst meine haltestelle zu verpassen hehe

es gibt nochmal eine wendung yayy^^ wäre auch nicht deine story wenn da jetzt nicht noch was passieren würde. nichts da mit friede freude eierkuchen haha

also nochmal s/o an dich! du bist super talentiert!

ach ja.. ich schreib das jetzt einfach auch wenn es sich komisch anfühlt~..~ bin für ein jahr in norwegen.. und da kann es sein dass ich manchmal ein bissel spät bin weil ich nicht immer zum lesen komme und kein internet habe. wohne hoch in den bergen und da wohnen nicht mehr so viele menschen, als dass es sich lohnen würde leitungen aufzustellen, die auch wirklich was bringen.. aber who cares^^

hab eine schöne woche und man sieht/liest sich bestimmt bald wieder:)

nareex

Antwort von Onee-sama1989 am 11.09.2017 | 14:45 Uhr
Hallo Hallo!!!!

Ich freu mich das es dir gefällt! Ja, es muss etwas Action rein! *grins* und Danke, ich hab echt lange überlegt was für eine danach Situation die beste ist, bin echt froh das sie gut ankommt!

Talent?! Oh, da werde ich ja rot! Das sind nur die Kranken auswürfe meines grins! ^^ aber Danke, ich fühle mich sehr geehrt!

Echt so weit oben im Norden?! Wow das ist schon cool! Was arbeitest du dann? Es macht nix, wenn du nicht so oft schreiben kannst, umso mehr freie ich mich dann, wenn ich eine Review von dir bekomm!! ^^ ich freue mich, von dir wieder zu hören und bin schon gespannt, was du zum nächsten Kapitel sagst!

LG deine Onee-sama
01.09.2017 | 22:58 Uhr
Hey du Liebe,

Der Anfang war mal wieder sehr schön und hat gut zum Abschluss des letzten Kapitels gepasst *.*

Warum muss Yakov so etwas tun??? Gerade als es wieder so schön....warm wurde xD
Der alte Mann hat einfach kein Feingefühl xD

Mila xD direkt wie immer xD
Zum Glück hat sie sich schnell zurück gezogen xD

Typisch Phichit alles muss ins Internet xD was er damit auslöst ist ihm manchmal wohl egal xD aber es freut mich das due Hochzeit so viel positiven Anklang gefunden hat *.*

Ohhhhh noch mehr Stalker O.o
Ich hoffe Otabek hört da nicht drauf :O
Armer Yurio.....er hatte also recht, dass diese Fanatiker noch nicht fertig waren mit ihren Drohungen *seufz*
Ich hatte schon Angst, dass es eine Paketbombe ist xD wie wird Yurio wohl reagieren *überleg*

Ich bin gespannt auf dein weiteres Vorgehen und was mich und die Protas noch erwarten wird *.*

Vielen Dank für deine süße Story

Alles Liebe
Deine Honey♡♡♡

Antwort von Onee-sama1989 am 01.09.2017 | 23:08 Uhr
Hallo Honey wie immer die erste!!

Ja das gab ich mir in dem Moment auch gedacht, aber ich bräuchte jemand der stört, dachte erst an Viktor, hab mich dann doch für Yakov entschieden.... weil er halt immer der Sündenbock ist! ^^

Ja unser Phichit. Kann es einfach nicht lassen. Aber wie du schon gesagt hast, sie meisten reagieren sehr positiv auf die Hochzeit! Also ist ihm verziehen!

Zu den Stalkern... da wird es dann noch... sagen wir mal... unangenehm....

Ich will noch nixjt zu viel verraten! Aber es bleibt spannend!

Freue mich schon auf deine nächste Review!!

Bis dann deine Onee-sama
23.08.2017 | 22:24 Uhr
Oh Fuck O.O

Oh mein Gott.....die haben mich mental um den Verstand gev.....gebracht xD

Ahhhhhh....ich will auch Yurios Privat Porno hören *.*

Ich muss mich abkühlen gehen *rot bin*
Mensch Mädel da hast du mir aber eine unvergessliche Nacht beschert xD

Otabek ist sooooo einfühlsam *.*
Das ist einfach zu süß und wie Yurio sich geniert hat *.* kawaii *kreisch*

Ich Fangirle gerade.....was mein Mann misstrauisch beobachtet xD

Danke für das verdammt heiße Kapi :-*
Es ist dir wie immer super gelungen :-*

Alles Liebe
Deine Honey♡♡♡

Antwort von Onee-sama1989 am 23.08.2017 | 22:40 Uhr
Hallo Honey!!

Hahaha echt jetzt?! Wow, wenn du dich abkühlen musst, hab ich alles richtig gemacht! VIELEN lieben dank für deine Review! Ich freu mich gerade wie eine SchneeKönigin! Dieses mal ist es mir ziemlich leicht gefallen dieses Kapitel zu schreiben, langsam bekomme ich Übung! ^^

Ich hoffe das du mir auch das nächste mal wieder schreibst! Und lass dein fangirlen freien Lauf, unsere mannsbilder wissen eh nicht warum wir so flippen! ^^

LG Onee-sama
23.08.2017 | 19:32 Uhr
heyho!

huihuihuihuihui. es ist passiert. (wie sich das anhört haha.. aber du hast ganz anderes schreiben "müssen".. ich hab noch nie etwas in die richtung geschrieben^^ aber ich stelle es mir komisch vor *smirk*)

hach ja.. sie werden erwachsen. ich muss ehrlich zugeben, dass es mir schwer fällt etwas dazu zu schreiben.. ich glaube man muss es einfach "genießen" *sounds weird haha* und dann in einer traumwelt versinken.

ich bin gespannt wie es danach weiter geht^^ wenn die hitze wieder abgeflaut ist.. kann mir gut vorstellen, dass es schwer ist eine gute danach-situatuion zu finden.. but i'm sure you can do this perfectly^^

bis bald *sonnenschein rüberschick* (wir haben in norwegen leider nicht mehr so viel)
liebe grüße aus dem nichts *grins*

nareex

Antwort von Onee-sama1989 am 23.08.2017 | 19:38 Uhr
Hey duuuuuu!! VIELEN DANK FÜR DEINE REVIEW!! *Konfetti schmeiß*

Ja, ich muss zugeben, dieses mal viel es mir nicht so schwer; ich glaube ich krieg langsam Übung! *grins*

Ja die danach Situation hab ich mir schon etwas überlegt, lass dich überraschen!

Und... Hab ich das richtig verstanden? Norwegen? Wow da ist es sicher schön! Ich war vor sechs Jahren in Schweden im Sommer, leider hatten wir kein gutes Wetter, aber mir hat es sehr gefallen! Sie Natur und die Leute sind echt nett! Norwegen will ich auch mal bereisen! Aber es stimmt, nach Mittsommer ist nicht mehr so viel Tageslicht...

Ich wünsche dir noch eine schöne Woche und freu dich auf das nächste Kapitel!

LG Onee-sama
14.08.2017 | 23:39 Uhr
Juhu *winkwink*

Wie können Yurio und Beka nur vor dem Beautpaar am Standesamt sein O.o
Aber typisch.....sehr typisch xD Yuri und Victor sindceinfach Chaoten xD

Endlich sind beide verheiratet....zwar finde ich es schade, dass es so schnell vorbei war und nicht viele Gäste dabei waren, aber das wichtigste war ja gegeben *.*

Und dann der Schluss erst *sabber*
Ich hoffe doch das es an dieser Stelle weiter geht *.* denn dieser Break war wirklich fies *seufz*
Das ist eindeutig Folter xD sooo fies meine Liebe ;)

Ach und ich wünsche dir Gute Besserung
;)
Ruh dich schön aus und lass es dir gut gehen ^^
Hoffe das du keine weiteren OPs brauchst
:-*
Und ich freu mich schon auf mehr Reviews von dir *.*

Alles Liebe
Deine Honey ♡♡♡

Antwort von Onee-sama1989 am 23.08.2017 | 16:40 Uhr
Hallo liebe Honey!

Ja Ja ich weiß, war ein fieser Cliffhanger... mal wieder! ^^

Aber ich habe soeben das neue Kapitel hochgeladen und hoffe, dass es dir gefällt. Es wird... sagen wir mal.... sehr heiß!^^

Keine Sorge wegen dem zu kurzen Hochzeitsfest! Das holen wir dann noch nach! - Viktor

Tut mir Leid das ich dir noch keine Review zu deinen Kapis geschrieben habe! Kommt noch, versprochen!

Danke dir für deine Besserungs Wünsche! Ich bin schon wieder etwas mobiler und Gott sei Dank brauche ich auch keine weiteren OP`s.

Ich wünsche dir noch einen ganz ganz schönen Tag und hoffe, dass wir uns bald wieder lesen!^^

Lg deine Onee-sama
14.08.2017 | 21:45 Uhr
Ich liebe es wie sehr Yurio doch die beiden mag - obwohl er es durch seine Kratzbürstigkeit zu verstecken weiß. Und ich habe die Hochzeit förmlich vor mir gesehen. Auch wenn ich mir wünschen würde das Ganze nochmal durch Yuuris oder Victors Augen zu erleben.
Und ich kann es mir richtig gut vorstellen wie Yukio Beka wie so eine wütende Katze anspringt und sich in ihn reinkrallt. Definitiv eine super Idee. XD XD
Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel. ^^

Liebe Grüße und vor allem Gute Besserung

Feli

Antwort von Onee-sama1989 am 14.08.2017 | 22:07 Uhr
Hey danke für deine Review!!! Ich hab was das Thema aus anderen Augen zu erleben noch eine Überraschung!! Da kommt eventuell noch was!!freu dich auf die nächsten kapitel!!!

LG Onee-sama
14.08.2017 | 19:55 Uhr
hii^^
vorab erstmal gute besserung an dich! ich war noch nie im krankenhaus und kann nicht nachvollziehen, wie es ist, da tagelang zu liegen.. aber wenn man dabei animes gucken und schreiben kann, dann scheint es doch ein schlaraffenland zu sein hahahah

aber jetzt zu dem kapitschtel^^

ich glaube yuri drückt seine liebe zu anderen einfach anders aus. man merkt dann doch, dass er einige jahre jünger ist als die beide turteltäubchen^^

in dem moment, als yuuri und viktor endlich am standesamt ankommen, kann man sich voll gut diesen herzmund von viktor vorstellen *träum*

und wie genial ist es denn bitte, in kanada zu heiraten?*-* es ist so wunderschön da!!

ein wenig wäre ich schon enttäuscht wenn pichit nicht wieder fotos gemacht hätte.. er ist doch der wandelnde beweis für die ganzen abenteuer hahahah

yuuri im hochzeitskleid wäre doch bestimmt auch schön oder? das würde bestimmt gut zu viktors haaren passen *kopfkino incoming*

zerhack stückeln hahahahahah finde ich gut.. passt zu pichit wie yuuri zu viktor *unschuldig grins*

wenn yuuri so gelassen sein kann, muss viktor wohl mit ihm geredet haben.. der ist doch die ruhe selbst wenn er bei dem russen ist haha*-*

immer wenn yuri baka sagt hab ich seine worte aus der ersten episode im kopf.. oder generell wenn ich iwo baka höre/lese.. ich liebe das so sehr hahahah

und haaaaach! sie haben den segen von yakov.. das wirkt im ersten moment so unwichtig, aber er gehört dann doch zu sehr in diese kleine familie hinein *grins*

was? yuri oben ohne? der kleine yura? *voll geflasht*
das hätte ich eher von otabek erwartet, aber so..mhhh yummieee *schon wieder unschuldig grins*

wobei ich finde, dass yuri sich bessert.. also das essen zu bezahlen ist zwar recht simpel, aber es hat dann doch was.. vllt ist er auch ein wenig schüchtern und möchte es nur nicht zugeben und ist deswegen so leicht reizbar.. wie heißt es so schön.. harte schale weicher kern^^

aha aha otabek? diverse seiten im internt? aber da will er, denke ich, schon ein kleiner (oder auch großer *ganz besonders unschuldig grins*) held für seinen yuri sein..

eigentlich war es doch klar, dass bei yuri irgendwann die katze raushängt und er beka überfällt, um sein revier zu markieren hahahha

und dass yuri nicht merkt wie er bekas zone verwöhnt, zeugt dann auch wieder dafür, dass er eigentlich unschuldig ist, oder? *grübel denk*

ich möchte hier nochmal ein gaaaaaaaanz großes dankeschön anbringen *förmlich werdend bruhh*
ich bewundere wie du diese szene langsam aufbaust, weil das passt einfach perfekt zu den beiden.. alles andere wäre einfach fehl am platz.. und so bleibt viel zeit für uns fangirls (und boys?) uns an dem fluff zu nähren *unschuldig pfeif* *blushes*

so.. das wars erstmal^^
ich muss mir inzwischen schon aufschreiben, was ich alles schreiben will.. gibt so viel und ich will nichts vergessen^^

liebe grüße und bis bald
nareex^^

Antwort von Onee-sama1989 am 14.08.2017 | 21:56 Uhr
Oh mein Gott ich weiß gar nicht was ich sage Soll außer... vielen vielen Dank!!! Ich bin froh, das dir das Kapitel so gefallen hat! Also Ja, Viktor hat natürlich mit Yuuri über die kommenden Schwierigkeiten gesprochen, immerhin müssen sie sich auch mental darauf vorbereitet! Die Reporter werden viele Fragen haben und es werden nicht alle begeistert über ihre Beziehung sein.
Und Ja, yurio gewöhnt sich langsam daran, das er Freunde hat die alle etwas verrückt sind, aber sie sind eine große Familie, darum war mir auch wichtig das yakov noch seine Zustimmung zeigt!
Danke für dein Danke!! ^^ hört sich komisch an, aber es ist so! Nur dank Reviews wie deine finde ich immer wieder die Motivation um weiter zu schreiben! Danke danke Danke!

Und Danke für deine Besserung Wünsche! Da geht es mir gleich viel besser!!!

LG Onee-sama
22.07.2017 | 17:48 Uhr
hach ja.. der yuuri ist doch kjut^^

du wirst mir nicht glauben, wie ich eben auf und ab gesprungen bin.. mein fam muss mich für verrückt halten.. aber egal *grins*

da hat das katsudon also eine niederlage einstecken müssen.. aber ich gönne es otabek*-*

und whub whub sie heiraten *spontaner epileptischer anfall*.. aber ohne yuri können die auch gar nicht heiraten.. er ist doch iwie ihr kleines katzenbaby *grinsheul*

eins noch.. es lebe otayuri*-*

bis ganz bald
nareex^^

Antwort von Onee-sama1989 am 22.07.2017 | 21:55 Uhr
Hey du! Danke für deine super Sweet Review! Freut mich das du so eine Freude an dem Kapitel hast! Im nächsten wird es dann ernst für Yuuri und Viktor! Und auch bei Yuri und Beka geht es bald zur Sache, also kannst du wieder whop whop machen!

LG Onee-sama
22.07.2017 | 17:42 Uhr
Einen schönen Tag :-*

Ich muss sagen es ist schon irgendwie bitter Yuri auf Platz vier gelandet ist ^^'
Aber für Otabek freut es mich natürlich *smile*

Warum Yuri und Viktor unbedingt dort heiraten mussten?! Habe ich etwas verpasst*überleg*
Na ja, aber ich fand es nicht nett von Yurio nein zu sagen *schmoll*
Schließlich helfen die Yuri ja auch immer, auch wenn er das vielleicht anders sieht.....

Yuri tat mir so leid *schnief*
Hoffentlich werden die noch mal 'richtig' heiraten?!
Ich würde es dem Japaner wünschen und er hat auch nichts anderes verdient!!!

Otabek ist zwar wirklich süß und ich finde es auch gut, dass er Yurio verteidigt, aber
gerade als Partner sollte man seinem Liebling in den Hintern treten!
Ich hätte es gemacht, wenn ich Otabek gewesen wäre....
Ja, man könnte sagen, dass es immer noch einen freien Willen gibt, doch mal ganz ehrlich:
Wie oft waren Yuri und Viktor gut genug, um Yurio zu helfen.....man merkt so etwas regt mich auf xD

Deswegen hat hier Yurio mächtig Minuspunkte gesammelt....
Ich bin gespannt auf das nächste Kapitel :-*

Dir zu sagen, wie toll du schreibst brauch ich ja nicht.....denn das solltest du wissen nach meinen ganzen Reviews xD

Alles Liebe dir und ein schönes Wochenende
deine Honey♡♡♡

Antwort von Onee-sama1989 am 22.07.2017 | 21:51 Uhr
Hallo Honey wie immer bist du die erste! Ja ich weiß dieses mal haben beide auf voller Linie versagt. Aber schlussendlich hat Yuri ja dann doch ja gesagt. Und lass dich nicht täuschen von der angeblichen hauruck Aktion ( hochzeit). Das ganze ist nicht so total planlos, wie es aussieht. ^^

Danke für deine wie immer tolle Review! Ich freue mich immer, wenn ich sehe das du geschrieben hast!

Bis zum nächsten Kapitel!

LG Onee-sama
18.07.2017 | 11:11 Uhr
halluuu!
ich dummkopf hab am samstag mein handy verloren *heul* aber gestern wieder bekommen.. und ich hab erst heute dein kapitel gesehen *heulkrampfincoming*
wir haben gerade eigentlich mathe aber ich muss lesen *höllischeslachen* ich sitze hier mit einem dauergrinsen und frage mich was die anderen denken..
ich nehme an mein tätigkeiten interessieren sowieso keinen.. also zum kapitschtel^^
ich liebe dieses shipping einfach und auch wenn ich mit kasachen schlechte erfahrungen gemacht habe ist beka göttlich..
weiß nicht ob ich das schonmal gesagt habe.. aber du schreibst wunderschön*-* vor allem die stelle mit dem "überfall" von yuri auf otabek ist einfach haaaach *dontknowwhattosay*
ich hab schon viel gelesen aber seit langem hatte ich mal wieder nen richtiges kribbeln im bauch.. danke. das wollte ich eigentlich sagen:)

c u beim nächsten kapitel^^

Antwort von Onee-sama1989 am 18.07.2017 | 12:19 Uhr
Ach da werd ich j direkt wieder rot!!! Danke für dein schönes Review, auch wenn ich dich von Mathe abhalte! Ich hab bis jetzt noch keine Erfahrungen mit kasachen gemacht, aber Ja, Beka ist ein ganz besonderer! ^^

Freu dich auf die nächsten Kapitel! Da wir das Kribbeln sicher wieder da sein! *teuflischesgrinsen*

LG deine Onee-sama
17.07.2017 | 17:06 Uhr
Hey *wink*

Otabek ist einfach zu gut für diese Welt *.*
Aber ich kann Yurio total verstehen, man ist immer geknickt, wenn der Liebste einen (auch wenns gut gemeint ist) abweist.....
Ich hoffe das Otabek bald den richtigen Zeitpunkt findet und das Yurio ihm zeigen kann wie wichtig er ihm ist *.*

Wie immer gut geschrieben und man konnte alle Handlungen nachvollziehen.....außer dass sich beide so doof nach ihrem intermezzo verhielten xD

Ich freue mich auf mehr von unserem Chaos Quartett *.*

Alles Liebe
Deine Honey ♡♡♡

Antwort von Onee-sama1989 am 17.07.2017 | 22:10 Uhr
Hallo Honey wie immer bist du die erste! ^^ ich hoffe das ich die nächsten zwei Kapitel gut voran bringe, da gibt es dann auch eine Überraschung! Freu dich schon mal darauf!

LG Onee-sama
03.07.2017 | 15:38 Uhr
Puh *luft zu fechel* ist euch auch gerade so verdammt heiß?!^^

Wie immer beschreibst du diese Innigkeit der beiden so verdammt gut, da bekommt man ja trotz Partner, Sehnsucht nach eben dieser Liebe *schmacht*

Die sexy Szene war echt passend beschrieben. Weder zu viel, noch zu wenig!
Die beiden sind so verdammt niedlich, da bekommt man echt einen Zuckerschock nach dem nächsten! Ich habe immer Angst bei deiner Geschichte zehn Kilo zu zunehmen oder an Diabetes zuerkranken :P

Man konnte mit Viktor so richtig mitfiebern, endlich kam Yuri und endlich war er wieder komplett *schmacht*

Dieses Mal hast du mich nicht zum weinen gebracht, dafür aber mein Herzschlag in ungesunde Höhen getrieben....du solltest dir mal Warnungen überlegen xD nicht das einer noch umkippt xD

Ich freue mich auf das nächste Kapitel und warte sehnsüchtig....wie Victor auf Yuri und Yuri auf Victor....natürlich bin ich auch gespannt was bei den beiden jungen noch alles passiert xD

Bis dahin, alles Liebe
deine Honey ♡♡♡

Antwort von Onee-sama1989 am 03.07.2017 | 15:42 Uhr
Hallo Honey!!

Hahahahaha, ja eventuell sollte ich das wohl, was? Freut mich das es nixjt zu viel war, hätte schon etesd Angst deswegen! Jetzt geht es erst mal etwas rund was den ersten Wettbewerb angeht! Und es werden auch ein paar unerwartete Dinge passieren, mal sehen was ich aus dem Ärmel zaubere!

Danke für deine liebe Review! Hoffentlich kriegst du keine Diabetes, das wäre ja schlimm wenn mir die Leser krank werden!

LG Onee-sama
03.07.2017 | 14:43 Uhr
uhh ein neues kapitel *wubwub* wie immer wunderschoen geschrieben*-*
mir ist gerade aufgefallen dass ich hier noch nie ne rewiev geschrieben hab.. wie konnte ich das nur aushalten? 9_9
inzwischen hab ich auch das gefuehl dass diese storie einfach das drehbuch zur zweiten season ist haha^^
*fasziniertesgrinsen* bye bye
nareex

Antwort von Onee-sama1989 am 03.07.2017 | 15:22 Uhr
Hey!
Danke für deine Review! Was für eine Ehre, Drehbuch zur zweiten Season? Da werd ich ja gleich rot!!

Werde mich weiter bemühen! Und freue mich, wenn du noch ein bisschen weiter liest!

LG Onee-sama
02.07.2017 | 05:36 Uhr
Hey!
Ich finde die Story echt cool!
Schreib flfleißig weiter!

LG. DerRoteDrache

Antwort von Onee-sama1989 am 03.07.2017 | 11:29 Uhr
Hey!!
Danke, dass werde ich machen!

Lg Onee-sama
20.06.2017 | 22:48 Uhr
Ich nochmal.
Oh mein Gott, was für ein schönes Kapitel. Ich hatte ja Pipi in den Augen. Aber der Reihe nach.
Ich hab das bildlich vor mir, wie Yurio da am Flughafen rumhampelt. Er ist total aufgeregt und hier merkt man so schön, dass er eben doch noch ein Teeny ist. Und dieses Geschnatter während der Fahrt...herrlich.
Wie sich die beiden begrüßen gefällt mir. Man merkt, dass sie sich irgendwie auf einer Wellenlänge sind.
Der Moment mit dem Fotoalbum ist toll geschrieben. Yurio hat ehrliches Interesse an seinem besten Freund. Das mit Otabeks Vater ist so traurig. Man merkt, wie sehr ihn das immer noch belastet, aber er sollte sich keine Vorwürfe machen. Er war ein Kind, wie hätte er ahnen können, dass sowas schreckliches passiert? Yurios Reaktion finde ich schön und sehr authentisch. Er ist etwas hilflos in dieser Situation, gibt aber sein Bestes.
Ich freu mich, dass Yurio seinen besten Freund nun immer bei sich hat. Bin gespannt, wie es weitergeht. :)

Liebste Grüße

Antwort von Onee-sama1989 am 20.06.2017 | 22:52 Uhr
Hey! Heute komm ich mit Antworten schreiben fast nicht hinterher! ^^

Ich bin so gespannt wie es dir bei den nächsten Kapiteln ergeht! Ich freue mich so dass es dir gefällt!!

Muss jetzt pennen gehen, Morgen ruft wieder die Arbeit!! Ließ noch schön! Freu mich schon auf die nächste Review! ;-)
LG Onee-sama
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast