Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: RigiPilatus
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
03.04.2017 | 15:14 Uhr
Hello

Diese Geschichte = ein gutes Beispiel dafür, dass auch der Perfekteste Plan schief gehen kann. Wobei mir das Mitleid für Miles aber fehlt. Immerhin sollte er Rose kennen, da er mit Ihr zusammen ist.

Putzige Idee um zu lachen.

Gruß Theodosia

Antwort von RigiPilatus am 10.04.2017 | 13:12 Uhr
Hallo Theodosia
Das = Zeichen gefällt mir.^^ Was für ein Kompliment!
Und natürlich muss man für Miles kein Mitleid empfinden. Wenn er besser plant, klappt es vielleicht ja irgendwann doch noch. ;-) Man(n) soll ja nicht die Hoffnung aufgeben.
Liebe Grüsse, Esther
19.03.2017 | 10:16 Uhr
Hallo

Wenn Rose wüsste, welchen Gedanken sich Miles hingibt, während sie den perfekten Weihnachtsbaum sucht. *schmunzel* Würde mal zu gerne wissen, was sie dazu sagen würde. Immerhin scheint es ihr sehr wichtig zu sein, nicht einen hässlichen Weihnachtsbaum zu kaufen. Dazu könne man bestimmt noch einiges erzählen.

Witziges Drabble. Rose und ihr Miles sind eben immer wieder unterhaltsam.

LG Ursula

Antwort von RigiPilatus am 19.03.2017 | 17:57 Uhr
Hallo Ursula
Ist wohl ganz gut, dass sich Rose als völlig unwissend heraus stellt. ;-) Denn wir wollen doch nicht, dass ihre Suche nach dem perfekten Weihnachtsbaum irgendwie unterbrochen wird.
Dankeschön für deine Worte.
Liebe Grüsse, Esther
07.03.2017 | 08:30 Uhr
Hallo

Hut ab vor Miles, dass er in dieser Situation nicht zickig wird und das auch raushängen lässt.^^ Denn seine Abendgestaltung sah wohl doch etwas anders aus, als dass er stundenlang Weihnachtsbäume begutachten wollte. *zwinker* Rose macht ihm da aber gehörig einen Strich durch die Rechnung. Womit Miles damit konfrontiert wird, dass er heute den sexuell Frustrierend mimen darf.

Witzig, wie dieses Pärchen hier agiert. Gefällt mir gut, weil es so schön zum schmunzeln ist.

LG Der Postbote

Antwort von RigiPilatus am 14.03.2017 | 08:08 Uhr
Hallo Postbote
Miles kennt seine Rose eben. ;-) Da nützt alles nichts, wenn sie einer fixen Idee nach rennt. Entweder man rennt mit oder man ist auf verlorenen Posten. Also rennt Miles mit und hofft das Beste. So einfach ist das.
Liebe Grüsse, Esther
02.03.2017 | 08:33 Uhr
Hallöchen
Miles scheint mir auch nur das EINE im Kopf zu haben. Aber dieser Zahn zieht ihm Rose gerade ordentlich... und merkt das wohl nicht einmal. *lol* Das würde nämlich zu Rose passen. ^.^ Miles leidet und sie ist im Kaufrausch. Dumm gelaufen, möchte man da fast sagen. Aber eben, mein Mitleid für Miles hält sich in Grenzen.
Lustige Szene mit Rose und Miles.
LG Anna

Antwort von RigiPilatus am 14.03.2017 | 08:07 Uhr
Hallo Anna
:P Miles ist eben auch nur ein Mann und Rose seine feste Freundin. Da darf er schon mal nur das Eine im Kopf haben. Man sieht ja, wohin das führt, wenn Rose andere Dinge im Kopf hat. ;-)
Liebe Grüsse, Esther
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast