Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: RigiPilatus
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt) für Kapitel 1:
Kessay (anonymer Benutzer)
26.06.2018 | 11:47 Uhr
was für verrückte Tage Rose doch feiert ^^ aber man kann es sich bei Ihr total gut vorstellen ^^ und die Überraschung von Blanche auch ^^ wobei Ihre Gedanken einfach herrlich sind ^^ alles ist egal so lange es nichts mit St. Olaf zu tun hat ^^ jaja das glaube ich gerne

Antwort von RigiPilatus am 29.06.2018 | 08:21 Uhr
Hallo Kessay
Rose ist eben durch und durch speziell. *grins* Deshalb verwundert es einen wohl auch nicht, wenn sie auf solche Ideen kommt. Da muss man dann einfach das Beste daraus machen - wie Blanche.
Dankeschön fürs lesen und kommentieren.
Liebe Grüsse, Esther
07.04.2017 | 08:53 Uhr
Hi

Nichts Böses ahnend komme ich daher und lese dieses Drabble … nur um dann festzustellen, dass ich genau gleich wie Blanche reagiert hätte. Tief durchatmen und mit einem sarkastischen Kommentar sparen, anders kommt man aus solch einer Situation wohl nicht heraus.

Rose ist schon ein verrücktes Schätzchen. Dennoch liebe ich Sie und ihre verrückte Einfälle. Da wird einem nie langweilig.

Gruß Theodosia

Antwort von RigiPilatus am 11.04.2017 | 08:24 Uhr
Hallo Theodosia
;-) Wenn Rose involviert ist, muss man einfach das Beste aus einer Situation machen. Irgendwie.
Vielen Dank für dein Review.
Liebe Grüsse, Esther
06.03.2017 | 08:52 Uhr
Hallo

Manchmal frage ich mich ja, was man in St. Olaf gemacht hat, dass es am Ende Leute wie Rose gibt.^^ Denn gerade alltäglich ist das nun wirklich nicht, wie Rose tickt. Aber gut, ihre Mitbewohnerinnen scheinen sich damit arrangiert zu haben.... so lange es keine Geschichte aus St. Olaf ist, die Rose erzählen will. Dagegen scheinen Regenschirme harmlos zu sein!

Mein Eindruck über dieses Drabble: Verrückte Szene, liebenswerte Rose, ganz die Serie. Perfekt getroffen. Macht einfach Spass, es lesen zu können.

LG Der Postbote

Antwort von RigiPilatus am 13.03.2017 | 08:34 Uhr
Hallo Postbote
Das fragen sich wahrscheinlich viele, welche die Golden Girls samt Rose erlebt haben. *lach*
Vielen Dank für deine netten Worte.
Liebe Grüsse, Esther
28.02.2017 | 09:29 Uhr
Hallöchen
Andere Leute hätten Angst wegen solch einer Aktion in der Zwangsjacke zu landen. ^.^ Nicht aber Rose! Die zieht ihr Ding echt durch und kommt damit auch durch. Denn so wie Blanche, werden wohl auch alle anderen reagieren. Nur nichts sagen und einfach abwarten, bis alles wieder vorüber ist. *gg*
Ich mag Rose. Die ist genau so, wie man selbst ab und zu gerne mal wäre, es sich aber nicht getraut.
LG Anna

Antwort von RigiPilatus am 13.03.2017 | 08:33 Uhr
Hallo Anna
Rose ist einzigartig und sie hat vor Zwangsjacken definitiv keine Angst. *g* Nur weiss ich nicht, ob nicht irgendwann Blanche eine Angst davor entwickelt. *g* Bei solchen Situation wie hier, könnte sie nämlich schon an ihrem Verstand zweifeln. Denn immerhin unternimmt sie nichts gegen das Verhalten von Rose.
Liebe Grüsse, Esther
26.02.2017 | 13:53 Uhr
Hallo Esther

Jaja, Rose und ihre verrückten Ideen. Die waren immer wieder ein Highlight in der Serie, wenn sie mal wieder etwas gar wörtlich genommen hat. *lach* Die gute Seele wollte eben immer, dass ein jeder glücklich und zufrieden ist. Da ist der Gedanke recht naheliegend, dass sie auch vor Regenschirmen nicht halt machen würde. Ich kann mir diese Szene jedenfalls sehr gut vorstellen.

Tolles Drabble, zu einer tollen Serie. Dankeschön, dass du zu den Golden Girls was geschrieben hast.^^ Denn ich mag diese Serie auch nach drei Jahrzehnten immer noch sehr gerne, da ihr Witz einfach einmal ist.

LG Ursula

Antwort von RigiPilatus am 13.03.2017 | 08:30 Uhr
Hallo Ursula
Das mit dem Highlight stimmt.^^ Rose ist eben eine ganz besondere Frau. Die das macht, was ihr Herz ihr befiehlt. Oder etwas in der Art. Jedenfalls ist sie eine ganz liebe Person, die immer will, dass es jedem gut geht.
Freut mich, dass dir mein Drabble zu den Golden Girls gefallen hat. So soll es auch sein.
Liebe Grüsse, Esther
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast