Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
22.01.2020 | 20:58 Uhr
Ich hasse Leute die sich mit Sprüchen wie:" Deine Mudda" gut fühlen
23.03.2017 | 16:43 Uhr
Interessante Gedanken. Und es ist gut, dass Du Dir überhaupt Gedanken dazu machst und nicht nur nachplapperst, was Du vorgesetzt bekommst. Ich glaube, dass Haß ein so natürliches Gefühl ist, wie es auch die Liebe ist. Beide Gefühle bedingen einander. Es gibt Dinge, die wir lieben. Ergo muß es auch Dinge geben, die wir nicht mögen, ablehnen oder sogar hassen. Es entspricht ganz einfach dem Naturell der Menschen. Wo Licht ist, da ist auch Schatten. Und wo es Liebe gibt, da muß es auch Haß geben. Es gibt Menschen, die ich mag und es gibt Menschen, die ich nicht mag. Und es gibt Menschen, die ich liebe und Menschen, die ich hasse. Man sollte nicht pauschalisieren, das stimmt. Aber muß ich jeden Menschen automatisch mögen, wenn ich ihn nicht kenne? Nein, muß ich nicht. Ich hasse ihn zwar nicht, aber ich muß ihn auch nicht zu mir nach Hause einladen. Meine Mitmenschen kann ich mir nicht aussuchen. Aber ich kann sie meiden, wenn ich sie nicht mag. Werden sie mir jedoch vor die Nase gesetzt, ist es nicht mehr so einfach ihnen aus dem Weg zu gehen. Und ich möchte gern selbst entscheiden, mit wem ich Umgang habe und mit wem nicht. Das ist aber leider nicht immer möglich. Vor allem dann nicht, wenn andere Menschen glauben, mein Leben mit ihren eigenen Visionen bereichern zu müssen die nicht meine Visionen sind.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast