Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Soulkaze
Reviews 1 bis 25 (von 31 insgesamt):
Raviyien (anonymer Benutzer)
13.07.2018 | 23:40 Uhr
Hey!
Mir wurde diese FF empfohlen und deswegen habe ich mal reingeschaut.
Ich habs mit Hängen und Würgen durchs erste Kapitel geschafft und beschlossen, nicht weiterzulesen, da es eine Qual wäre. Die Story ist unglaublich langweilig geschrieben, es fehlen jegliche logische Formatierungen und vom Charakterdesign gefällt es mir jetzt auch nicht wirklich. Als Tipp: Versuch mal, nach der wörtlichen Rede Zeilenumbrüche zu nutzen, damit die Sätze der einzelnen Personen besser seperiert werden und dadurch besser auseinanderzuhalten ist, wer was sagt. Ansonsten kann ich zum Inhalt nicht viel sagen, denn ich hab es irgendwann nur noch grob überflogen, um zu sehen, ob es denn nochmal besser wird. Also meiner Meinung nach ist diese FF nicht besonders originell, langweilig und zu langatmig - damit stichst du nicht aus der Menge heraus und kannst die Auferksamkeit nicht wirklich fesseln. Bitte fass das hier nicht als Hate auf, ich halte nur nicht viel davon, meine Kritik in Samt und Seide zu packen.

lg Raven
NekoQueen (anonymer Benutzer)
20.09.2017 | 21:38 Uhr
Hallo noch einmal!
Wie schon im letzten Review erwähnt, einfach aufpassen, dass es nicht zu viele neue Figuren werden. Bald hast du eine Armee von OCs, nur ein kleiner Scherz am Rande, aber... Pass wirklich auf mit der Anzahl. Dennoch sind die Mitglieder die neu dazu gekommen interessant, mal gucken was sie so drauf haben, Namen kann jeder haben, aber ihnen auch eine Bedeutung geben..? Anscheinend schon, jedenfalls im Bereich der Artisten, aber ein Mensch ist nichts ohne einen Charakter...

Uhh... Gin, der fiese, mal gucken was sie vor haben...

NekoQueen
NekoQueen (anonymer Benutzer)
20.09.2017 | 21:29 Uhr
Hey, Hey, Hey ich habe die neusten Kapitel wieder verpennt, aber die Antwort des Lehrers hat mich wachgerüttelt. Sie passte gut hinein und bringt einen zum Schmunzeln. Die Haare von Silika waren schön beschrieben, davon wünsch ich mir mehr :D Auch wenn er nur ganz kurz vorkam, mochte ich Judas. Insgesamt ein nettes Kapitel, neue Charaktere, von denen ich aber glaube, dass sie nicht weiter relevant sein werden, lieber ein bisschen aufpassen, dass es nicht zu viele werden, denn irgendwann sieht man nicht mehr durch. Falls dennoch irgendwann wieder ein Charakter auftauchen sollte, der in früheren Kapitel vorkam, einfach nochmal kurz vorstellen, sodass man erneut ein kleines Bild von der Person hat.

LG NekoQueen
NekoQueen (anonymer Benutzer)
22.08.2017 | 23:52 Uhr
Wie du schon sagtest, ein kleines Kapitel, aber für mich ein geschmackvoller Leckerbissen am Abend/ in der Nacht. Ich hatte vor einiger Zeit einen kleinen Wunsch geäußert, der sich durch eine Sternschnuppe erfüllte. (Bah, wie kitschig) Doch die Art, war etwas ruppig, wie Sina und Yura ihren Plan umgesetzt haben, allgemein war der Plan etwas ruppig, aber meiner Meinung nach ist die direkte Konfrontation, die beste Lösung. Dennoch dürfte es einige Minuten dauern, wie gesagt: "Sturköpfe", bis sich einer traut, aber wenigstens ist es dunkel, so dass sie ihre geröteten Wangen nicht gegenseitig erkennen können.

Ich hoffe auch weiterhin, davon zuhören, denn mit diesem kleinen Happen kann und werde ich mich nicht zufrieden geben...!

NekoQueen
NekoQueen (anonymer Benutzer)
09.08.2017 | 20:01 Uhr
Hier ein Review für Kapitel 32 und 33.

Das erste war eher der Verlauf des Spiels zwischen Kotaro und Meyer und ein paar neugierigen Zuschauern. Doch mich interessiert die Absicht von Akashi. Meyer wurde wie ein Tier im Zoo präsentiert, ob Akashi sie demütigen wollte?

Das zweite, also 33, war spannender, neben den Sieg von Kotaro, der voraussichtlich war. Fand ich das Gespräch zwischen den Mitgliedern 'Der Generation des Tanzes' auch interessant. Und der Captain des Teams hat recht. "Hochmut kommt vor dem Fall" und ich will Night stürzen sehen. Whupps, das war jetzt doch etwas aggressiv.

Und du hattest einen kleinen Logikfehler, der in beiden Kapitel auftauchte. "Stehlen" wird mit "h" geschrieben.

NekoQueen

Antwort von Soulkaze am 09.08.2017 | 20:06 Uhr
Nein das war schon so richtig ich hab die englische Version benutzt, die auch im Basketball benutzt wird.
Ja, Gin ist schon n ziemlicher Depp aber nicht so sehr wie Ayuma. Mabuto hab ich an Murasakibara angelehnt und ja, Akashi wollte Sina demütigen, ich weiß selber nicht warum *lach*
NekoQueen (anonymer Benutzer)
01.08.2017 | 21:33 Uhr
Ich fang mal mit meinem Lieblingssatz aus diesem Kapitel an: " 'Wieso bekommen wir so ne Pampe zu essen, sind wir hier im Knast oder was?!' " Ich mag diesen Satz einfach, er hat mich echt laut auflachen lassen.

Akashi dieser Schlingeln provoziert Tänzer, die dann alles und jeden zusammen schlagen wollen, ein wenig aggressiv meiner Meinung nach, eine ganz schlechte Idee. Zudem bin ich mir sicher Kotaro hat das nicht böse gemeint, er hat halt einfach gesagt, was er dachte und so ist er nun mal. Er mag es nicht wenn man eine Maske trägt, deswegen ist er auch, wie er ist.

NekoQueen
NekoQueen (anonymer Benutzer)
01.08.2017 | 21:01 Uhr
Oho, zwei neue Kapitel! Das andere lese ich gleich noch.

Da hat Shin ihr doch tatsächlich eine reingehauen und mal einfach ich halbes Gesicht demuliert, aber Sina ist ganz schön tough, dass sie das einfach so auf die leichte Schulter nimmt. Trotzdem sollte sie nochmal zu einem Arzt oder so gehen. Außerdem muss Shin ja auch den richtigen Instinkt haben, um nicht die falschen Sachen einzupacken und was wäre passiert, wenn er Sinas Heiligtum gefunden hätte O.o

Ich habe Death Note schon gelesen, steht bei mir ganz brav im Schrank, so wie auch meine ganzen anderen.

Da ist Yura verliebt, hach wie niedlich, aber zum Glück nicht in den Karottenman, oder wie du ihn gerne nennst Spinatkopf xD aber irgendwie erinnert er mich in seinem Trikot auch an einen grünen Stabilo. xD

NekoQueen
NekoQueen (anonymer Benutzer)
29.07.2017 | 14:37 Uhr
Uhh neues Kapitel, welches ich wieder verschlafen habe...

Ich fand die ersten Sätze und die, die weit danach folgten, sehr interessant. Ich habe immer Stück für Stück gelesen, um ja nichts falsch zu verstehen, was nebenbei auch meiner Meinung nach nicht möglich gewesen wäre, und wollte unbedingt nach jedem Punkt und Komma wissen, wie es weiter geht.

Bei 'Gefällt dir was du siehst' musste ich auflachen, denn es war typisch Aomine xD

Und das am Ende hat mich echt überrascht.


NekoQueen
NekoQueen (anonymer Benutzer)
17.07.2017 | 17:53 Uhr
Wuhu, Noch ein neues Kapitel!

Ich denke, ich war mit meiner vorherigen Feststellung etwas zu voreilig, denn ich glaube nicht mehr zu wissen, wer der "Arsch" ist. Vielleicht erfährt man es ja noch o.O

Jedenfalls, wird es doch nicht so schlimm sein auf ein Date mit diesem Typen zu gehen, aber die Tou wird schließlich nicht verlieren!

Das selbe wie beim vorherigen, nur ohne doppelte Wörter.

NekoQueen
NekoQueen (anonymer Benutzer)
17.07.2017 | 17:36 Uhr
Yeah, neues Kapitel! Etwas ruhiger zu Anfang und dann trifft sie noch ein paar Leute. Außerdem denke ich, ich weiß wer der "Arsch" ist xD

Ach ja, ließ dir das Kapitel noch mal in Ruhe durch, manchmal Tippfehler und Wörter doppelt geschrieben.

NekoQueen
NekoQueen (anonymer Benutzer)
07.07.2017 | 18:53 Uhr
Was?! Umbringen?!! Wieso? Dann könntest du doch keine neuen Kapitel hochladen! Das würde niemanden nützen, man will ja schließlich weiter lesen.

Ach Mensch, das war ja was... Aomine weiß nicht, warum er irgendwas tut, mit Shin hat es sich Sina nun verscherzt. Hier ist ja was los.

Kleines, aber schönes Kapitel!

NekoQueen
NekoQueen (anonymer Benutzer)
16.06.2017 | 19:21 Uhr
HalliHallo ich knabberte jetzt am aktuellsten Kapitel und Sina wie es scheint auch *lach*

Na toll, hätte Sina mal nicht erfahren, dass sie bis Weihnachten ihre ganze "Sammlung" noch einmal durchkosten darf. Außerdem sage ich ncoh eine winzig kleine Sache dazu - SINA Du Bist Ein Kleines Versautes Stück - auf eine sehr liebevolle Art, die dich in keinsterweise verletzen oder ähnliches soll, denn das soll es wirklich und absolut nicht! Und ich wusste nicht mal das es FSK 21 und auch als Hefte gibt O.o wieder was Neues gelernt, ich lebe halt hinterm Mond, da kriegt man nicht all zu viel mit. Ach ja und lass deinem Körper sich auch mal was gönnen, und da ich das alles gerade gelesen habe, also deine FF bin ich leicht in Panik ausgebrochen um zu gucken, ob die Altersangabe deiner FF "angemessen" ist, wäre echt schade, wenn sie deswegen gelöscht oder ähnliches wird, aber so verlassen wird niemandes Gehirn sein, um dies zuvergessen. Was ich aber auch noch sagen muss, dieses Kapitel gab zum Großteil auch viel über dich preis, pass mit sowas gut auf.

NekoQueen
NekoQueen (anonymer Benutzer)
16.06.2017 | 19:01 Uhr
Omg, was ist hier noch wieder passiert! Das war mega unerwartet und ich war auch dermaßen überrascht, dass ich für ein paar Minuten nicht drauf klar kam, tue ich jetzt übrigens immer noch nicht...
Das war von Kasamatsu super niedlich, aber ich fand Sinas gedankliche Reaktion nicht treffend, also mit dem Knutschobjekt, du weißt ja schon. Und ich glaube du hast einen kleinen Tippfehler bei "Verdammt... Sina, du gehst mir [...] nicht mehr aus meinen Tag (Ich glaube da sollte "Kopf" hin oder?) So und dass Sina Kasamatsu einen Korb gegeben hat werde ich ihr eine Weile nicht verzeihen, da ich ihn sehr mag und Sina hat ihn knallhart in die Friendzone geschmissen, ohne wenn und aber xD

Ja, wenn Mutti nicht da ist, erst mal den Faulpelz raushängen lassen und ne Runde entspannen ^^

Yoo Sina, voll am Start! Na ja, wohl eher nicht, diesmal verschlafen, statt zu zwänzen ( Warum ist dieses Review so ein Sina Hate, das will ich doch gar nicht T.T) und dann noch bei Liebesdingen helfen, obwohl sie gerade selbst in den genannten steckt, hach echt kein leichtes Leben für sie... ABER was mich glücklich macht ist das der schon angedeutete BL-Aspekt erweitert wird, hehe *sabber*

NekoQueen
NekoQueen (anonymer Benutzer)
16.06.2017 | 18:37 Uhr
Ha, da bin ich wieder!

Was für'n Aktion von Aomine, es war niedlich und für Sina sehr verwirrend... Armes Ding, wird einfach so da gelassen, nach dem Motto "Zeit ist Geld und Erklärungen überflüssig"

Als ich die Beschreibung des Teamkapitäns, der Generation des Tanzes gelesen, habe, dachte ich, "was geht den hier ab, Kostümparty?" Hätte nur ein schlechter Witz gefehlt, Arrrr... Die anderen sind aber auch eine kunterbunte Mischung und wie kann man nur größer sein als Murasakibara, da ist doch unmöglich O.o was ich festgestellt habe, ist aber dass ich die Kapitänin nicht mag, irgendwie hat sie meine Meinung nach ein ankotzende Art an sich, jedenfalls war so ihr erstes Auftreten...

Auf zum nächsten Kapitel! Segel setzen und mit 50 Knoten voraus!

NekoQueen

Antwort von Soulkaze am 16.06.2017 | 18:47 Uhr
Für eine Energiequelle bist du echt tüdellig..aber wieder ein lustiges Review.
hat mich aufgeheitert.
Aww Danke..so wollte ich es ...auch? Glaub ich.. haha..eig kommt das in den Kapis dann wenn ich schreibe

Soulkaze
NekoQueen (anonymer Benutzer)
10.06.2017 | 19:35 Uhr
Yeah noch ein Kapitel und ruck zuck verschlungen!

Hat echt gut geschmeckt ^^

Aomine... Zuerst gefreut wie ein unreifes Kind, einen zu ärgern und dann wie ein reifer "Mann"... , dass war interessant, ich hoffe das nächste Kapitel kommt schnell raus, mal gucken was Aomine dazu sagt und wie Sina darauf reagiert.

Oho, Sina ist ein echtes Geheimnis, aber irgendwann sollte sie ihre Mutter in ihr Heiligstes einweihen, mit ihrem potentiellen Freund sollte das nicht so schwer sein, teilen schließlich diese Leidenschaft. Aber jetzt bin ich doch neugierig, was sind das denn für Filmchen? Hetero? Oder was anderes? Und was hat es mit den Heftchen auf sich? Ich kann es mir ja schon denken, aber ich will es genau wissen, bin halt neugierig. Hehe.

NekoQueen

Antwort von Soulkaze am 11.06.2017 | 08:14 Uhr
Wie ein reifer "Mann"? Das kapier ich grad nicht so ganz wie du das meinst...könntest du das genauer erläutern? Bitte

Haha, und was es mit dem Filmchen auf sich hat..Tjaja, dass wird im nächsten Kapi verraten *grins* ich sag nur so viel.. Sina (also ich ) hat n etwas sehr ungewöhnlichen Geschmack.. auch wenn's nur Fantasie ist

Soulkaze
NekoQueen (anonymer Benutzer)
10.06.2017 | 19:16 Uhr
Hach man, schon wieder verpeilt, dass neue Kapitel gekommen sind...

Ich hatte gerade Langeweile gehabt und war in der Stimmung, auf die App zu klicken und war mega glücklich, dass ich was neues lesen konnte.

Dieses Kapitel war zwar kurz, was mich sonderlich nicht stört, ich mag eher kürzere Kapitel, aber gegen lange habe ich auch nichts ;)

In letzter Zeit gefallen mir deine Kapitel sehr, sie kommen irgendwie durchdachter rüber und sorgfältiger, dadurch macht es mir noch mehr Spaß sie zu lesen.

Zum Inhalt gibt es nicht viel zu sagen, nur dass ich es gut finde, dass Meyer sich nun endlich in die Schule traut und es ist klar, dass man bei den Aufgaben verkackt, wenn man lange nicht mehr in der Schule war. Auch schön, dass sie sich auch entschuldigt hat. Das einzige, womit ich nicht klarkomme ist das ich mir nicht merken kann, wer die ganzen anderen OCs sind außer Alois, Meyer und Wakamatsu, ist Shin eigentlich ein Junge oder Mädchen, sorry ich bin zu dumm, ich kann es mir nicht merken...

NekoQueen

Antwort von Soulkaze am 11.06.2017 | 08:09 Uhr
*lach* srry..is nur etwas witzig.
nein du bist doch nicht dumm, und Shin ist n Junge (vllt sollte ich das in Klammern dahintersetzen *grins*)

Oh Danke, dass freut mich das dir die Kapis jetzt mehr Spaß machen zu lesen


Soulkaze
NekoQueen (anonymer Benutzer)
31.05.2017 | 21:28 Uhr
Ey ey, der armen Sina geht es wirklich nicht gut, und Florence will auch noch Rache üben, das wird nicht gut enden... Momentan ist die ganze Geschichte ziemlich traurig rund herum. Aomine ist sicherlich richtig sauer, aber er wusste bestimmt auch so viel darüber, außerdem hat er sich das Thema ausgesucht. Die anderen Clubmitglieder sind bestimmt enttäuscht von ihr, die müssen bestimmt ein großes Herz haben, wenn sie ihr noch verzeihen können, dann erwarten die aber sicherlich auch, dass sie von da an sich nur wegen Krankheit abmelden darf. Die Nerven des Coaches sind vermutlich überstrapaziert, aber man kann verstehen, dass man Zuhause bleiben will, wenn man in der Schule gemobbt wird... Alles ist momentan sehr negativ in der FF, jedenfalls die Stimmung der Figuren kriecht tief am Boden und findet keine Leiter um wieder nach oben zu kommen...

NekoQueen
NekoQueen (anonymer Benutzer)
31.05.2017 | 21:01 Uhr
Oh heftig, das sind echt wirklich miese Tussen. Meyer hat es echt nicht leicht, besonders wenn man solche Senpais hat die eigentlich ein Vorbild sein müssten. Eigentlich ist das Körperverletzung, wenn die Schla**en die Haare abschneiden, dafür könnte Sina die anzeigen, aber ich weiß jetzt nicht, ob das in Japan auch so ist. Jedenfalls kann ich solche Leute gar nicht ab, aber ich finde es nicht gut, das sie Rache ausüben. Rache ist eigentlich keine so gute Idee, aber man kann das auch auf intelligente Weise lösen, ohne halt die Menschenrechte zu verletzen. Weil ich würde ungern jemanden zu rechtswidrigen Taten ermutigen, aber das was die Tussen da tun ist auch nicht aller erste Sahne.

Ich wollte dir eigentlich ein paar Ideen geben, die habe ich auch erst am Handy geschrieben und dann löscht die tolle App einfach die Nachricht...

So jetzt werde ich noch das 20. Kapitel lesen ;D

NekoQueen
NekoQueen (anonymer Benutzer)
29.05.2017 | 23:36 Uhr
Ui Ui Ui, das war diesmal aber ein wirklich langes Kapitel! Und ich war mal wieder tüdelig und vergaß, dass du eins hochladen wolltest, deswegen bin ich mal wieder "spät" in der Nacht am Review schreiben. Während des Lesens ist ständig eine dumme Motte gegen mein Decke geflogen, das hat so genervt, aber nun ist sie still.

So, dieses Kapitel hat mir von de Art und Weise, vom Ausdruck und von der Orthographie, am besten gefallen! Es war wirklich eher schön dieses zulesen noch mehr als andere, denn ich hab es immer schwer manche Texte zu lesen, auch wenn ich manchmal nicht besser schreibe... Hach die Motte ist doch nicht ruhig *heul* sie ist so nervig!
So da du sagtest du möchtest auf Dinge hingewiesen werden, hab ich hier auch eine Kleinigkeit, das kommt vermutlich sehr perfektionistisch rüber, aber so bin ich halt, also du hast manchmal einen Satz mit "." beendet und danach klein geschrieben, das ist mir immer irgendwie ins Auge gesprungen, pass bei deinem nächsten Kapitel darauf auf, sonst hat der Rest meinen Lesefluss nicht beeinflusst.

So was kann ich zum Inhalt sagen... Es war sehr interessant, auch die Perspektiven der anderen zu sehen.
Es ist schön das Meyer jemanden gefunden, der ihr einen anderen Tanzstil beibringt, aber ich finde da rechtfertigt nicht, dass sie nicht zum Training kommt, da selbst Aomine sein Team in der Halle besucht, um eigentlich nur Meyer zu "ärgern". Wow, jetzt fang ich auch schon an deutsche Namen wie japanische zu behandeln... Hehe

Da in der Eishalle war ganz lustig, besonders da Florence noch seine Abtreibung bekommt, aber es muss bestimmt schön sein, in einer kühlen Eishalle zu sitzen, da momentan das Wetter Hör in Deutschland sehr warm und unangenehm ist, also ich mag es wenn es warm ist, aber nicht solch eine Hitze, da ist mir zu anstrengend.

Der "Aufpasser" von Saruya ist ein richtiger Stalker, weiß einfach alle über Sina und sie macht sich Hoffnungen bei Saruya, irgendwie total niedlich ^^ ach sie ist schon manchmal ne süße, außer wenn sie so maulig ist und mit Aomine streiten muss, aber sie lernt aus ihren Fehlern. Ich freue mich, bei ihr eine Entwicklung zu sehen.

Murasakibara einfach getroffen, aber ich denke 6 Tüten sind untertrieben und wenn Himuro da ist geht er doch glaube für ihn einkaufen, bin mir aber nicht sicher.

Mal gucken, wer vor ihrer Tür steht, jedenfalls kann ich nicht genau sagen wer es sein könnte, ich habe zwar schon meine Ideen, aber möchte nicht zu sehr in DEINE Geschichte eingreifen, also behalte ich es für mich ; )

NekoQueen

Antwort von Soulkaze am 29.05.2017 | 23:49 Uhr
Wieder was zum Lachen gehabt.. oh Gott.. haha.. Deutsche Namen wie japanische zu handhaben..lustig ^^..
Jaja was man aus 4 Stunden emrausholen kann.. das war vllt Fingerarbeit
Jaja mein OC macht sich bei Sayura Hoffnungen..in die sich nicht doch in Luft auflösen..


Ach kannst ruhig raushauen was für Ideen du hast bin offen für Vorschläge .. kannst mir deine Ideen privat schicken..Wer denn jetzt vor der Tür stehen sollte..

Soulkaze
NekoQueen (anonymer Benutzer)
27.05.2017 | 00:27 Uhr
Bah, ich hasse mein Handy es benachrichtigt mich einfach nicht, wenn ein neues Kapitel hochgeladen wird. Ich weiß es, mein Handy will einfach nicht, dass ich deine Geschichte weiter verfolge, ganz böses Handy! *bumm*

Ahhh da hab ich dich wieder. Ein Glück ganz geblieben, sonst könnte ich nicht weiter schreiben.

Na ja, kommen wir nun von meinem Handy zu deinem neuen Kapitel, also...

Das wars!

Nein, kleiner Scherz, ich habe natürlich mehr zu erzählen.
Wie kann man sich nur neben Aomine setzen #facepalm mehr sag ich dazu nicht.

Hehe, geschieht Momoi recht und die Abfuhr von Ahomine, ebenso göttlich, aber dennoch ganz cool auf dem Eis bleiben. Ich fand meine Vorstellung gut wie er rüber geschlittert kommt, eben nicht wie normale Menschen, sondern die Kufen parallel, Hände in den Taschen und wie ein...? SCHRANK! Genau... Schrank, aber ein schmaler Schrank, halt nicht so breit, ist ja eigentlich auch egal, jedenfalls steif wie ein Schrank aus dem Nichts angeschlittert, man hat keine Ahnung wie er überhaupt Tempo aufnehmen konnte, hält er neben ihr an und legt lässig seinen Arm auf die Bande, nur ohne den "Na Chicka" -Blick.

Ich denke Florenze hat Wakamatsu in die Jungentruppe geschubst, das gibt bestimmt Ärger. Am Anfang hatte ich noch an was anderes gedacht, was ich aber nicht erwähnen möchte. Vielleicht kommst du ja auf die selbe Idee.

Ich fand dieses Kapitel besser geschrieben als manch anderes. Es war nämlich abwechslungsreicher, aber an manchen Stellen gab es Wiederholungen, doch an einer hat sie gut gepasst.

MfG NekoQueen

PS: Freue mich auf das nächste Kapitel, hoffe das mir mein Handy dann Bescheid gibt.

PSS: Ach ja, ich habe das Problem nicht, mit gelöschten Texten, ich schreibe sie vorher in einem Schreibprogramm und kopiere den Text dann auf Fanfiktion.de ein.

Antwort von Soulkaze am 29.05.2017 | 11:51 Uhr
Heyo,

ich komm jetrzt ersz dazu zu Antworten.

So wie du dich jedes mal auf meine Reviews freust, freue ich mich auf deine!.
Und ich hatte wieder ziemlich was zum lachen.. haha.. Aomine als Schrank.. zu geile Vorstellung!. Ich hab mich weggeschmissen vor lachen bzw. wäre fast vom Sessel dabei gefallen dabei.
jap jap jappididjapap geschieht Momoi recht.. und zwar sowas von.

Und was deine Vermutung angeht.. hm.. ja könntest recht haben.. ach was.. hast recht
NekoQueen (anonymer Benutzer)
22.05.2017 | 19:40 Uhr
So, als ich dieses Kapitel nun gelesen habe, ist mir aufgefallen das ich es schon einmal durchgelesen habe (Wow, diese abwechslungsreichen Sätze, ich übertreffe mich auch immer wieder selbst) Nur vergessen hatte ein Review zu schreiben... :/ ich Dummkopf. Jedenfalls kommt jetzt mein Review:

Ich kann verstehen das einer keine Lust hat Schlittschuhlaufen zu gehen, da ich es selber auch nicht kann, genauso wenig wie Inlineskates. Ein Wunder das ich es überhaupt schaffe mit einem Fahrrad zu fahren.

Dann lädt auch noch jemand das Basketballteam ein - der Tag ist gelaufen... Oder eher auf Schlittschuhen weggeschlittert. Mal sehen ob sich Aomine auf den Kufen halten kann, oder doch lieber eiskalt auf der Eisfläche stehen bleibt um "cool" zuwirken, aber was ich hoffe ist das Momoi sich auf ihr liebliches und nettes Gesicht packt :3 hach ja, wie ich sie nicht leiden kann. Diese Nächstenliebe, die ich für Sie empfinde, ist die selbe wie für meinen SCHLIMMSTEN FEINDE. Und nein, ich habe keine Aggressionsprobleme, also keine Sorge, mir geht es gut :D

NekoQueen

Antwort von Soulkaze am 22.05.2017 | 19:49 Uhr
*patt patt* bist kein Dummkopf nur etwas tüdelig..

Ich musste die ganze Zeit über lachen wegen deinem Review...ich bin echt an überlegen Monoi wirklich auf die Schmalz fliegen zu lassen..haha und Aomine auf Sina draufknallen zu lassen...oder in die Basketballtruppe zu krachen zu lassen hehe

Und ich hab auch keine Aggroprobleme nur Liebe ich es meine Gründe leiden zu sehen hehe


Hach..jetzt hab ich dieser Motivation...ich glaube du bist mein Antrieb in diese FF zu schreiben

Soulkaze
NekoQueen (anonymer Benutzer)
08.03.2017 | 18:20 Uhr
Oh endlich geht es los mit den Tanzmoves. Ja, vielleicht ein bisschen kurz, aber ich bin auch nicht besser ;D

"Der tanzende Teufel", was für ein Name XD aber der muss ja höllisch gut tanzen, dieser Saruya (sorry falls ich den Namen falsch geschrieben habe :( )

Das muss Meyer und die Truppe aber sehr aufpassen, dass sie bei ihrem ersten Battle dieses Kontest nicht noch verletzt werden. O.o

NekoQueen

PS: Ich würde es cool finden, wenn du die Tänze noch mehr beschreiben würdest, z.B. ob sie Breakdance tanzen oder Ballett, ich denke, dann könnte man sich die Bewegungen bestimmt gut vorstellen. Also das ist ein Vorschlag von mir.
NekoQueen (anonymer Benutzer)
06.03.2017 | 19:20 Uhr
Mal ein etwas kürzeres Kapitel, was die Qualität aber nicht vermindert.

Als ich die ersten Zeilen gelesen habe, dachte ich mir: "Was ist den hier los?!" Wörter wie unterwerfen und Co. haben mich ein wenig von der Situation abschweifen lassen XD doch als ich weiter gelesen hatte - puh doch nicht das, was ich dachte...

Ach die arme Sina hat es schon nicht leicht unter all den riesigen Basketballspielern und sonstigen Leuten... *schnief* und dann wollte man ihr doch tatsächlich den neuesten Manga wegnehmen, aber sie hat ihn ja doch bekommen ^^

Hach Saruya scheint ja eine ziemliche Nervensäge zu sein besonders für seinen "Aufpasser" der todernst bei der Sache ist!

Mal wieder ein schönes Kapitel, freue mich auf das nächste und immer weiter so!!

NekoQueen
NekoQueen (anonymer Benutzer)
03.03.2017 | 20:05 Uhr
Manno manno mann, da habe ich ja einiges verpasst!
Es ist ja wirklich viel passiert in den Kapiteln...
Die Konfrontation mit Aomine ist zum Glück ohne Verletzte oder Verschollene Personen ausgegangen, aber Sina muss sich weiterhin mit dem Dunkelblauhaarigen herumschlagen, was im Vergleich zu deren Größenunterschied nicht besonders einfach für Meyer-san ist. Aber es gibt ja noch Momoi, die den Basketballfreak einigermaßen zurückhält... Doch leider kann Sina ihrem Banknachbarn kaum entkommen, wenn 1. die Tanzgruppe sich die Halle mit dem Basketball-Club teilen muss und 2. Aomine auf einmal wieder zum Training kommt... Warum? Der ist doch sonst nie so fleißig.

Hmmm... ich frage mich wer wohl die Generation der Wunder des Tanzes sind, Mädchen oder Jungen, deren Charakter... *grübel grübel* ich lass mich einfach überraschen :D

Also ich dachte die ganze Zeit das Shipping wäre Aomine x Sina... Jedenfalls mag ich dieses Shipping. Dennoch finde ich schön, wie du die anderen Charaktere (Kasamtsu und Co.) miteinbringst, sodass jeder die Möglichkeit hat, zwei bzw. Sina mit irgendeinen anderen zu shippen ;D

NekoQueen

Antwort von Soulkaze am 06.03.2017 | 16:30 Uhr
Ja und es wird noch ne Zeit so weiter gehen dass die beide Teams sich die Halle teilen müssen, haha, maaaaan bin ich n Sadist. Jedenfalls zu meinem OC.
Ja ja, woher das wohl kommt das Aomine plötzlich so fleißig ist *grinst breit*
Wie die Generation of Dance so ist, bleibt erstmal noch Geheim, außer... hmmmmmmmmmmmmmm, nop, bleibt geheim

Soulkaze
NekoQueen (anonymer Benutzer)
23.02.2017 | 20:29 Uhr
Oh ho, was Sina da wieder angestellt hat(o.O). Das kann nicht mehr als zu gut ausgehen, jedenfalls für sie.

Sie steckt tief im Dreck, einmal dass sie eine Partnerarbeit mit AOMINE machen muss, zweitens dass die Arbeit für sie dummerweise über BASKETBALL ist und drittens, dass sie in Aomines Anwesenheit Basketball für ein paar Zentimeter in den Dreck gezogen hat. Und für den blauhaarigen geht die Welt unter...

Alles in allem wieder einmal ein sehr gutes Kapitel ;D

NekoQueen

Antwort von Soulkaze am 23.02.2017 | 20:44 Uhr
Ja, da hat sie sich ja mal ordentlich in die Scheiße geritten *muss selber ziemlich lachen grad* und dann auch noch in seiner Anwesendheit schlecht über Basketball geredet.. hupsi..
Oh Gott, ich weiß was, ich schmeiß die beiden zusammen!, haha, dat wärs eindeutig.
Da mir nichts einfällt mit WSem sie zusammen können könnte.. vllt mit Kuroko.. hm.. neeee, den schmeiß ich mit Kagami zusammen hehe

Soulkaze
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast