Autor: Rika-Akari
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 1:
05.02.2017 | 15:08 Uhr
Hallo meine liebe Rika!

So! Ich hab mir jetzt das erste Kapitel deiner neuen Geschichte durchgelesen!
Zu ersten Kapiteln ist es natürlich nicht immer leicht eine Revewi zu schreiben, aber dennoch wollte ich sofort deine Geschichte mit einem der ersten Revs schmücken ;-)

Bevor ich damit anfange, muss ich sagen, dass ich deine Kurzbeschreibung schon sehr gut fand und sie sofort Interesse geweckt hat. Sie war kurz, informativ und man kann sich ein grobes Bild machen! (Du weißt ja.... Kurzbeschreibungen sind so überhaupt nicht meine Stärke, deshalb musste ich das jetzt hier wirklich mal positiv hervorheben xD)
Das erste Kapitel ist, wie ich es auch nie anders von dir erwarten würde, gut und flüssig geschrieben! Es weckt das Interesse und macht echt Lust auf mehr! :)
Ich für meinen Teil freue mich schon sehr auf das nächste Kapitel und bin gespannt, ob ich vielleicht ein paar Absätze wiedererkennen werde hehe

Im übrigen hab ich das Gefühl, dass mir Kyran ebenfalls sympatisch sein könnte. Aber mal schauen wie sich das so in den nächsten Kapiteln entwickelt xD xD

Mach weiter so und fühl die gaaaaanz fest geknuddelt :-*

Deine Sora <3 <3 <3

Antwort von Rika-Akari am 07.02.2017 | 11:23 Uhr
hi, du süsse maus! <3

danke dir für das kompliment betreffend kurzbeschreibung >< dieses mal bin auch ich etwas ins schwitzen gekommen als ich sie geschrieben habe :"D

du übertreibst mal wieder (was ja nichts neues ist, lol) was das flüssig geschriebene anbelangt, aber ich nehme deine lieben worte sehr gerne an - muss ich ja fast :" <3
ich hoffe, dass das nächste kapitel ebenfalls nach deinem geschmack sein wird :) ob es schon im 2. kapitel absätze geben wird die du evt. wiedererkennst, kann ich dir leider nicht sagen; weiss es selber nicht mehr :"D

kyran ist ein cutiepie von baby /?/ <3 also ich mag ihn, doch er muss sich etwas weiterentwickeln :) ich hoffe ich kriege das bis zum ende der story so hin wie ich ihn gern haben möchte! jedenfalls hoffe ich doch sehr das er - wie bereits ryan - dir sympathisch bleiben wird :) <3

ich danke dir nochmals für deine lieben worte und knuddel dich gaaaaaaaaanz fest zurück! <3

deine

Rika-Akari <3
03.02.2017 | 23:13 Uhr
Hey Rika-Akari,
eigentlich mag ich diese Ich-Perspektive im Präsens ja gar nicht, wenn ich es auch immer super interessant finde, sie selbst zu schreiben. Aber irgendwas an der Geschichte, hat mich trotzdem dazu verleitet, weiterzulesen.
Sehr wahrscheinlich der M-Slash-Anteil. ^^ Kleiner Tipp – Da du ja schon so etwas in der Form im ersten Kapitel hast, würde ich das Rating auf P16Slash setzen. :P Sonst kann irgendwer deine Geschichte sperren lassen, bis das behoben ist. Sollte man nicht meinen, aber es gibt so kleinliche Leute. :D
Leider fehlt mir bei ersten Kapiteln irgendwie immer der Plot, um allzu viel dazu sagen zu können. Was ich sagen kann ist aber, dass ich eigentlich gar keine Rechtschreibfehler gefunden habe. Das ist schon mal ein gutes Zeichen. Auch der Schreibstil gefällt mir, was ich ja schon erwähnt hatte.
Jetzt bin ich mal gespannt, inwiefern Kyran kein Mensch ist.
LG

Antwort von Rika-Akari am 04.02.2017 | 09:21 Uhr
hi no 0ne,

ich danke dir für deine netten worte - sowie auch für deine hilfreichen tipps! :)
das mit dem p16Slash werde ich gleich mal umsetzen; muss mich noch zurecht finden in der deutschen ff/originalstory-szene :"

die sache mit dem plot verstehe ich gut - nur wäre es doch ziemlich schade wenn doch alles schon im ersten kapitel erzählt wird, oder? ;)
(ja, ich gebe es zu: ich gehöre auch zu den writern, die gerne wenige infos pro kapitel preisgeben, das musst du entschuldigen :")

es ist ein riesen-kompliment für mich das du, trotz dem das du sie nicht magst, die 'ich-perspektive' im präsens in meiner story magst :) <3
mir gelingt es nur so zu schreiben; in der dritten person oder auch die ich-perspektive im präteritum kriege ich nicht so gut hin; eine kleine macke meinerseits :"D

danke dir nochmal für dein feedback! ich hoffe dich bald nochmal zu lesen :)

was kyran betrifft wird es sich bald herausstellen was bei ihm abgeht.
es würde mich natürlich sehr freuen wenn die story dich weiterhin interessieren würde!

lg