Autor: -Mizuki
Reviews 1 bis 25 (von 41 insgesamt):
31.03.2019 | 07:43 Uhr
zu Kapitel 30
Ahoi Mizuki So es geht weiter also beide Kapitel sind eigentlich sehr gut.
Nur der Kampf hat mir nicht sehr gut gefallen vorallem da Satoshi und Tsuyu gegen Aurora und Serena verloren haben.
Jetzt fange ich an Aurora zu Hassen und Aurora weiß wohl nicht das ich Charaktere töten will die ich hasse.
Luchia wollte ich ja auch damals töten und ich hasse sie heute immer noch weil sie damals Maike besiegt hat irgendwie mache ich mir sorgen dass meine böse Seite jetzt wieder die Oberhand gewinnt weil Aurora und Serena Satoshi und Tsuyu besiegt haben und diese böse Seite will Aurora und wohl auch Serena tot sehen.
Aber genug davon denn ansonsten waren die Kapitel echt gut und ich hoffe sehr ich werde diese böse Seite die sich in meiner Kindheit entwickelt hat wieder los.
Mit Freundlichen grüßen Jason

Antwort von -Mizuki am 20.04.2019 | 11:31:57 Uhr
Hey

ich glaub du willst Satoshi mal gewinnen sehen, oder? :D das will ich auch, aber warte erstmal noch ein Weilchen ab, wer weiß was sich noch entwickelt und vllt gibts auch mal wieder Revanche :p
Lucia mochte ich eigentlich schon und tue es ja auch, aber bei Pokémon ist das leider manchmal etwas seltsam geregelt D:
wie gesagt, warte mal einer (eventuellen) Revanche ab, man muss auch daran denken dass Tsu völlig unerfahren ist mit den Pokémon und Serena immerhin Erfahrung hat
Danke für dein Review :)

Mizu
06.02.2019 | 21:03 Uhr
zu Kapitel 28
Ahoi Mizuki Also erst mal entschuldige ich mich dafür das ich so lange kein Review hinterlassen habe nur ich habe die FF total in meiner Alert übersehen beziehungs weise sie ist untergegangen.
Aber nun dachte ich mir so jetzt wird es aber mal Zeit das ich weiter Lese.
Also nun hast du hier Blau eingebaut echt ne coole Idee.
Also von Blau und Rot habe ich schon gehört das waren doch die ersten Protagonisten beziehungs weise Rivalen in den Pokemon Spielen.
Aber die Idee das Garry und Blau Zwillingsbrüder sind ist echt ne coole Idee :)
Aber nun komme ich mal zum Fazit das Kapitel war sehr gut und ich freue mich schon sehr aufs nächste Kapitel.
Mit Freundlichen grüßen Jason

Antwort von -Mizuki am 20.02.2019 | 00:13:40 Uhr
Hey

Kein Problem, passiert mal
Ja genau so ist es ^^
Klar, Gary ist ja auch toll und da kann man Blau dadurch quasi nen Zwilling geben
Freut mich dass es dir gefallen hat und danke für dein Review

Gruß
Mizu
05.01.2019 | 22:30 Uhr
zu Kapitel 27
Ahoi Mizuki So es geht weiter also Team Magma will Jirachi Opfern um ein Grodon zu beschwören habe ich zu mindest so verstanden.
Das erinnert mich irgendwie an den einen Pokemon Film wo so ein Typ namens Butler versucht mit Jirachi versucht hat ein künstliches Grodon zu erschaffen welches aber instabil war und eher ein riesen Monster war das alles und jeden in sich aufgesaugt hatte und am ende mussten sie mit Jirachis hilfe die Energie aus dem Monster wieder raus ziehen.
Hier scheint es wohl etwas änliches zu sein ich meine Team Magma will auch Jirachi benutzen um Grodon zu beschwören nur halt hier als sich das eine Mädchen gegen Team Magma gestellt und Habuko, Latias und Jirachi zur flucht verholfen.
Aber nun komme ich mal zum Fazit das Kapitel war sehr gut und ich freue mich schon sehr aufs nächste Kapitel.
Mit Freundlichen grüßen Jason

Antwort von -Mizuki am 23.01.2019 | 00:20:16 Uhr
Hey

sie wollen Groudon erwecken, aber ein "künstliches" Arceus beschwören, das war zumindest ihr Plan. Und da Arceus quasi wie ein Gott ist, hätte es Jirachis Leben gekostet.
Ja das war sogar darauf angelehnt mit dem Film :D
Genau, Yara hat sich gegen Team Magma gestellt und freut mich, dass es dir gefallen hat. Danke für dein Review

Gruß
Mizu
16.12.2018 | 21:51 Uhr
zu Kapitel 26
Hey,

ich habe schon länger nichts mehr geschrieben, aber ich gehe nur auf das aktuellste Kapitel ein, sonst werde ich nie fertig mit Review schreiben x'D
na Gott sei Dank darfst du auch mal wieder aus dem Krankenhaus raus, Habu-chan :'D wenn auch... noch mit Krücken und so. Aber das wird schnell wieder, hoffe ich. Außerdem mag ich diese Beziehung zwischen dir und Latias. Mich freut es sehr, dass du dich mit Latias so gut verstehst.
Ich halte es auch für eine bessere Idee, die Fähigkeit möglichst nicht einzusetzen, sonst wissen immer mehr darüber oO
und wieder stoßt ihr auf Yara... keine Ahnung ob du schon eine Chance mit Vipitis hast oO notfalls mit Latias…? Ach mann, ich bin gespannt wie es weitergeht, hoffentlich bald

Ganz liebe Grüße
Shana

Antwort von -Mizuki am 28.12.2018 | 23:46:36 Uhr
Hey

Ja klar, kein Stress haha
Habuko: ja... hat lange genug gedauert aber gut...
Latias: nun sie ist vertrauenswürdig und ich kann sie auch nicht allein lassen
Habuko: ihr habt ja recht...
Latias: notfalls greife ich natürlich ein, aber sie muss sich auch selbst herantasten

Danke für dein Review :)

Gruß
Mizu
24.11.2018 | 20:17 Uhr
zu Kapitel 26
Ahoi Mizuki So es geht weiter also Habuko und Latias wollen unbedingt Jirachi retten (habe ich zumindest so verstanden) und ich hoffe sehr das ihnen das auch gelingen wird.
Und Hydropi will also nicht kämpfen das ist nicht gut denn da durch hat Habuko nur ein Pokemon das kämpfen kann wobei könnte Latias nicht eigentlich auch kämpfen?
Also warum schickt Habuko nicht einfach Latias in den Kampf?
Oder ist Latias eigentlich gar nicht ihr Pokemon?
Aber nun komme ich mal zum Fazit das Kapitel war sehr gut und ich freue mich schon sehr aufs nächste Kapitel.
Mit Freundlichen grüßen Jason

Antwort von -Mizuki am 28.12.2018 | 23:45:23 Uhr
Hey

Ja genau, das hast du richtig verstanden. Ob es ihnen gelingt oder nicht wirst du im neuesten Kapitel lesen, was ich eben onlinestellte.
Klar kann Latias auch kämpfen, aber man will es ja auch erstmal mit seinem eigenem Pokémon versuchen :) Latias ist eigentlich nur eine Begleitung, gefangen hat Habuko Latias nicht. Helfen würde es natürlich notfalls dennoch :D
Freut mich dass es dir gefallen hat und danke für dein Review

Gruß
Mizu
03.11.2018 | 19:07 Uhr
zu Kapitel 25
Ahoi Mizuki So es geht weiter also Fumikage macht sich sorgen um Tsuyu die ja immer noch in der Pokemon Welt ist.
Und Tsuyu hat einen Bruder das wusste ich mal gar nicht liegt wohl daran das ich bei My Hero Academia noch nicht so weit bin das ändert sich aber noch keine sorge :)
Oder ist Tsuyus Bruder nur ein OC?
Aber nun komme ich mal zum Fazit das Kapitel war sehr gut und ich freue mich schon sehr aufs nächste Kapitel.
Mit Freundlichen grüßen Jason

Antwort von -Mizuki am 15.11.2018 | 20:30:51 Uhr
Hey

Ja klar macht er sich Sorgen, da er ja nicht weiß wo genau sie steckt. Glaube da würde sich jeder Sorgen machen.
Tsuyus Familie sieht man nur in einem OVA "Training of the Dead" ich kann dir gerne in einer PN mehr darüber erklären :)
Nein, Tsuyus Bruder ist kein OC. Tsuyu hat ja sogar ne Schwester, hehe.
Danke, freut mich sehr :)

Gruß
18.09.2018 | 18:48 Uhr
zu Kapitel 24
Ahoi Mizuki So es geht weiter Also bei Tsuyu herscht wohl gerade ein richtiges Gefühls Chaos wegen Izuku und diesem Fumikage der mir gerade überhaupt nichts sagt liegt wohl daran das ich noch nicht so weit mit Boku No Hero Academia bin.
Ich hoffe mal sehr das legt sich bald und Tsuyu weiß in wen sie wirklich veriebt ist.
Ob wohl so relevant für die Story ist das jetzt denke ich mal nicht es sei denn Izuku und Fumikage sollen noch vorkommen.
Aber alles in einem ist das Kapitel mal wieder echt gut geworden und ich bin schon sehr gespannt auf das nächste Kapitel.
Mit Freundlichen grüßen Jason

Antwort von -Mizuki am 23.10.2018 | 19:31:44 Uhr
Hey

So wirklich um Feelings geht es bei Boku no Hero generell nicht so, bzw. nicht bei jedem, aber man merkt mit der Zeit einfach die Shippings, das wirst du dann selbst auch merken. Und in wen Tsuyu wirklich verliebt ist, wird man jedenfalls noch erfahren (wird später auch noch einen 2. Teil geben, soviel kann ich schon mal verraten, den ich zusammen mit meiner Freundin unter den Namen "Mirisu" schreiben werde, aber bis dahin dauert es dann doch noch ein Weilchen, da für Teil 1 auch noch einige Kapitel geplant sind)
Wer weiß wer weiß :)
Danke dir, auch für dein Review

Gruß
21.08.2018 | 18:50 Uhr
zu Kapitel 23
Ahoi Mizuki So es geht weiter.
Also Habeko wurde zu einem Arzt gebracht nach dem sie verletzt wurde (habe ich zumindest so verstanden) und sie kann die Sprache der Pokemon das erklärt auch warum die Pokemon in dem Kapitel sprechen konnten das hat mich nämlich erst mal etwas verwundert aber die Pokemon haben nur in Habekos nähe in Menschen Sprache gesprochen weil Habeko die Sprache verstehen kann.
Das Sengos und Vibits immer auf einander los gehen kenne ich deswegen hat doch Jessies Vibitis ihr öfters mal nicht gehorscht und zwar immer wenn ein Sengo in der nähe war und der grund ist meines wissens das Vibitis und Sengo natürliche Feinde sind oder warum können die sich nicht ausstehen?
Aber nun komme ich mal zum Fazit das Kapitel war sehr geil und ich freue mich schon sehr aufs nächste Kapitel.
Mit Freundlichen grüßen Jason

Antwort von -Mizuki am 18.09.2018 | 16:40:38 Uhr
Hey

Ja genau und ne, sie kann die Sprache nicht verstehen, aber Latias ist in der Lage Telepathie einzusetzen :) deswegen kann Habuko Latias auch verstehen, ansonsten versteht sie die Sprache natürlich nicht. Ich hoffe ich konnte das klären :D
Ja genau, Vipitis und Sengo sind natürliche Feinde und können sich generell nicht so ausstehen.
Freut mich dass es dir gefallen hat und danke für dein Review

Gruß
16.07.2018 | 19:51 Uhr
zu Kapitel 22
Ahoi Mizuki So es geht weiter also nun kam Jirachi vor sehr geil oder wurde zumindest erwähnt.
Was ich aber ziemlich cool finde ich kenne das Pokemon aus einem der Pokemon Filme den ich mal geschaut habe.
Und Glurak hat ohne Trainer eine Mega Entwicklung volzogen häh?
Das geht doch nicht meines wissens löst ein Trainer die Mega Entwicklung aus.
Ich fand das schon in Pokemon Super Mystery Dungeon Unlogisch das es Mega Entwickelte Pokemon gab ohne Trainer.
Aber in Pokemon Super Mystery Dungeon gibt es ja keine Menschen also konnte ich es da nach vollziehen.
Aber warum kann ein Glurak hier ohne Trainer die Mega Entwicklung durch führen?
Und ich muss gestehen ich fand die Y Megaform von Glurak nicht so cool wie die X Form die finde ich um ehrlich zu sein besser.
Die Y Form ist einfach nur Glurak mit ein paar Veränderungen.
Da finde ich die Mega Form von X geiler besonders dieser schwarz Ton bei Glurak gefällt mir sehr gut ich weiß auch nicht warum.
Aber nun komme ich mal zum Fazit das Kapitel war sehr geil und ich freue mich schon sehr aufs nächste Kapitel.
Mit Freundlichen grüßen Jason

Antwort von -Mizuki am 22.07.2018 | 13:27:17 Uhr
Hey

Ja klar, von Jirachi wird man auch noch mehr lesen, keine Sorge :)
Nene, Glurak hat schon ne Trainerin, es sah nur so aus, weil die erst später dazukam, wenn du verstehst was ich meine :)
Gut in Mystery Dungeon ist es auch was anderes :D
Hoffe ich konnte dich aufklären
Ich finde beide Formen cool, bei der Y-Form sieht man nur weniger Unterschiede, als bei der X-Form. Schwarzes Glurak ist auch nice, deswegen finde ich dieses in Shiny echt cool.
Freut mich dass es dir gefallen hat und danke für dein Review. Hoffe ich konnte die Missverständnisse aufklären :)

Gruß
Mizu
01.06.2018 | 19:48 Uhr
zu Kapitel 21
Ahoi Mizuki Geiles Kapitel echt super also ist nun Latias aufgetaucht und hat Habuku mitgenommen.
Und da haben welche behauptet Latias hätte sie entführt also wirklich Habuku ist doch Freiwillig mit Latias mitgekommen also von Entführung kann hier nicht die rede sein.
Also das Latias und Latios hier vorkommen sollen finde ich sehr cool ich mag die beiden Flug Pokemon und ich habe in Pokemon Alpha Saphir sogar ein Latias in meinem Team und ich mag es nur irgendwie fühle ich mich sehr mies weil ich es meistens für irgendwelche VM Aktionen ausgenutzt habe und alle Attacken die mein Latias kann sind VM Attacken aber es sind sehr gute VM Attacken die im Kampf dem Gegner auch mal ordentlich Aua machen :D
Aber nun komme ich mal zum Fazit das Kapitel war sehr geil und ich freue mich schon sehr aufs nächste Kapitel.
Mit Freundlichen grüßen Jason

Antwort von -Mizuki am 16.07.2018 | 18:19:33 Uhr
Hey

Ne, Habuko wurde auch gar nicht von Latias entführt ;D
Ja, ich mag die beiden Pokémon auch sehr gerne, eines meiner Lieblings Psycho-Pokémon
Da hast du wohl recht mit den VM-Attacken, aber ich habe nur Fliegen für Latias benutzt gehabt, das ist ja auch keine Attacke, die schwach ist, fügt ja trotzdem ordentlich Schaden zu (:
Danke, freut mich, dass es dir gefallen hat und danke für dein Review

Gruß
Mizu
29.04.2018 | 07:55 Uhr
zu Kapitel 20
Ahoi Mizuki Geiles Kapitel echt super also Izuku und Ochako waren immer noch auf der suche nach Tsuyu aber sie haben sich entschlossen auch mal etwas Freizeit zu unternehmen.
Gut so denn Tsuyu wird auch nicht schneller zurück kommen wenn Izuku und Uchako sich Tot arbeiten.
Aber nun komme ich mal zum Fazit das Kapitel war sehr geil und ich freue mich schon sehr aufs nächste Kapitel.
Mit Freundlichen grüßen Jason

Antwort von -Mizuki am 01.06.2018 | 16:38:59 Uhr
Hey

Ja genau, man braucht ja auch mal Ablenkung
Eben
Danke sehr, das neue Kapitel kommt gleich, sorry für die späte Antwort

Gruß
Mizu
18.03.2018 | 20:01 Uhr
zu Kapitel 19
Ahoi Mizuki Geiles Kapitel echt super also sind Satoshi und Co nun in eine Basis eingebrochen und wollen Pokemon rausholen und sind dabei auf ein Fremdes Mädchen getroffen.
Ich bin auf jedenfall gespannt wie es weiter geht und vorallem was es mit dem Mädchen auf sich hat.
Aber nun komme ich mal zum Fazit das Kapitel war sehr geil und ich freue mich schon sehr aufs nächste Kapitel.
Mit Freundlichen grüßen Jason

Antwort von -Mizuki am 19.04.2018 | 21:07:18 Uhr
Hi

nicht ganz :D Habuko und die zwei aus Team Aqua sind da eingebrochen und sind einem fremden Mädchen begegnet. Als ob Satoshi und co. irgendwo einbrechen würden :D
Tja, wer weiß? Abwarten.
Danke, freut mich sehr, dass es dir gefallen hat.

Gruß
Mizu
21.01.2018 | 18:46 Uhr
zu Kapitel 18
Hey,

Uh irgendwie habe ich geahnt, dass es du wirst, Satoshi x'D (ich muss mich erst an den Namen gewöhnen, da man hierzulande eher Ash gewohnt ist, aber Satoshi gefällt mir auch besser)
Umso süßer finde ich das Aufeinandertreffen von dir und Serena :'D wurde aber auch mal Zeit und wie verlegen ihr wird, dass Tsuyu wieder so offen darüber redet, was zwischen euch liefe und so x'D
Und interessant finde ich es, dass Pedro wohl mit dem Quajutsu von dir verwandt ist, Satoshi. Finde ich irgendwie eine nette Idee :'o
Lustig finde ich noch deine Reaktion wegen Tsuyus Froschfertigkeiten x'D
Ich bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht

Ganz liebe Grüße
deine Shana

Antwort von -Mizuki am 13.02.2018 | 17:21:26 Uhr
Hey

Satoshi: na dann
Serena: das ist mehr als überraschend, aber ich freue mich darüber
Tsuyu: naja, neugierig wird man da schon
Satoshi: öh, ja
Du darfst gespannt bleiben, danke für dein Review

Gruß
Mizu
18.01.2018 | 19:42 Uhr
zu Kapitel 18
Ahoi Mizuki Geiles Kapitel echt super also war der Junge der nun auftauchte Satoshi und ich wusste es doch das er noch vorkommt und nun ist es endlich so weit :-)
Und das Amphziel von Tsuyu ist also mit Ashs beziehungs weise Satoshis Quatjutsu verwandt echt ne coole Idee :-)
Ich bin auf jedenfall gespannt wie es weiter geht und was Satoshi mit Serena, Tsuyu und Co so alles erleben wird.
Aber nun komme ich mal zum Fazit das Kapitel war sehr geil und ich freue mich schon sehr aufs nächste Kapitel.
Mit Freundlichen grüßen Jason

Antwort von -Mizuki am 18.01.2018 | 20:06:46 Uhr
Hi

Dann bist du tatsächlich drauf gekommen :D
Ja, so gesehen ist das Amphizel der Sohn von Satoshis Quajutsu ^^
Vielen dank, auch danke für dein Review

Gruß
Mizu

PS: Mail folgt gleich, kam nur noch nicht zum antworten
19.12.2017 | 16:43 Uhr
zu Kapitel 17
Ahoi Mizuki Geiles Kapitel echt super also das war mal ein spannender Kampf nur schade das Tsuyu am ende verloren hat und sie hat auch noch aufgegeben anstatt ihre Zunge zu benutztzen um Wolverock ins nächste Eck zu werfen :D obwohl das wäre ja unfair.
Aber nun weg vom Kampf also nun ist ein Jugendlicher aufgetaucht und ich kann mir irgendwie schon denken wer es ist bin aber schon sehr gespannt wie es weiter geht.
Aber nun komme ich mal zum Fazit das Kapitel war sehr geil und ich freue mich schon sehr aufs nächste Kapitel.
Mit Freundlichen grüßen Jason

Antwort von -Mizuki am 18.01.2018 | 19:22:37 Uhr
Hey

Das ist schade, ja, aber Tsuyu hat eben noch nicht soviel Erfahrung. Haha, das wäre aber echt unfair und fies gewesen, wenn Tsuyu das gemacht hätte xD
Und lagst du mit deinem Gedankengang richtig? :D ist ja jetzt ein neues Kapitel raus
Danke!

Gruß
Mizu
26.11.2017 | 10:07 Uhr
zu Kapitel 16
Hey,

also den Kampf finde ich echt mega gut. Du schlägst dich mit Aquana super gegen Aurora, sodass es sogar zum Unentschieden kommt beim ersten Kampf :'D
Nun bin ich gespannt, welches Pokémon du jetzt einsetzen wirst, Aurora. Es wird sicher auch wieder sehr spannend, gegen Amphizel. Aber echt interessant, dass Aquana schon fast mehr bei dir rumhängt, als bei Serena, Tsu :'D das Pokémon scheint wohl sehr an dir zu hängen und ich sehe jetzt schon, dass der Abschied wohl sehr schwer werden wird, sobald du zurück musst, Tsu-chan D':
Jedenfalls gutes Kapitel und ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht.

Ganz liebe Grüße
deine Shana

Antwort von -Mizuki am 11.12.2017 | 16:58:53 Uhr
Hey

Tsuyu: öh danke, kero
Aurora: tja, wer weiß?
Tsuyu: ich weiß auch nicht, warum Aquana oft bei mir rumhängt. Der Abschied wird schon schwer, ja, aber trotzdem will ich nach Hause
Danke für dein Review

Gruß
Mizu
25.11.2017 | 23:32 Uhr
zu Kapitel 16
Ahoi Mizuki Geiles Kapitel echt super also haben Tsuyu und Aurora nun einen Kampf gegen einander gemacht und Aquana und Glaziola waren die ersten Pokemon die gegen einander gekämpft haben aber am ende ging der Kampf unentschieden aus da sind beide wohl gleich stark.
Bin auf jedenfall gespannt wie es weiter geht und welches Pokemon Aurora nun einsetzten wird.
Bei Tsuyu bin ich mir sicher das sie Froxy (oder falls es sich mal entwickelt hat die Entwicklungs Stufe von Froxy konnte mir gerade seinen Spitznamen nicht merken XD)
Aber nun komme ich mal zum Fazit das Kapitel war sehr geil und ich freue mich schon sehr aufs nächste Kapitel.
Mit Freundlichen grüßen Jason

Antwort von -Mizuki am 11.12.2017 | 16:57:39 Uhr
Hey

Genau, ich dachte ein Unentschieden ist auch ganz nett
Und wen Aurora einsetzen wird, das wird sich ja im nächsten Kapitel herausstellen
Das Froxy ist mittlerweile Amphizel und sein Spitzname ist Pedro :)
Freut mich dass es dir gefallen hat und danke für dein Review

Gruß
Mizu
29.10.2017 | 16:17 Uhr
zu Kapitel 15
Hey,

Ich fand deinen Kampf echt super, Serena. Und wie du dich um dein Pokémon sorgst, ist auch echt süß. Ich hoffe auch sehr, dass sie die anderen Pokémon von Serena auch fanden? :'D wird aber sicher noch aufgeklärt ^^'
Oh... wieso habe ich so ein mieses Gefühl bei Aqua? Die bescheißen dich doch von hinten und vorne, Habuko D': ich weiß zwar nicht wie sie das mit diesem Beweis machten, aber sicher haben sie das irgendwie veranlasst und sich was ausgedacht...
Ich bin mal echt gespannt, wie das diesbezüglich noch weiterlaufen wird. Ich freue mich schon sehr auf das nächste Kapitel

Ganz liebe Grüße
deine Shana

Antwort von -Mizuki am 30.10.2017 | 17:29:28 Uhr
Hey

Serena: natürlich sorg ich mich um meine Pokémon. Und ob Aurora sie fand, das muss ich sie noch fragen
Habuko: *hat so keinen Plan, wer eigentlich wirklich die Wahrheit sagt*
Ja und danke für dein Review

Gruß
Mizu
28.10.2017 | 16:26 Uhr
zu Kapitel 15
Ahoi Mizuki Geiles Kapitel echt super also wurde LeBelle nun befreit und Tsuyu hat endlich das Gegenmittel gegen ihre Kontrolle da wird sich Team Flare nun aber wundern wenn sie Tsuyu nicht mehr kontrollieren können.
Aber nun Habuko die ist also nun bei Team Aqua bin auf jedenfall gespannt wie es weiter geht und vorallem wann Tsuyu und Habuko aufeinander treffen werden.
Ich meine Tsuyu und Habuko sind ja in der selben Welt nur halt an zwei verschiedenen Orten.
Aber nun komme ich mal zum Fazit das Kapitel war sehr geil und ich freue mich schon sehr aufs nächste Kapitel.
Mit Freundlichen grüßen Jason

Antwort von -Mizuki am 30.10.2017 | 17:27:47 Uhr
Hey

Ja genau, er wurde endlich befreit und das Gegenmittel wurde nun auch gefunden. Und die werden sich natürlich wundern.
Ob und wann Tsuyu und Habuko aufeinander treffen wird, das wird sich noch rausstellen.
Das stimmt, aber die Orte sind schon ein gutes Stück weit entfernt, also wer weiß?
Freut mich sehr, dass es dir gefallen hat und danke für dein Review.

Gruß
Mizu
22.09.2017 | 16:09 Uhr
zu Kapitel 14
Hey,

ich finde es sehr cool von dir, dass du Habuko hilfst und sie wie jeden normalen Menschen auch behandelst, Svenja. Vor allem finde ich es auch schön, dass du sie ermutigst ^^
Den Kampf von dir finde ich recht interessant, also Vipitis gegen Fiffyen, auch wenn du dich damit nicht so wirklich auskennst, Habuko ^^
Und scheinbar versucht dich Team Aqua auch noch zu manipulieren, wenn sie sogar Lifeguard schlecht machen...? Bin ja mal echt auf den "Beweis" gespannt ^^'
Und cool dass du es geschafft hast, mit deinem Amphizel Begonia zu besiegen, Tsuyu. Ich hoffe ihr findet schnell das Gegenmittel und auch LeBelle.
Ich bin schon sehr gespannt wie es weitergeht

Ganz liebe Grüße
deine Shana

Antwort von -Mizuki am 22.10.2017 | 17:59:08 Uhr
Hey

Svenja: Jeder ist eben so wie er ist
Habuko: äh.. danke, auch wenn ich null Plan davon habe
Habuko: Kein Plan was die von mir so genau wollen
Tsuyu: danke, hoffe wir finden das auch schnell
Danke fürs Review

Grüße
Mizu
21.09.2017 | 19:51 Uhr
zu Kapitel 14
Ahoi Mizuki Geiles Kapitel echt super also ist Habuko einem Team Aqua Mitglied begegnet und Team Aqua sind hier die guten während Team Magma die Bösen sind so was kenne ich noch aus Rubin und Saphir nur habe ich Pokemon Saphir gezockt und gegen die Team Aqua gekämpft und Team Magma waren die guten und in Alpha Saphir habe ich auch gegen Team Aqua gekämpft und ich finde das etwas verwirrend das bei Team Aqua und Team Magma immer eines der beiden Teams gut ist weil ich immer dachte Team Aqua und Team Magma sind beides Verbrecher banden.
Aber nun zurück zur FF also Habuko kennt nicht so gut mit Pokemon kämpfen aus und das wundert mich nicht ich meine in Habukos Welt gibt es keine Pokemon und natürlich auch keine Pokemon kämpfe.
Aber wenigtens konnte Vibetes die Atacke von Fiffiyen (oder wie man das Pokemon schreibt) abwehren.
Aber nun zu Tsuyu die hat also Begonia von Team Flare besiegt und ist nun auf der suche nach einem Gegenmittel für ihren zustand weil sie ja immer noch diese nanobots in sich hat mit denen Team Flare sie kontrollieren kann.
Bin auf jedenfall gespannt wie es weiter geht und ob Tsuyu das Gegenmittel finden wird.
Aber nun komme ich mal zum Fazit das Kapitel war sehr geil und ich freue mich schon sehr aufs nächste Kapitel.
Mit Freundlichen grüßen Jason

Antwort von -Mizuki am 22.10.2017 | 17:57:49 Uhr
Hey

Ja, das ist tatsächlich etwas verwirrend, aber erstmal abwarten und Tee trinken wie es hier so laufen wird.
Ja genau, Tsu braucht noch immer das Gegenmittel, mal sehen ob sie fündig werden :p
Danke für dein Review

Grüße
Mizuki
08.08.2017 | 21:44 Uhr
zu Kapitel 13
Ahoi Mizuki Geiles Kapitel echt super also ist Habuko nun in der Pokemon Welt aber viele Leute haben Angst vor ihr.
Bin auf jedenfall gespant wie es weiter geht und ob die Leute bald mal einsehen werden das Habuko eigentlich nicht Gefährlich ist und niemandem etwas tut.
Aber nun komme ich mal zum Fazit das Kapitel war sehr geil und ich freue mich schon sehr aufs nächste Kapitel.
Mit Freundlichen grüßen Jason

Antwort von -Mizuki am 03.09.2017 | 17:40:22 Uhr
Hey

Ja genau, einfach weil sie einen Schlangenkopf hat und die Leute es halt auch nicht kennen x.x
Eben, sie ist auch eine liebe Person, vor ihr muss man eigentlich echt keine Angst haben. Du wirst ja sehen wie sie sich noch einfinden wird und was noch so kommt.
Danke für dein Review ^^

Gruß
Mizu
08.08.2017 | 20:17 Uhr
zu Kapitel 13
Hey,

Gefällt mir, dass die anderen Charaktere aus Hero Academia jetzt auch mal ihren Auftritt hatten.
Und ich finde es schon cool, dass Habuko aus dem OVA auch eine Rolle spielen wird.
Aber du tust mir so leid, in der Pokemonwelt ist das wohl noch schlimmer, dass man vor dir zurückschreckt und Abstand nimmt..., dabei bist du echt nett und liebenswürdig, Habuko :'c
Und voll süß, dass dir die Kinder geholfen haben, obwohl sie bisschen ängstlich waren. Aber sie scheinen dich dann zu mögen. Ich wünschte diese doofe Mutter wäre nicht dazwischengefunkt oO
Ich hoffe sehr für dich, dass du weiterkommst, wenn du die Zweigstelle aufgefunden hast. Und wenn du wüsstest wo Tsu gerade ist ^^' aber ich kann sehr gut verstehen, dass du am liebsten bei ihr oder deinen Klassenkameraden wärst x':
Ich bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht :'3

Ganz liebe Grüße
deine Shana

Antwort von -Mizuki am 03.09.2017 | 17:37:38 Uhr
Hey

Ja das musste ja auch mal endlich sein ^^ und ich mag Habuko voll! Deswegen musste sie auch da rein.
Habuko: hier kennt man sowas wohl auch gar nicht, deswegen schreckt man davor wohl zurück... aber irgendwie tut das trotzdem verdammt weh. Ich hoffe dass ich bald wieder zurückkann, da fühle ich mich wohler und außerdem vermisse ich schon meine beste Freundin
Danke für dein Review :3

Gruß
Mizu
27.06.2017 | 21:20 Uhr
zu Kapitel 12
Ahoi Mizuki Geiles Kapitel echt super also Team Flare will Tsuyu immer noch auf ihre Seite ziehen und zwar entweder durch Gehirnwäche oder sie schließt sich Freiwillig Team Flare an wobei letzteres denke ich mal nie passieren würde.
Aber nun zu Tsuyus Welt also ist noch jemand aus der Welt von Tsuyu verschwunden bin schon gespannt wie es weiter geht und vorallem wo der vermisste nun hin ist vielleicht trifft Tsuyu sogar auf ihn oder sie.
Aber nun komme ich mal zum Fazit das Kapitel war sehr geil und ich freue mich schon sehr aufs nächste Kapitel.
Mit Freundlichen grüßen Jason

Antwort von -Mizuki am 20.07.2017 | 22:59:24 Uhr
Hey

Ich denke keiner glaubt, dass letzteres eintreten würde. So doof ist Tsu echt nicht, noch dazu dass es auch überhaupt nicht ihre Art ist. Mal sehen was noch kommt.
Und ob Tsu auf die andere verschwundene Person trifft, das wirst du ja noch sehen. Und Habuko ist auch eine sie
Freut mich dass es dir gefallen hat und vielen Dank für dein Review

Grüße
deine Mizu
07.06.2017 | 18:07 Uhr
zu Kapitel 11
Hey,

Oh wie cool, du wagst dich also an einen Pokémonkampf Tsu ^^
Und du kriegst es auch echt super hin :'3 und mega süß wie du dich um Pedro sorgst, als es vergiftet wurde :'o
Juhu und er hat sich entwickelt, Glückwunsch ^.^ und dann auch noch ein Shiny :'o
War ein sehr schöner Kampf und Team Flare mit dieser Welterneuerung, aahh oO
Ich bin schon sehr gespannt wie es weitergeht

Ganz liebe Grüße
deine Shana :'3

Antwort von -Mizuki am 24.06.2017 | 19:57:05 Uhr
Hey

Tsuyu: ja, wieso auch nicht?
Tsuyu: und ja, hab mir halt Sorgen gemacht
Pedro: Amphizel
Ja, Flare ist damit furchtbar :D

Grüßle
deine Mizu