Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: tasto777
Reviews 1 bis 25 (von 42 insgesamt):
12.05.2019 | 20:48 Uhr
Hallöchen! :)

Das ist traurig und es geht ans Herz.
Mir kommt dabei oft in den Sinn, wie viele einsame Menschen es gibt.
Und manchmal sind so viele dunkle Gedanken schwer zu ertragen.
Aber wer weiß an dieser Stelle schon den wahren Grund?

Liebe Grüße,
Centaurus
12.05.2019 | 20:42 Uhr
Hallöchen! :)

Ach, ich kann das irgendwie verstehen...
Wenn man auf dem Gebiet noch keine Erfahrungen gemacht hat, ist man unsicher und wenn man noch ständig den Druck hat, dass man sowas längst einmal hätte tun müssen und alle anderen eben ihre Erfahrungen gemacht haben, setzt einen das ja nur noch mehr unter Druck und unter Stress. Dennoch gilt in so einer Situation immer, nichts zu tun, was der andere nicht will, da bin ich über Percivals Rücksicht mehr als froh.
Das Schönste war aber, dass man sich Newt einmal mehr sehr gut vorstellen konnte. :)

Liebe Grüße,
Centaurus
12.05.2019 | 20:29 Uhr
Hallöchen! :)

Interessant. Stellenweise war es mir fast ein bisschen zu depressiv, aber alles in allem hat es sich doch wieder ganz wundervoll gelesen und der Abschluss versöhnt für die kleinen wenigen Momente, die mich kurz haben stutzen lassen.
Es ist auf jeden Fall mal eine andere Auslegung der Story und wie ich finde, ist sie dir auch gelungen. ;)

Liebe Grüße,
Centaurus
12.05.2019 | 20:20 Uhr
Hallöchen! :)

So, ich melde mich nach längerer Pause mal wieder zurück.
Was für ein schönes Kapitel. Ich zeichne selbst auch gerne, da ist es immer schön, mal etwas "künstlerisches" zu lesen. Es ist wirklich erstaunlich, was sich dabei alles ausdrücken lässt. Mir hat es gefallen, anhand der Beschreibung der Bilder Percivals tatsächlich aktuellen Gemütszustand erkennen zu können, zu lesen, wie es sich nach und nach bessert und dann dieser wunderschöne Abschluss, das war sehr gelungen.

Liebe Grüße,
Centaurus
04.05.2019 | 15:19 Uhr
Hey!
Wow wieder richtig toll geschrieben. Weiter so!
LG, Morph
05.12.2018 | 11:56 Uhr
Hey!
Wirklich wunderschön geschrieben, hat nir sehr gefallen!
LG, Morph
02.05.2018 | 17:36 Uhr
Hey!
Wow, was für ein Kapitel! Du machst mich sprachlos!
LG, Morph

Antwort von tasto777 am 10.05.2018 | 08:23 Uhr
Hey!

Ganz vielen dank :D
Das war auch mein ziel mit dem pairing und so ^~^

Dankeschön und Liebe Grüße
Luna
29.01.2018 | 16:35 Uhr
Hey!

Sehr intensiv geschrieben! Ich bin geflasht!

LG, Morph

Antwort von tasto777 am 04.02.2018 | 09:44 Uhr
Hey Morph!

vielen Dank für das Review. Die Geschichte liegt schon seit einer Weile auf meinem Profil rum, doch als ich dann ein wenig Ordnung schaffen wollte, ist sie schließlich hier drin gelandet.
Schön, dass sie endlich einen Leser gefunden hat :D
wie schon gesagt ist sie etwas älter, aber doch eine der Geschichten, die mir sehr wichtig sind, weil ich einfach so viel in sie rein gesteckt habe und dabei so oft fast verzweifelt bin.

deswegen ist es schön, eine positive erste Rückmeldung zu bekommen :D

liebe Grüße
Luna
26.12.2017 | 08:59 Uhr
Hey!
War wieder echt gut geschrieben! Kompliment! Hab ein frohes Fest!
LG, Morph

Antwort von tasto777 am 26.12.2017 | 09:07 Uhr
Vielen Dank!
Dir auch noch ein frohes Fest :D
LG
Luna
25.11.2017 | 22:20 Uhr
Guten Abend,
mir gefällt die One Shot Sammlung bisher wirklich gut!
Die Pairings passen auch alle und ich habe sie gerne gelesen!
Ich freue mich schon auf mehr von dir und was dir noch einfällt!

Liebste Grüße

O

Antwort von tasto777 am 26.11.2017 | 12:06 Uhr
Hey O (agent o? Hehe)

Freut mich total, wenn es dir gefallen hat und du es gern gelesen hast. Deswegen lade ich die Geschichten auch hoch. Um vielleicht doch jemanden damit glücklich zumachen.

Vielen Dank für deine Rückmeldung
LG
Luna
23.11.2017 | 14:47 Uhr
Hallöchen! :)

Wie gut, dass in einer Geschichte so viele Dinge erlaubt sind, denn real wäre das wohl leider zu damaligen Zeiten so schwer durchführbar gewesen. Aber so kann man sich ja davon mal einen Moment lossagen und sich diesen süßen Moment einfach mal vorstellen und darüber schmunzeln.
War doch auch irgendwie klar, dass der Niffler dem Ganzen wieder einen kleinen Strich durch die Rechnung machen muss.
Aber vielleicht war das auch ganz gut so. Womöglich war der Antrag so ja viel besser. ;)

Liebe Grüße,
Lao

Antwort von tasto777 am 26.11.2017 | 12:04 Uhr
Huhu!

Ja der zeitliche Rahmen und die damaligen Umstände. Manchmal hab ich versucht sie zu beachten aber oft auch nicht.
Obwohl ich denke, dass es Software wie eine Untergrundehe auch da schon gegeben hat. Eben nichts offizielles. Aber genau weiß ich es nicht :/

Lg
23.11.2017 | 14:41 Uhr
Hallöchen! :)

Ich mal wieder.
Hier sind Credence' Gefühle wirklich gut rübergekommen. Es hat sehr echt gewirkt und man könnte sich gut vorstellen, dass es so hätte verlaufen können und ihm genau das durch den Kopf hätte gehen können. Auch, dass ihm diese Veränderungen durchaus auffallen, aber wie hätte er es über sich bringen können, ihn ernsthaft darauf anzusprechen?
Sehr stimmig, hat mir wieder gut gefallen.

Liebe Grüße,
Lao

Antwort von tasto777 am 26.11.2017 | 12:02 Uhr
Hey Lao!

So in der Art hab ich mir das auch gedacht. Er hat ja noch diesen Respekt for Graves und ist ja fast eingeschüchtert da ist das alles nicht so einfach...

Lg
Luna
12.11.2017 | 18:16 Uhr
Hallöchen! :)

Ja, schon gemein, wenn man sich eigentlich konzentrieren soll und dann so abgelenkt wird, aber kann man(n) wohl nichts machen. Auf jeden Fall niedlich und echt zum Schmunzeln.
Aber wenn sie beim MACUSA sind, würde ich doch vorschlagen, dass Newt lieber in ein Hotel oder dergleichen gehen sollte, statt nach Hause, wenn sie sich am Abend doch noch treffen möchten. ;)

LG,
Lao

Antwort von tasto777 am 12.11.2017 | 20:01 Uhr
Hey Lao!

Natürlich meinte ich nicht zu Hause in England. Ich stelle mir Newt auch nicht so wirklich als eine Person vor, die wirklich ein Zu Hause hat. Oder vielleicht doch, aber dann ist er dort nur selten.
Wenn du schmunzeln müsstest, würde ich sagen, Ziel erreicht hehe ^~^

Dieser Oneshot wartet eigentlich die ganze zeit darauf noch einen zweiten Teil zu bekommen, aber naja. So viele Ideen und am Ende geht gar nix vorwärts...

Wie auch immer
Viel Dank für die Rückmeldung ich freue mich jedes mal riesig darüber ^~^
Liebe Grüße
Luna
12.11.2017 | 18:15 Uhr
Hallöchen! :)

Auch eine wirklich schöne Interpretation der Beiden. Hat mir auf jeden Fall auch wieder gefallen, wie hier am Anfang alles noch so trist und leer wirkte und sich dann schließlich alles durch Newt verändern konnte.
Ich denke, dass du es auch hier geschafft hast, Graves Gefühlswelt sehr gut einzufangen und in wenigen Worten eine schöne Entwicklung zu formen.

LG,
Lao

Antwort von tasto777 am 12.11.2017 | 19:58 Uhr
Hey Lao!
Ja diese Entwicklung finde ich sehr spannend, weswegen sie dir noch öfter begegnen sollte, wenn du weiter liest.
Ich wollte Graves' Trauma/physische Probleme nach der Gefangenschaft ein wenig erforschen. Manchmal braucht er eben Newt aber später auch anderes. Wie auch immer.
Ich weiß ehrlich Grad nich mehr, was ich mir Grade gedacht hatte. Irgendwie ist der mein geankenzug Grad ohne mich abgefahren...
Lg
12.11.2017 | 18:15 Uhr
Hallöchen! :)

Ein wirklich trauriger Oneshot, der aber auch sehr deutlich zeigt, welchen Gefahren ein Auror ausgesetzt ist und wie schwer es eben auch ist, mit so jemandem eine Beziehung zu führen.
Es war sehr berührend geschrieben und ging ans Herz. So etwas Schreckliches wünscht man schließlich niemandem und das ist einfach nur grausam.
Dennoch wirklich gut geschrieben.

LG,
Lao

Antwort von tasto777 am 12.11.2017 | 19:54 Uhr
Hey Lao
Du schaffst es mit jedem deiner Reviews ein Lächeln auf meine Lippen zu bringen danke dir dafür!
Besonders, da diese Texte ja schon fast ein Jahr alt sind, ist es schön wieder mal mit Ihnen in Berührung zu kommen
Lg
12.11.2017 | 18:14 Uhr
Hallöchen! :)

Ich mal wieder. Endlich wieder ein bisschen Zeit und begeistert von einem weiteren Oneshot, den ich gelesen habe. Sehr gefühlvoll und zugleich auch irgendwie niedlich und zum Schmunzeln.
Es ist anfangs zwar ein bisschen schwer, sich die Zwei auf diese Weise zusammen vorzustellen, aber ich werde mich mal darauf einlassen und in diesem Fall fand ich das schon mal ganz gut gelungen.

LG,
Lao

Antwort von tasto777 am 12.11.2017 | 19:48 Uhr
Hey Lao!

ich freue mich immer alte Namen wieder zu lesen hehe :D
ich weiß, das Pairing ist nicht für jeden was, meine Schwester regt sich da auch schon andauernd drüber auf, aber ich find es hat irgendwie potenzial. Grade, weil man über den echten Graves nichts weiß. es gibt so viele Möglichkeiten........
auf jeden fall ist es schön zu hören, dass es dir, trotz des ungewöhnlichen Pairings, gefallen hat :)
mit den beiden kommtja noch so einges...und noch mehr ist in Planung.... ^~^

lg
Luna
23.10.2017 | 12:43 Uhr
Hey!
Man ich finde diese Sammlung echt spitze! Gefällt mir super gut!
Liebe Grüße, Morph

Antwort von tasto777 am 24.10.2017 | 15:43 Uhr
Hey
Ehm ich bin mir nicht sicher, was ich sagen soll... Danke? ':D
LG
Luna
12.10.2017 | 20:44 Uhr
Hallöchen! :)

Und auch dieser kleine Text war wunderschön. Die romantische Atmosphäre, die du hier geschaffen hast, hat mir wirklich gut gefallen, aber du hast auch diese spezielle Melancholie geschaffen, als du angedeutet hast, dass dieses wundervolle Hochgefühl leider nicht bestehen bleiben wird. Deine Bildsprache fand ich einfach zauberhaft und habe jede Zeile wirklich gemocht. Super toll geschrieben und ich freue mich schon, hier so bald wie möglich weiterzulesen. :)

Liebe Grüße,
Lao

Antwort von tasto777 am 24.10.2017 | 15:41 Uhr
Es ist ja klar, dass das Pairing nicht durchgehend süß ist, deswegen wollte ich das schon hier anklingen lassen. Ich bin wieder so froh. Dass es dir gefällt. Vielen Dank ^~^

Luna
12.10.2017 | 20:42 Uhr
Hallöchen! :)

Auch dieses kleinen Text finde ich wirklich gelungen. Du hast es wunderschön rübergebracht, wie sich zwei zu Außenseitern gemachten Personen hier finden. Selbst ohne die Erwähnung der Namen hätte man hier sofort erkannt, um wen es geht, dabei weiß man von Leta noch gar nicht so viel. Aber du hast einfach toll mit den Informationen gearbeitet, die man bisher bekommen hat und einem das Gefühl vermittelt, als könnte die erste richtige Begegnung der Beiden wirklich so ausgesehen haben.

Liebe Grüße,
Lao

Antwort von tasto777 am 24.10.2017 | 15:39 Uhr
Mir ist gar nicht aufgefallen, dass ich die Namen nicht genannt hatte.naja.ich finde es manchmal irgendwie unpassend. Und dann ist es so schwierig den Name einfließen zu lassen. Und dann bleibt es halt so. Aber ich finde es auch spannend, was man trotzdem alles deutlich machen kann, ohne wirklich die Personen zu nennen. Ich mag das irgendwie. Nochmal danke :D
12.10.2017 | 20:39 Uhr
Hallöchen! :)

Witzigerweise bin ich schon gestern während der Arbeit hierauf gestoßen, aber du bist mir mit deinem Review bei meinem Oneshot zuvor gekommen. ;)
Heute hab ich aber Zeit, mich ein bisschen zu revanchieren und deine Arbeit zu loben. Hier im ersten Kapitel hab ich beinahe eine Gänsehaut bekommen, so deutlich hast du Percivals Gefühle rübergebracht und eine passend düstere Atmosphäre geschaffen. Man mag sich kaum vorstellen, was so etwas mit der Psyche machen muss und Percival ist nun wirklich niemand, der leicht klein zu bekommen ist. Ich finde es ausgesprochen gut, wie du das hier auch noch einmal betont hast. Allerdings ist Grindelwald nicht ohne und nicht umsonst der gefürchtetste Zauberer seiner Zeit gewesen.
Großes Kompliment, was du in so wenig Worten alles verpackt hast!

Liebe Grüße,
Lao

Antwort von tasto777 am 24.10.2017 | 15:37 Uhr
Tja wer zu erst kommt, mahlt zuerst ;P
Aber im Ernst. Ist ja egal, wer nun wen zuerst gesehen hat oderso...
Wie auch immer
Ich weiß gar nicht so richtig, was ich jetzt antworten soll. Ich bin geplättet. So gut fand ich den Text bei weitem nicht, aber es freut mich natürlich riesig, dass du ihn
magst.
Ganz ganz großes Danke für deine lieben Worte :D

Liebe Grüße
Luna
16.08.2017 | 20:31 Uhr
Hey :D

Ich verfolge diese Story weiter, aber ich bin einfach kein Fan von diesen Newt-Slash-Ships, deswegen lese ich nur sporadisch :)
Und diesmal habe ich mir die volle depressive Newt-Breitseite gegeben. Tiefes, inniges Selbstmitleid in wenigen Worten, aber in genug Worten, dass man Newt wahlweise auf die Schulter oder ins Gesicht schlagen möchte, damit er sich wieder aufrafft. Ich kann diese Variante von Newt nicht mit dem Sonnenschein aus den Filmen vereinen, aber na ja - das muss ich ja auch nicht :)
Ich fand es von der Idee her sehr schön, aber die Wortwahl könnte an einigen Stellen noch präziser und ein bisschen origineller sein :)
Die Gefühle transportierst du ganz wunderbar, nur könnte es leider jeder Figur/jedem Menschen so gehen und es ist nichts newt-spezifisches. Das verleiht dem kleinen Text irgendwo einen gewissen Reiz, aber na ja ... ich steh auf Spezifisches :D

Ich freu mich auf mehr!
Liebe Grüße

Antwort von tasto777 am 16.08.2017 | 21:17 Uhr
Hey!

ach okay :D man kann ja nicht alles mögen, aber es ist schön zu wissen, dass man doch nicht nur sinnlos hochlädt und es eben doch gelesen wird :)
du hast recht, es war sehr deppressiv und ohne irgendwelche positive Seiten. ich wäre selbst auch nicht unbedingt auf diese art Newt zu schreiben gekommen, aber hab jetzt schon einiges so gelesen und ich leih mir diese Figuren immer am liebsten aus um mich auszudrücken und naja. tiefphasen gibt es halt und in einer entstand diese geschichte, weswegen sie vermutlich auch nicht so wirklich gut vom ausdruck her ist.

auf jeden fall ein ganz großes Dankeschön für deine Rückmeldung :D
ich hab noch etwas slash aber auch anderes inplanung also mal schauen ^^
liebe grüße
Luna
11.07.2017 | 11:12 Uhr
Nice.
Dieser Oneshot gefällt mir wirklich gut.
Es ist ja kein Geheimnis, dass Graves meine Lieblingsfigur der Story ist. Du hast ihn wunderbar rüber gebracht - vor allem bei der Beschreibung seines Aussehens, mit den Muskeln und allem, musste ich schlucken und mein Herz klopfte ein bisschen ^^
Sehr inspirierend, danke :*

Antwort von tasto777 am 12.07.2017 | 18:29 Uhr
Hey!
wow ich war grad so geplättet ein Review von dir auf meine Geschichte zu lesen, weil ich deine Geschichte so toll find und einfach aaahhh ^~^
okay genug sinnloses ausgeraste.
ich freue mich total, dass es dir gefallen hat, weil vor allem die Beschreibung von Graves die Idee war, die ich bei diesem Oneshot im Kopf hatte. Also ist toll dass es gut rüberkam :D
also gern geschehen und auch danke :*
LG
Luna
08.05.2017 | 18:28 Uhr
Oh Odin ich hoffe das es nicht der Tod ist sondern der Marcusa der ihn da rausholt. Bitte Bitte Bitte.

Antwort von tasto777 am 08.05.2017 | 21:03 Uhr
Hey!
Das bleibt ganz dir überlassen ;) ich finde denke ich auch die Rettungsvariante besser aber deswegen ist es ja ein offenes Ende...
Lg
Luna
07.05.2017 | 12:15 Uhr
Super cooles Kapitel. Es ist eine tolle Methode zu malen um dinge zu verarbeiten. Vielleicht war Newt ja bei seiner Rettung dabei und er hat ihn nur im Unterbewustsein wahrgenommen oder Mr. Graves hat eine Geistige verbindung zu ihm aufgebaut. Wer weiß, wer weiß ihrgend einen Grund wird es schon geben das es ihn in die Bilder gemalt hat. :)

Antwort von tasto777 am 07.05.2017 | 22:57 Uhr
Hey!
Das ist auch eine interessante Theorie.. ich dachte eher an so eine Art Vision (vorfallen weil es da ja wohl Szenen gab im Film... Grrr)
Und das mit den Bildern finde ich auch, mir hat Kunst selbst sehr viel geholfen, deswegen dachte ich es sei eine gute Form der Therapie für Graves. Naja. Danke für die ganzen Reviews *rot werd* ich finde es echt unglaublich, dass dir meine Texte gefallen und dass es tatsächlich Leute gibt, die mein Geschreibsel gerne lesen und sich die Zeit nehmen, eine Antwort zu schreiben undso. Ich finde das so toll und möchte dir ganz ganz ganz sehr Danke sagen. Fühl dich gedrückt :D
Lg
Luna
07.05.2017 | 11:55 Uhr
*Grindelwald wegschubs und Credence schützend hinter mich schiebe.* "Grindelwald, nehmen sie gefälligst ihre unegalen Griffel von Credence. Grrr."

Es wird echt Zeit das der echte Mr. Graves zurück kommt und den Jungen beschützt und umarmt.

Antwort von tasto777 am 07.05.2017 | 22:53 Uhr
Das kommt vielleicht auch noch bald noc... mal sehen...
Lg
Luna
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast