Reviews 1 bis 12 (von 12 insgesamt):
20.01.2017 | 12:18 Uhr
zu Kapitel 1
Ja, ist echt so :D
Du kannst dir nicht vorstellen, wie froh ich gerade bin. Gut, ich bin sowieso das Wochenende damit beschäftigt, zu streichen und noch weiter einzurichten, ich hab noch nichtmal richtige Möbel.

Vielleicht sollten wir dann aber wenigstens in dem Privatchat schreiben :)
20.01.2017 | 12:06 Uhr
zur Geschichte
Stimmt, das ist dann ja wirklich nicht weit voneinander entfernt. Irgendwie komisch.
Früher haben wir schon nur einen Kilometer voneinander weg gewohnt und jetzt sind wir beide umgezogen und wohnen trotzdem noch total nah aneinander.
Vielleicht können wir uns ja mal wiedersehen. Also, nur wenn du willst. Und du solltest vorher lesen, was ich dir geschrieben habe, weil ich nicht glaube dass ich das in Worte fassen kann.

Oh Gott, die Partner FF... war das nicht die, in der Frank und Gee im Urlaub waren? Ich glaube, ich erinnere mich dunkel. Hat schon Spaß gemacht damals :)

Antwort von MorticiansDaughter am 20.01.2017 | 12:10:29 Uhr
Unser Leben ist wie eine schlechte FF :D
Wir können uns treffen. Aber ich warte noch auf den Text.

Gee und Frank waren um Urlaub. Genau die.
20.01.2017 | 11:47 Uhr
zur Geschichte
Sunrise Avenue hör ich auch sehr viel. Und HIM, die kennst du bestimmt auch.
Ansonsten eher sowas Richtung Placebo, The Cure (keine Ahnung ob dir das was sagt) und eben die ganzen Sachen von früher auch noch.
Ich hab da diese eine Band gefunden. The Mirror Trap. Wenn du Zeit hast, musst du dir mal "No I.D." anhören von denen. Ich dachte im ersten Moment, Gee würde da singen.

Ich wohne im Geistviertel, falls dir das was sagt. Das ist in der Nähe von der IHK und so 20 Minuten zu Fuß vom Bahnhof entfernt :)
Und du?

Antwort von MorticiansDaughter am 20.01.2017 | 12:01:09 Uhr
Das Geistviertel (und die Bands kenne ich). Ich wohne im Rumphorstviertel. In der Nähe ist die DRV und die Landwirtschaftliche Sozialversicherung NRW, ca. 30 Minuten zu Fuß zum Bahnhof und ca. 15 Minuten mit dem Rad zur Arbeit. Ganz entspannt eigentlich.
Dann wohnen wir gar nicht so weit auseinander.

Ich werde es mir anhören.

Habe gestern unsere MCR Parnter FF wieder gefunden. Die war gar nicht mal so schlecht. Teileweise richtig süß beschrieben und so.
Gemeinsam schreiben konnten wir schon gut. Damals.
20.01.2017 | 11:33 Uhr
zur Geschichte
Ich arbeite auch immer noch beim gleichen Arbeitgeber, nur in einer anderen Abteilung.
Okay, das mit der Hand habe ich nicht mitbekommen, aber das klingt ja nicht schön. Ich weiß nur, dass du damals manchmal so eine Bandage an der Hand hattest, weil dir das wohl weh tat.

Ist bei mir genau so, ich hab gar keinen Überlick mehr in Spotify, weil ich die alten Sachen nie rausnehme.
Was hörst du denn im Moment so?
Ich weiß, ich sollte dich nicht so ausfragen, bevor ich dir nichtmal den Text geschickt habe, aber du kennst mich. Ich bin neugierig.

Antwort von MorticiansDaughter am 20.01.2017 | 11:43:33 Uhr
Momentan habe ich keine feste Richtung. Die Playlist hat viel Sunrise Avenue, Fall Out Boy, The Pretty Reckless, The Rad Paintings, Nirvana, Linkin Park, My Chemical Romance zwischendurch MSI, Arctic Monkeys, 30 Seconds To Mars, ... so was halt ... irgendwie wie immer ... und bei dir?

Wo wohnst du denn in Münster?
Richtung Innenstadt, Coerde, Kinderhaus, Angelmodde, Handorf, Gievenbeck, Mecklenbeck, Häger, Roxel (hat Herr Welz/Wels da nicht gewohnt?), Hiltrup ..?
20.01.2017 | 11:09 Uhr
zur Geschichte
Ich habe normalerweise auch keine Zeit dafür, aber freitags ist meistens weniger zu tun, weil wir keine Sprechstunde haben.
Arbeitest du eigentlich noch da, wo du die Ausbildung gemacht hast? Und was ist mit deiner Hand? Ich bin zu neugierig, immer noch.
Ja, ein bisschen wie früher :) Fehlt nur noch, dass ich im Hintergrund Cinema Bizarre laufen lasse

Antwort von MorticiansDaughter am 20.01.2017 | 11:26:52 Uhr
Ich arbeite ein Gebäude weiter. Aber immer noch derselbe Arbeitgeber.
Und bei dir?

Ich wurde vor ca. einem Jahr operiert und habe die Hand dann wohl überbelastet.
Eigentlich ist alles gut verheilt, ich merke das manchmal wenn ich schwere Sachen trage.

Cinema Bizarre läuft hier nicht (es wäre möglich, weil ich einfach die gesamte Musik am PC als Playlist laufen lasse und da ist sogar noch Tokio Hotel drin; ich räum hier irgendwie nie auf. Da kommt immer nur neues dazu.)

Fühlt sich schon an wie früher ...
20.01.2017 | 11:01 Uhr
zur Geschichte
Ja, mich auch; ist viel entspannter so.
Nicht alleine ist natürlich noch besser :)
Jetzt komme ich mir wieder wie früher vor, weil ich während der Arbeitszeit bei FF.de rumhänge.

Antwort von MorticiansDaughter am 20.01.2017 | 11:05:00 Uhr
Schlimm ist das.
Das mache ich nicht.
Ich hänge allein zu Hause rum (wegen meiner blöden Hand. Hast du das überhaupt mitbekommen?)
Bei der Arbeit hätte ich da momentan keine Zeit zu.
Aber hier hilft das gegen Langeweile.
Ist schon ein bisschen wie früher :)
20.01.2017 | 10:53 Uhr
zur Geschichte
Ja, aber erst seit einer Woche ungefähr :)
Du also auch?

Antwort von MorticiansDaughter am 20.01.2017 | 10:55:16 Uhr
Aber schon seit Mai und nicht alleine :)
Das ewige Zug fahren hat mich genervt.
20.01.2017 | 10:47 Uhr
zur Geschichte
Ja, ich denke das ist okay, wenn du ihn den anderen schickst. Wenigstens können dann alle versuchen, das irgendwie zu verstehen. Oder auch nicht.

Hm, nicht so wirklich. Stattdessen wohne ich jetzt alleine irgendwo in Münster. Oh ja, stimmt. Das war während der Tokio Hotel Zeit.
Wie auch immer... ist ja auch irgendwie dämlich, wenn ich die Kommentare zu dem One Shot jetzt zuspame.

Antwort von MorticiansDaughter am 20.01.2017 | 10:52:18 Uhr
Du wohnst in Münster und da habe ich dich noch nicht gesehen ..?
Hmm ... ist auch etwas größer als M-Town ... da läuft man sich nicht zufällig über den Weg ...
19.01.2017 | 22:42 Uhr
zu Kapitel 1
Die Haare... wie könnte ich die vergessen? Auch, wenn es schon eine gefühlte Ewigkeit her ist (so 7 Jahre vielleicht?)
Danke... dann werde ich ihn morgen mal zu Ende schreiben.

Jetzt höre ich aber wirklich auf zu nerven...
Bis dann :)

Antwort von MorticiansDaughter am 20.01.2017 | 10:40:37 Uhr
Ich gehe davon aus den Text weiterleiten zu dürfen?
An Jan und so ..?

Ist leider nichts geworden mit den Haaren (und dem Vertrag ...)
Das ist ewig her ... da haben wir noch Tokio Hotel gehört ...

Bis dann :)
19.01.2017 | 22:27 Uhr
zu Kapitel 1
Danke. Ich hätte nicht gedacht, dass du überhaupt antwortest, nach allem was war.
Ich hab angefangen etwas zu schreiben, in dem ich versuche, alles zu erkären.
Auch, wenn es dafür jetzt so oder so zu spät ist; ich will wenigstens irgendwie damit abschließen.
Ich denke, ich werde es dir am Wochenende schicken. Nach fast zwei Jahren kommt es auf einen Tag nicht an. Ob du es liest, musst du dann natürlich selbst wissen.

Bis dahin
Gute Nacht und so :3

Antwort von MorticiansDaughter am 19.01.2017 | 22:38:43 Uhr
So viel war da nicht. Zumindest nicht von meiner Seite. Das ganze hat mich zwar ziemlich fertig gemacht. Ich bin damit klar gekommen. Irgendwie. Ich habe sogar letztes unsere Haare gefunden (weißt du noch welche?) Das war damals echt lustig.

Ich bin gespannt auf den Text.
Wirklich.
Ich werde ihn lesen.
Und verstehen.
Vielleicht.

Dir auch eine gute Nacht :)
Vielleicht sieht man sich mal wieder.
19.01.2017 | 22:05 Uhr
zu Kapitel 1
Hi,

ich hab gerade mal durch Zufall in dein Profil reingeschaut und mich gewundert, dass du auch in 2017 noch Texte hochlädst (auch, wenn der One Shot anscheinend schon älter ist).

Auch, wenn ich BVB nicht mehr oft höre, ist der Text super süß geschrieben und erinnert mich an früher :3

Naja... das war alles, was ich sagen wollte. Also, eigentlich nicht, aber ich bezweifle dass du überaupt noch von mir hören willst.
Ich hoffe, es geht dir gut. Hab noch einen schönen Abend.

LG Jana (ja, die dämliche)
Xoxo

Antwort von MorticiansDaughter am 19.01.2017 | 22:17:26 Uhr
Wow.
Ein Lebenszeichen von dir.
Nach über einem Jahr (oder 1 1/2 oder 2?)
Wundert mich wirklich.
Es freut mich aber irgendwie.
Ich weiß nicht wie ich das Werten soll ...
Das hat uns alle schon sehr verletzt und ich weiß immer noch keinen Grund.
Ich habe mich bemüht zu erfahren warum du so geworden bist. (Es interessiert mich immer noch)
Keine Rückmeldung auf die ganzen Versuche und geblockt zu werden hat auch was an sich ...

Den Text habe ich nur aus Langweilig hochgeladen.
Ich war seit langer Zeit mal wieder hier, habe viele alte Lieder gehört, alte Texte gelesen, an früher gedacht na ja ...

Danke für den Kommentar:)

LG
Aliena (anonymer Benutzer)
18.01.2017 | 16:51 Uhr
zu Kapitel 1
Ahh ein neuer Text!!
LIEBE!
Andy und Ash! <3
Ich bekomme Herzchenaugen :)
Wie du Ashleys Hass beschreibst und Andys Angst/Niedergeschlagenheit nachdem Ash ihn als Schlampe bezeichnet hat.
Wunderbar!
Am Ende ist natürlich alles gut.
Ich liebe deine Happy Ends <3
und die anderen sind auch mal dabei.
Toll.
Mach ein Buch aus deinen Geschichten.
BITTE!

Antwort von MorticiansDaughter am 18.01.2017 | 17:02:06 Uhr
So schnell einen Kommentar zu bekommen ist wunderbar!
Auch wenn der Text uralt ist und ich ihn heute halb vergammelt auf dem PC gefunden habe.
Danke ☺

GLG