Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Sambi Joak
Reviews 1 bis 25 (von 219 insgesamt):
18.11.2020 | 22:46 Uhr
Hi. :)
Endlich mal wieder Zeit zum Reviewen.

Es ist echt erstaunlich, wie gut sich Run in dieser Illusion schlägt. Die meisten anderen wären vermutlich schon längst in Panik geraten.
Hoffentlich kommt sie da bald wieder raus. :o

Irgendwie ist es echt fies, dass Alex mit Korona kämpfen muss. Er will ihre "Behinderung" nicht ausnutzen und bekommt dafür Dresche verpasst. Ach ne. ^^'
Einen Sake für Maron's Gedanken. Ich bin ja gespannt was ein richtiger Samurai aus Wa no Kuni über Alex denken würde. Z.B. Kinemon oder Momonosuke. XD
Maron ist aber auch so ein Kandidat der für Familie und Freunde alles stehen und liegen lässt, oder ? ^^'

Lavi & Alex sind ein echt gutes Team. :)
Auch wenn das mit dem Auseinander schneiden der Rücken mich ein wenig an Zorro erinnert hat, wie er sich die Füße abhacken wollte. XD
Obwohl der Kampf eigentlich so unfair wirkt, ist er trotzdem schön ausgeglichen.
Ich bin gespannt, wie lange Lavi und Alex gegen die beiden Psymedia bestehen können. :)
Aber das werde ich ja bald lesen können. ;)

LG Obtix

Antwort von Sambi Joak am 19.11.2020 | 00:03 Uhr
Guten Abend und freue mich wieder von dir zu hören. ^^

Run durfte als Kind kaum Gefühle besitzen und hat dadurch gelernt in Gewissen Situationen ruhig zu bleiben und sich nicht von Gefühlen einnehmen zu lassen. Obwohl das auch nicht immer reibungslos klappt. ^^" Andererseits ist sie jemand die das ganze ziemlich Interessant und Cool finden würde, wenn sie nicht gerade in einer Kampfsituation wäre. :)
Außerdem ist es nicht wirklich eine Illusion aber ich möchte nicht vorweg greifen. ^^

Ich weiß nicht ob du dich noch daran erinnern kannst aber ich hab dir mal gesagt das Alex noch einen fiesen Kampf haben wird. ;) Da zeigt sich Alex ehrenhafte Seite und auch wie verschieden die Denkweisen von ihn und Run eigentlich sind. XD Wahrscheinlich das er gut zu ihnen passt, denn bei Alex benutze ich tatsächlich auch den Kodex der Samurai dieser Welt und somit sicher auch die aus Wano Kuni. ;) Ja das ist er so wie die anderen Moonlights aber auch die Elements. :D Die beiden sind auch ein Team das Run gerne als Vorbild nimmt weil sie sich so eine Art Familie auch für ihre Crew wünscht. Doch wird es noch etwas dauern. ^^"

Ist es und mir ist es gekommen als ich von dir gelesen habe das du dir wünscht das die beiden gute Freunde werden. ^^ Weil ich bemerkt habe das die Verbindung der beiden in diesem Arc eher Mau ausfällt wollte ich dir wenigstens einen Gemeinsamen Kampf mit den beiden geben. ^^ Das mit dem Aufschneiden hab ich mir auch gedacht und Alex hat ihn ja als Vorbild also passt es. XD Ich finde es schön das du es darin gesehen hast. ^^ Danke. Ich hab mein bestes gegeben damit die Kämpfe spannend und abwechslungsreich bleiben und es hat mir sehr viel Spaß gemacht. ^^

Ich wünsch dir einen schönen Abend und freue mich wieder von dir zu Lesen. :D

LG Sambi Joak
18.10.2020 | 13:05 Uhr
Hi

Ein wirklich tolles Kapitel.
Mirian tut mir wirklich leid mit so vielen Verletzungen.
Ich finde Yato und Arthur ebenfalls sehr interessant.
Levi kann ich manchmal gut leiden und manchmal nicht. Ist so ne Hassliebe.
Alex ist ohnmächtig. Hätte er mal auf Run gehört.

Ich freue mich schon sehr auf das nächste Kapitel.
Dir noch einen schönen Sonntag
LG Tysen

Antwort von Sambi Joak am 20.10.2020 | 17:51 Uhr
Guten Abend. ^^

Vielen Dank für deine Review und dein Lob. ^^
Mirian wurde genauso schnell außer Fecht gesetzt wie Serra. Deshalb habe ich mich auch beschlossen den "Kampf" (ist eigentlich keiner) zu Skippen. ^^" Doch so hat Lee sich einen sehr starken Gegner auf den Hals gehetzt. :)
Ah Lavi gefällt dir nicht? Also ich mag, deshalb bin ich überrascht. XD Aber so lange du den Großteil der Moonlight magst, bin ich zufrieden. ^^
Da sagst du was. Nur wird er von Run sicher noch ärger bekommen. XDD Nun, er wollte wohl bei seinem Schwarm Punkten, in dem er für sie einen Kampf Gewinnt. Diesmal hat es nicht geklappt, er kann sie aber irgendwann sicher beeindrucken. ^^

Das nächste Kapitel wird die Endkämpfe des Flutlichtteils einleiten und noch zwei Charaktere besser vorstellen, die später noch wichtig werden. ^^
Auch dir noch eine schöne Woche. :D

LG Sambi Joak
18.10.2020 | 12:55 Uhr
Einen schönen guten Tag

Ich komme endlich dazu mein Review zu hinterlassen. War ja auch schon lange überfällig. Also ich finde alle Kapitel wirklich gut und sauber geschrieben. Ich kann mir wirklich alles super vorstellen. Jetzt geht aber richtig die Post ab hier in Flutlicht. Das mit deiner 100 Kapitel Belohnung tut mir wirklich leid. Ich hoffe du findest einen anderen Weg die Kapitel hochzuladen.

Glg Deine Amaya

Antwort von Sambi Joak am 20.10.2020 | 10:07 Uhr
Guten Morgen und vielen Dank für deine Review. ^^

Freut mich zu hören, manchmal bin ich nämlich auch am Überlegen ob ich es gut Beschreiben kann. Weshalb ich erleichtert bin, das meine Befürchtung nur Befürchtungen bleiben. ^^
Sind ja nicht mehr lange und der Flutlichtteil geht zu ende. Im Grunde müssen nur noch die beiden stärksten Gegner bezwungen werden und dann wird es wieder etwas ruhiger. Nur da der Arc ziemlich lang ist, spar ich mir unnötige Szenen aus. :) Danke. Ich hoffe jetzt das meine Überraschung zu Kapitel 100 rechtzeitig fertig wird und die Kurzgeschichten werde ich dann auf meiner Seite aber auch auf meiner Website hochladen. Ich hab auch vor sie auf einer anderen Seite wie Fanfiction.de hochzuladen. Dafür muss ich aber erst mal die anderen beiden Fragen, glaub ich. ^^"

Dir noch einen schönen Tag. :D

LG Sambi Joak
18.10.2020 | 12:46 Uhr
Hi

Wieder ein tolles Kapitel das du da geschrieben hast. Muss mich auch mal wieder an meines setzten. Es wird immer spannender in Flutlicht. Freue mich schon sehr auf das nächste Kapitel.

LG Vollmond

Antwort von Sambi Joak am 19.10.2020 | 23:10 Uhr
Guten Abend. :D

So jetzt hab ich endlich Zeit mich auch deiner Review zu wittmen. ^^

Vielen Dank für deine Review und dein Lob. :D Darauf freue ich mich schon. Ich muss mich ja auch noch an dein Steckbrief setzten. Wird aber noch ne weile dauern. ^^"

LG Sambi Joak
18.10.2020 | 12:10 Uhr
Halluhuu! ^^

Es geht heiß her in Flutlicht!
Hach die letzten Kapitel waren alle so spannend, ich kann das Finale kaum erwarten!

Jetzt hatte endlich June seinen ersten Auftritt! Wuhuuu!
Ich hab ehrlich schon eine ganze Weile gehofft, dass er Nina rettet. xD
Jetzt wo ich so darüber nachdenke ist June's Crew tatsächlich pretty weird. xD
Naja aber welche Piratenbande ist das nicht? xD

Ich hoffe Mirian hält durch. Das wirft natürlich wieder die Frage auf wo zum Teufel nur Keiji ist. Wir haben ihn eine ganze Weile nicht gesehen.
Acedia hat auch endlich ihren Entschluss gefasst! Das Blatt wendet sich gegen den VATER von Flutlicht.
Ich fand es mega lustig als June dann erstmal geglaubt hat Nina meinte damit ihren eigenen Vater. xD

Die Psimedia sind jetzt auch Runs Verbündeter oder zumindest nicht mehr ihre Feinde. Das freut mich auch, denn auch wenn sie als Gegner echt klasse waren, bin ich froh, dass sie jetzt nicht mehr für Lee arbeiten. ^^

Auf den North door Arc bin ich auch schon mega gespannt! Schließlich wollen glaube ich alle wissen was in der Zwischenzeit beim Rest unserer Freunde passiert. xD

Alexandra hat mir in den letzten Kapiteln auch sehr sehr gut gefallen. Du schreibst alle Charaktere immer zu meiner vollsten Zufriedenheit, vielen Dank dafür! ^^

An dieser Stelle auch vielen Dank für ein weiteres tolles Kapitel! Ich freu mich schon auf die nächsten.^^
*Motivations Cupcakes hinstell*
LG deine Mega-Lucario! ^^

Antwort von Sambi Joak am 19.10.2020 | 19:31 Uhr
Guten Abend :D

Und sorry für meine Späte Antwort.
Freut mich das dir meine Kapitel gefallen. ^^ Das Finale wird noch ein paar Interessante Dinge enthalten, es wird ja im Grunde drei Abschlüsse geben. Das Finale des Flutlicht und Northdoor Teils aber auch das Finale des gesamten Arcs. ^^ Das gleich zum nächsten Miniarc führt. XD

Jap. Ich wollte ebenfalls schon lange das er Nina rettet. ^^ Damit hoffe ich das er einen guten Einführungsarc hatte, obwohl er noch nicht viel getan hat. :)
Das seine Bande verrückt ist, ist mir auch erst dann gekommen als mir Lees Worte eingefallen sind. XDD Aber wer liebt denn keine Verrückte Crews. ^^ Run auf jeden Fall. XDD

Keine Sorge sie wird es schaffen. Denn sonst würde ihre Erstellerin mich wohl Köpfen. XD Und von Keiji war ja am Anfang die Rede das er wieder zurück nach Northdoor gegangen ist. Denn dort wird er seinen richtigen Auftritt bekommen. ;)
Bis jetzt ist Lee noch ziemlich zuversichtlich, nur wenden sich immer mehr gegen ihn. Lange wird er nicht mehr das Oberhaupt sein können egal ob er Gewinnt oder Verliert. ;) Ich freue mich schon sehr euch sein Kampfende zu zeigen, den das wird ziemlich besonders werden. :D
Die Idee das man das VATER auch anders verstehen kann, ist mir erst ganz am Ende eingefallen. Doch weil es ja eine Besonderheit von Flutlicht sein soll, habe ich ihn das Missverständnis gegeben. ^^ Außerdem dachte ich das er dann noch Motivierter sein wird. XD

Eher das letztere. Aber freu dich denn sie werden noch eine wichtige Rolle für später spielen. Deshalb habe ich sie auch ziemlich stark gemacht. Eigentlich hatte nur Lavi im Moment eine ehrliche Chance gegen sie. Doch um die Niederlage zu umgehen, hab ich es dann so regeln lassen. ^^ Der dreier Kampf ist mir übrigens auch erst kurz vor dem erstellen der Kapitel eingefallen. ^^ Sie werden nämlich nie so wie ich es mir gedacht habe, deshalb spare ich die Kämpfe immer aus. ^^"

Hab ich Arc geschrieben? Ich meinte eigentlich Teil Aber du hast recht im Grunde könnte man den langen Arc in zwei Arcs Aufteilen, so wie Enies Lobby und Wather Seven. XDD Aber auch darauf freue ich mich sehr. Ich habe leider Jool ziemlich vernachlässigt obwohl es ja ursprünglich ihr zweiter Arc sein sollte, doch im Grunde ist das ja eher ein Revolutionärsarc geworden. ^^"

Ich freue mich das ich sie so gut wiedergeben kann und ich muss auch sagen das ich sie immer besser kennenlerne. ^^

Vielen Dank für die Cupcakes und für dein Review. Und bitte sehr, mir macht das Schreiben dieser MMFF Spaß und hab auch sehr viele Ideen für die Zukunft. ^^

LG Sambi Joak
11.10.2020 | 17:52 Uhr
Hayyy :D,

ich wollte mir nur kurz mal melden und dir für die regelmäßigen und echt guten Kapitel danken. Mir gefällt der Arc bis jetzt immer noch echt gut, die Kapitel sind spannend und gut durchdacht, auch wenn mich die vielen Charaktere immer noch manchmal verwirren. Wie auch immer ich bin wie immer gespannt wie es weiter geht und auch was so bei den Elements so im Moment ab geht von denen haben wir ja eine Weile nichts gehört. Es tut mir Leid das meine Reviews nicht mehr so regelmäßig und lang sind, aber ja wenig Zeit... Ich wollte mich einfach nochmal melden, du verdienst jedes Review.

LG Kagi :3

Antwort von Sambi Joak am 11.10.2020 | 19:41 Uhr
Guten Abend und freue mich von dir zu hören. ^^

Es freut mich sehr das dir die Kapitel gefallen. Ich bin gerade im Schreibfieber und ich hoffe auch das der Arc in diesem Jahr noch fertig wird. Im Grunde ist dieser Abschnitt der längste, einfach weil es sehr viele Charaktere gibt und ich ihnen gerne genügend Zeit geben. Zwar wird man nicht jeden zu 100% kennen lernen, aber sie werden für die Zukunft noch mehr ausgebaut. Sorry das es zu viele geworden sind. ^^" Die nächsten beiden Abschnitte sind gerade mal 10 Kapitel. Es sei denn mir fällt wieder etwas ein damit es länger wird, obwohl ich Großzügig gerechnet habe. ^^" Die Elements werden dann wieder mehr beleuchtet wenn der Abschnitt von Northdoor kommt. Es wird nicht mehr lange dauern. Ich hab es berechnet und bei Kapitel 100 müsste bereits der Abschnitt anfangen. :) Ich finde es nicht schlimm wenn sie kürzer ausfallen, ich freue mich über jedes ernstgemeinte Review. :D Vielen Dank für dein Lob, es schmeichelt mir sehr. ^^

Ich wünsche dir noch einen schönen Abend. :D

LG Sambi Joak
21.09.2020 | 22:42 Uhr
Guten Abend oder Nacht wie man es sieht

Wieder ein super Kapitel. Ich freue mich schon immer sehr darauf ein neues Kapitel von dir zu lesen auch wenn ich nicht immer dazu komme ein Review zu schreiben.

Ich mag Lee nicht. Weiß der Geier warum aber ich mag ihn überhaupt nicht. Run lügt mal wieder aber nur um Alex helfen zu können der mir fast schon Leid tut aber nur Fast.

Freue mich schon auf das nächste Kapitel.

Dir noch eine schöne Woche.

LG Mitina

Antwort von Sambi Joak am 22.09.2020 | 17:53 Uhr
Heyo :D

Vielen Dank. ^^ Ich freu mich sehr von dir zu hören. Hetzte dich aber bitte nicht. Wenn du schreibst wenn du Zeit hast reicht mir. :) Dann weiß ich auch das du meine MMFF weiterließt. ^^

Du bist nicht die einzige. Ich glaub keiner mag ihn. XDD Nun ich hab ja mal geschrieben das er wie ein Tenny ist und die mag ja auch keiner. :) Zumindest die 08/15 Himmelsdrachenmenschen. Ich bin schon gespannt wie dir sein Ende gefällt. :) Das Lügen ist eine schlechte Angewohnheit von ihr. ^^" Na ja das liegt auch an ihrer Erziehung. Schließlich wurde sie ja nicht nur als Attentäter sondern Spionin ausgebildet und bei beiden sollte man lieber Lügen können. XD Alex bekommt in diesem Arc wirklich viel ab. Um ehrlich zu sein Plane ich deshalb im nächsten Arc mit ihm. ^^" Aber jetzt wird er ja von Run umsorgt. XDD

Ich wünsch dir auch noch ne schöne Woche. Das Kapitel kommt diese Woche raus. ^^

LG Sambi Joak
14.09.2020 | 10:53 Uhr
Hi :)
Also zu dem werten Samurai fallen mir nur 2 Sätze ein: "Rauchen ist ungesund" & "Hochmut kommt vor dem Fall".
Für mich persönlich ist dieser......Verbrecher es nicht wert den Titel eines Samurai's zu tragen.
Hana dagegen ist echt cool. Ihre Teufelskräfte sind echt extrem vielseitig & sehr stark. Und dass sie nicht töten möchte, macht sie mir sympathisch. XD
Damit sind mittlerweile 3 Hani-Leute (Sry, hab den Namen vergessen) bekannt. Oder habe ich mich verzählt ?

Ich weiß tatsächlich nicht; wer mir mehr Leid tut. Acedia, weil sie es nicht glauben kann/will; dennoch aber etwas verändern will und ihr Alexandra trotz allem wichtig ist. Oder Alexandra, die sich so sehr schämt aufgrund ihrer Lüge & glaubt ihre beste Freundin verloren zu haben.
Die beiden sollten sich in Ruhe mal aussprechen & retten hoffentlich ihre Freundschaft.

Alex hast du sehr gut getroffen. Vorallem seine Wut auf Lee, wie aber auch sein naja....."Versuch" des einfühlsamen Erklärens gegenüber Melody.
Lee würde von Alex echt was auf die Fresse kriegen, wenn er kein Logia-Nutzer wäre. ^^'
Aber mal sehen, wie der Kampf so sein wird. :)

Bis gleich ^^
Lg Obtix

Antwort von Sambi Joak am 14.09.2020 | 23:52 Uhr
Guten Abend :D

Ja da hast du recht. XD Ich glaube bei mir gibt es ziemlich viele Anspielungen das Rauchen nicht gesund ist. ^^" Wer sich selbst so weit hoch stellt, dass man nicht höher kann, kann man ja nur noch fallen. XD
Nun sind nicht viele Samurais so. Doffy, Sir Crokodile und Moria. ^^" Er gesellt sich auch in diese Richtung ein und daher ein guter Kandidat dafür gestürzt zu werden. ;) Ich wollte ja unbedingt einen ehemaligen Samurai in meiner Geschichte haben und da hab ich mich für den Klassiger entschieden. ^^
Mit Hanna wollte ich zeigen das die Haniwans sehr Unterschiedlich sind. Während Hanna nicht töten möchte, Run tötet es aber nicht gut findet, ist Leaf das Projekt das die Weltregierung damals erschaffen wollen. :) Ich mag ihre Teufelskräfte ebenfalls. Zwar muss man viel üben um die Kontrolle zu herhalten die sie besitzt und braucht auch ein großen Einfallsreichtum, aber beides trifft auch auf Hanna die Tierliebhaberin zu. ^^ Als Partnerin eines Admirals muss sie ja auch entsprechend stark sein. :D Selbst wenn sie nicht die Kämpfern schlecht hin ist. XD
Nun es sind eigentlich nur zwei bekannte Haniwan und zwar Leaf und Hanna. Ich habe auch bereits andere Haniwans in die Geschichte geschrieben die jetzt nicht als Haniwans bekannt sind. :)

Wenn man bedenkt das beide sich eigentlich wünschen das die Freundschaft weitergeht, wäre es doch schön wenn die Freundschaft weiterhin bestand hat. :) Nur leider kann das nur was bringen wenn die Weltregierung und die Revolutionäre nicht zur zum schein verbündete sind. ^^" Mir kommt gerade das ich eine Art Romeo und Julia Szenario eingebaut habe. XDD Zum Glück sind beide noch am Leben. ^^ Nun vielleicht klappt ja deine Idee. :)

Alex wird noch mehr Wut in seinen Körper haben. Lee gibt ihn nämlich immer wieder Grund dafür. ^^" Wenn du die nächsten Kapitel liest, wirst du es verstehen. ^^" Da ist es schon schade das meine Gedanken anders verlaufen. ^^" Nun zu Alex passt ja gut harte Schale weicher Kern. XDD Du hast recht, aber da habe ich auch eine kleine Überraschung für dich eingebaut. ;) Und ich hoffe ich zerstöre deine Vorstellung nicht. Wir haben ja schon besprochen, was ich mir so geplant habe. ^^"

Vielen Dank für deine Review. Ich freue mich bald wieder von dir zu lesen. :D Dir noch einen schönen Abend. :)

LG Sambi Joak
12.09.2020 | 18:55 Uhr
Sorry das ich mich so lange nicht gemeldet hab, ich werde hier in den Review kurz mal auf all die letzten Kapitel insgesamt eingehen, da meine Mutter will das ich heute noch die Wohnung putze... ufff. Also erstmal hab ich all die Charaktere echt lieb gewonnen und ich finde sie sind auch alle echt super gut geschrieben und durchdacht. Ich war anfangs ein bisschen skeptisch weil es ja doch ganz schön viele wurden die dazu gekommen sind und da kann man als Leser schnell den Überblick verlieren und ist dann verwirrt. Inzwischen finde ich jedoch das du das echt gut gelöst hast. Außerdem hab ich immer noch großen Respekt davor wie regelmäßig und oft zu updatest. Lee mag ich immer noch nicht. xD Den Kampf finde ich bis jetzt auch sehr interessant und ich bin schon gespannt wie es weiter geht.

LG Kagi
(Ich plane in Zukunft wieder längere Reviews zu schreiben:3)

Antwort von Sambi Joak am 12.09.2020 | 19:44 Uhr
Heyo :D

Vielen Dank für deine Review freu mich wieder von dir zu hören. ^^

Danke. :D Ich gebe mir immer viel mühe das jeder Charakter sich ein wenig von dem anderen Unterscheidet. Auch bei denen die sich doch ähneln. ^^" Sie sind mir nämlich auch alle ans Herz gewachsen. ^^ Die Befürchtung das meine Leser die Orientierung verlieren hatte ich tatsächlich. Am Anfang hätte ich auch nicht gedacht das es so viele sind. ^^" Bei den Meisten handelt es sich um Personen die für einen ganz Bestimmten zweck in den Arc vorkommen oder sie später noch einen größeren Auftritt bekommen. ;) Ich möchte auch jeden so viel Screemtime geben die er braucht. Wahrscheinlich ist der Arc dann auch so lang. XD Danke. Ich gebe mir auch viel mühe damit ich regelmäßig uploaden kann. Ich kenne nämlich das Gefühl das man gerne weiterlesen oder sehen möchte, doch durch bestimmte Umstände ich leider länger drauf warten muss. Im Moment ist es vor allem My Hero Akademia aber auch noch ein paar andere. ^^" Hab mir aber auch ein Ziel gesetzt die Geschichte irgendwann zu ende bringen und habe bereits sehr viel nur Vorgeplant, das ich Angst hab es nicht zu schaffen wenn ich Pausiere. XDD Lee soll auch jemand sein den man nicht unbedingt mag, ich hab ihn ja mal in der MMFF als Tenny bezeichnet weil er mir wirklich so vorkommt. XDD Nun aber für ist etwas in Zukunft geplant und ich kann sagen das er seine Gerechte Strafe bekommen wird. ;) Freue mich das dir der Kampf gefällt. ^^ Obwohl Alex bis jetzt nur auf die Mütze bekommen hat. ^^"

Ich wünsche dir noch einen schönen Abend. Freu mich wieder von dir zu hören :D Und das diese lästige Aufräumaktion schnell vorbei geht. Ich bin nicht der größte Aufräumfan. ^^"

LG Sambi Joak
06.09.2020 | 13:37 Uhr
Halluhuu! ^^

Bei mir kam längere Zeit nichts, ich weiß. xD
Dafür hatte ich jetzt umso mehr zu lesen. Wuhu!

Im letzten Kapitel musste ich bei Alexandra's Rückblende mit Kaito und Sabo tatsächlich weinen. Du schreibst ihn wirklich super sympathisch und man muss ihn einfach mögen. And my poor baby Alexandra.

Das war wirklich so traurig wie Mio versucht hat sich jede Lüge zurecht zu legen um ihre Freundin zu behalten. My heart, my soul!

Ich hoffe aber wirklich das sie das nächste Oberhaupt wird. Ich glaube daran das sie es besser machen kann als ihre Eltern.

Und jetzt also Alex gegen Lee. Ehrlich gesagt warte ich nur noch darauf das die geballte Ladung Pech die ihm verpasst wurde Wirkung zeigt. xD
Run wird mir auch immer sympathischer. Sie ist schon echt stark, das finde ich cool. ^^

Ich mag aber auch Hanna unser süßes Tara Mädchen. Ich hoffe ihr geht es gut.

Es ist auf jeden Fall mal wieder Spannung pur!
Hoffentlich findet Alex eine Möglichkeit gegen Lee anzukommen...

*Eistee hinstell*
So warm ist es zwar nicht mehr, aber der geht ja immer.
LG deine Mega-Lucario! ^^

Antwort von Sambi Joak am 09.09.2020 | 23:30 Uhr
Guten Abend.

Und Sorry das ich mich erst jetzt Melde, hatte eine lebhafte Woche. ^^"

Vielen Dank erstmal für deine Review hab mich sehr darüber gefreut. :D

Es hört sich zwar fies an, aber es freut mich wirklich das ich dich zum weinen bringen konnte. Weil es zeigt einfach am besten das ich meinen Charakteren Leben einhauchen kann, so das man mit ihnen mitfühlen kann. ^^ Es freut mich auch das du Kaito magst. :D Auch wenn er nicht mehr aktiv im Geschehen mitspielen kann, so habe ich noch weitere Rückblenden mit ihm geplant. Er hat nämlich in der Geschichte noch eine größere Rolle. ;)

Bei dieser Szene und auch bei der mit Alexandras Vergangenheit habe auch ich leichte tränen vergossen. Man kann ihnen eigentlich nur Glück wünschen, das zwischen den beiden alles gut wird. :/

Ja da bin ich auch überzeugt. Sie würde die Stadt mit Güte Regierung so wie König Kobra. Das hat eine Stadt immer verdient und auch das Black Hell wird dann sicher nicht mehr existieren. Aber erst mal muss Alexandra für ihre Freundin Kämpfen. :)

Das mit seinem Unglück habe ich noch nicht vergessen und es wird ihn am Ende des Arcs schlecht ergehen. ;)
Ja ist sie auch wenn sie sich selbst im Moment unterdrückt. Aber auch das wird irgendwann ein Ende haben und dann kann man sehen was sie wirklich auf dem Kasten hat. Ihre Teufelskraft hat nämlich mehr drauf als bis jetzt gezeigt. ^^

Was dabei rauskommt werdet ihr noch erfahren. Spätestens dann wen Ken bei ihr ankommt. ;)

Die nächsten Kapitel werden weiterhin Actionsreich sein. ^^ Die Kämpfe haben ja gerade erst begonnen und auch da gibt es Szenen die ich unbedingt drin haben möchte. Sie werden also noch ein paar Kapitel lang gehen. :D Und ob es Alex schaffen wird gegen Lee anzukommen wird nächstes Kapitel wohl klarer werden. :)

Vielen Dank für den Eistee. Ich liebe ihn und trink ihn gern. :D Außerdem war es bei mir im Moment noch ziemlich warm. XD

Dir noch einen schönen Abend. :)

LG Sambi Joak
29.08.2020 | 20:25 Uhr
Einen sehr schönen Abend wünsche ich dir.

Da ich nun endlich mein Passwort für meinen Account wiedergefunden habe kann ich dir endlich ein Review schreiben. Ich muss dir sagen so viele Dokumente wie ich auf meinen Computer habe hat das ewig gedauert da ich Idiot meinen Dokumente keine Namen nur 1. 2. 3. usw. gebe musste ich jedes einzelne durchsuchen. Aber nun zum Review.

Ich finde das Kapitel spannen und der Kampf ist dir sehr gut gelungen. Er ist sehr spannend und ich habe richtig mitgefiebert. Ich konnte mir alles sehr gut vorstellen. Ich bin gespannt wer gewinnt.

Dein Schreibstil gefällt mir auch sehr gut. Vor allen wenn die Charaktere sprechen. Da du ja die Namen vorher hinschreibst weiß man sofort wer das gesagt hat und mann muss nicht immer Lesen:
... rief Hanna oder Hanna rief "...." Ich hoffe du weißt was ich meine.

Ich freue mich schon sehr auf das nächste Kapitel.

Lg Tysen.

PS. Ich werde dir ebenfalls eine kleine Story zu Tysen schreiben die du auch veröffentlichen darfst.

Antwort von Sambi Joak am 30.08.2020 | 16:28 Uhr
Heyo. :D

Oh ja. Ich und Passworts passen auch nicht gut zusammen. Ich schaffe es auch sie immer zu verlegen. ^^" Da bin ich froh das du es geschafft hast sie zu finden und kein neuen Account erstellen musst. :)

Vielen Dank. Ich freue mich sehr das dir der Kampf gefallen hat. ^^ Ich hab nähmlich oft das Gefühl das Kämpfe von Charakteren die man nicht so gut kennt nicht so gut ankommen und als Zeitverschwendung angesehen werden als wenn die Protoganiszen Kämpfen. ^^" Doch war meine Sorge unbegründet. ^^ Hanna und Ken sind auch Charaktere die Zukünftig mehr sceemtime abbekommen werden. ;)
Ich freue mich auch sehr das dir mein Schreibstil gefällt. Es gibt viele die damit leider nicht warm werden. Weshalb es mich umso mehr freut das zu hören. :) Die ganzen wiederholungen mag ich auch nicht so gern. Auch wenn ich weiß das es bei mir welche gibt. Doch versuche ich mich da zu Verbessern. :)

Ich freue mich schon sehr auf deine Szene. *. *

Ich wünsch dir heut noch einen schönen Tag. Freu mich bald von dir zu hören. ^^ Nächste Woche kommt ganz sicher ein neues raus. ^^

LG Sambi Joak
26.08.2020 | 19:51 Uhr
Hallo

nach langer Zeit schaffe ich es auch wieder ein Review zu schreiben.

Lee starrt also immer noch Run an. Ja ein gewöhnlicher Mensch ist Run nun auch nicht. Genau wer nimmt schon freiwillig einen Job als Sklave an. Ich würde es auch nicht tun. Sozi. Ich schmeiß mich weg. Die Sumpffrucht am Start. Und der Kampf von dem Tara Mädchen und Onur ist immer noch noch im Gange. Die Möbel sind wohl zerstört und nicht mehr zu reparieren. Tja wenn man sich in alles verwandeln kann ist sehr praktisch. Ich bin schon gespannt auf das nächste Kapitel und dieses finde ich ist dir sehr gut gelungen. Bis zum nächsten Mal.

LG Windstorm

Antwort von Sambi Joak am 27.08.2020 | 23:32 Uhr
Guten Abend.

Freue mich sehr das du Zeit gefunden hast du schreiben. Vielen Dank für deine Review. :D

Run ist wirklich nicht normal. Aber nicht nur ihr Körper sondern auch Charakterlich hat sie verrückte Seiten. XDD Das dachte ich mir auch. XD Vor allem Run ist niemand die einfach so unter jemanden steht, von dem sie nicht überzeugt ist. ^^ Bei Sozi hat Run mal wieder ihren Hand zur Namensabkürzung genommen. Sie gibt ja oft andere Spitznamen. ^^ Der Kampf zwischen Tara-Mädchen Hanna und Onur wird im nächsten Kapitel weitergeführt. Freute dich schon darauf. Meiner Meinung nach ist auch dieser Abschnitt gut gelungen. ^^ Es werden noch mehr Möbel *hust* Gebäude in diesen Arc zerstört werden. XDDD Die Fähigkeit sich in alles mögliche zu Verwandeln kann ziemlich oft sehr nützlich sein. ^^ Ich glaub das wäre einer der Fähigkeiten die ich mir in der modernen Welt wünsche. So was wie Feuer oder Eisfrucht sind zwar stark aber es bringt mir nicht wirklich was. :) Das mit alles mögliche Verwandeln habe ich der Frucht auch extra gegeben weil es ja noch eine oder vielleicht mehrere (keine Ahnung ^^") Teufelskräfte gibt bei der man sich Verwandeln kann und die Tanukifrucht sollte sich etwas davon abheben. :)

Vielen Dank für dein Lob. ^^ Bei diesen Kapitel hatte ich meine Zweifel gehabt. Wie bei den Szene von den Verbrechern wie weit ich da gehen kann und ob es Spannend ist einen Kampf zu sehen das nicht von den Hauptcharakteren oder ihre Verbündete ausgeübt werden. Obwohl die Marine quasi sie schon unterstützt. ^^"

Ich wünsche dir noch einen schönen Abend. :D

LG Sambi Jaok
25.08.2020 | 21:40 Uhr
Hi :)

Theoretisch hätte Run Lee auch "EPSA" nennen können. ;) ^^
Ich glaube, Lee wird von einigen seiner Kollegen echt Ärger bekommen, wenn er das so schön frei rumerzählt, dass er seine Kollegen -und damit ja auch die Weltregierung- ausgenutzt hat. ^^'
ISt aber schön, dass sie mal einen Logia-Nutzer als Gegner bekommen. Können die Bloods gleich mal üben. ^^
Auch wenn mich Lee echt an Caribou denken lässt. Der war auch so ein schleimiger Mistkerl.

Onur ist echt ein Psychopath. -.-'
Aber das Tara-Mädchen hat echt Mumm. Das muss man ihr lassen. :)

Drew ist echt ein Genie. :O

Hanna hat eine echt gute Art Onur aufzuregen. xD
Vor allem das mit dem Blatt Papier war der Hammer. xD

Lg Obtix

Antwort von Sambi Joak am 25.08.2020 | 22:40 Uhr
Und gleich noch mal Guten Abend. :D

Sorry das ich Frage. Aber was genau bedeutet noch mal EPSA? ^^"
Im Grunde ist es Jennet die ihn ja ausnutzt. Weil sie ihn genau wegen seiner Desinteressierten Art zu ihren Partner gemacht hat. XDD
Aber Lee ist auch klug genug das er das nicht jeden Erzählt. Er weiß ja auch das es nichts bringen wird wenn Feinde der Weltregierung es seinen Chefs erzählen würde. ;)
Lee als Charakter ist mir gekommen als ich bei einer Serie mal jemanden gesehen habe der sich ständig darüber Beschwert hat das die Arbeit so hart ist obwohl er selbst nie einen Finger krumm macht und dann in einer Folge zeigt was er eigentlich alles kann. Ich fand das so cool das ich so einen Charakter ebenfalls einbauen möchte. ^^ Deshalb ist Lee auch ein sehr starker Charakter und nicht so wie Spandam jemand den man nicht ernst nehmen kann. ^^ Eine Logia ist nicht leicht zu besiegen. Das sieht man ja auch an Enel und Sir Crokodile. Nur werden sie leider nicht das Glück haben das die Schwäche so eindeutig ist. Wie das Wasser den Sand schwächt. (Um ehrlich zu sein weiß ich selbst nicht was die Schwäche sein kann. ^^") oder das sie einen Natürlichen Vorteil gegenüber der Frucht haben wie die Donnerfrucht bei Ruffy. Damit möchte ich die Gefährlichkeit von Logiakräften für die nicht Hakinutzer Demonstrieren. ^^
Und du hast recht. Die Teufelsfrucht ist die von Caribou. :D Ich hatte vor kurzen mir mal ein Video von 10 Vergeudeten Teufeslfrüchten angesehen. Die im Anime nicht so glänzen durften doch an sich ziemlich stark oder Interessant sein konnten. Deshalb habe ich mir gedacht, warum baue ich sie nicht einfach in meiner Geschichte ein. ^^ Der Vorteil ist ich habe eine Vorlage bei der ich noch viel Freiheit habe. ;) Es werden noch weitere Teufelsfrüchte von bekannten Charakteren geben. Bei der ich mich schon freue sie einzubringen. :D

Ja ist er auch wenn man ihn damit zum Klassik Bösewicht zählen kann. ^^" Aber bei mir ist wenigstens klar das es an dieser Krankheit liegt. :) Und Psychopathen gibt es einfach auf der Welt das kann man nicht leugnen. ^^" So als Partnerin eines Admirals und Haniwan hat sie auch viel Drauf. :) Außerdem ist tot für sie ja nichts neues. ^^"

Man darf nicht vergessen das es heißt das Drew Vegapunks Sohn sein soll. :) Der Hintergrund darin liegt ganz einfach das ich so ein Genie wie Vegapunk auch in meine Geschichte einbauen möchte. Doch wollte ich so einen lieber Präsenter haben und da man noch nichts über Vegapunk weißt, könnte es sein das ich ihn niemals einbauen könnte wie ich es wollte. ^^" Er ist auch in vielerlei Bereichen ziemlich Begabt. Als er sich vorgestellt wirkt er zwar überheblich und Angeberisch. Doch steckt dahinter auch etwas. ;)

Irgendwie erinnert es mich auch ein wenig an Ruffy. Wenn er mit seinen Gegnern spielt. XDD Hannas Plan war es aber auch ihn dabei auszupowern. Es hat also auch Strategie. ;) Oft Verwandelt man sich ja in ein Tier oder einen Menschen aber die Tanukifrucht soll auch die Verwandlungen in andere Sachen erlauben. ^^ Außerdem wollte ich auch wieder etwas Spaß in das ganze ernste bringen. ;) Beim nächsten Kapitel geht der Kampf weiter. Nur wie gesagt kürze ich es etwas ab. Weshalb sie dann aufhören wird mit ihm zu spielen. ^^"

So damit verabschiede ich mich und danke dir auch für dieses Review. :D Das nächste Kapitel ist bald fertig ich hoffe es diese Woche noch rauszubringen. :D

Dir noch einen schönen Abend. :)

LG Sambi Joak
25.08.2020 | 21:14 Uhr
Hi :)

Für mich reden die da ganz schönes Kauderwelsch ^^
So kann Haki also auch nützlich sein.
Auch wenn ich mich wirklich frage, was die 4 mit dem Samurai zu tun haben. Auf jeden Fall scheinen sie ja in seiner Schuld zu stehen
Nina's Eltern sind schon tot ? NEIN !!!!:O
Ein Tanuki, wie clever ;)

Ich glaube Serra sollte echt mal erwachsen werden.

Run, dein Plan war echt idiotisch xD
Bestimmt hat Lee von der Kotz-Frucht gegessen. ^^'

LG Obtix

Antwort von Sambi Joak am 25.08.2020 | 22:12 Uhr
Guten Abend. :D

Freu mich von dir zu hören.

Das glaub ich. XD Es wird aber alles seine Richtigkeit haben wenn du erst mal weißt wie der Enträtselungscode abläuft. ^^
Bei dem Einsatz von Hurrikain hab ich mir gedacht wie Fujitora denn jetzt sein Haki anwendet und da hab ich mir gedacht das man wie vieles andere auch dabei von Tieren lernen kann. :)
Nun nicht wirklich. Wer bei Onur ist hat einfach die größten Chancen das es ihn gut geht. Also von den Verbrechern in Black Hell. Deshalb helfen sie ihn. Außerdem haben sie auch indirekt etwas mit der Weltregierung zu tun. Mehr verrate ich aber nicht. ^^
Ja sind sie und sie wird es noch erfahren. :/
Tanukis sind ja in Japan wie Kyubies Mystische Wesen und ich wollte ihr einfach eine Verwandlungsfähigkeit geben ohne das Mr. 2 Bon Curry extra dafür sterben muss. Ich liebe diesen Char einfach. XDD

Ja das sollte sie. Ich hab irgendwie das Gefühl das viele meiner Weiblichen Charakter etwas Kindliches haben. XDD Sie erinnert mich ab und zu auch Ruffy. Wenn auch an eine weibliche Ruffy. XDD

Stimmt. Nur hatten sie nicht wirklich viele Optionen nachdem sie erwischt wurden und im Grunde hätte es auch geklappt wenn er nicht zufälligerweise ein Logianutzer wäre. :)
Nop. XDD Würde ich auch nicht machen, wäre mir zu eklig. ^^"

Vielen Dank für deine Review. Ich werde auch gleich die andere Beantworten. :D

LG Sambi Joak
10.08.2020 | 20:13 Uhr
Die verrückte Userin ist hier

Ja viele Geschäfte sind an der Hauptstraße sicher praktisch. Kann man mehr verkaufen als in Seitenstraßen. Ui von Pflanzen verzierte Häuser. Find ich toll. Kann ich mir richtig vorstellen. Dann mal viel Glück beim Infos suchen Run. Und beim ausarbeiten eines Planes. Kusch Kusch Katze du bist leider etwas im Weg. Und schon hat er einen Apfel weniger. Tja wenn man nicht aufpasst. Werden wir ja sehen ob sie der Stadt helfen kann. Zum Glück ist das Essen dort gut. Wie wir wissen ist kochen nicht Runs Stärke. Stimmt egal wie reich ein Land ist es gibt immer irgendwen der arm dran ist. Vor allen für Kinder muss das schlimm sein. Ich find es schön wenn der Himmel sich am Abend verfärbt. Oh ein Piratenschiff was auch schon bessere Tage gesehen hat. Wie die Crew. Na wenigstens mal Piraten die nicht gleich alles und jeden Zerstören wollen. Hey da ist Jool. Wow also sind drei von den Bloodhearts auf einer Insel. Mal alle Achtung. Auf einer Seite haben die Dorfbewohner recht. Die Marine hat ja die Aufgabe zu beschützen aber auch Jool hat recht. Die Marine hat schon einigen Dreck am Stecken. Jool sucht also noch Koala. Hey da sind die Power Rangers wieder. Verarztet und leicht im Stolz gekränkt. OK Melynas ist der blaue und minimal auf Krawall gebürstet. Die Power Rangers sind alle auf Zoff aus. Lasst die Piraten in Ruhe. Hasenbraten. OK jeden das seine. Da hätten wir Alex wieder welcher zwei Marinesoldaten belauscht. Super Wachpersonsl. Äh Leute ihr werdet leicht belauscht. Garten des ewigen Sommers. Den will ich such sehen. Klar die Marine hält sich ja immer an Befehle. Und der Kapitän scheint die Königin zu mögen. Ja es gibt immer eine undichte Stelle. Nein die Pflanzen bleiben dran. Es gibt immer irgendwo eine Bar. Gott sucht euch doch nicht ein minderjähriges Mädchen aus und dann auch noch Run. Sucht euch ne Erwachsene Frau. He sie hat nein gesagt. Ich frag mich wirklich was für eine Teufelskraft sie hat. Oh du ist Jool. Du Idiot beleidige doch nicht jeden den du nicht kennst kann oft nach hinten los gehen. Ich habs dich gesagt und schon sind sie weggeschlagen. Beste Ärztin der Welt. Bin gespannt ob das stimmt. Und wieder das hilflose Kind spielen. Und schon ist der Kapitän weg. Gut Run ich helfe dir suchen und du trittst meiner Crew bei. Bin gespannt wie Jool sich entscheidet.

So wieder eines geschafft. Ja mir geht's wieder besser nur merk ich schon das ich noch lange nicht wieder so fit bin wie vor dem Unfall. Deine Geschichte werde ich nicht abbrechen dafür gefällt sie mir zu gut

Hier ist mein nächstes Rewiev. Bis zum nächsten Mal.

Antwort von Sambi Joak am 13.08.2020 | 17:25 Uhr
Heyo :D

Freut mich von dir wieder eine Review zu bekommen. ^^ Du weißt gar nicht wie sehr es mich jedes mal Motiviert. :D

Es gibt ja in der Stadt immer die Einkaufsstraße was wohl vom Mittelalter her stammt. Aber wenn sich ein Platz für den Einkauf gut eignet wäre es nur kontra Produktiv wenn man einen Laden hat, der entfernt von so einem günstig Liegenden platz ist. :) Ich mag die Häuser der Stadt auch es zeigt nämlich wie Naturnah die Bürger sind. Schließlich laufen auch viele Tiere herum. ^^ Run wird es schon schaffen, sie ist nämlich schlauer als du denkst. ;) Tja das nennt man wohl schlechtes Karma. XDD An dem Essen merkt man das auch eine Insel die es eigentlich schlecht ergeht, auch gutes Essen haben kann. :) Der Unterschied zwischen Arm und Reich wird immer da sein, selbst in Deutschland ist die Kluft spürbar. Dabei gehört sie zu einen der Länder die das am besten Regelt. ^^" Ich liebe auch den Sonnenuntergang und die ganzen Farben die der Himmel annimmt. *.* Nun ob es sich bei ihnen wirklich um gute Piraten handelt. XDD Genau so sind sie. Du wirst sie in den nächsten Insel aber noch besser kennen lernen. ;) Das nächste Crewmitglied wird nämlich noch auf sich warten lassen. ^^" Im Grunde kommt es auf die Marine an, wie wichtig sie es nehmen ihre Aufgabe, die Bürger zu beschützen, nehmen. :) Was ja in One Piece auch der Fall ist. ^^ So ist es und die suche nach Koala wird auch noch lange nicht abgehakt sein sein. ;) Das Vierlingsquartett gehören zu den Klassischen Schlägertypen. Doch bringen sie in den Arc auch lustige Szenen herein und das ist es ja was zählt. Lustige Idioten. ^^ Hasenbraten finde ich immer noch besser als Heulschrecken oder so was. XD Alex macht sich ja nicht so aufmerksam, wäre ja schlecht wenn man bedenkt was er vor hat. ^^" Den Garten wirst du auch noch sehen. Das Vorbild habe ich von einem Originalen Ort. ^^ So ist es. Aber würde die Marine in One Piece immer nach den Regeln spielen hätten die Piraten ja nur wenige Gegenspieler und das wäre ja auch blöd. XDD Tja Piraten sind es egal auch wenn sie noch nicht betrunken sind. ^^" Du wirst ihre Teufelskraft in diesen Arc noch sehen, doch wird sie diese nicht ständig einsetzen. ;) Die Piraten bemerken ihren Fehler kurz darauf auch. Schließlich lässt sich Jool nicht gerne als Hässlich beschimpfen. :) So betitelt sich Jool aber sie hat noch viel zu lernen. ^^ Nun das ist Runs Merkenzeichen. XD So einfach wird es nicht werden. XDD

Ein Unfall braucht Zeit zum Erholen. Ich wünsche dir deshalb noch weiter gute Besserung. Das du irgendwann wieder total Fit bist. ^^ Und vielen Dank für dein Kompliment. Ich freue mich schon sehr dich wieder zu lesen. :D

Dir noch einen schönen Abend.

LG Sambi Joak
08.08.2020 | 12:20 Uhr
Halluhuu!

Ja das geht zur Zeit wie's Bretzel backen mit Kapiteln und Reviews. xD

Also zu allererste kann ich Run am Ende so gut verstehen. Ich wäre gestorben wenn der schleimige Mistkerle... Uwäh.
Dann hat er auch noch den Kopfschuss überlebt. Da steckt garantiert eine Teufelsfrucht dahinter. Eine Euppenfrucht vielleicht? xD

Ich muss ganz ehrlich sagen als ich deine neue Sprache das erste Mal gelesen habe dachte ich schon dein Computer hat da gesponnen und Kauderwelsch hingeschrieben. xD
Dann hab ichs aber schnell gemerkt. xD

Ich werde mir nicht die Mühe machen herum zu probieren bis ich das entschlüsseln kann, so ein paar Geheimnisse machen die Geschichte ja auch spannender. ^^
Ich bin mir sicher wir erfahren noch früh genug was Fake Lee da nun gesagt hat.

Ein bisschen durcheinander bin ich aber schon. War die Nina die da die ganze Zeit gefoltert wurde nun die echte oder war das auch Run?

Tja ja und Alexandra und Acedia haben wohl erstmal ein wichtiges Gespräch zu führen. So viel ist in einem Kapitel passiert!

Ich habe das Gefühl das mit dem Tara am Ende der Sätze bei Fake Lee habe ich schon mal gelesen. Ein Marderhund kommt mir auch bekannt vor, aber ich kann nicht sagen ob ich mir das nur einbilde. xD
Wir werden ja noch sehen wer das nun eigentlich ist.

Es geht in jedem Fall heiß her in Flutlicht!
Da kann man ja nur gespannt sein wie es weitergeht. ^^

*Eisschokolade hinstell*
Damit du fleißiges Bienchen uns auch nicht überhitzt. ^^
LG deine Mega-Lucario! ^^

Antwort von Sambi Joak am 08.08.2020 | 13:09 Uhr
Heyo :D

Ja das finde ich auch und bin dir sehr dankbar. ^^

Ja das kann wohl jeder. XDD Nicht wegen seinem Aussehen sondern einfach wegen seiner Art. ^^"
Euppen? Nun ich hab da einen kleinen Hinweis versteckt, wie er Geheilt werden konnte. Doch beim nächsten Kapitel wird es aufgelöst. ;)

Das dachte ich mir schon. XDD Am Ende wird es jedoch einen Sinn machen. ;)
Ich hab auch extra Fremdsprache hinzugeschrieben um es besser zu verdeutlichen. XD

Das freut mich sehr. ^^ Das werdet ihr. :D Wenn auch nicht Wortwörtlich übersetzt dafür jedoch in das Geschehen eingeflochten. :D

Run war diejenige die gefoltert wurde. Der Wechsel war nämlich noch bei Arthurs Laden passiert. :)
Folgende Punkte habe ich als Hinweis versteckt:
1. Run war nach dem Wechsel nicht mehr vorgekommen.
2. Die Gedanken von Nina/Run wurden nicht mehr geschrieben
3. Die Verbrühung gingen schneller weg als normal
4. Namizu konnte Run/Nina nicht verfolgen weil sie keine Blutspur gelegt hat
5. Seit dem Wechsel war mehrmals vom Plan die rede und das Run etwas plant.
6. Run ist schneller als Nina, die durch ihre Aufgaben nicht viel trainieren kann
7. Nina die durch Lee Traumatisiert ist, wäre nicht gerannt um zu ihn zu kommen
8. Lees Misstrauen nach dem Wechsel
9. Die schüchterne Nina hätte nicht einfach Hurrikains versuch ihren Verstand zu übernehmen abgeblockt.
10. es gab mehrere Andeutungen das die beiden die selbe Haar- und Augenfarbe haben

Ich habe zwar immer Ninas Namen hingeschrieben aber ich habe immer daran gedacht das Run sie spielt. ;)

Das wird hart werden für beiden Freundinnen. Außerdem habe ich noch etwas mit ihnen vor das unter anderem sehr traurig werden wird. :)

Jap hast du. ^^ Ich wollte sie nicht einfach so unangekündigt auftauchen lassen. :) Nun bei dem Marderhund bin ich mir etwas unsicher, weil der Charakter davor noch keine Anzeichen dieses Tieres aufwies. ;)
Das nächste Kapitel wird noch etwas mehr über sie verraten. ^^

Ah Eisschokolade *.* Passt perfekt für diese heißen Tage. :D

Dir noch schöne Tage. :D

LG Sambi Joak
03.08.2020 | 16:10 Uhr
Halluhuu! ^^
Da bin ich direkt wieder. xD

Ja jetzt ist es endlich raus. Alexandra ist eine Spionin. Die arme Acedia, das war ein echt harter Schlag. Und dann ist sie auch noch bei Alex und Melody gelandet!
Wie Alexandra die Wachen aufgehalten hat war aber echt zum Schießen. xD
Und wie Lees Stuhl zerbrochen ist. xD

Zum Glück ist Nina jetzt endlich aus dem Schneider. Die ärmste, dafür wird Lee noch büßen!
Dieser Ohnur macht mich aber auch neugierig. Ein Samurai? Euer Land wird mich schon verteidigen? Klingt als ginge da noch etwas größeres vor sich. Tja ja und Jennet gibt's natürlich auch noch.
Da bin ich schon gespannt auf Northdoor.

Ein sehr ereignisreiches Kapitel!
Langsam geht's zur Sache, da wollen wir im nächsten Kapitel mal sehen was Run so treibt. ^^

*Kuchen hinstell*
Nach dem Mittag kommt Kaffee und Kuchen. xD
LG deine Mega-Lucario! ^^

Antwort von Sambi Joak am 04.08.2020 | 14:07 Uhr
Heyo. :D

Und vielen Dank für dein Review. Gleich zwei mal auf direkt hintereinander. Das ist wirklich schön. :D

Das ist sehr hart für sie und sie kann es immer noch nicht ganz glauben. Die beiden sind ja beste Freunde. Es wird also noch schlimmer für sie werden. :/
Ich wollte beim Unglück einfach ein paar Cartoonelement einbauen. Damit die Story auch etwas aufgelockert wird. Bevor die ganzen Kämpfe beginnen. ^^ Mein Ziel ist es immer wenn Lee auftaucht ihn ein Missgeschickck zu geben. XDD

Und ob er dafür büßen wird. Das Ende wird hoffentlich überraschend sein. ;) Das Finale kommt langsam in Sicht und es gibt noch vieles zum Auflösen. :D Ich finde ihn besonders in Verbindung mit Lee sehr Interessant. :D Aber auch in der Hinsicht das ich gerne einen Samurai der Meere in meiner Story drin haben wollte. ^^ Was auch für seine Stärke spricht. ;) Lee meinte mit dem das Onur ihn schon Beschützen wird, weil er ja noch den Zünder der Bomben hat die die Stadt überfluten könnte. ;)

Ich weiß bereits wann ich wieder zu Northdoor schenke. Es wird aber auch noch dauern. Die Steine dort sind nämlich auch schon gelegt, weshalb dort auch nur noch die Endkämpfe und alles was damit zusammen gehört fehlen. ;)

Das Kapitel ist bereits fertig. ^^ Muss am Wochende, sobald ich Zeit habe, nur noch hochgeladen werden. ;)

Vielen Dank. Passt genau für die Uhrzeit. XD

Dir noch eine schöne Woche. ^^

LG Sambi Joak
03.08.2020 | 02:06 Uhr
Halluhuu! ^^

Eieiei bei Serra geht's ja richtig ab. xD
Irgendwie ist das auch lustig das sie immer mit dem Kopf durch die Wand will, erinnert irgendwo an Ruffy. xD

Aber Izzy ist ja mal echt süß. Da hat sie ihn im wahrsten Sinne mit Mäusen bezahlt. xD
Seine Schwester muss sich echt ständig Sorgen um ihn machen, scheinbar stellt er ja ne Menge Ärger an.

Alex hat derweil ja ganz andere Probleme. Gegen Korona mit ihren Kräften hat er es als Schwertkämpfer nun mal echt nicht leicht. Und jetzt sind er un Melody auch noch am Fallen. Hoffentlich geht's ihnen gut. xD

Ein spannendes und Action geladene Kapitel!
Da bin ich gespannt wie es weiter geht. ^^
*Pizza Brötchen hinstell*
LG deine Mega-Lucario! ^^

Antwort von Sambi Joak am 03.08.2020 | 12:18 Uhr
Heyo :D

Vielen Dank für deine Review. ^^

Ich wollte nicht das Serra in diesem Arc zu kurz kommt, weshalb ich für sie einfach eine kleines Abenteuer geschrieben habe. Die am Ende aber dennoch für das weitere Vorgehen Sinnvoll ist. ^^
Und du hast recht. Sie erinnert mich auch an Ruffy, was ich persönlich auch ziemlich lustig finde. XD

Stimmt. XDD Da hat sie Glück das Izzy ein Katzenmink ist. :D Müsste sie Geld bezahlen, dann wirds wahrscheinlich schwieriger. ^^"
Izzy ist der Wildfang, während Micky die ruhigere von beiden ist. Die beiden ergänzen sich daher ziemlich gut. :D Was aber auch oft zu Streitereien führt. ^^"

Durch ihre Fähigkeiten sind Alex leider die Hände gebunden. Schließlich könnte er sich niemals verzeihen wenn seine Schwerter vor ihn aufgelöst wird. So in etwa wie bei Zorro einmal. Deshalb bleibt ihn nur der Nahkampf und Korona ist auch jemand den man lieber nicht unterschätzen sollte. Man kann bei ihm vom Glück sprechen, das er bezüglich der Gruppe etwas anderes wichtiges noch nicht weiß. Denn wenn er es erfährt gibt es noch etwas mit dem er sich auseinandersetzen muss. ;)
Im heutigen Kapitel wirst du herausfinden wie es den beiden geht. ^^

Vielen Dank für dein Lob und deine Pizza. Passt perfekt für die Mittagszeit. :D

Dir noch eine schöne Zeit und viel Spaß beim Lesen des nächsten Kapitels. ^^

LG Sambi Joak
13.07.2020 | 19:20 Uhr
Hi

Ich finde das neue Kapitel richtig gut gelungen. Auch die Filler Kapitel fand ich super. Hat man sehr interessante Informationen erhalten wie das mit Flutlicht. Was ich witzig finde ist der Name Korona. Hat sich unser Virus nun auch schon in die One Piece Welt geschlichen. Bin gespannt wie sich Alex gegen Korona schlägt. Vorsicht kann mit Fieber auftreten.

Eine schöne Woche noch wünscht dir

Samada

Antwort von Sambi Joak am 15.07.2020 | 13:59 Uhr
Heyo :D

Freut mich wieder von dir zu hören, vielen Dank für deine Review. ^^
Danke. ^^ Ich wollte euch meinen Nakamas einfach mal zeigen wie Flutlicht in etwa aufgebaut wurde und wieso jetzt Frauen so eine große Rolle spielen. :) Flutlicht ist ja erst mal ziemlich wichtig für die Verbindungen der ganzen Meere aber auch etwas das in der Hauptserie nicht gibt. Weshalb ich es auch wichtig finde zu zeigen, wie sie nun erschaffen wurde. ^^ Der Name ist wirklich witzig. XD Ich habe Korona aber nicht nach Covid 19, den Virus der die Welt gerade einnimmt, benannt sondern nach der Sonnenkrone die bei Sonnenfinsternis auftritt. :D Die Gruppe um Korona habe ich nämlich nach den vier Elemente aufgebaut und die Sonne spiegelt bei mir einfach das Feuer wieder. XD Wie sich Alex bei Korona schlägt wirst du beim nächsten Kapitel erfahren auch wenn das Kapitel auch ein wenig um Serra dreht, damit sie als Elementmitglied auch wieder ins Gewicht fällt und nicht vollkommen ein Noname Charakter wird. ;) Es wäre gegenüber den anderen Elementsmitglieder nicht fair, weil sie bereits eine große Rolle eingenommen haben und Serras Teufelskraft ist auch eine die ich nicht einfach leer ausgehen lassen möchte. ^^"

Ich wünsche dir noch einen schönen Tag. :D

LG Sambi Joak
11.07.2020 | 09:26 Uhr
Halluhuu! ^^

Also wirklich, wer glaubt der Arc ist zu lang hat einfach keinen Sinn für eine gute Story. Die Kapitel sind doch alle immer aufregend!

Ich muss gestehen irgendwo hatte ich doch erwartet das zwischen Kaito und Atlanta eine Romanze entsteht. Irgendwo war da schon eine gewisse Spannung, aber vielleicht interpretiere ich in der Richtung einfach zu viel rein. xD
Ich finde es echt cool das sie eine Kuja ist, wer könnte die Amazonen nicht lieben?

Und Ruby und Bob sind wirklich eine süße Kombo. xD
Ich mag die beiden, sie passen gut nach Flutlicht. xD
Aber die Herkunft des Namens ist schon unglaublich lustig, ich hatte es mir am Ende des letzten Kapitels fast gedacht. xD

Das Sabo mal einen Auftritt hatte finde ich auch schön und ich muss sagen es gefällt mir gut wie du ihn schreibst. ^^

Auch die Unterbrechungen mit Alex und Melody fand ich süß. Armer Alex, da wird er sich noch länger den Kopf zerbrechen müssen um Runs Herz zu erobern. xD

Alles in allem wieder ein schönes Kapitel und mir persönlich gefallen solche Filler auch mal. Ist im Anime ja schließlich auch so. ^^

*Kuchen hinstell*
Ich backe mit meiner Mum für die letzten Schultage nächste Woche. xD
Die Ferien sind endlich in Sicht.
LG deine Mega-Lucario! ^^

Antwort von Sambi Joak am 11.07.2020 | 21:13 Uhr
Guten Abend. :D

Und vielen Dank für deine Review. Die letzte Woche war wirklich erfolgreich bei mir und jetzt bekomme ich als Belohnung Review Nummer 2. Ich bin wirklich zufrieden mit mir. ^^

Und danke. Es freut mich das dir der Arc doch nicht so lang ist. ^^ Ich mache mir da immer sehr viele Sorgen. Besonders weil es ja noch am Anfang steht. ^^"

Es freut mich sehr das es dir aufgefallen ist. Denn zwischen den beiden wird es noch eine Romanze geben. :) Sie haben sich ja nicht zum letzten mal gesehen. XD Das zeigt mir aber auch das es nicht völlig verrückt ist, wenn die beiden sich zukünftig noch näher kommen. :D Also in den Rückblenden, da sie ja im aktuellen Story geschehen leider schon tot sind. ^^"
Das finde ich auch. ^^ Ich mag die Kujas ebenfalls und es erklärt auch ihren großen Frauenstolz. :D

Das finde ich auch. :) Ich dachte mir da es ja eine Rückblende ist kann ich auch ein wenig die Romanze zwischen Kons Eltern einfach einbauen. Ich liebe nämlich solche kleinen Details. ^^
Ich hab mir schon gedacht das die einen oder anderen es bereits denken können. :) Die Herkunft finde ich nämlich auch Lustig und kommt ja auch nicht jeden Tag vor. XDD

Auch schön zu hören das ich Sabo gut treffen konnte, weil er noch öfters vorkommen wird. Wenn auch nur mit kleineren Auftritten. ^^ Aber als der Anführer der Revos musste er bei einem Revoarc einfach mal erscheinen. :D

Das was Alex sich bei seiner Liebeserklärung vorgestellt hat, war eine Reaktion die Run tatsächlich gemacht hätte. Ich wollte es einfach drinnen haben und zu zeigen das er noch etwas sehr schweres vor sich hat. ^^ Da muss man ihn einfach viel Glück und Geduld wünschen. Da die beiden noch nicht so schnell zusammen kommen werden. :)

Das ist schön, da es noch weitere Filler geben wird, irgendwann wenn mir Sachen einfallen die vielleicht Interessant wären zu erfahren aber für die Story nicht so ganz von Relevance sind. ^^

Vielen Dank für den Kuchen und deine Review. :D

Ich wünsche dir noch eine schöne letzte Schulwoche vor den großen Ferien und erhole dich gut. :D

LG Sambi Joak
03.07.2020 | 12:26 Uhr
Halluhuu! ^^

Na das fängt ja schon mal spannend an!
Ich für meinen Teil freue mich das wir jetzt mehr von Kaito zu sehen bekommen. ^^
Und er ist mir auch sehr sympathisch. xD
Ich musste mich kaputt lachen weil ich mir schon denken konnte das Verführen bei ihm nicht so viel bringt. xD

Sein Kumpel ist auch urkomisch, ich mag die Dynamik die die beiden haben. xD Hätte sie es bei ihm versucht hätte es vielleicht geklappt, tja ja. xD

Ich bin gespannt was denn nun eigentlich mit der unterirdischen Stadt wird. Du schaffst es immer die Geschichte interessant zu gestalten, selbst wenn man schon weiß wohin das Ganze führt. ^^

Ein tolles Filler Kapitel, ich bin gespannt wie es weiter geht! ^^

*Muffins hinstell*
LG deine Mega-Lucario! ^^

Antwort von Sambi Joak am 03.07.2020 | 16:38 Uhr
Heyo. :D

Freu mich von dir zu hören. ^^ Ich war nie nicht sicher ob es nicht etwas langweilig ist und deshalb meine Nakame es weniger mögen. Um so froher bin ich das es dir gefällt und du es Spannend findest. :D

Freut mich riesig das du ihn sehr Sympathisch findest. Ich Plane nähmlich mehrere Szenen von Kaito in meiner MMFF nicht nur in Flutlicht. Da er ja noch eine große Bedeutung hat. Besonders für Run. ^^

Kaito ist leider scharfsinnig er als Atlanta geahnt hat. XDD Nur gab es noch eine kleine Zwischen den beiden das dich überraschen, wenn du es erfährst. ;) Ich hab nähmlich eine kleine Andeutung hineingeschrieben. :)

Ich freue mich auch das dir Guru gefällt. Denn auch er wird noch ne wichtige Rolle einnehmen. Auch wenn zwischenzeitlich noch viel passieren wird. :D Bei ihm habe ich mir Kokoro von Detektiv Conan als Vorbild genommen. Ein Idiot hinter dem noch viel Steckt. ;) Etwas weshalb auch Kaito ihn viel Zutraut. ^^

Und ob es geklappt hat. XDD Sie hat ja nicht mal mit ihm geflirtet und trotzdem hat er bereits ein Auge auf sie geworfen. XDD

Auf jeden Fall bekommt er noch einen Namen. ;) Aber wie, wird dich noch Überraschen. XDD

Vielen Dank ich liebe Muffins. :D

Also dann wünsch ich dir noch einen schönen Tag. Ich möchte das Kapitel gerne Morgen rausbringen. Ich hoffe mal das es klappt. ^^

LG Sambi Joak
15.06.2020 | 15:41 Uhr
Halluhuu!

JUNE, YES WUHUU!
MY BABY!
Awww das ist so toll das du ihn hier mit rein gebracht hast. ^^
Da freue ich mich schon wieder richtig drauf wie es da weiter geht. Du hast ihn und auch die anderen auf jeden Fall richtig gut getroffen! Ich will aber nicht aus Versehen die Namen der anderen hier in den Reviews verraten. xD

Zu der Situation zwischen Run und Alex hab ich nur folgendes zu sagen: #ersterEhestreit. xD
Die Beziehung der beiden ist einfach zu gut, das ließt man wirklich immer gerne. xD
Wenn die nicht perfekt füreinander sind, tja dann weiß ich auch nicht. xD

Arthur, Lavi und Co. finde ich auch echt toll, ich mag das Konzept des Rudels. Und sie haben Welpen, wie süß. <3

Als Lee sich an der Zitrone verschluckt hat hab ich richtig Genugtuung gespürt. Ich freue mich darauf was ihm noch alles widerfährt, mehehe. Verdient er dafür wie er Nina und quasi seine ganze Stadt behandelt.

Izzy ist irgendwie echt niedlich, aber es ist schon cool das er jetzt schon so stark ist. Ich hoffe Run und Alex treffen später nochmal auf ihn. ^^
Aber ja, die Kerle haben das echt verdient, wie können sie Melody nur so schikaniern? Arme Melody, jetzt haben wir also endlich einen Einblick bekommen, was in ihrer Vergangenheit passiert ist.

Hach, was für ein spannendes und aufregendes Kapitel! Da freue ich mich wirklich schon auf das nächste. ^^

*Dankeschön Schoki hinstell*
LG deine Mega-Lucario! ^^

Antwort von Sambi Joak am 15.06.2020 | 23:59 Uhr
Guten Abend. :D

Freut mich das dir die Überraschung gefällt. ^^Er wird im Arc noch ein kleine Rolle einnehmen. Wir haben ihn also nicht zum letzten mal gesehen. ;)
Das ist wirklich nett von dir das du es noch nicht verrätst. Sie werden ja noch alle Vorgestellt und im laufe der MMFF auch noch vertieft. ^^

Ja das hab ich mir auch gedacht als ich den streit der beiden geschrieben habe. XDD
Und das obwohl sie nicht mal zusammen sind. Da wird es noch einige Streitereien zwischen den beiden geben. XD
Das freut mich zu hören. Auch wenn ich wenig Erfahrung in liebesdingen habe, wollte ich trotzdem versuchen es so Realistisch wie möglich ranzugehen. :)
Ich habe auch schon viele schöne Romantische Szenen im laufe der MMFF zwischen den beiden geplant. ^^
Ob sie jedoch zusammen kommen, nun ich sag das zu nichts. ist eine Überraschung. ;)

Nun sie haben EINEN Welpen in ihrem Rudel. ^^ Die anderen sind dann normal groß. XD Aber das wird man auch noch im laufe der MMFF erfahren. ^^
Rudel ist ja fast wie eine Familie und eine Crew und so möchte ich sie auch schreiben. :D

In dem Arc wird er noch viel leiden. :) Ob aber alles wirklich gut ist, muss man noch abwarten. ^^
Und ich habe schon gemerkt das ich es geschafft habe ihn in den wenigen Auftritten zu einem Hasscharakter zu machen. XDD Er ist aber ja nicht um sonst wie ein Himmelsdrachenmensch bezeichnet worden. :D

Als ich Izzy geschrieben habe, ist mir tatsächlich der Gedanke Krasses Kind gekommen. XDD Aber irgendwie mag ich solche kleinen, süßen, starken Fratze. XD Außerdem wird er auch noch ein paar lustige Szenen bekommen. ^^ Wenn die Stadt von Lee befreit wird, wird er sicher die weite Welt erkunden und dann wäre es schon möglich. ^^
Melody hat es wirklich nicht leicht, aber zum Glück ist ja Alex bei ihr. Der sich ja selbst das Versprechen gegeben hat auf sie aufzupassen. ^^
Es wird zwar noch irgendwann einen größeren Einblick geben. Aber die Andeutung war deutlich. :) (Das ist ein trauriges Smiley.) Im Grunde wird sie sich in die Reihe der Traumatischen Kindheiten eingliedern. Manchmal komme ich mir wirklich fies vor. ^^"

Das nächste wird auf jeden Fall diese Woche noch rauskommen. Und wieder Interessant sein. Besonders wird dann gezeigt was nun mit Nina ist und das Date mit Melody und Alex geht weiter. ^^

Schocki vors Schlafen gehen. Sollte man zwar nicht aber ich esse es gern. XDD

Also vielen Dank für dein Review und die Schocki. Ich wünsch dir noch eine schöne Nacht. ^^

LG Sambi Joak
13.06.2020 | 22:29 Uhr
Einen schönen guten Abend

Wieder ein sehr schönes und gut gelungenes Kapitel. Ich fand es voll lustig wie Run Alex verführt hatte. Dann noch ein kleiner Streit. Aber muss auch mal sein kann ja nicht immer alles Friede Freude Eierkuchen sein. Bin schon richtig gespannt ob Runs Plan aufgeht. Freue mich schon auf das Nächte Kapitel.

LG Mitina

Antwort von Sambi Joak am 14.06.2020 | 11:03 Uhr
Guten Morgen :D

Freue mich riesig wieder von dir zu hören. ^^ Vielen Dank, freu mich das es mir gelungen ist. :)
Ja das finde ich auch. Besonders weil Alex einfach keine Chance hat der Verführung zu entgehen mit seinen Geheimen Gefühlen für sie. XD Auch wenn es doch etwas gemein von ihr war. ^^" Das finde ich auch. Mein Bruder meinte das das wichtigste bei einer Beziehung es ist, das man sich Streiten kann ohne das man danach auseinander geht. ^^ Außerdem lernt man sich bei einem Streit auch besser kennen, weil man dann eher weiß was der andere überhaupt nicht leiden kann und es zukünftig vermeiden kann. :) Tja ob es gelingen wird oder nicht, werde ich noch nicht verraten. ;)

Das nächste Kapitel kommt morgen. Leider habe ich heute keine richtige Zeit. ^^" Das übernächste hoffe ich aber Pünktlich ebenfalls nächste Woche rauszubringen. ^^"

Dir noch einen schönen Tag.

LG Sambi Joak
05.06.2020 | 15:31 Uhr
Halluhuu!
Da ist mein Review endlich. xD

Erstmal zu Kapitel 76:
WOW! Das ist meine Jenni wie sie liebt und lebt, Mehehe.
Lee wird noch sein blaues Wunder erleben, man freue ich mich da schon drauf.

Auch wie Run, Alex und Co. endlich in Flutlicht reingekommen sind ist echt cool, ich hätte nicht erwartet das sie noch Hilfe bekommen. ^^
Lavis Kräfte sind echt praktisch für eben so eine Undercover Mission, das ist echt cool!

Auch seine Freund die wir jetzt getroffen haben scheinen einige coole Kräfte zu haben. Ich vermute Arthur ist eine Art Werwolf, mit seinem Geruchssinn und Rudel und so.

Luna ist auch süß, hat mich überrascht das das ein Junge ist. ^^
Ich fürchte aber fast wer auch immer Run und Co da oben abschießen wollte wird ihnen noch Probleme bereiten...
Nichtsdestotrotz zwei tolle Kapitel!
Ich hoffe wirklich Nina und ihre Familie können befreit werden.

*Cookies hinstell*
Bis zum nächsten Mal!
LG deine Mega-Lucario! ^^

Antwort von Sambi Joak am 05.06.2020 | 17:12 Uhr
Heyo :D

Freu mich von dir zu hören und vielen Dank für deine Review. ^^

Sie ist auf Konfrontationskurz gegangen, nun wird Lee bald bemerken was passieren kann wenn man sie wütend macht. ^^
Nun im Grunde wird er in diesen Arc das Unglückslamm schlecht hin sein. XDD

Das mit Lavi ist mir Spontan gekommen als mir aufgefallen ist, das sie ja eigentlich von den Bewohnern entdeckt werden müssten. Ob es welche sind die aus den Fenstern sehen, die durch die Gänge laufen oder die Bauarbeiter vom Kanal. Sie stehen ja alle hinter den Oberhaupt. ^^" Aber so können sie unentdeckt rein und Runs Plan kann weitergehen. ;) Lavi und die kleine Gruppe gehören übrigens einen anderen Leser von mir. ;) Warum ich sie noch nicht bekannt gegeben habe, werde ich erst am Ende des Arcs erklären. Es hat nämlich einen Grund. ^^"

Ganz genau. ;) Damit gibt es Vampir und Werwolf in meiner Geschichte. XD Mir ist auch eine kleine Hintergrund Geschichten von ein paar Rassen eingefallen, die sich ähneln. Irgendwann werde ich das auch mal in die MMFF packen. ^^

Ja da komme ich auch durcheinander. Vor allem wird es noch eine weibliche Luna geben. Da überlege ich mir jetzt schon mit welchen Spitznamen ich die beiden unterscheiden werde. ^^
Nun richtig abschießen wollte sie eigentlich keiner. Run hatte nur eine Befürchtung gehabt und Lavi ist hin, damit es Untercover bleibt. ^^"
Trotzdem werden sie noch in Schwierigkeiten geraten und zwar in Mächtige. Schließlich haben sie etwas vor, das niemand mit normalen Menschenverstand versuchen würde. XDD

Am Ende des Arcs wirst du sehen was mit Nina und ihre Familie passieren wird. ;)

Vielen Dank für die Cookies, ich liebe sie. :D

Dir noch einen schönen Tag. Morgen kommt das neue Kapitel raus. ^^

LG Sambi Joak
02.06.2020 | 00:50 Uhr
Hallo :3

Hier ist endlich das Review, allerdings nur zum neusten Kapitel :3

Als erstes finde ich dieses, wer mit wem fährt ziemlich lustig. Und Lavi als er sich fragt wer Lenz ist, ich musste wirklich grinsen weil ich mir in dem Moment genau sein Gesichts vorgestellt habe. Und die kleine aromatische Szene zwischen Alex und Run und deren Reaktionen waren wirklich cute. Ich mag Lavi irgendwie, ich finde ihn vom Charakter und vom Aussehen her mega cool :3
Und Nina tut mir wirklich Leid, die Arme niemand sollte so einen Job haben wenn man das gar nicht will.
Und der Junge Luna? (ich dachte zuerst das wäre ein neuer weiblicher Charakter) steht als als Mensch erster Klasse über ihr interessant. Und Serras Satz mit der Glatze fand ich irgendwie mega lustig xD So und dieser Arthur von dem auch Lavi gesprochen hat ist also der Besitzer von dem Laden in dem Nina jetzt arbeiten muss, damit der Vater von Flutlicht zufrieden ist? Und sie gehören ja alle zu den Revos, zumindest zu einer Gruppe der Revos. Und Lee ist einfach ein Arsch. Mehr sag ich nicht....
Ich mag auch Arthus, sein Laden ist zwar ein bisschen ja... aber sein Charakter ist richtig cool xD
Er scheint ja auch recht stark zu sein und sich um seine Gruppe zu kümmern und er trotz Lee.
Mit der Hilfe der Revos dort sieht das Vorhaben ja doch recht gut aus :3

Danke für das tolle Kapitel und ich freue mich schon schon auf das nächste, es hat mir sehr gut gefallen.

LG Kagi

Antwort von Sambi Joak am 03.06.2020 | 11:54 Uhr
Heyo. :D

Freu mich von dir zu hören. ^^

Im Gründe war das ein wenig Kindergarten. XD Aber so konnte ich Alex und Run ein wenig Zweisamkeit verschaffen. ^^ Zwar hätte Run auch mit Lenz fahren können, weil sie weiß das er nur in der Fantasie existiert. Aber das hat sie wohl verschwitzt. XDD Freut mich das dir die Szene mit den beiden gefällt. ^^ Im Grunde ist Northdoor als auch Flutlicht ziemlich romantisch. Daussten einfach ein paar solcher Szenen kommen. :) Ich freue mich bereits auf das Ende des Arcs, weil dort wieder ein kleiner Moment der beiden kommt. ^^
Das finde ich auch. Der Charakter gehört nähmlich jemand ganz bestimmten den Namen werde ich aber erst am Ende erwähnen. ;)
Das von jemanden zu Verlangen ist wirklich schrecklich. :( Aber ich wollte von jeder Sorte Mensch jemanden dabei haben. Deshalb werden auch einfach Hasscharaktete dabei sein. In dem Arc kommt noch jemand vor der einfach widerlich ist. :)
Ich weiß nicht wieso aber an ein paar Punkten ähnelt Nina mir. Vielleicht habe ich ihr deshalb eine Brille gegeben. XD
Ja beim Namen kann man tatsächlich drauf kommen. Das Verwechsle ich auch manchmal. ^^" Besonders weil es auch eine weibliche Luna gibt, die noch wichtig wird. Aber mir wird sicher was einfallen. Damit es nicht zu Verwechslungen kommt. ;) Außerdem ist es so Natürlicher. Ich glaub niemand kann von sich behaupten sein Name wäre einzigartig. Nicht mal so ausgefallene Namen wie @ XD
Jap. Die Leute aus Flutlicht sind ja in drei Klassen aufgeteilt. Die normalen Arbeiter wäre 1 Klasse. Das sind die die der Stadt von Nutzen sind. Wenn auch mit so einen Laden. Im Grunde kann Vater Flutlicht sie einfach bestimmen und da sie sein Stammlokal sind nun... ^^" Die zweite Klasse wären Sklaven bzw. Diener. Doch der einzige Unterschied ist das Diener ein wenig mehr zu sagen haben, weil sie unter den Namen des Oberhauptes sprechen dürfen. Sozusagen Sklaven mit Sonderstatus. ^^" 3 Klasse Menschen sind die Personen die ins Black Hell geworfen werden. Die nichts weiter als Luft sind. :) Serra mit Glatze wäre wirklich lustig. XDD Aber wie Luna schon erwähnt hat, es gibt zu viele Haare auf den Kopf. Da kann man glatt eine ganze kleines Dorf ausstatten. XD
Genau so ist es. :) Auch wenn er im Grunde das Gegenteil beabsichtigt hatte. ^^" Die Revos dürfen sich ja nicht offen Gegen die Weltregierung stellen. Aber sie zu Bewachen ist ja ihre Aufgabe. Im Grunde verstößt die Weltregierung in diesem Fall gegen das neue Gesetz, nur können die Revos trotzdem nicht so offen agieren. Besonders weil die Marine ja noch nicht eingeweiht wurde. Aber selbst dann ist es noch nicht sicher das sie die Stadt behalten können. Es ist nur sicher das das Oberhaupt abgesetzt wird. Doch ob der nächste den die Weltregierung stellt besser ist? Das Vertrauen der ewigen Feinde ist nach wie vor nicht das beste. ^^"
Lee hat mehr Feinde als er denkt und sogar Jenner eingerechnet hat. ^^

Auch dir nochmal Danke für dein liebes Review. Das nächste wird wahrscheinlich Freitag kommen. :)

Bis dahin noch schöne Tage.

LG Sambi Joak
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast