Autor: Valentina4
Reviews 1 bis 25 (von 161 insgesamt):
13.01.2018 | 22:25 Uhr
zu Kapitel 40
Großartig Valentina,
jetzt bin ich ja genau so schlau wie vorher und das willst du uns jetzt antun? Ich steh ja auf Happy ends...und das hier ist ja ein ganzes Universum davon entfernt.
Deine Geschichte war süß, lustig, spannend, gruselig, eisig und noch so vieles mehr. Danke dafür und Danke, dass du mich dazu gebracht hast, mich mit meinem Florian auseinander zu setzen.

Besonders bitter ist dass sie sich in ihrem Traumhaus nicht mehr sicher fühlt, das ist ein Gefühl, dass ich mir gar nicht vorstellen mag und dennoch kann ich mir vorstellen, dass es neben dem ganzen anderen Scheiß noch zusätzlich ihre Welt erschüttert. Was auch noch bitter ist, ist dass sie Florian gesteht, ihn zu lieben und sich im gleichen Moment aber völlig unerreichbar macht. Das ist zusätzlich auch noch unfair, aber ich bin ehrlich, niemand kann einen Menschen so sehr lieben, dass der jenige sich in seinem Wert gesteigert fühlt, wenn er so leer und ausgebrannt ist wie Caro.

So ungern ich das sage, aber aktuell trifft sie die einzig richtige Entscheidung, denn mit dieser Meinung, die sie nun mal über sich selbst hat würde sie Florian tatsächlich nur mit in den Abgrund reißen.

Ich hoffe inständig, dass es irgendwie weitergeht, dass du ne Fortsetzung schreibst, auch wenn ich glaube zu wissen, was diese Storyline dir abverlangt haben muss.

Bis dahin liebste Grüße Hannah
13.01.2018 | 21:54 Uhr
zu Kapitel 36
hi :)
"Ich hab schlichtweg keine Bezeichnung für diese Frau" lol...da hat er wohl recht, wie soll man das auch erklären ohne dass es merkwürdig klingt oder das Gegenüber denkt man habe nicht vollständig einen an der Waffel.

Laufen lernen würde ich das auch nicht nennen, eher schlittern oder stolpern oder zwei Schritte Rückwärts und einen vorwärts oder so...
An was arbeiten Mathias und Flo denn da? An der geilste Tag? Den hab ich gestern noch gesehen.

Sorry dass meine Reviews so kurz sind, ich bin so gefesselt von der Story, ich will unbedingt wissen, wie es weiter geht.
Liebste Grüße Hannah
13.01.2018 | 21:44 Uhr
zu Kapitel 35
Sag mal, spinnst du denn??
Wie soll ich schisser denn mit so nem Gedanken gleich schlafen gehen??? Das nächste Mal schreibst du bitte als vorwarnung Psychothriller an deine Geschichte, dann les ich die gar nicht erst....Oh mann wie gruselig...ich wünsche mir gerade sie hätte Elmo einfach mit genommen ....oh mann
13.01.2018 | 21:20 Uhr
zu Kapitel 32
Ich kann und will dazu gar nicht viel sagen, außer dass ich mir dieses Lied gleich anhören werde und dass ich gerade total gerührt bin. Ein angesäuselter, fast weinender Florian übersteigt irgendwie gerade das was ich vertragen kann...
13.01.2018 | 21:13 Uhr
zu Kapitel 31
weiter gehts... Hi :)

Aaah das ist es ja. Das nicht vorhandene Selbstwertgefühl, oder besser nicht vorhandenes Vertrauen in ihre eigenen emotionalen Fähigkeiten.
Diese Rose ist ominös und ich spüre mit Caro zusammen Panik aufsteigen, irgendwas läuft hier gerade richtig schief und ich habe ein verdammt ungutes Gefühl und ahne böses.

Ich kann verstehen, dass Florian mit den Nerven am Ende ist udn einfach nur wissen will was abgeht, aber ich glaube kaum, dass er mit der Authoritätsnummer bei Caro zu irgendeinem Zeitpunkt den richtigen Nerv trifft und eigentlich sollte er das auch wissen....Ich muss hier gerade mal echt tief durchatmen und ....keine Ahnung. Ich möchte beide mal gut durchschütteln und hoffen dass es hilft. Oh Mann.
Männer sind manchmal einfach nur dämlich. ja Florian super Plan, die Frau die du liebst zu beleidingen...mach weiter so go ahead, dann bist du sie noch schneller los, als sowieso schon Idiot.


jetzt wirds spannend...und gruselig
13.01.2018 | 21:00 Uhr
zu Kapitel 30
Huhu Valentina,
es tut mir soooo unendlich leid, dass ich nichts mehr von mir habe hören lassen, ich hab ne etwas längere Schreib- und lesepause eingelegt aber jetzt bin ich wieder da...hoffentlich dauerhaft, meine Muse ist ein zickiges kleines Ding, dass zu faul ist seinen Winterschlaf zu unterbrechen ;)
Ich musste mich erst einmal wieder einlesen, jetzt aber....

Also ich kann Caro verstehen...irgendwie, oder sagen wir ihre Reaktion ist nachvollziehbar. in ihrem verletzen Stolz und ihrem ohnehin nicht unglaublich guten Selbstwertgefühl ist es nach vollziehbar und sich hinter einer Wand aus Eis udn Schnee zu verstecken ist eben oft das einfachste. Um so mehr kann ich Florian verstehen, er hat Caro eine Woche nicht gesehen, und dann das. Ist schon hart....aber so engstirnig, mit dem Hauch von nichts müsste er nicht sein, Caro hat ja selten zu viel an ;)

Dass Colton so reagiert finde ich allerdings etwas überzogen ,aber der ganze Kerl ist ja irgendwie überzogen.

Dass Florian allerdings auch noch meint mit Anja und Schema F richtig zu verfahren, ärgert mich wirklich, egal wie alt ne Frau ist, über ne Fakefreundin würde ich mich immer ärgern.
Auf zum nächsten Kapitel
Liebste Grüße Hannah
Dani123 (anonymer Benutzer)
24.04.2017 | 09:17 Uhr
zu Kapitel 40
Hallo Valentina, ich habe es gewusst! Du lässt uns hier mit so einem bösen Ende hängen:(. Aber trotzdem kann ich es nicht oft genug sagen, das ich deine Geschichten einfach liebe. Ich warte hier schon sehnsüchtig auf die Fortsetzung;).
Lg
Dani

Antwort von Valentina4 am 24.04.2017 | 09:46:02 Uhr
Hey Dani,

vielen lieben Dank für deine Lieben Worte und drücke dich hier gleich mal gaaaanz fest!

Es war wohl Gedankenübertragung*hihi* denn während zu gespannt auf die Fortsetzung wartest, bereite ich diese hier gerade vor und ich denke, dass wir heute noch starten werden!

Meine Liebe, ich hoffe dass ich dich auch mit der Fortsetzung begeistern kann und sage DANKE DANKE DANKE dass du mir immer etwas zum Lesen hinterlässt! Gerade in Zeiten, wo man sich einfach schwer tut, zu schreiben, geben Reviews immer einen enormen Antrieb weiter zu machen! Vor allem bringen sie oft neue Idee`*hihi* wenn man so liest, was sich die Leser denken oder wünschen!

Von daher werde ich mich jetzt mal sputen, dass ich die Fortsetzung heut noch hochlade;)

Ich drücke dich gaaaaanz gaaaaaaanz fest meine Liebe und wünsche Dir noch einen wunderschönen Tag
17.04.2017 | 22:03 Uhr
zu Kapitel 40
Guten Abend meine Liebe;
ich behaupte mal, diese Osterüberraschung ist dir gelungen ...
mit diesem Ende der Geschichte hätte ich nicht gerechnet ...
Caro tritt die Flucht an ... vor der Vergangenheit ... vor "ER = IHM" ...
ich lese da mal zwischen den Zeilen und habe so eine vage Idee, wer er gewesen sein könnte ... wer er ist
gerade dieser Abschied ... so viel Herz-Schmerz .... kannst gleich noch eine Ladung Taschentücher nachschicken
sehr ergreifend, die Worte von Caro an Flo ... zumindest ist die Tür nicht endgültig zugeschlagen
es gibt noch Hoffnung ... Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft
wobei ich dir an dieser Stelle nochmals ein Kompliment aussprechen möchte: Drama steht dir ganz gut :D :D :D
und klar wünsche ich mir eine Fortsetzung
stehen noch viele Fragen offen:
wer ist ER ... mal gespannt, ob ich mit meiner Vermutung richtig liege
ich wünsche mir eine richtige Versöhnung zwischen Flo und Caro ...
denke an meinem Ritter der für seine Angebetete in die Schlacht zieht
darf gerne noch ein wenig Drama dabei sein ... aber auch Herzchen und Blümchen
danke für die tolle Geschichte
LG
Crimegirl

Antwort von Valentina4 am 24.04.2017 | 09:43:04 Uhr
Hallöchen meine Liebe;)

jaaaa, dieses böse Ende! Aber langsam dürftest du mich auch kennen*hihi*

Ja Caro tritt die Flucht an, ob dies gut oder schlecht ist...man weiß es nicht!

Flo hat hier sicherlich ALLES gegeben, um Caro zu halten, doch nur sprechenden Menschen kann geholfen werden:(.

Ob es eine Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft gibt? Na hoffen wir einfach mal das beste;)

Lass dich einfach überraschen meine Liebe;)

Hab noch einen tollen Tag;)
Dani123 (anonymer Benutzer)
16.04.2017 | 17:24 Uhr
zu Kapitel 39
Hallo Valentina, oh nein Gott. Das war das vorletzte Kapitel. Aber wer bitte ist ER? Conrad? Oder jemand den ich so gar nicht auf den Schirm habe? Ich hoffe echt das Caro jetzt zu Flo fährt und Schutz sucht. Wünsche dir schöne Ostern:).
Lg
Dani

Antwort von Valentina4 am 17.04.2017 | 10:30:01 Uhr
Hey Danie,

jaaa, das war das vorletzte Kapitel...und JETZT, jetzt kommt das letzte Kapitel:(

Die Auflösung, wie die Story hier endet*schnief*

Ich wünsch Dir viel Spaß beim Lesen und sage jetzt vorab nichts:(:( Ich drücke dich ganz fest;)
15.04.2017 | 08:00 Uhr
zu Kapitel 39
Das Horrorhaus .. Allein der Titel sagt hier einiges aus .. :(

Erst Flo, der Caro allein lässt, nachdem er ihr seine Liebe gesteht und sämtliche seiner Gedanken und Gefühle Preis gibt, was sie nicht erwidern kann, weil sie einfach nicht in der Lage dazu ist, weil die Tabletten ein Stadoum in ihr erreicht haben, den ich als Abhängigkeit bezeichne. Die Tabletten dämmen ihre Gedanken und Gefühle ein. Hinzu kommt wohl auch noch ihre Angst darüber, das sie Flo aus dem ganzen raushalten will, um ihn nicht damit zu belasten oder auch in Gefahr zu bringen .. Ein Teufelskreislauf, denn Caro liebt Flo .. eindeutig !!!

Und dann ? ER ist da .. ER kommt in ihr Haus .. ER treibt sie in Lebensgefahr .. Caro springt aus dem Fenster .. wegen IHM !! ER hat sie so sehr im Griff, das sie nicht einmal im Ansatz darüber nachdenkt, was sie eigtl tut .. und auch die Tabletten spielen da maßgeblich eine Rolle.

Oh man .. von Harmonie bist du hier weeeeiiiiit entfernt, meine Liebe .. sehr weit !! Was wird Caro jetzt tun ? Wo geht sie hin ??

Das vorletzte Kapitel und all meine Hoffnungen auf ein Happy End sind in weite Ferne gerückt. Vielen Dank auch !!!! Aaaah !! Du machst mich fertig !!! xD

Eine geniale Story die du hier geschrieben hast !! Bin auf das letzte Kapitel gespannt und habe wohl eine leise Ahnung (xD xD xD) was du mit Caro vorhast ... :( :( :(

Lass dich knuuutschen, Hase !!! :)

Antwort von Valentina4 am 17.04.2017 | 10:31:39 Uhr
Hey Schnecke,

oh man, ich lade jetzt gleich das letzte Kapitel hoch*schnief*...krass wie die Zeit vergeht*schnief*

Tja, da gibt es noch sehr viele offene Fragen, aber gucken wir mal, vielleicht erfahren wir im letzten Kapitel mehr????? Ähm...Scherz...nee...wir erfahren nicht wirklich mehr, erst recht nicht wer ER ist!!!!!

Schnecke....Taschentücher sind unterwegs und wünsch Dir viel Spaß beim Lesen
14.04.2017 | 22:03 Uhr
zu Kapitel 38
O man o man o man .. Du treibst mich noch in den Wahnsinn !! Nach Harmonie frage ich gar nicht erst .. zwecklos .. Zeitverschwendung .. wird bei dir ja eh völlig überbewertet .. Was soll das bloß noch mit dir werden ??

Nun gut .. dann mal auf zu den Dingen, die sich hier tatsächlich abspielen ..

Flo gibt hier echt alles. Er versucht Caro aufzubauen und irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, das er die winzige Hoffnung hat, das Caro wieder halbwegs 'normal' ist. Er versucht Witz reinzubringen, aber es fruchtet nicht. Er sieht schnell das Caro zwar nicht mehr ängstlich und panisch ist, aber dennoch müde .. Tja, wenn er von den Tabletten wüsste, dann könnte er ja eins und eins zusammenzählen, aber .. Pusteblume. Caro versteckt sich hinter ihrer Mauer und macht das alles lieber mit sich allein aus. Man man man, Caro .. sprechenden Menschen kann geholfen werden !!
Wie deutet er denn eigtl nun ihr "ich kann nicht mehr" ??

Und dann pasdiert etwas, was Flo nicht ganz einordnen kann .. von wegen Igel, Nachnarskatzen, etc. Wenn der wüsste ..

Und dann ?? Meine Güte .. er gesteht ihr seine Liebe und so vieles mehr. Alles was ihm durch den Kopf geht .. Krass !! Ich bin gespannt was sie daraus macht .. aber Harmonie ist ja nicht so dein Ding, wie ich weiß .. :( Aaaaahhhhh !!!

Schatzi .. super Kapitel !! Könnte noch ewig darüber schreiben. :)

Ich knutsch dich !!!

Antwort von Valentina4 am 17.04.2017 | 10:33:55 Uhr
Tja, so bin ich Schnecke, ich kann eben auch ohne Harmonie, auch wenn mir Drama immer schwer fällt, so hab ich es doch geschafft, meinen Humor hier größtenteils raus zu lassen, bis auf kleine Ausreißer*hihi*

Jaaa, Flo hat hier alles gegeben und er der letzte ist der sich hier überhaupt etwas zum vorwerfen hat! Wenn dann Caro! Nur kann man es ihr vorwerfen??? Hach das ist alles sehr verzeickt. Aber es ist nun mal so, das nur sprechenden Menschen geholfen werden kann:(:(:(....DAS kann man Caro vorwerfen!!!!!
14.04.2017 | 11:36 Uhr
zu Kapitel 39
guten Morgen meine Liebe,
na der Titel klang schon vielversprechend ... :D :D
arme Caro ... das klingt nach tablettensüchtig ... depressiv ... und ich weiß gar nicht, welche Begriffe mir noch alle einfallen
also mich überkam schon ein wenig das Gruseln, als der Schlüssel an der Haustür ins Schlüsselloch gesteckt wurde
wo hat "ER" den her????? so einfach kann man keinen Schlüssel nachmachen lassen
und vor allem, wie kommt er ins Haus .. sie hat doch noch ein weiteres Schloss/Sicherheitskette anbringen lassen???
die Flucht von Caro konnte einem den Pulsschlag schon nach oben schnellen lassen
und dann steht "ER" im Scheinwerferkegel
klingt fast nach einem Showdown, der nur noch in einem Fiasko enden kann
in diesem Sinne - Frohe Ostern
Crimegirl

Antwort von Valentina4 am 17.04.2017 | 10:36:42 Uhr
Guten morgen meine Liebe,

ich stimme dir in allen Punkten zu! Zusammengefasst: Caro ist am Ende!!!!

Wohl auch so sehr, dass sie keinen Weg mehr vor Augen hat:(

Ich denke, gerade wenn du jetzt dann das letzte Kapitel liest, wirst du feststellen, dass viele Fragen offen bleiben. Tja, wie hat ER es geschafft ins Haus zu kommen?
Nicht nur das wir offen bleiben:(

Der KLEINE Showdown...ja...den haben wir mit dem letzten Kapitel:(*schnief*

Ich schicke Dir vorsorglich als gute Freundin eine große Ladung Taschentücher ( wird übrigens von Töff Töff geliefert*hihi) und wünsche Dir viel Spaß mit dem letzten Kapitel!
13.04.2017 | 15:09 Uhr
zu Kapitel 37
Und auch hier .. nein, keine Besserung in Sicht ..

Es sei denn .. man sieht es aus Caros Sicht .. Tabletten .. Ernsthaft ?? Das hilft doch nur ein paar Stunden und dann ist die Wirkung auch wieder verpufft !! Gott, was nimnt sie denn da für Teile ??

Ey Caro genießt es - wenn man es so nennen kann - das Flo nicht da ist und sie Elmo bei sich hat.
So langsam allerdings geht alles irgendwie mit ihr durch, weil ER ständig in ihrer Nähe ist. Ja WER ?? Genau ER ? Fängt mit C an und endet auf D ??

Aaah Schatzi !! Hol Caro aus diesem Wahnsinn raus !! Der war in ihrem Auto !! Die Rose !! Eindeutiger gehts doch gar nicht !!!!!

Man .. mach doch jetzt mal irgendwas davon wieder rosa rot !!

Antwort von Valentina4 am 14.04.2017 | 10:31:17 Uhr
Ich habe es geschafft, deine Reviewflut zu bewältigen....Heilige Maria Mutter Gottes!!!!!!!

Soooo, und JETZT sei gespannt, denn die letzten beiden Kapitel kommen heute und Montag! DANN IST ENDE!!!!

Schnecke, ich knutsch dich gaaaaaaaanz fest!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
13.04.2017 | 15:01 Uhr
zu Kapitel 36
Und es wird nicht besser ..

Flo ist außer sich vor Sorgen um Caro. Aber immerhin ist er dahinter gekommen, das ihr Verhalten nicht mit Anja zusammenhängt. Dennoch ist der wahre Grund nicht greifbar für ihn, genauso wenig wie für Colten.
Oje .. Caro macht komplett dicht und die Zeichen stehen hier gerade mehr als auf der Kippe, dass das noch ein gutes Ende nehmen wird ..

Na also Flo .. Zerstörer der Illusionen eines Teenies .. tz =D

Tolles Kapitel, meine Liebe, richtig gut !!!

Antwort von Valentina4 am 14.04.2017 | 10:29:35 Uhr
Ja, das Drama geht weiter!

Flo ist auch hier weiter ratlos, was hier vor sich geht und kann sich auch keinen Reim draus machen, aber warten wir es mal ab...WUNDER GIBT ES IMMER WIEDER!!!!
13.04.2017 | 14:52 Uhr
zu Kapitel 35
HORROR PUR !!!

Man, mein Herz ?? Denkst du eigtl ein einziges Mal über meine zartee Seele nach ?? Abscheinend ja nicht!!

So .. zum Anfang .. puh, Caro hüllt sich in schweigen und gibt nichts über IHN Preis, weder gegenüber Flo noch sonst irgendwem
Ey die hat Angst in ihren eigenen vier Wänden und bildet sich ein, das ausgerechnet Elmo sie schützen könnte ..

Und der Schluss ??? Gruselig, Madame, GRUSELIG !!
Da ist jemand in ihr Auto eingestiegen und die ganze Zeit mitgefahren, ohne das Caro es bemerkt hat !!! AAAAAAHHHHH !!!! Und die ganze Zeit dachte sie, das der Verfolger ER war und dabei wollten die sie nur warnen !! Also die Panik vor IHM hat sie voll im Griff .. so viel steht fest ..

Du lieber Himmel .. mein Herz schlägt immer noch wie verrückt ...

Antwort von Valentina4 am 14.04.2017 | 10:28:20 Uhr
HORROR PUR! Das wäre hier ein guter Kapitelname gewesen*hihi*

Da ist dann wohl so die Spitze des Eisberger...ja und Horror pur!

Der Gedanke alleine reicht hier schon wenn jemand in ihrem Auto eingestiegen ist.....und sie fällt weiter und weiter
13.04.2017 | 14:38 Uhr
zu Kapitel 34
Meine Güte .. hier ist ja was los ..

Caro gehts schlecht und verbarrikadiert sich förmlich hinter ihrer selbst erstellten Mauer.
Und Colten tickt aus .. nicht sinnvoll, aber verständlich, während Flo versucht Ruhe zu bewahren .. das einzig richtige .. auch wenn nicht mal das fruchtet. Dennoch haben Flo und Colten hier ihre Rollen getauscht.

Und Mama Reuter? Die wird eiskalt angelogen von Caro .. Heilfasten !! Mein lieber Scholli !! Ganz schön leichtgläubig die Gute!!

Und ja, was Flo da macht könnte Caro wirklich hflfen. Er benutzt Elmo als Therapie für Caro ..

Puh .. ein ganz schöner Brocken, der da auf allen lastet .. :/

Harmonie !! Wo bist du ??? =(

Antwort von Valentina4 am 14.04.2017 | 10:26:59 Uhr
Harmonie???Wo bist du???? Na wahrscheinlich bei Dir um die Ecke....die hast du ja für dich reserviert*hihi*

Hier gibt es keine Harmonie!!!!!

Caro geht nämlich tatsächlich so weit sich von allen abzukapseln und sogar ihre Eltern werden angelogen...Ein tiefer Fall....
13.04.2017 | 14:30 Uhr
zu Kapitel 33
Oh oh oh ..

Ich habe ehrlich gesagt keinerlei Worte für dieses Kapitel, denn Caro macht genau eines: einen Schritt vor und drei zurück !! Alles auf Anfang ?? :/

Sie ist fertig mit der Welt .. ER setzt ihr deutlich zu.

Und noch etwas .. der Gedanke daran, das Flo aufkreuzen wird .. auch das lässt sie nicht kalt ..

Uff .. da steht noch ein langer Weg vor ihr ... und Flo !! Mach es wieder gut !!!! VERSTANDEN ??????

Antwort von Valentina4 am 14.04.2017 | 10:24:23 Uhr
SCHNECKE...ich mache hier gar nicht gut!!!! *hihi*

Ja ER setzt ihr zu, sehr sogar...und soviel sei Versprochen...er wird sie an ihre Grenzen treiben:(
13.04.2017 | 14:11 Uhr
zu Kapitel 32
Oje .. Flo hat Geburtstag und die wichtigste Person in seinem Leben ist nicht da .. :/

Aber immerhin ist Colten da .. was ich nicht gedacht hätte, steht er doch sonst immer hinter Caro.
Was mich allerdings beunruhigt, ist das nicht mal Colten an Caro ran kommt und das wohl auch mit dem Einbruch in der Dance Akademie zusammenhängt. Erst die Rosen, dann die Karte und jetzt DAS. Und dem nicht genug, wurde Marc auch noch von der Straße abgedrängt. Zufall ?? Ich weiß es nicht ..

Flo ist hier völlig verzweifelt mit der ganzen Situation .. wenn er sogar schon mit den Tränen kämpft ..

Und dann der Schluss .. Gänsehaut, meine Liebe !!!!!!

Antwort von Valentina4 am 14.04.2017 | 10:23:13 Uhr
Sooo,

ja, ich denke Flo hat sich seinen Geburtstag wohl auch anders vorgestellt:(

Was die Tatsache betrifft, dass nicht mehr mal Colten an Caro rankommt, jaaa, das sollte uns Sorgen machen:(
13.04.2017 | 13:49 Uhr
zu Kapitel 38
Hallo!

Bin momentan immer zieml. im Stress,
aber lesen tu ich natürlich immer!
Wow, es ist so spannend und gruselig, bin neugierig wie das wohl weitergeht?!

Glg

Antwort von Valentina4 am 14.04.2017 | 10:22:07 Uhr
Hallöchen meine Liebe,

na das kenn ich zu gut. Es gibt eben so Zeiten, wo einem der Stress über den Kopf wächst, aber keine Sorge, ich weiß doch das du mitliest *hihi*

Ja...gruselig trifft es wohl sehr gut und auch mit dem heutigen vorletzten Kapitel geht es gruselig weiter:(:(:(

Aber es ist ja noch nicht das Ende....denn dann kommt ja noch ein Kapitel und die Hoffnung stirbt bekanntlich zu letzt.

Meine Liebe, ,ach Dir hier mal keinen Stress und genieße einfach die letzten beiden Kapitel der Story, soweit man die...ähm...genießen kann*schnief*

Ich wünsch Dir schon mal einen wunder-wunderschönen Feiertag und vorab...DOCH....vorab schon mal SCHÖNE OSTERN, da ich das letzte Kapitel vermutlich am Montag hochladen werden.
ALSO....ich hoffe der Osterhase vergisst dich nicht meine Liebe und drücke dich gaaaaanz fest
13.04.2017 | 13:36 Uhr
zu Kapitel 31
Wooooooooooooaaaaaaaaaaaaaahhhhhhh !! KRASS !!!!!!

Also meine Liebe .. auch wenn du hier mit deiner Zerstörungswut alles zerschredderst .. das Kapitel ist trotzdem HAMMER !! Diese Wut der beiden .. puh !! Die sind in einen regelrechten Krieg gezogen .. Meine Güte, hoffentlich kommen sie da auch wieder raus und alles ist gut .. HAHAHA !! Gott, ich lach dann später über meinen eigenen "Scherz" .. bei dir wird NIE etwas gut .. oder nur selten .. Wir kennen uns bald zwei Jahre .. ich weiß wovon ich rede .. tzzz xD

Und was veranstaltest du mit dieser Rose auf Caros Teller ?? Und der Karte am Waschbecken auf der Damentoilette ?? War da also doch jemand drin, bevor sie Colten erkannt hat ?? MEINE GÜTE !! Gänsehaut !!

Wuhuuu !! HAMMER Kapitel, wie IMMER !!!!!!!

Antwort von Valentina4 am 14.04.2017 | 10:18:32 Uhr
Sooo, ja da haben wir dann den Salat...

Offensichtlich spielt hier tatsächlich jemand ein nicht gerade schönes Spiel mit Caro, so dass die Begegnung mit Flo und einer anderen Frau in den Hintergrund rückt.

Lasst rote Roooosen regnen :D :D :D*hihi*
13.04.2017 | 13:24 Uhr
zu Kapitel 30
Mein lieber Scholli !! Da bin ich aber froh, das Flo noch am Leben ist und nicht von Caro oder Colten niedergemetzelt wurde .. gut, der Abend ist ja noch nicht vorbei .. uff ..

Also Caro reagiert hier extrem auf die Aussage "Freundin" zu der Frau an Flos Seite .. mmh .. und Flos versteht erstmal gar nix.

So und das Ende .. Colten macht hier den Standpunkt für sich und auch für Caro klar und das ziemlich heftig !! Und weils so schön ist, führt er Flo gleich mal vor Augen, WAS da eigtl schief gelaufen ist .. puh .. ich hab gleich am Anfang gedacht "HAND AUF RÜCKEN" .. NICHT GUT !! Aber ja, für Flo ist es etwas selbstverständliches und nein, man kann es ihm nicht verübeln. Ich weiß nicht wer da jetzt mehr Recht hat oder bekommen sollte .. Caro sollte das mit ihren 31 Jahren natürlich verstehen, aber sie hatte es die letzten 13 Jahre nicht und für sie persönlich ist diese Berührung ein no go .. Schwierig schwierig .. =/

Ach man, du machst gerade alles wieder kaputt .. schäm dich !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antwort von Valentina4 am 14.04.2017 | 10:16:54 Uhr
Sodalla, machen wir mal weiter, damit ich hochladen kann;)

Ja Caro ist hier gerade wohl etwas überfordert. Hinzu kommt halt auch, dass sie vielleicht wirklich nie sozialisiert wurde in Sachen `Beziehung`. Wenn dann Flo hier mit einer anderen Frau auftaucht, brenne ihr wohl die Sicherungen durch.

Aber warten wir mal ab, schlimmer geht bekanntlich immer...
13.04.2017 | 13:23 Uhr
zu Kapitel 38
hallöchen meine Liebe,
na da schauen wir mal, ob Flo mit seiner "Beichte" etwas bei Caro erreicht?
ich glaube es nicht, dass es ihm gelingt die steinerne Mauer einzureißen,
wahrscheinlich wird sie von Caro verstärkt ... wobei ... wenn Flo sie durchschaut, ihr Satz "Ich kann nicht mehr" ... fast alles ausdrückt
und um auf deine letzte Antwort einzugehen ... ja ich habe ein bisserl in deinen Kopf reingeschaut
du weißt doch, Drama liegt mir :D :D:D :D :D
LG
Crimegirl

Antwort von Valentina4 am 14.04.2017 | 10:14:38 Uhr
Hallöchen zurüüück,

na dann würde ich sagen, jaaa, schauen wir mal ob Flo mit seiner kleinen Beichte Caro erreicht!
Das du nicht daran glaubst war klar*hihi*...du kennst mich einfach zu gut*hihi*

Ob Flo es vielleicht noch schafft sie zu durchschauen, wäre Wünschenswert, wird aber schwer.

Ich glaub einfch das Caro schon zu tief in der Sch...steckt:(:(

Aber gut, noch haben wir zwei Kapitel....lasst das Drama weiter gehen....ich denke Drama trifft deinen Geschmack ja tatsächlich;) Du bist halt auch so eine Dramaqueen...der Umgang mit Dir ist schuld*hihi*

So, heute Feiertag...hab einen tollen Tag meine Liebe auch wenn das Wetter hier ähm...nicht gerade freundlich ist. Aber zumindest regnet es nicht, dafür kalt....:(...
13.04.2017 | 13:10 Uhr
zu Kapitel 29
Ooooh ooooh oooohhh .. Mama Reuter hat hier wohl mit dem Kleid den Vogel abgeschossen xD

Und Colten mit seiner "ordinären" Ausdrucksweise .. xD xD Erotische Nutzfläche .. Geschlechtsteil welches nur für die Fortpflanzung zur Verfügung steht .. xD xD GEIL !!

Die Ankreuznachrichten von Flo sind auch geil xD Autokorrektur .. pah .. der konnte das "vielleicht" nur nicht ertragen xD

Rosen ?? Lass die Spiele beginnen ?? Was ist das ?? Ein Scherz ?? Ähm .. ich bin etwas ratlos ..

Ja und dann das Ende .. Caro trägt diesen Hauch von nichts und hat schon gar keinen Bock mehr auf diese Veranstaltung und was passiert dann ?? "Herr Fitz und SEINE Freundin ?" Ähm .. Caro ist doch gar nicht mit ihm da .. ?!

Ja ja, da ist sie dahin die Harmonie .. So schnell kann es also gehen. =(

Trotzdem super Kapitel, meine Liebe =D

(Siehst du wie weit ich aufgeholt habe ?? =D) Hihi xD

Antwort von Valentina4 am 13.04.2017 | 17:56:18 Uhr
Soooo,

Tja, mit einer ordinären Ausdrucksweise kann Caro so gar nichts anfangen*hihi* Bin gespannt wie sie reagiert, wenn Flo mal loslegt*hihi*

Und dann haben wir sie....die Rosen, die ab heute ein entscheidender Bestandteil sind;)

Dahin ist die Harmonie*hihi*
13.04.2017 | 12:57 Uhr
zu Kapitel 28
Und wieder so ein herrliches Kapitel =D

Also man merkt schon das Caro hier mit sich kämpft .. nur fehlt manches mal noch der kleine Sprung über ihren eigenen Schatten .. ein winziger Schritt. Aber hey .. sie ist sehr viel weiter, als noch vor wenigen Tagen. Mein Hochachtung vor dieser Frau und auch vor Flo, der ihr mitunter all das ermöglicht !! Die beiden sind ein richtig gutes Team =)

Aber dennoch .. mein Bauchgefühl sagt mir, das du dich nicht mit Kapitel 28 und endloser Harmonie zufrieden gibst .. das war noch nie dein Ding. Du konntest schon immer die schönsten Dinge wieder in den Abgrund reißen und nein, ich glaube nicht an eine plötzliche Wunderheilung .. vier Cobra Storys (den Oneshot mal außen vor gelassen) und eine Rob Story haben mich das gelehrt .. Der Teufel trägt Gummistiefel .. (macht man doch auf dem Bauernhof so, oder ?? xD xD xD)

GEILES Kapitel !! Ich liebe es !! Ich liebe deine Story !! .. und ich liebe dich, Hase !! =D

Antwort von Valentina4 am 13.04.2017 | 17:27:33 Uhr
AAAAAhhhhhhhh......ja du kennst mich, ZU VIEL Harmonie ist dann auch wieder nicht soooo meins :D*hihi*
Eher so die Höhen und Tiefen*hihi*...bis hin zum Totalabsturz....

Der Teufel trägt KEINE Gummistiefel*grrrr* ich trage....ähm....tja...meistens Turnschuhe ODER Reitstiefel....Gummistiefel stehen aber auch irgendwo...muss ich doch glatt gucken :D*hihi*
13.04.2017 | 12:36 Uhr
zu Kapitel 27
Mama Reuter xD xD xD Gott, die ist der Knaller !! Ich liebe sie .. aber auch nur weil sie nicht MEINE Mutter ist xD Das ist manchmal ziemlich peinlich xD Trotzdem .. ich liebe sie =D

Tanzstunde im Hause Reuter .. ach herrjeee .. Herr Fitz versucht Caro hier mit ihren eigenen Waffen zu schlagen und siehe da .. es gelingt ihm offensichtlich. Wenn Caro anfangs noch zurückhaltend ist ("mein Tanzbereich, dein Tanzbereich"), dann merkt sie irgendwann gar nicht mehr, wie nahe sie Flo eigentlich kommt. =)

Und dann der Kuss am Ende .. ooooohhhhhh WOW !! Und SIE ergreift die Initiative und zeigt ihm, das sie mehr will =) =D

Hach jaaa .. du schaffst es immer wieder mich zu ... ja was eigentlich ? Zu flashen ? xD

Antwort von Valentina4 am 13.04.2017 | 17:24:02 Uhr
Jaaaaaa, da muss ich dazu sagen, ICH LIEBE MAMA REUTER*hihi*

Die ist wirklich der Knaller*hihi*

Und was die Tanzstunden angeht...schön gell? Etwas Herzchen und Blümchen nur für dich;)