Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 25 (von 39 insgesamt):
02.09.2018 | 19:29 Uhr
Schöne Geschichte:3
Hab sie erst gefunden und komplett durchgelesen:3
Auch wenn ich nicht der gefühlvollste mensch bin musste ich doch bei dem letzten kapitel weinen:D
Würde mich über eine Fortsetzung freuen*~*
13.02.2018 | 19:41 Uhr
Das ist so fies! *Schnief* da heult man schon wegen... Naja wegen allem an der story halt!! Und am Ende ist kein Kuss! *wirft das letzte Taschentuch Weg* okay genug geheult! Ich wünsche mir soooooo sehr eine Fortsetzung *fängt wieder an zu heulen* BITTTEEEEEEEE ♡
27.04.2017 | 18:18 Uhr
Konbanwa

Wie schön das die beiden sich ausgesprochen haben
Aber ich denke das Seijiru jetzt das mit den Gefühlen erst wieder lernen muss
Allerdings denke ich das er da sschon schaffen wird solange Sora bei ihm ist
Ha und er hat sich entschuldigt^^ das Sora das aber nicht versteht verwirrt mich
Aber das lag wahrscheinlich daran das sie in dem Moment gedacht hat das es noch der fiese Seijiru ist und der den sie wieder haben wollte
Meine Entscheidung zu einer Fortsetzung kennst aber solltest du keine machen das offene Ende ist toll

Lg Lina

Antwort von honigkuchenpony am 03.05.2017 | 21:09 Uhr
Konbanwa

Ja, es sollte ja ein Happy End werden :)
Nun, das ist nur natürlich
Wie süß, dass du das sagst *-*
Nun, dass sie verwirrt war lag auch mit daran dass sie halt immer noch davon, ich sage mal 'überrempelt' war, dass er wirklich wieder der andere Akashi ist
Ich freue mich, dass du eine Fortsetzung unterstützen würdest und ich werde wohl auch weiter daran sitzen. Versprechen kann ich nichts (auch nicht dass sie gut wird) aber es freut mich auch sehr, dass dir dieses Ende so gefällt

Lg HKP ^^
27.04.2017 | 17:57 Uhr
Hey :)
Ich mag die Geschichte!
Die Charaktere, va Sora und Akashi finde ich gut gezeichnet!
Du schreibst schön flüssig. Man versteht alles und die Gedanken/ Gefühle kommen gut beim Leser an (Jedenfalls mir ging es so :) ).
Du hast nicht großartig übertrieben, was die Handlung betrifft, was das ganze realistisch wirken lässt.
Gefällt mir echt sehr gut und ich hatte wirklich Spaß und Freuded am Lesen :D
Über eine Fortsetzung würde ich mich auch freuen, aber mach dir deswegen keinen Druck :)
Es wäre schön, aber ist kein Muss, weil die Geschichte so auch "gut" ist :D
LG Illyra

Antwort von honigkuchenpony am 03.05.2017 | 21:12 Uhr
Hii :)
Es freut mich, dass dir die Geschichte gefällt und auch die Charaktere so gut bei dir angekommen sind
Auch dass dich mein Schreibstil anspricht freut mich :)
Ich werde wohl weiterhin an der Fortsetzung schreiben kann aber nichts versprechen und vielleicht werde ich sie auch nicht beenden und dementsprechend nicht hochstellen. Aber es freut mich, dass dir die Geschichte auch so gut gefällt
LG HKP^^
26.04.2017 | 21:23 Uhr
Das letzte Kapitel hat mich so gerührt!
Es war einfach perfekt!
Ich würde mich natürlich über eine Fortsetzung freuen, auch wenn es länger dauern sollte! ^^
Zu warten macht mir nichts aus, da das Ergebnis die wichtigste Sache ist.
Außerdem wird man mich nicht mehr so schnell los, wenn ich mich schon an etwas dranhänge xD
Dein Schreibstil: TOLL
Die Art wie du die ganzen Gefühle beschreibst: TOLL
Deine FF an sich: TOLL
Mehr gibts nicht zu sagen/schreiben! Außer das ich mich auf eine Fortsetzung freuen würde!
Liebe Grüße
Vanessa

Antwort von honigkuchenpony am 03.05.2017 | 21:14 Uhr
Es freut mich das zu hören, dass dir die FF so toll gefallen hat ^^
Ich schreibe zwar gerade an einer Fortsetzung, kann aber nichts versprechen, weder ob ich sie fertig schreibe oder ob sie gut wird
Werde mich aber anstrengen :)
Danke deswegen
Liebe Grüße zurück
HKP ^^
23.04.2017 | 14:58 Uhr
Konichiwa

Was solls dann warten wie eben etwas länger aber es hat sich ja gelohnt^^
Er hat verloren und ist wieder der alte^^
Zu blöd das ihr bester Freund jetzt keine Chance mehr hat
Aber ich bin tierisch darauf gespannt was Seijiru zu sagen hat^^
Und auf eine Fortsetztung würde ich mich freuen immer hin fängt das zwischen ihnen ja am Ende er an

Lg Lina

Antwort von honigkuchenpony am 26.04.2017 | 20:29 Uhr
Konichiwa

Huh, es erleichtert mich, dass es nicht stört, wenn ich es Mal vergesse ( 'es hat sich ja gelohnt' <-- das freut mich besonders :) )
Ja, wenn es bei Grummel-Akashi geblieben wäre würde das alles eine gaanz andere Richtung schreiben
Nun ja, das Kapitel ist ja jetzt auch hoch, also erfährst du das bald ^^
Also ein Punkt für Fortsetzung (innerliche Strichliste beginnen). Es freut mich, dass dir die Story so sehr gefällt/ gefallen hat

Lg HKP
17.04.2017 | 19:12 Uhr
Heeyy!!
Vielleicht erinnerst du dich noch an mich als einen anonymen Nutzer? Ich glaub nicht XD ist auch egal . Also ich hab ja schon lange kein Review geschrieben, aber ich muss schon sagen ,dass dieses Kapitel zu einem der Besten gehört . Es war traurig ja... aber die vertragen sich schon wieder :D Vor allem die Charaktere bringst du so realistisch ( Akashi *-*)und so toll herüber. Das kann man nur immer wieder loben! Sowie deinen Schreibstil, es ist so schön und mitfühlend geschrieben. ich liieeebeee ihn einfach!! :D (ich mochte auch besonders Kapitel 18 , wo Sora Akashi die Dinge , die ihr Spaß machen und welche sie mag, sehr( okay eigentlich mag ich deine ganze Geschichte :))
Wieder zurück zu dem Kapitel : ich fass nicht, dass Akashi Ankle Breaking an Sora angewendet hat :o ich wusste nicht mal , dass es ohne Ball überhaupt geht oder ich war einfach selber zu überrascht gewesen...aber deine Idee an sich ist schon echt gut, aber trotzdem tut Sora mir voll Leid. Ich glaube, wenn Akashi ihr noch gesagt hätte, dass er sie nicht mehr braucht und sie gehen soll ( also so richtig direkt, hier hat es eher auf das Team bezogen nicht so richtig auf sich oder? ), dann wäre es noch besser und dramatischer gewesen , weil Sora ihm ja mal das Versprechen gegeben hatte zu gehen, wenn er dass gewollt hätte. ja und dann wäre die Versöhnung noch schöner zu sehen gewesen :)
haha... voll komisch Sora tut mir leid , aber ich will , dass es noch dramatischer wird.
Ich finde es außerdem etwas schade, dass du manche Spiele nicht ausführlicher erklärst. Hauptsächlich wird nur das Ergebnis oder generell an das Spiel zurückgedacht ( was ich an sich ja nicht schlimm finde , aber es wäre echt toll, wenn einzelne Teile des Spiels doch ausführlicher beschrieben werden ). Ich kann aber auch verstehen, wenn du es nicht machst, da es schon einbisschen anspruchsvoller und schwierig zu beschreiben ist. (und außerdem gibt es ja noch das Anime und Manga dazu) Aber mir ist aufgefallen , dass es für Leute , die es nicht kennen nicht so verständlich ist.
und wenn ich fragen darf : Wie viele Kapitel zu dieser Geschichte schreibst du eigentlich noch? ( ich hoffe noch viele XD)
und hast du den Namen Kayano Sora selbst erfunden? Er ist nämlich echt schön und passt auch zum Charakter, und wie ich finde klingt es auch irgendwie sehr japanisch, was auch passt :)
Okay , ich freue mich auf das nächste Kapitel!! Bis zum nächsten Mal!
Liebe Grüße
Lee

Antwort von honigkuchenpony am 22.04.2017 | 20:05 Uhr
Hiiii *-*
Doch, ich erinnere mich. Aber du hattest einen anderen Benutzernamen (nur Lee glaube ich ? )
Ich freue mich, dass das Kapitel so gut ankommt. Ich war ein wenig besorgt, weil ich angst hatte, dass das zu viel wirkt, allerdings dachte ich es passt zu Akashi und ich habe deswegen auch länger an dieser Szene geschrieben weil es immer so ein hin und her war
Es freut mich, dass das Endprodukt gut anzukommen scheint :)
Hihi, da wo sie Akashi erzählt was sie mag gefällt mir auch, weil da ihr Character so schön deutlich wird (aber ich mag auch die ganze Geschichte, da können wir uns zusammen tun :) )

Haha, ich verstehe was du mit deinem Widerspruch meinst, mir geht das oft auch so. Das richtige Maß dazwischen zu finden ist dann manchmal ziemlich schwierig XD
Ich weiß nicht ob das wirklich mit dem Ankle Break einfach so ohne Ball funktionieren würde, aber im Grunde ist es ja das Ausnutzen von Gewichtsverlagerung, also rein theoretisch müsste das ja gehen
Nun, wenn er sie 'ganz' fallen gelassen hätte wäre es wohl dramatischer gewesen aber das hätte Sora gebrochen und das wollte

Das mit den Spielen: Nun, ja einmal ist es kompliziert die Spiele zu beschreiben. Ich kann mir auch vorstellen, dass es verwirrend für Leute ist die es nicht kennen, aber wiederum die, die es kennen könnten dann davon gelangweilt werden, da ich den Ausgang der Spiele nicht verändert habe. Die Spiele allgemein sind in der Story ja auch nur ' Nebensache' ohne das jetzt schlecht zu meinen, aber der Fokus liegt ja bei meiner FF eher auf Soras Beziehungen
Und ich war auch ein wenig zu faul um die zu beschreiben, wenn ich ehrlich bin XD - aber psst ^^
Nun, die Story ist mit 24 Kapitel abgeschlossen (also nein, nicht so viele) ABer, es gibt noch ein 25 Kapitel, was man auch als Epilog / Übergang zu einem vielleicht zweiten Teil der Story führen könnte, wenn das Ende euch alle nicht zufrieden stellt und ich mehrere dafürstimmende Reviews bekommen sollte :)
Nun 'erfunden' nicht direkt es gibt sowohl den Vor- als auch den Nachnamen bereits, aber die Zusammensetzung habe ich mir selber so rausgepickt. Sie hatte vorher noch sehr viele andere (Nach)Namen und ich habe ewig gebraucht bis mir einer gefallen hat und das war dann Kayano

Also dann, bis zum nächsten Mal
und ich danke dir für das ausführliche Review
Liebe Grüße zurück
HKP^^
13.04.2017 | 18:58 Uhr
Konbanwa

Es ist toll das sie sich den beiden anvertaut hat
Blöd nur das Akashi sie belauscht hat
Und total schrecklich das er sie ja so gesehen von sich gestoßen hat
Ob da schon sein altes ich in ihn zu Wort meldet?
Aufjedenfall hat er sie verletzt
Und ich denke das er sich nach dem Spiel bei ihr entschuldigt, das erwarte ich jedenfalls von ihm

Lg Lina

Antwort von honigkuchenpony am 26.04.2017 | 20:50 Uhr
Konbanwa

Ja, alles hat seine Vor und Nachteile und sie hat einen sehr schlechten Zeitpunkt dafür gewählt
Aber es ist irgenwie nachvollziehbar wieso Akashi so reagiert
Wer weiß, was in seinem Inneren vorgeht
Nun, das wirst du ja bald sehen :)

Lg HKP
13.04.2017 | 13:59 Uhr
Hey,

mir fehlen die Worte bei diesem neuen Kapitel. Es ist unglaublich gut geschrieben, ich weine tatsächlich gerade mit Sora mit. Am liebsten würde ich Akashi eine knallen, weil er sie jetzt doch verstoßen hat. SOO EIN IDIOT.

Ich kann es nicht erwarten bis das neue Kapitel erscheint.

Dein erster Reviewer
Eisblume96

Antwort von honigkuchenpony am 26.04.2017 | 20:41 Uhr
Hii,

Oww, das ist süß von dir
So habe ich mich auch gefühlt als ich mir die Szene im Kopf ausgedacht habe, ich werde nämlich bei meinen eigenen Charas immer ein wenig emotional ^^
Aber gleichzeitig mag ich die Szene
Und du musst zugeben, man kann Akashi ja auch verstehen, immerhin hat sie den Gegner (=den Feind) aufgefordert ihn zu besiegen

Deine
HKP
09.04.2017 | 19:10 Uhr
Konbanwa

Ja das Spiel ist echt das reinste Chaos
Und Seijirou ist da echt unheimlich geworden
Aber es würde dem Team echt nicht schaden mal zu verlieren
Und auf das Spiel bin ich echt gespannt
Und Tetsuya wird da echt ein Problem haben
Ja so wie Seijirou jetzt drauf ist kann aus den beiden nichts werden aber vielleicht wenn er wieder normal ist

LG Lina

Antwort von honigkuchenpony am 26.04.2017 | 20:38 Uhr
Konbanwa (ich antworte irgendwie immer abends auf Reviews...)

Ja, seine Augen... Waah °-°
Und genau wegen diesem Chaos vermeide ich es die Spiele zu beschreiben
Zu verlieren schadet im Normalfall nie (haben wir bei Akashi in der Original Storyline gesehen, das Lächeln am Ende war es schon wert *-* (sabber sabber...))
Tja, dieser Akashi ist nicht der Typ Mensch... der Menschen mag? Ich hoffe du verstehst was ich meine, eigentlich will ich dir aber auch nur zustimmen
Also ja, du hast Recht, so wie er jetzt ist wird das nichts

Lg HKP
08.04.2017 | 21:42 Uhr
Guten abend,

So endlich sind meine Prüfungen vorbei und ich hab wieder Zeit Reviews zu schreiben...
Ich hab die neuen Kapitel nachgelesen und es wird immer interessanter und trauriger..

Allerdings bin ich gespannt wie du die Spiele schreibst und wie Akashi auf seine erste Niederlage reagiert(nach storyline verlieren sie ja aber das hier ist eine FF also überlasse ich das dem Autor).

So das wars mal wieder von mir und wir lesen uns beim nächsten Kapitel XD.

Viele liebe Grüße

Eisblume96

PS: Ich hätte fast meinen richtigen darunter geschrieben XD

Antwort von honigkuchenpony am 26.04.2017 | 20:35 Uhr
Guten Abend

Es tut mir leid, dass ich erst so spät antworte, aber ich habe es irgendwie von der Zeit nicht geschafft und dann war ich faul und eigentlich war ich nur wegen dem Hochstellen der Storys auf Fanfiktion.de und *blaaa*

Also ich freue mich für dich, dass deine Prüfungen vorbei sind, bei mir fängt die Klausurenphase nächste Woche wieder an -.-°
Ja, die Story nimmt eine etwas 'düstere' Richtung ein

Wie du bereits gemerkt haben wirst habe ich die Storyline nicht verändert, das hat bei mir mit dem Plot ganz gut gepasst.
Die Spiele habe ich auch wieder nicht beschreiben weil es zu lang geworden wäre (das letzte Spiel geht 6 (!!!) Folgen und die Leute die es kennen wären wohl gelangweilt

Viele liebe Grüße zurück

HKP

PS.: Das kenne ich XD
05.04.2017 | 16:33 Uhr
Konichiwa

Sie ist eine gute Beobachterin^^
Ich denke das es wirklich ein Risiko ist was Midorima da versucht
Aber das sie es durch schaut hat ist echt cool
Und ich finde es gut das sie ihn jetzt mit dem Vornamen anspricht
Ob er darüber überrscht ist?
Ich verstehe ihn jedenfalls nicht
Aber wer tut das schon?^^"

Lg Lina

Antwort von honigkuchenpony am 22.04.2017 | 20:09 Uhr
Konnichiwa

Ja, wenn sie das nicht wäre, wäre sie bei Rakuzan wohl überflssig
Nur das Beste vom Besten, ne? :)
Und ja es war wirklich ein Risiko für Midorima und das erste Mal gegen Akashi O_o wOw
Ob Akashi darüber überascht ist?
Vielleicht ein wenig
Aber wer weiß das schon wirklich, denn du hast Recht, niemand versteht den Kerl wirklich

Lg HKP :)
02.04.2017 | 11:34 Uhr
Ohayo

Ist sie doch krank geworden^^"
Aber schön das sie Besuch bekommt
Ich habe nicht erwartet das Akashi wegen dem Nachnamen anspricht
Ob das so ein geheimer Wunsch ist das sie ihn beim Vornamen anspricht?
Er schient es ja zu tun aber jetzt irgendwie nicht mehr oder?
Ich bin mal gespannt wie er und die anderen reagieren werden wenn sie ihn auf einmal Seijiro nennt

Lg Lina

Antwort von honigkuchenpony am 04.04.2017 | 16:22 Uhr
Konichiwa

Tja, hätte sie mal auf Akashi gehört und nicht im Schnee gespielt
Ein geheimer Wunsch? Sein geheimes Verlangen... (okay, das klingt jetzt falsch °-°)
Will er denn nun oder will er es nicht? Man weiß es nicht, man weiß es nicht :)

Lg HKP
31.03.2017 | 16:35 Uhr
Konichiwa

Ja im Schnee spielen macht Spaß^^
Zu schae das Akashi das nicht versteht aber sie hat ja viel gedult um es ihm zu erklären^^
Ich finde sie hat das mit dem Mögen wirklich gut beschrieben^^
Und die Frage die sie nicht stellen wollte ist berechtig immerhin kennen sie sich so lange schon
Ob er ein postives Gefühl ihr gegenüber empfindet?

Lg Lina

Antwort von honigkuchenpony am 04.04.2017 | 16:20 Uhr
Konichiwa

Ja, das Konzept von Spaß ist für Akashi leider noch etwas fern
Wenn sie keine Geduld mit ihm hätte, wer dann :)
Es wäre wohl ziemlich schmerzhaft die Antwort zu hören, wenn er für sich selbst mögen nicht definieren kann
Wer weiß schon was er denkt

Lg HKP
26.03.2017 | 13:23 Uhr
Konichiwa

Hm bliede ich mir das einoder verhält er sich ein bisschen anders bei ihr?
Ich finde er hätte sein Pony nicht so kurz schneiden sollen vielleicht etwas länger aber nicht so kurz
Aber jedem das seine
Ja das Treffen der Wunder ist echt interessant ausgefallen auch wenn es hier nicht erwähnt wird
Hm jetzt steht er alleine da während sie zu den anderen geht
Ob ihn das stört das sie nicht bei ihm ist?

Lg Lina

Antwort von honigkuchenpony am 28.03.2017 | 18:32 Uhr
Konbanwa

Hm? Wovon redest du? ;)
Ich denke, die Frisur passt ganz gut, da man seine Augen besser sieht. Vielleicht ein wenig längeren Pony, das stimmt, aber ansonsten finde ich es gut
Aber ja, jedem das seine XD
Nun, ich denke nicht, dass es Akashi stören würde. Wenn er bei ihr sein wollen würde (o_O dieser Satz) dann würde er das verwirklichen

Lg HKP
23.03.2017 | 22:43 Uhr
Hey ich dachte ich melde mich mal wieder. Sorry wenn es etwas länger gedauert hat aber ich befinde mich gerade total im Prüfungsstress...

Deine neuen Kapitel sind wieder super geworden. Man erfährt immer mehr über Kayano und die Gnerarion der Wunder aber iwi hatte ich das Gefühl das Kuroko ein bisschen zu kurz gekommen ist 0.o(sorry wenn ich mich täusche).

Ich freue mich auf neue Kapitel die mich von meinen Prüfungen ablenken.

Viele liebe Grüße

Eisblume96

Antwort von honigkuchenpony am 25.03.2017 | 21:17 Uhr
Huhu
Ja, Prüfungsstress ist schrecklich, ich bin selbst gerade aus der Klausurenphase raus

Es freut mich, dass sie dir gefallen. Ja, Kuroko ist etwas kurz gekommen und ich werde dir leider sagen müssen, dass er auch weiterhin nicht so oft erscheinen wird

Hoffentlich lenkt es dich nicht vom lernen ab ;)
Aber man braucht zwischendrin auch ein wenig Freizeit

Viele liebe Grüße zurück
HKP
23.03.2017 | 20:39 Uhr
Konbanwa

Wow Kayana ist wirklich aufgereckt die anderen wieder zu sehen
Ich fand es schon lustig das in der Folge zu sehen wie Nigou ihm in den Waagen pinkel, es aber nochmal zu lesen ist der Hammer^^
Schade ich dachte sie unterhält sich noch etwas länger mit Tetsu aber ich denke die beiden hätten sich auch nicht viel zu erzählen
Und Momoi hat es voll umgehauen Tetsu mit seinem Hund zu sehen^^"
Tja ich bin mir da immer noch nicht sicher ob wirklich Tetsu liebt oder es eine immer noch andauerde schwärmerei ist^^"

Lg Lina

Antwort von honigkuchenpony am 26.03.2017 | 11:56 Uhr
Konnichiwa

Nun, sie haben sich ja auch lange nicht mehr gesehen
Jahaha ich mochte die Szene auch, deswegen wollte ich es dabei haben XD
Nun, die Stelle mit Kuroko ist etwas knapp geworden, aber es stimmt, sie haben nicht so viel miteinander zu tun, deswegen wäre es dann nur langgezogen gewirkt
Ja Momoi und Tetsu + Tetsu 2 = O_o
Nun, so lange Kuroko keine tieferen Gefühle für sie hat ist es wohl eher ziemlich egal

Lg HKP^^
19.03.2017 | 15:47 Uhr
Konichiwa

Wie blöd das alles bei ihr verplant ist
Da hat sie ja fast keine Freizeit
Ob Seijiru enttäuscht ist weil er lieber mehr Zeit mit ihr verbringen möchte?
Wenn sie auf ihn steht warum möchte sie dann mit dem Senpai ausgehen?
In seiner momentanen Verfassung würde ich es ihm aber auch nicht sagen wollen da er es sowie so nicht verstehen würde
Ich bin ebenfalls auf dei spiel gespannt und freue mich schon wenn sich alle wieder sehen^^

Lg Lina

Antwort von honigkuchenpony am 20.03.2017 | 21:02 Uhr
Konbanwa

Tja sie ist ein vielbeschäftigtes Mädchen
Ist er deswegen enttäuscht? Wer weiß, wer weiß? Ich weiß nicht, ob das zu seinem Charakter passen würde, aber vielleicht ganz ganz tief in seinem Herz, vergraben unter einem Haufen Bällen (und Scheren, weil das Fandom ihn immer mit Scheren darstellt)
Ich weiß nicht ob du die Antwort auf dein anderes Review lesen / sehen wirst, deswegen sage ich es hier nochmal: Das war Vergangenheit und das Kursiv setzen hat nicht funktioniert (worauf dein Kommentar mich übrigens hingewiesen hat, Danke dafür (: ) was bedeutet dass deren Beziehung in der Vergangenheit war (Mittelschule) und nicht mehr aktuell ist (nach einem halben Jahr ungefähr wieder getrennt)
Also dann viel Spaß beim Weiterlesen

Lg HKP ^^
hallo (anonymer Benutzer)
18.03.2017 | 13:35 Uhr
halloo!!! Ich liebe deine Story hier !! Es ist voll schön und flüssig geschrieben :D
Was mich am meisten begeistert hat ,ist wie du Akashi herübergebracht hast, denn du hast ihn genau so dargestellt wie im Manga und Anime.(*fangirlen*)
ICh finde es einbisschen schade ,dass die anderen Charaktere, also die anderen Mitglieder der Generation der Wunder noch nicht so oft drangekommen sind, aber ich hoff einfach mal, dass es sich im Laufe der Story noch ändert. ICh bin nämlich überzeugt ,dass du sie auch ziemlich gut hinüberbringen könntest.
Und noch was: ich liebee deinen Schreibstil, der ist wundervoll zu lesen ,also mach weiter so!!
Schreib bitte bald weiter :D
Ich freu mich nämlich schon drauf :D

Antwort von honigkuchenpony am 20.03.2017 | 20:55 Uhr
halloo!! zurück
Es freut mich, dass dir meine Story und mein Schreibstil so sehr gefallen :)
Ja, ich liebe Akashi auch ^^ und ja, das versuche ich immer und es freut mich, dass du sagst, dass es funktioniert hat ^^
Die anderen der GdW kommen auch vor, nicht soo häufig, aber ein bisschen :D
Es kommt jeden Dienstag und Samstag ein Kapitel, die Story hab ich an sich schon fertig geschrieben
Ich freu mich, dass du dich drauf freust ^^
14.03.2017 | 18:57 Uhr
Konbanwa

Also hatte sie schon was mit dem ehemaligen Kapiten der Tekou?
Und so wie es aussieht steht er immer noch auf sie
Na ob das Akashi gut heißen wird das sie wieder mit ihm ausgeht?
Nicht das akashi noch eifersüchtig wird aber er sieht in ihr wahrscheinlich nur seine beste Freundin oder jemanden der immer da ist
Oder ich interpetiere da zu viel hinein^^"

Lg Lina

Antwort von honigkuchenpony am 20.03.2017 | 20:53 Uhr
Hisashiburi (ich habe es mir gemerkt *-*)

Ja sie hatte Mal was, vor ein wenig langer Zeit, ich habe es jetzt auch kursiv gemacht (= Vergangenheit)
Sie geht aber nicht mehr mit ihm aus (ich weiß, ich hatte das Kursive vergessen, es tut mir auch leid :(
Jemand, der immer da ist ^^ Das klingt so süß *-*

Lg HKP
05.03.2017 | 10:45 Uhr
Ohayo

Wie schön das sie ihr problem endlich jemdanen erzählt hat
Und die Erinnerung ist echt toll^^
Und richtig süß^^
Aber sie hat recht Akashi ist echt einfall für sich so wie jeder Junge eigentlich
Das Spielergebnis ist echt erschreckend
Na mal sehen wie es weiter geht

Lg Lina

Antwort von honigkuchenpony am 14.03.2017 | 10:23 Uhr
Hisashiburi

Meine Antwort hat eine Weile gedauert, tut mir Leid. Ab morgen kommt wieder ein Kapitel und dann geht es wieder regelmäßig weiter
Es freut mich, dass du so mit Sora mit zu fühlen scheinst und dir die Erinnerung gefällt (mir auch ^^)
Und ja Akashi ist ein ziemlicher Fall für sich, denn kann man kaum mit irgendwem vergleichen -.-
Zu den SPielergebnissen sage ich nur: Rakuzan

Lg HKP
01.03.2017 | 16:41 Uhr
Konichiwa

Wie toll jetzt lernt man auch Ruji kennen^^
Der Spitzname gefällt mir auch wenn es nur die Englische version von ihrem Name ist
Warum gibt sie sich die SChuld das das Team auseinander gebrochen ist und da Akashi Veränderung
Soll sie eigentlich bei dem nächsten Spiel selber spielen oder was meinte Ruji mit seinen Worten?
Ob Akashi eifersüchtig wird wen er hört mit wem sie gerade ihe Freiezeit verbringt?
Ich freue mich schon mehr zu lesen

Lg Lina

Antwort von honigkuchenpony am 01.03.2017 | 19:25 Uhr
Konbanwa

Ja, er wird auch noch ein wenig öfters auftreten
Den 'Spitznamen' fand ich ganz passend, weil er ja in Amerika war
Warum gibt sie sich die Schuld? Das und weiteres erfahrt ihr am Samstag. Schalten Sie ein auf Fanfiktion.de (Werbung!!°_O)
Nun mitspielen soll sie nicht, aber als Managarin agieren, so in die Richtung wie Momoi es macht ungefähr
Hihi, ich freue mich, dass du dich freust

Lg HKP
01.03.2017 | 14:57 Uhr
Hey,
diesmal melde ich mich aus der Arbeit. Und ja eigentlich sollte ich auch arbeiten aber die Aufgabe die ich bekommen habe ist einfach nur doof (ich bin einfach zu faul anzufangen).
Deswegen scheibe ich jetzt einfach Reviews, damit es so aussieht als würde ich arbeiten ;D

Deine neuen Kapitel sind Super geworden und Kayano hat auch mal einen Emotionalen zusammenbruch. Irgendwie tat es einem schon leid zu lesen, wie sie sich immer mehr selbst zerstört. Es wäre allerdings schön, was für eine Vergangeheit Kayano und Ryuji miteinander haben. Ich habe mittlerweile verstanden das die 2 beste Freunde sind (oder? O_o) aber vllt. könnte man das iwi noch ein bisschen mehr verdeutlichen, weil er vor einigen Kapiteln einfach so in der Raum geworfen wurde, war ich etwas verwirrt.

Auch wäre es ganz lustig, wenn Kayano die anderen auf irgendeineweise wiedersieht. Wie beim Tip Off Special als sich alle an Kurokos Geburtstag getroffen haben. Ich habe keine Ahnung wie oft ich diese Episode angeschaut habe.

So das wärs auch schon wieder von mir und ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

LG
Eisblume96

Antwort von honigkuchenpony am 01.03.2017 | 19:21 Uhr
Juhu
Das ist doch Mal ein kreativer Plan XD

Ja, das Kapitel wurde wieder ein wenig eotional dramatisch. Mir tat es auch ein wenig Leid, dass zu schreiben, aber es musste sein
Ja, das mit der Vergangenheit wird noch kommen, da es ja etwas unklar ausgedrückt wurde (du liegst richtig, die beiden sind beste Freunde, aber ich glaube ich mache das in der Story noch etwas deutlicher:)

Ja, die anderen kommen auch noch rein, keine Sorge (und wenn das dann nicht genug ist schreibe ich noch ein Spezial XXD)

LG
HKP
26.02.2017 | 22:40 Uhr
Hey,
ich liebe deine Story. Ich finde sie echt gut geschrieben und mir gefällt dein Schreib Stiel total.
Ich finde dein Charakter echt toll. Die anderen Charaktere triffst du wirklich gut. besonders Akashi
Ich musste ziemlich oft lachen und es macht echt Spaß sie zu lesen. Und ich finde dies ist wichtig bei einer FF.
Ich hoffe es kommt bald wieder eines Kapitel. Freue mich schon drauf.
Na dann.

LG Karma121

Antwort von honigkuchenpony am 27.02.2017 | 18:43 Uhr
Juhu
Es freut mich sehr, dass dir meine Story und mein Stil so gut gefallen :)
Auch dass dir meine Charaktere und die Umsetzung Akashi gefallen macht mich froh
Ja, ich finde es auch wichtig, dass eine Story gut zu lesen ist und es freut mich, dass es zwischen drin auch witzig ist
Kapitel kommen immer Dienstag & Samstag

LG HKP
26.02.2017 | 14:39 Uhr
Konichiwa

Das muss für die anderen Mitgleider des Basketball club ja langweilige spiele sein
Stimmt Akashi denkt nur an das Gewinnen
Das Kayano dann genervt ist und dann davon aus geht das sie so oder so gewinnen natrülich ist man dann genervt
Das ist aber eine schöne Erinnerung mit dem Geburtstag und das Geschenkt ist auch toll
Ob Akashi weiß das sie das Armband jeden Tag trägt?
Das ist eine gute Frage ob Akashi versteht wie sich eine Niederlage anfühlt
Und ihr Gefühl bezüglich den Spielen gegen ihre Freunde bin kann ich verstehen

Lg Lina
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast