Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 26 bis 50 (von 413 insgesamt):
Hufflepuff Maedchen (anonymer Benutzer)
25.07.2018 | 15:01 Uhr
Sehr warm und herzlich geschrieben. Ich bin immer noch ganz gespannt! Ich finde es gut, dass du dir so viel Zeit lässt. Ich liebe das! :D
Besonders toll finde ich die bilder dazu. Gute Idee :)

Antwort von Violet Evergarden am 16.12.2018 | 04:36 Uhr
ich bin kein freund davon, wenn beziehungen sich von einem moment zum anderen entwickeln.
ich finde es spannender und anregender, wenn sich sowas zeitlässt.
und es freut mich, das du das auch so siehst.
Hufflepuff Maedchen (anonymer Benutzer)
25.07.2018 | 14:29 Uhr
.......eine Sorgenfalte..... *dahinschmelz*

Wieder sehr schön! Und es bleibt spannend :D

Antwort von Violet Evergarden am 16.12.2018 | 04:35 Uhr
die sorgenfalte fand ich persönlich sehr schön.
ich finde die beiden zum dahinschmelzen.
lg
violet
Hufflepuff Maedchen (anonymer Benutzer)
25.07.2018 | 14:18 Uhr
Das Kapitel fand ich wirklich sehr schön. Sie sind sich wieder ein kleines Stück näher gekommen. Ich hätte mir allerdings in den A***** beißen können, als Newt zwei getrennte Räume für das Schiff gebucht hat! :D
Die Szene mit den weden der Eier war wirklich toll :)

Antwort von Violet Evergarden am 16.12.2018 | 04:34 Uhr
ja aber das ist newt.
ist ja wohl klar, das er gentleman ist und das lieber getrennt will.^^
Hufflepuff Maedchen (anonymer Benutzer)
25.07.2018 | 13:12 Uhr
Sehr sehr süß! :D
Freue mich schon auf das nächste Kapitel

Antwort von Violet Evergarden am 16.12.2018 | 04:34 Uhr
danke dir :))))

vlg deine violet
Hufflepuff Maedchen (anonymer Benutzer)
25.07.2018 | 13:00 Uhr
Das Kapitel hat mich überrascht. Das mit der Mutter hätte ich nicht erwartet, es hat mich sehr gerührt!

Antwort von Violet Evergarden am 26.07.2018 | 23:56 Uhr
Hi, bin so űberrascht gewesen so viele reviews bekommen zu haben. Das ist mega lieb von dir. Werde auch auf jedes eine antwort schreiben und ja ich werde diese ff fortsetzen. Habe letztens schon mit einem neuen kapitel begonnen. Lg prim <3
Sissy (anonymer Benutzer)
24.07.2018 | 20:00 Uhr
Hi,

ich habe deine fanfic erst kürzlich entdeckt und bin echt begeistert!!
Leider gibt es aber keine weiteren Updates....machst du nicht mehr weiter?
Das fände ich echt schade!


Liebe Grüße,
Sissy

Antwort von Violet Evergarden am 24.07.2018 | 22:48 Uhr
Hy,
Keine bange es wird wieder updates geben, nur muss ich im Moment viel arbeiten und finde dafűr keine Zeit.... Dennoch danke das es dir k
Gefällt.
Lg
Prim
10.06.2018 | 21:23 Uhr
Hallo! Ich habe deine Geschichte in den letzten 2 Tagen durchgesuchtet, ich konnte echt nicht mehr aufhören. Empfehlung ist abgegeben. Es ist echt schade, dass es mit Kapitel 60 jetzt plötzlich vorerst nicht weiterging, aber vielleicht ist es zumindest für meine nächste Klausur besser so. :D
Ich hoffe du bleibst dran.

Übrigens: Sind gewisse Ähnlichkeiten bei den Namen deiner OCs zu denen von Charakteren von Downton Abbey Zufall, oder bist du auch ein Fan? Ich bin da über die Familie Crawley und ganz besonders Matthew Crawley gestolpert. Und als dann Miranda auch noch Bates genannt wurde ...
Finde ich aber ganz und gar nicht schlimm. Es war eher eine lustige Überraschung. ^^


Liebe Grüße
KatieBell

Antwort von Violet Evergarden am 11.06.2018 | 00:01 Uhr
Hallo,
Ja leider ist gerade eine kreative pause eingetreten.
Hatte viel arbeits und privaten stress. Es wird aber definitiv weitergehen, also meine sorge.
Freue mich aber sehr das es dir gefällt bisher. :)
Und ja ich liebe downton abbey und daher stammen auch die namen. War ein kleiner running gag von mir. Ist immer wieder lustig wenn das jemand erkennt. ;)

Nagut, ich hoffe du hast geduld und bleibst am ball, gebe mein bestes schnell wieder zu schreiben.
Vlg und tolle woche
Prim
Amara (anonymer Benutzer)
01.03.2018 | 20:36 Uhr
Sehr berührendes Kapitel, du hast die Atmosphäre und die Gefühle hervorragend rübergebracht.
Und vor allem in mir die Angst geschürt, dass Irisa es ebenfalls nicht schaffen und Newt somit wieder 'single' auf Tina treffen könnte... wehe
Ich liebe deine Story und freue mich immer, wenn ich sehe, dass ein neues Kapitel online ist
LG
Amy

Antwort von Violet Evergarden am 05.03.2018 | 01:50 Uhr
freut mich das dir die atmosphäre und die gefühle gefallen haben, das ist schließlich immer das schwirigste an einer geschichte.
es glaubwürdig rüber zu bringen.
ich kann zum weiteren verlauf der handlung nichts sagen und werde somit deine theorie über newt als single weder bestätigen noch bestreiten.
lass dich einfach überraschen und ich hoffe echt du bist dann noch dabei.
danke für dein tolles review und vlg.
primrose <3
26.02.2018 | 13:54 Uhr
Neeeinnn... Neeeeiiiinnn


Wiesoo??

Sie tun mir alle so leid.. Das hat mir einen Stich ins Herz versetzt.

Jedoch muss man die Geschichte aufrecht erhalten...
Und ich fand es auch eine gute Idee.

Jedoch kann ich Irisas aber besonders Dannys Angst verstehen.

Ich hoffe bei den beiden geht alles gut.


Jedoch muss ich sagen das uch deine Geschichte liebe. Ich freue mich jedes mal auf ein neues Kapitel. Mach weiter so!

LG Miriam. ❤❤❤

Antwort von Violet Evergarden am 05.03.2018 | 01:48 Uhr
mir auch, glaub mir, mir auch.
die geschichte hätte vermutlich auch ohne dieses verlust leben können, aber es gehörte für mich einfach so in die story mit hinein.
die angst der beiden wird nun sicherlich zum greifen nahe nachdem was nun mit janice geschehen ist.
ich werde mich auf jedenfall bemühen wieder öfter zu posten, aber ich kann leider nichts versprechen.
ich hoffe also du hast geduld und bleibst am ball.
vlg und danke für dein review.
primrose
26.02.2018 | 09:09 Uhr
Puh, da hast du jetzt doch noch die Drama-Keule rausgeholt *schnief* Wobei ich wahrscheinlich froh sein kann,
dass Newt und Irisa ihre Hochzeit genießen konnten und auch danach noch einige schöne Wochen hatten .... aber jetzt dieser
große Verlust und die Möglichkeit das sie auch schwanger ist =_= Das steht alles unter keinem guten Stern

Antwort von Violet Evergarden am 05.03.2018 | 01:46 Uhr
sorry für die drama keule.
du weißt ich steh auf sowas und es musste einfach sein, auch wenn es mir selbst das herz zerriss beim schreiben.
nein der stern steht ungünstig, aber ich will sehen was ich für die beiden und ihre zukunft tun kann.
hdl
25.02.2018 | 12:24 Uhr
Hey,
ich weiß gar nicht, was ich sagen soll, denn so etwas zu lesen und irgendwann zu wissen, worauf es hinaus läuft und es nicht verhindern zu können ist schrecklich.
Mir tun Irisa, Newt und seine Familie so leid, vor allem aber James und das kleine Mädchen, das nun ohne Mutter aufwachsen muss.
Da gerät die Freude, dass Irisa & Newt ein Kind bekommen in den Hintergrund.
Was für ein Kapitel... (gut geschrieben, aber furchtbar traurig)
LG Jade

Antwort von Violet Evergarden am 05.03.2018 | 01:45 Uhr
hy,
ich glaube dir das es schrecklich war/ist.
mir ging es beim schreiben nicht anders, ich habe rotz und wasser geheult und habe mich schon schlecht gefühlt, da ich ja schon lange wusste das es geschehen würde.
james und seine beiden kinder tun mir auch sehr leid.
das glaub ich das diese freude ein wenig in den hintergrund gerät.
ich hoffe dennoch es gefällt dir weiterhin und du ließt weiter mit.
vlg und danke fürs review.
prim
25.02.2018 | 11:41 Uhr
Guten Tag,

Oje. Janice ist gestorben. Hoffentlich geht es dem Baby gut und Danny und Irisa und ihre Babys überstehen ihre Geburt gut.

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und einen tollen Start in die neue Woche

Antwort von Violet Evergarden am 05.03.2018 | 01:40 Uhr
huhu,
dem baby geht es soweit gut und das mit janice tut mir ehrlich leid, doch es war leider von vorneherein so geplant.
auch wenn das jetzt schrecklich klingen mag, ist es um die story voranzutreiben.
was mit dany und irisa geschehen wird, verrate ich jetzt mal nicht und lasse zu das du überrascht wirst.
hoffe dann wieder von dir zu hören.
vlg prim
10.02.2018 | 17:32 Uhr
Huh, da hatte ich echt Pipi in den Augen =_= Aber ich bin froh das ihre Mutter jetzt ein eigenes
Leben führt bzw es lernt und auch endlich für Irisa da sein kann

Antwort von Violet Evergarden am 22.02.2018 | 01:00 Uhr
ich bin auch super froh darüber, irgendwie war es nicht geplant sie gerne zu haben.
sie sollte am anfang meiner ff so fies wie der vater sein und dann die sache mit dem ring und schließlich als sie den unwiederstehlichen mr black heiraten sollte, dessen name mir entfallen ist und von dem ich nur weiß das er mit einem a beginnt.^^
sie war ein chara den es auszubauen galt und den ich nicht so in der versenkung verlieren wollte.
naja und nun ist sie frei und kann für irisa da sein.
komisch wie sich manche dinge ergeben.
10.02.2018 | 17:27 Uhr
Doch kein Drama mit den Schwangeren, einerseits erleichtert, andererseit frage ich mich wann es soweit ist ;)
Jetzt sind sie also verheiratet und können nun ohne Probleme und Drama all die Tierwesen untersuchen, die es da gibt ^^

Antwort von Violet Evergarden am 22.02.2018 | 00:57 Uhr
wollte den beiden nicht die show stehelen durch eine mögliche geburt und wehen. denke dann wäre es nicht mehr zu einer hochzeit gekommen :D
10.02.2018 | 17:20 Uhr
Super Kapitel, so ein bissel wie eine Folge "Tüll&Tränen" oder "Mein perfektes Hochzeitskleid" :D
Hast dir ja auch ein schönes Kleid ausgesucht und ich bin mir sicher, Newt wird es umhauen ^^
Bei all den Schwangeren (okay es sind nur 2) frage ich mich, ob die Hochzeit nicht vllt ungewollt
aufregender wird als gedacht ....

Antwort von Violet Evergarden am 22.02.2018 | 00:56 Uhr
haha ja mag sein, ich fand es auch irgendwie so beim schreiben^^
denke auch das es ihn umhauen wird, sollte es sonst gibt es ärger mit theseus.^^
nein keine panik nichts dergleichen passiert auf der hochzeit wie du mittlerweile ja weißt ;)
10.02.2018 | 17:12 Uhr
Na bitte, die endgültige Trennung von ihrer Familie ^-^ Auch wenn es vllt ein bissel Schade ist, da ihre Mom mir immer wie
eine unterdrückte Frau vorgekommen ist, die ihre Töchter durchaus hätte liebevoll großziehen können, wenn es den Vater dazu
nicht gegeben hätte ....
Ach ja, die zwei sind also unersättlich? Das gefällt mir XD

Antwort von Violet Evergarden am 22.02.2018 | 00:54 Uhr
ja um ihre mom ist es schade, aber was will man machen?
jeder ist selbst seines glückes schmied und sie ist keine geisel ihres mannes.
ja unersättlich ist wohl normal wenn man frisch verliebt ist, oder?
02.02.2018 | 14:06 Uhr
Hey,
tut mir leid, dass mein Review so spät kommt, aber ich bin erst jetzt zum Lesen gekommen :)
Mir hat das Kapitel wirklich gut gefallen, ich bin so froh, dass sich Irisa und ihre Mutter ausgesprochen/getroffen haben, da sie ja beide nichts für die Handlungen des Vaters können. Vielleicht haben sie ja nun die Chance Mutter und Tochter zu sein, es würde beiden bestimmt gut tun.
Bis zum nächsten Mal :)
LG Jade

Antwort von Violet Evergarden am 05.02.2018 | 01:00 Uhr
hey,
ist nicht schlimm, freut mich das du überhaupt zum lesen kamst und mir auch noch geschrieben hast ;)
ich bin auch super erleichtert das sie sich ausgesprochen haben und dazu entschlossen haben ihre leben wieder miteinander zu teilen.
immerhin verdient irisa das und ich wollte das schon lange einbauen, aber ich dachte immer ne das ist nicht passend im moment oder einfach noch zu früh.
aber nun hat es gepasst und ich hoffe die beiden werden glücklich mit ihrer neuen beziehung als mutter und tochter.
bis zum nächsten mal und alles liebe.
prim
28.01.2018 | 23:05 Uhr
Guten Abend,

Ich wünsche dir ein schönes Jahr 2018.
Toll das Irinas Mutter zu ihrer Hochzeit kam und die beiden sich ausgesprochen haben.

Ich wünsche dir eine gute Nacht und einen tollen Start in die neue Woche

Antwort von Violet Evergarden am 29.01.2018 | 23:24 Uhr
Sehr vornehm, guten abend auch zurück ;)
Wünsche dir auch ein tolles 2018 und möge alles klappen was du dir vornimmst.
Bin auch suoer haopy das irisa und ihre mutter wieder zueinander finden können und das sie den ersten schritt dorthin getan haben.
Kann njr positiv sein.
Schlaf gut und hoffe wieder von dir zu hören.
Primrose
28.01.2018 | 22:53 Uhr
Hi Prim
Ich freu mich gerade so, dass mein Wunsch von der letzten Review wahr geworden ist und Irisa tatsächlich die Chance hatte mit ihrer Mutter zu sprechen. So wunderbar es ist, dass sie jetz eine liebende Familie um sich hat, ist es doch auch schön, dass sie nicht ihre komplette Familie zurücklassen muss und ihre Mutter (die nie die Chance zu sein was sie gerne hätte sein wollen) am wichtigsten Tag in ihrem Leben schlussendlich noch bei sich haben kann. Auch dass diese Newt kennen, und lieben, lernen wird ist unglaublich positiv.
Jedes Kapitel freut mich aber vor allem, weil ich weiß, dass sie zum einen gefühlvoll aber nie kitschig oder so übertrieben süß von wegen alles ist toll und perfekt geschrieben ist, sondern so dass man die Emotionen auch nachvollziehen kann. Es wirkt einfach nicht übertrieben oder gekünstelt.
Summa summarum ich freue mich schon jetzt auf Kapitel 60.

Antwort von Violet Evergarden am 29.01.2018 | 23:22 Uhr
Huhu.
Ich bin auch super froh, das irisa endlich mit ihrer mutter kontakt aufnrhmen konnte. Und das ihre mutter den mut aufbringen konnte ihren mann zu verlassen.
Ihre mutter tat mir sehr leid und ich denke im grunde hätte irisas familie glücklich sein können, wenn nir dieser vater nicht gewesen wäre.
Aber leider kann man sich nicht aussuchen wer seine familie ist.
Ich freue mich sehr das dir meine kapitel so vut gefallen und das du sie nicht kitschig oder so findest.
Hoffe natürlich es gefällt dir auch weiterhin.
Ich hoffe echt das ich schnell wieder zum schreiben komme und dich und die anderen leser somit wieder erfreuen kann am lesen.
Vlg und danke für dein tolles review
Prim
25.01.2018 | 19:25 Uhr
Oh nein, du bist echt fies, dass sollte doch ein super schönes und entspanntes Kapitel werden und du haust Drama rein!
Wenn was mit Janice oder ihrem Baby passiert werde ich sauer .... und traurig =_=
Aber ansonsten vol schönes Kapitel ^^

Antwort von Violet Evergarden am 28.01.2018 | 22:29 Uhr
drama gehört immer dazu.
denk immer daran die handetasche muss labendig sein!
ich weiß innerlich wäre ich auch mega traurig und sauer, aber du weißt auch das ich mich von meinen charas und der geschichte leiten lasse, nicht von dem was ich mir wünschen würde.
aber hey, noch sind wir nicht soweit, das hier irgendwem irgendwas passiert, also keep calm.
24.01.2018 | 17:24 Uhr
Das war ein gutes Kapitel! Stell dir vor wie ich dir mit einem Glas Wein gönnerhaft zutoaste ^-^
Ich liebe es, wenn du "Prono" schreibst und bin sehr froh, dass du es hier in dieser Story öfter tust :D

Antwort von Violet Evergarden am 28.01.2018 | 22:28 Uhr
hehe gönnerhaft vor allem.
in einem schicken anzug und einer sexy frau an deiner seite.^^
ich weiß das du meinen proo oder prono im allgemeinen magst und ich bin selbst überrascht das es gerade hier so oft vorkommt.
immerhin sind die beiden die schüchternsten charas von allen bisher.^^
24.01.2018 | 17:16 Uhr
Nach Monaten lese ich weiter und bin sofort wieder drin in der Geschichte, wunderbar! ^^
Ich muss gestehen, ich war genau wie Irisa ein wenig überrascht, dass Newt jetzt den Turbo zündet :D
Aber hey, er hat sich ja immerhin lange genug Zeit gelassen ;)

Antwort von Violet Evergarden am 28.01.2018 | 22:27 Uhr
wuhu,
endlich höre oder besser gesagt lese ich mal wieder was von dir^^
stolz ich auf dich sein mein junger padawan.
freue mich das du so schnell wieder in der storyline drin warst, weiß ja das du laaaaaange nicht dabei warst und von daher evtl probleme gehabt hättest.^^
ja newt hat sooo lange zeit gehabt, jetzt muss er ran :D
20.01.2018 | 00:00 Uhr
Einfach nur wunderschön. Auch wenn mein Name jetzt nicht mehr passt ;). Das Einzige ist, dass ich ein wenig gehofft hatte dass ihre Mutter(die sie ja durchaus zu untertützen versucht hat) es heimlich geschafft hätte mit Irisa zu sprechen. Aber vielleicht ist auch zu viel passiert.
Trotzdem wunderschön und endlich sind die beiden verheiratet und Irisa hat nun offiziell eine liebende Familie die sie unterstützt und Newt...einfach perfekt <3.
Hoffentlich schreibst du bald weiter ich vermisse die beiden außerdem sollen sie ja bald Onkel und Tante (und Paten?) werden.

Antwort von Violet Evergarden am 28.01.2018 | 22:25 Uhr
hallo,
süß das du den NAmen als profilnamen genommen hast, den ich mir für meinen Chara erdacht habe.
ja denke schon das snow nun nicht mehr ganz passt, aber hey, why not? ;)
ihre mutter sollte zu ihrer hochzeit kommen?
habe selbst lange mit mir gerungen ob ich sie integriere oder nicht, aber leider hatte es für dieses kapitel nicht gereicht, aber vllt ja für ein späteres? wer weiß?
hehe ich bin selbst super happy für die beiden und hoffe das ihnen in zukunft nur noch gute dinge widerfahren, aber leider ist das leben nicht immer fair und schön und deswegen wird es nicht bloß friede freude eierkuchen geben.
vermutlich wäre das dann auch langweilig zu lesen.
^^
ich hatte eigentlich vor am 31.12 zu posten, da dies der tag war wo ich die ff das erste mal online gestellt habe, aber leider hat es sich nicht so ergeben und ja... nun ist es leider erst im neuen jahr passiert.
aber besser spät als nie oder eher gut ding will weile haben ;)
hoffe bleibst am ball und ich höre wieder von dir.
alles liebe und gute nacht
prim <3
User7420437 (anonymer Benutzer)
04.12.2017 | 22:14 Uhr
Hey, ich wollte nur Mal sagen, dass ich den Schreibstil deiner Ff liebe. Diese Fanfiction ist richtig cool, hoffentlich wirst du sie weiterführen. :)

Antwort von Violet Evergarden am 28.01.2018 | 22:21 Uhr
hey,
ich danke dir für die vielen komplimente und freue mich das dir das alles gefällt und ja keine panik ich führe sie auf alle fälle weiter.
selbst wenn ich wie in letzter zeit ein wenig länger brauche um zu posten.
lg und danke für dein reivew.
bis hoffentlich bald.
prim
<3
30.11.2017 | 10:26 Uhr
Hey,
erst einmal natürlich gute Besserung, ich hoffe, es geht dir bald wieder besser :)
Das Kapitel war unglaublich schön, die Hochzeit hätte nicht wundervoller sein können. Vor allem die kleinen Momente mit den Tierwesen haben mir gut gefallen und Irisas und Newts Worte waren einfach nur Zucker.
Ich bleibe auf jeden Fall noch dabei :)
LG Jade

Antwort von Violet Evergarden am 28.01.2018 | 22:20 Uhr
huhu,
freut mich echt das dir die hochzeit und alles drum und dran gefallen hat.
die worte der beiden waren glaub ich mit das schwieigste im ganzen kapitel.
ich wollte etwas wählen das die beiden erlebt und verbunden hat und was sie fühlen, das war echt schwer':D
aber hey, geschafft!
^^
hoffe bleibst weiter dabei und danke für dein review.
vlg und bis hoffentlich bald.
prim
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast