Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
Amitua (anonymer Benutzer)
13.01.2019 | 16:51 Uhr
zur Geschichte
OMG Die Story ist sooooo geil ich hab mich tot gelacht XD BIIIITTTTTEEEEE schreib weiter ich will wissen wie der kleine dämonengenerall (ok der war schlecht XD) mit den ganzen Kindern um geht XD
10.04.2018 | 10:15 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo
Ein wenig spät, aber es hat sich wohl doch noch wer angefunden, der deine FF gelesen hat... Auch wenn ich nicht erwarte eine Antwort zu bekommen.
Jedenfalls eine recht gute Fanfiktion. Am nicesten fand ich wohl den Satz: "Rika fangirlte ein wenig..." Ich fand das so hammer ^^
Alles in allem eine recht gelungene FF, nur es gab ein bisschen wad auszusetzen:
Mir fehlen irgendwie Details. Du hast schon recht viele eingebracht und man kann gut es lesen, aber manchmal ist es doch besser, noch etwas mehr zu beschreiben. Vorallem am Anfang (den Einstieg in die Story fand ich übrigens sehr gelungen;-)). Was ist mit den Klamotten passiert, die Lucifer anhatte? Wie sah die Verwandlung generell aus? Das ie beiden Mädchen dann einfach ohne ein Wort gekommen sind, war nicht so schlimm, sondern eigentlich typisch Anime.
Ansonsten ist noch Freiraum für mehr Situation. Anscheinend ist Lucifer nur augenscheinlich ein Vierjähriger gewurden, was heißt, er tickt noch völlig normal... Ich kann mir auch vorstellen, dass er sich gegen noch mehr Dinge wehrt, unter anderen härter gegen den Kindergarten, gegen ein paar der Sachen... Du weißt hoffentlich, wie ich es meine...
Jedenfalls waren die Dialoge echt gut gelungen und auch die Beschreibungen zu diesen, was sehr selten vorkommt.
Ich würde mich über mehr auf jeden Fall freuen...
Gruß Lybe von Acapella Lavandia
19.12.2017 | 01:17 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo.
Das erste Kapitel ist sehr gelungen und mir gefällt dein Humor. Leider geht der zum Ende hin etwas mehr verloren, dennoch würde ich mich über ein neues Kapitel sehr freuen. Ich bin mir sicher, dass es witzig ist, wenn Lucifer versucht mit den Kindern klarzukommen. Vielleicht versucht er sogar ihnen seine wirkliche Identität zu verraten, wenn sie ihn zu sehe nerven? Viel Glück und schreibe bald weiter. Arigato.
Sayonara,
MelodieGin Gin
EternalBlizzard (anonymer Benutzer)
20.03.2017 | 21:18 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo.
Deinen Text finde ich insgesamt sehr gelungen und die Story ist einfach mega süß. Herzlichen Dank dafür.
Der Humor ist ebenfalls gut eingebaut. Hoffe du updatest bald.