Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Kagome1992
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
04.04.2017 | 09:15 Uhr
Ich muss sagen das diese Geschichte echt gut ist! Am Anfang war ich mir noch nicht so ganz sicher gewesen, weswegen ich abwartete. Aber diese Geschichte hat etwas besonderes zu bieten. Den Charakter von Mia selbst finde ich hast du auch sehr gut gestaltet! Gleich am Anfang war sie mir schon sehr sympathisch! Und generell finde ich deine Idee wie du es umgesetzt hast wirklich richtig gut! So machte das schon mal sehr interessant und spannend vor allem! Nehme man beispielsweise ihren gruseligen und beängstigenden Albtraum. Hätte auch nie damit gerechnet dass das nur ein Traum war...hast du echt täuschend echt rübergebracht! Und auch an einer sehr spannenden Stelle aufgehört wo man sich wirklich dachte es wäre aus mit ihr... *erleichtert ausatmet*

Da wo sie an der Tür von Kagome lauschte. Ich bin mir ziemlich sicher dass das Inu Yasha war der dann lauter redete. Kennt man ja von ihm wie er eben nun mal ist. Nur frag ich mich warum Kagome ihren Freunden momentan aus dem Weg gehen will...bei Inu Yasha weis man ja immer warum. Aber bei den anderen... Was ist da nur vorgefallen? *nachdenk*
Das mit der "Familiengeschichte" war auch gut gewesen! XD Tja ja... ^^ ;) Bin schon sehr darauf gespannt was die beiden Freundinnen noch so alles erleben werden! Lustig wird es auf jeden Fall! Da wird es sicher noch viele weitere Momente geben wo es was zu lachen gibt! ^^ *kicher* Langweilig wird den beiden gewiss nicht werden! Freue mich schon sehr, wenn es wieder weitergeht! ^O^ :D

LG, Todesengel1618
09.02.2017 | 21:14 Uhr
Hallo,
deine FF hört sich interessant an, bin gespannt
was du daraus machst. Ich bin mir irgendwie sicher
das sie diesen Sommer nicht in Tokyo verbringen wird.
Lg. Alice

Antwort von Kagome1992 am 10.02.2017 | 15:19 Uhr
Hallo :)
ja da bin ich auch gespannt. Ich hab zwar einige Ideen, aber wohin alles führt, ist noch offen.
Für Vorschläge bin ich immer offen :)
Sie wird sicherlich ihren Sommer in Tokyo verbringen.
Es stellt sich nur die Frage im welchem Jahrhundert :D

lg Tatjana
25.01.2017 | 18:56 Uhr
hallo
schön wenn man sich auf etwas freuen kann
wie es dann ist in tokio zu sein
darauf könntest du noch gehen ein
freue mich darauf mehr von dir zu lesen
bis dann

Antwort von Kagome1992 am 09.02.2017 | 18:48 Uhr
Hi! :)
Das freut mich, dass ich dir eine Freude machen kann.
Ich werde auf jedenfall auch auf die Stadt eingehen. Ich liebe diese Stadt :)
Wie schon im 2. Kapitel geschrieben, war mein Laptop kaputt.
Deswegen hat es etwas gedauert. Ich hoffe ich hab dich als Leser nicht verloren.
Das 3. Kapitel lade ich diese Woche noch hoch.

jaa-ne/bis bald :)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast