Autor: Sweetwater
Reviews 1 bis 25 (von 30 insgesamt):
01.03.2019 | 06:28 Uhr
zu Kapitel 17
ein Tolles Kap

Tja Nabiki können sie nicht hinter das Licht führen
dafür ist sie zu Intelligent bei Soun und Genma sieht das
Schon anders aus die haben die Ingelligenzsuppe mit der Gabel gegessen xD

Nun hat Ranma viele gesagt das Akane gefallen hat
doch jetzt gehen ins in das nicht Jugendfreie über
wobei Nabiki ihnen ja geschrieben hat wo sie Kondome finden ;)

GVLG Arata
01.03.2019 | 00:57 Uhr
zu Kapitel 17
Uiuiui Akane legt es aber ganz schön drauf am, böses Mädchen. Schönes Kapitel . Freu mich jetzt schon aufs nächste Kapitel wenn es dann mal richtig ernst wird.
12.12.2018 | 13:17 Uhr
zu Kapitel 16
Uiui sag ich nur. Akane ist ja ganz schon spitz wenn sie ihn sogar als Frau nicht inruhe lässt.
Das Ranma dabei mit macht hätte ic im ersten Moment nicht gedacht. Das sie nun aber alleine sind, könnte ja beide dazu bringen doch noch mal das ganze mitdem peinlichen Periser zu testen.
Vermutlich kommt genaudann Ryoga vorbei...
Das ende dieses Kspitels scheint etwas Abgehackt, fehlt hier eventuell noch etwas?
Freue mich auf das nächste Kapitel.
11.12.2018 | 17:11 Uhr
zu Kapitel 16
ein Tolles Kap

nun hat Akane den Mantel bekommen den sie sich gewünscht hat
auch wenn der Suppenkauf etwas daneben gegangen ist ^^

oh Ranma braucht keine Spitzenunterwäsche welche Shampoo trägt warum auch
die normale von akane wird ohnehin nicht lange auf ihr drauf sein ;)

GVLG Arata
30.11.2018 | 23:30 Uhr
zu Kapitel 8
Merkwürdiger Weise habe ich das Gefühl das ich diese Geschichte schon mal gelesen habe, kann mich an das Ende aber nicht erinnern.
Es hat ja lange gedauert bis die zwei mal etwas näher kommen und das Ranma auch noch Ukyo sagt das er Akane liebt.. Uiui... Die arme Frau! Das tut sicher höllisch weh.
Bis hier hin gefällt mir die Geschichte. Eventuell sollte man allerdings drüber nachdenken, die Satzzeichen und Absätze noch mal zu überarbeiten. Manchmal verwirrt es sehr das eine Wörtlicherede durch einen Zeilenumbruch getrennt wurde.

Bin gespannt wie es weitergeht!
24.06.2018 | 07:03 Uhr
zu Kapitel 15
ein tolles und heisses Kap

oh Happosai hätte seine freude daran gehabt wenn er anwesend
gewesen wäre genauso wievKuno so ein Pech für die beiden
immerhinnist liebe nicht von Geschlecht abhänig
wie Akane Ranma gerade bewiesen hat

GVLG Arata
11.06.2018 | 22:53 Uhr
zur Geschichte
Hi, du hättest mich enttäuscht wäre das eingetreten was ich vermutet habe. Aber so ist es ja nicht passiert. Ich hatte vermutet das Nabiki rein kommt aber es kam zum Glück Akane rein :) bitte schreib schnell weiter, bin schon sehr gespannt wie es weiter geht :)
07.06.2018 | 18:58 Uhr
zu Kapitel 14
ein Tolles Kap

hahahahahahahaha Nabiki ist und bleibt eine Nummer für sich
zumindest hat Ranma jetzt gewissheit wer da gestern bei Ihm in der Wanne war

nun zumindest sind sich beide einig diesen einen Schritt zusammen zu gehen
nur es eilt ja nicht denn erst müssen sie sich mit dem Körper
des jeweils anderen Vertraut machen

GVLG Arata
07.06.2018 | 14:39 Uhr
zu Kapitel 14
Mensch ich hatte mich so auf etwas Stress und spannung gefreut, und dan war die weibliche GEstalt im der Badewanne doch nicht Nabiki.
Das hätte doch eine ganz verzickte Dreiecks kiste werden können.
Aber so ganz ist sie ja noch nicht von Ranma ab, habe ich das Gefühl.
koregiere mich wenn ich falsch liege
07.06.2018 | 14:31 Uhr
zu Kapitel 14
Ein wirkliches starkes Kapitel.
Ich muss schon gestehen, ich hatte etwas Angst das Ranma und Nabiki in der Badewanne miteinader intim geworden sind.
Gott sei es gedankt , hast du das bleiben lassen.
Sweetwater ich sag mal so: Weitermachen
Ariadna (anonymer Benutzer)
03.06.2018 | 04:06 Uhr
zu Kapitel 13
Also erstmal Hallo deine FF hat mir am aich sehr gut gefallen und das Nabiki ihre Schwester und ihren Schwager stammt ukd es sich dann selbst tut ist zwar etwas merkwürdig finde ich aber alles in allem ganz gut. Ich würde mich fragen an wem hast du denn gedacht als Ranma es mit der unbekannten getan hat ?

Antwort von Sweetwater am 08.06.2018 | 21:45:29 Uhr
Antworten gibt es in Kapitel 14.
Ich hoffe doch diese sagen dir zu . Danke für deine Review
23.05.2018 | 19:59 Uhr
zur Geschichte
Hey deine FF ist echt gut.
Bin schon sehr gespannt wie es weiter geht und habe da auch schon eine Vorahnung wer da ins Bad kam aber ich hoffe das es nicht der Fall ist.

Biiiiiitte schreib weiter :))

Antwort von Sweetwater am 08.06.2018 | 21:47:53 Uhr
Und hat sich deine Vorahnung bewahrheitet ? Oder habe ich dich mit Kapitel 14 enttäuscht :D ?
25.04.2018 | 16:12 Uhr
zu Kapitel 2
Hab jetzt mal weitergelesen auch Kapitel 2 ist ganz Nice. Hoffe es geht so weiter.
Akane ist aber mal wieder richtig eifersüchtig, es ist aber auch sehr schwer für sie ins Hirn zu kriegen das Ranam sie anscheined wirklich mag.
Frage mich wann sie das mal einsieht. Und wan Ranma endlich auch ohne Zauberei Ehrlich zu Akane sein kann.
25.04.2018 | 01:34 Uhr
zu Kapitel 12
Ohh lala ein äußerst schönes Kapitel. Da wären Akane und Ranma ja beinahe zum Abschluss gekommen.
Ich hoffe nur das es so weitergeht. So viel zu dem Thema das Akane nicht verführerisch sein könnte, ein kleiner Satz und Ranma kennt kein halten mehr.
Der Schluss ist wirklich ganz witzig frei nach dem Motto.

,, Ja akane die anderen Mädchen die auf mich fliegen haben größere Hupen. Ist mir aber voll egal denn ich steh auf ärsche.´´
Ranma ist doch ein ziemliches Ferkel, und ich für meinen Teil kann nur hoffen das wir als Leser davon profitieren und noch einiges von Akanes dem anschein nach. So tollen Po hören.
25.04.2018 | 01:25 Uhr
zu Kapitel 13
Hey war nicht böse gemeint, das du Pervers bist :D
25.04.2018 | 00:50 Uhr
zu Kapitel 1
Hab grade angefangen deine Geschichte zu lesen, wirklich niedliche Idee . Bist nen Guter . Werde mal weiter lesen und dir auch was schreiben so fern es mir passt :D
24.04.2018 | 23:45 Uhr
zu Kapitel 13
Das Kapitel hat mir gut gefallen, auch wenn ich sagen muss das es für mich ziemlich eigenartig war zu lesen das NAbiki sich an sich rumspielt und dabei an ihre Schwester und deren Freund denkt.
Die Grund idee mag einem wohl einem Perversen geist entspringen (sorry)
Aber die Art und weise der Umsetzung ist sehr gelungen, die art und weise wie du körperliche Liebe umschreibst ohne plastisch zu werden (= richtig Hot=) sagt mir zu auch wenn du etwas mutiger sein dürftest.
Wenn ich kritik anbringen müsste würde ich mal sagen nenn das Kind beim Namen.
Weiß nicht wie andere das sehen aber ist auch nur meine Meinung.

Antwort von Sweetwater am 25.04.2018 | 01:01:51 Uhr
Ok danke weiß nicht so recht was ich sagen soll. Dann bin ich wohl ein Perverser :D
24.04.2018 | 07:37 Uhr
zu Kapitel 13
ein Tolles Kap

oh man erst bekommt Nabikibmit wascRanma und Akane
so getrieben haben wird dann noch erwischt wiecsieces sich im Bad selber macht
und dann befriedigt Ranma noch eine unbekannte weibliche Person
und hofft dabei dasces sich dabei um Akane gehandelt hat

man kann für Ihn nur hoffen das es Akane war sonst ist er wohl erschlagen

GVLG Arata

Antwort von Sweetwater am 25.04.2018 | 01:09:59 Uhr
Arata-Kun danke
muss ich einfach mal sagen, es macht natürlich auch einfach Spaß eine FF zu schreiben aber das Wissen das du nach so fast jedem Kapitel mir schreibst. Ist echt ein Motivations Schub
Also danke dir und natürlich auch jedem anderen der mich liest .

Sweeten Tag wünscht Sweetwater
23.04.2018 | 07:43 Uhr
zu Kapitel 10
ein Tolles Kap

obwohl Ranma ein echt unsensiebler Kerl sein konnte
so hat er doch eine sanfte und Sensible Seite
die meist nur Akane zu Gesicht bekommt

Kasumi hat wohl shcon damit gerechnet das Ranma Akane begeleiten würde
und hat sie darum nicht geweckt außerdem wird es Zeit das Ranma seine Schwiegermutter kennen lernt

das Akane sehr viel von ihrer Verstorbenen Mutter hat merkt man deutlich
und sie sit auch die einzige die es wagt ERanma die Stirn zu bieten
nur weil sie nicht kochen kann hat sie zweifel aber es gibt wichtgeres als Kochen können

nur Dumm wenn IIhre zkünftigen Kinder sagen das sie vor dem Essen immer beten da Ihre Mama nicht kochen kann

GVLG Arata
05.04.2017 | 21:02 Uhr
zu Kapitel 9
ein Tolles Kap

na das ist ja shcon mal was endlcih hat Ranma Akane seine Gefühle gestanden
und nach dem Kuss sind sie eben einf ast Normales pärchen und wenn Nodoka
und Kasumi sämtliche Pläöne vereiteln müssen welche Genma und Soun aushecken

denn jetzt wo sie ein paar sind besteht kein Grund dazu etwas zu übereilen
und den beiden einfahc ihr Leben und ihre Leibe ungezwungen leben zu lassen
auch wenn es Kodassi und Shampoo nicht gefallen wird auf weiblicher Seite
jedoch auch das alte Ferkel Pchan und Kuno werden was dagegen haben wie Gonsunguki

GVLG Arata
28.03.2017 | 20:37 Uhr
zu Kapitel 6
ein _Tolles Kap

oh man Uch hätte es doch besser wissen müssen das Ranma an Ihr nur
rein Freundschaftliches Interesse hat und das mit Ihrer Verliebtheit wird sich schon wieder legen
und dann werden sie auch wieder Freunde sein

für Uchan ist es nicht einfach zu sehen wie Ranma und Akane glücklich zusammen sind
jedoch auch Ihr glück wird sie noch finden und es ist wohl näher als sie glaubt

Ranma und Akane werden das ganze wohl noch etwas geheim halten
bis die anderen es vin alleine heruas finden xD

GVLG Arata
22.12.2016 | 23:40 Uhr
zu Kapitel 5
ein Tolles Kap und Uuuups.übersehen

nun.Ranma tut sich extrem schwer wenn es darum.geht
Gefühle in.Worte zu fassen, da er es nie gelent hat
doch er wird die Kurve schon.kriegen
und taten statt Worte sprechen lassen

GVLG Arata
21.12.2016 | 23:30 Uhr
zur Geschichte
ein Tolles Kap

Tja Kuno war zur falschen Zeit am Falschen Ort und hat jetzt vieleicht seine Lektion gelernt
die Finger von Akane zu lassen sein aktuelles Holzschwert kann er vergessen
das war einmal und schwimmt jetzt im Fluß

nun das akane diesen kurzen Kuss samt Moment nicht zerstört haben möchte ist klar
denn jetzt weiss sie wen sie will und was zu tun ist auch ranma muss dann mit Akane noch mal klar text reden
oder Taten sprechen lassen ^^

selbst Dr Tofu ist erleichtert darüber und Kuno wohl in hoffendlich guter behandlung
außer Kasumi ist in der nähe dann ist es aus und vorbei

GVLG Arata
Darkmaddog (anonymer Benutzer)
21.12.2016 | 21:55 Uhr
zur Geschichte
Hi danke erst mal für die antwort, auch wenn ich Nabiki persönlich ja nicht so mag.
Das neue Kap. ist sehr schön geworden, mir gefällt das du langsam fahrt aufnimmst.
Der sprung vom er kriegt die klappe nicht auf, zu er traut sich einfach mal in aller Öffentlichkeit sie zu Küssen ist schon
etwas zackig aber du hast es ja niedlich beschrieben , und so wíld war das ja jetzt auch noch nicht aber . ich als Person wünsche mir vielleicht irgentwann mal etwas USK16 Content. Wo mehr bei denn beiden geht.
Ich glaube das wünsche nicht nur ich mir sondern auch die andern Leser .

in dem Sinne

Dark Mad Dog
Darkmaddog (anonymer Benutzer)
20.12.2016 | 16:16 Uhr
zu Kapitel 1
Deine Art die geschichte an zu gehen gefällt mir sehr, einige male sind sie Sätze etwas umständlich und doch bin ich schon gespannt wie es weitergeht.
Eine Frage habe ich aber noch, ich habe auch mal in die andere Ranma FF von dir gesehen. Was hast du bloss immer mit Nabiki ?

Nur weiter so LG Darkmaddog

Antwort von Sweetwater am 21.12.2016 | 21:39:51 Uhr
Hallo Darkmaddog

ich danke dir wie auch allen anderen für das Lesen und natürlich auch das es dir gefällt. Was Nabiki angeht so ist sie nun eine Figur die
auch im Anime oder Manga nur die ziele verfolgt die ihr zu ihrem persönlichen vergnügen oder Vorteil gereichen und um eine scharfzüngige Antwort ist die ältere Tendo auch nie verlegen. Bietet sich also immer für ehrliche Dialoge an wenn die von Nöten sind. Und ja ein kleinen Faible habe ich auch für diese Figur.

LG sweetwater