Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: bookfreeki
Reviews 1 bis 25 (von 333 insgesamt):
25.11.2020 | 10:48 Uhr
hallo bookfreeki,

ein schönes Kapitel, wobei ich ja denke, das Julian nicht so begeistert ist, das Dumbledore jetzt von alldem weiß... Zumindest wirkt er nicht so, nachdem ihm Newt davon berichtet hat, oder habe ich mich da getäuscht?
Ich hätte es tatsächlich cool gefunden wenn einer nach Durmstrang ginge, wobei ich mich auf die französische Schule ebenso freue (ich habe ihren Auftritt in vierten Teil von HarryPotter irgendwie gehasst). naja andersherum wäre Theseus vermutlich außer sich würde sein jüngerer Bruder sich dazu entschließen, nach Durmstrang zu gehen.
Ich finde es ebenso super, das Newt sich durch Quiditch so einfach ablenken lässt, bin aber sehr gespannt wie es weiter geht. Vorallem in der Beziehung zwischen Newt und Dumbledore! Was ist eigentlich mit Gareth, gefühlt habe ich schon so lange nichts mehr von ihm gelesen ... lebt der noch? Er geht bestimmt nach Durmstrang oder?!
Freue mich auf mehr!
LG
clara97
19.11.2020 | 07:32 Uhr
Hallo bookfreeki!

Habe endlich die letzten Kapitel gelesen und irgendwie hatte ich bei dem jetzigen totale Gänsehaut .. irgendwie liebe ich den jungen Dumbledore mehr als den älteren .. bin echt super gespannt was er ausheckt oder wie er newt helfen wird!

Jedenfalls war das ein super Kapitel und ich könnte es noch ein paar Mal lesen nur weil ... Du die Situation so gut zwischen den beiden dargestellt hast! Praktisch sind das ja die mehr oder weniger ersten längeren Begegnungen zwischen ihnen und ... Naja, wir wissen alle das Dumbledore zu seinem Wort stehen wird und newt einfach noch nicht weiß wie gut er es hat diesen Mann, Professor .. kennengelernt zu haben!

Freue mich weiterhin mehr Kapitel zu verschlingen

(Vielleicht geht's bei mir diese Woche auch weiter .. nach nem halben Jahr! )

LG
Clara97

Antwort von bookfreeki am 23.11.2020 | 22:07 Uhr
Hallo clara97,

freut mich, wieder von dir zu hören :)

Oh, das freut mich, dass ich Gänsehaut erzeugen konnte xD
Ja, tatsächlich ist es eine von den mehr oder weniger ersten längeren Begegnungen zwischen den beiden... irgendwann müssen sie ja irgendsowas wie Freunde werden, was natürlich schwer ist, wenn der eine ein Schüler und der andere ein Lehrer ist.

LG
bookfreeki
16.11.2020 | 20:47 Uhr
Das lief ja ganz gut.
Aber auch typisch Dumbledore xD.
Ich bin gespannt was er sich einfallen lässt, um Kastanienflügel wieder in den Wald zu bekommen ohne Newt und die anderen zu verraten.
LG banoffi

Antwort von bookfreeki am 23.11.2020 | 22:04 Uhr
Hey,

vielen Dank für das liebe Review. Ja, ist schon irgendwie typisch Dumbledore... freut mich auch, dass ich es typisch-Dumbledore rüber gebracht habe :)

LG
bookfreeki
02.11.2020 | 21:33 Uhr
Uff, jetzt weiß es Dumbledore. Aber was wird er dadrauf sagen?
Ich find es gut, dass Newt es jetzt gebeichtet hat. Und Dumbledore wird es bestimmt schaffen, Schadensbegrenzung zu betreiben, er weiß bestimmt eine Lösung!
Hoffentlich schaffst du es schnell weiterzuschreiben, ich bin schon sehr gespannt wie es weitergeht!
LG banoffi

Antwort von bookfreeki am 16.11.2020 | 08:56 Uhr
Hey,

vielen Dank für dein liebes Review. Ja, Newt hat sich nun endlich dazu durchgerungen, Dumbledore von Kastanienflügel zu erzählen.

Ich habe heute auch endlich das neue Kapitel hochgeladen. Viel Spaß beim Lesen :)

LG
bookfreeki
23.10.2020 | 13:47 Uhr
Hallo, bookfreeky,

deine Geschichte gefällt mir wirklich gut. Gerade der Handlungsstrang mit Theseus ist sehr spannend. Ich bin aber auch gespannt, für welche Schule Newt sich entscheiden wird.

Viele Grüße,

Auguste Viktoria

Antwort von bookfreeki am 02.11.2020 | 20:46 Uhr
Hey,

freut mich, dass dir meine Geschichte weiterhin gefällt :) Ich werde mich darum bemühen, Theseus vielleicht häufiger einzubauen. Er wird in jedem Fall in diesem Schuljahr nochmal einen Auftritt haben, soviel ist sicher.

Viele Grüße
bookfreeki
19.10.2020 | 19:05 Uhr
Hallöchen,
Ich schon wieder xD. Ich find es ne gute Idee, dass Newt zu Dumbledore geht. Immerhin hat der es ihm schon angeboten. Und alleine kommen die Schüler wohl nichtmehr weiter. Außerdem wollen sie ja auf den Schüleraustausch!
Mal sehen was Dumbledore zu Kastanienflügel sagt...
LG banoffi

Antwort von bookfreeki am 02.11.2020 | 20:44 Uhr
Hallöchen,

vielen Dank für dein liebes Review. Ja, vermutlich ist es die richtige Entscheidung, dass Newt zu Dumbledore geht, auch wenn es ihm einiges an Überwindung kostet, denn Dumbledore ist immer noch ein Lehrer. Aber ja, er möchte zum Schüleraustausch und da muss man auch mal über seinen Schatten springen...

LG
bookfreeki
10.10.2020 | 18:49 Uhr
Hallöchen,
Der Schüleraustausch ist echt ne super Idee! Ich find sowohl Durmstrang als auch Beauxbatons echt interessant, auch wenn ich mir Newt eher in Beauxbatons vorstellen kann.
Ich bin echt gespannt, wie es dann genau mit dem Schüleraustausch aussieht ^^.
LG banoffi

Antwort von bookfreeki am 19.10.2020 | 18:32 Uhr
Hallo,

vielen Dank für dein Review :)
Freut mich, dass dir die Idee mit dem Schüleraustausch gefällt. Es wird auf jeden Fall noch spannend werden :)

LG
bookfreeki
25.09.2020 | 15:25 Uhr
Hey,

erst einmal danke für die Widmung zum Kapitel aus Theseus Sicht! Und es tut mir leid, das ich mich so lange nicht "gereviewt" hab! XD
Theseus mag ich ja irgendwie sehr, weshalb ich die Kapitel mit ihm echt gefeiert habe und du hast sie super beschrieben, sie gefallen mir sehr!
Newt tut mir echt leid, dass er durch die Strafarbeiten auch ein verbot bekommen hat nach Hogsmead zu gehen. Für mich an seiner Stelle wäre das schlimmer als im Pokalzimmer sauber zu machen auf Muggelart. Dafür freut es mich umso mehr, dass dieser Auror nicht mehr, da ist und endlich der Kollege von Newts Mutter. Ich hoffe ja nicht, das Newt jetzt auf eine noch gefährlichere mission geht, da der Kollege ja sagt, es wäre jetzt noch gefährlicher als damals im Sommer. Ich hoffe aber irgendwie gleichzeitig, das Newt diesen Typen oder Gruppe oder wer auch immer für die Anschläge auf Tiere verantwortlich ist trifft und ihnen zusammen mit seinen Freunden das Handwerk legt. Ja, irgendwie klingt das ein wenig zu viel des Guten und auch etwas weit hergeholt aber es wäre irgendwie cool!

Freue mich auf mehr!
LG
clara97

Antwort von bookfreeki am 28.09.2020 | 15:19 Uhr
Hey,

vielen herzlichen Dank für dein Review :)
Freut mich, dass dir die Kapitel über Theseus gefallen haben. Vielleicht gibt es wieder einmal ein Kapitel aus seiner Sicht irgendwann in Zukunft (aber ich kann nichts versprechen, es muss ja auch passen).
Ich glaube, für mich wäre ein Verbot, Hogsmeade zu besuchen auch schlimmer als das Pokalzimmer abzustauben (nicht dass ich sowieso regelmäßig auf Muggelart putze, weil mein Zauberstab nicht funktioniert...). Aber Hogsmeade ist halt schon etwas besonderes.
Deine Hoffnungen sind tatsächlich etwas widersprüchlich xD. Mal schauen, was Newt und seine Freunde in den nächsten Wochen/Monaten bis zum Schuljahresende noch so alles anstellen (wir haben ja erst Anfang/Mitte März).

LG
bookfreeki
21.09.2020 | 09:35 Uhr
Hallo Bookfreeki

Noch kein Review zum letzten Kapitel? Das sollte natürlich nicht sein, ändern wir das schnell!

Newt kann einem schon irgendwie leid tun, nicht nach Hogesmade zu dürfen ist hart! Ich habe das Gefühl du hast dies u.a. gemacht,um eine Parallele zum dritten Jahr von Harry zu haben! Ich müsste zumindest daran denken!
Es ist echt lieb von Julian und Alex, dass sie Newt etwas mit bringen wollen und verständlich das sie nicht begeistert davon sind Leta zu treffen! Du zeigst hier sehr gut Newts gutherzigen Charakter, obwohl Leta so mies zu ihm ist,will er das sie nicht alleine bleibt, da er auch weiß das sie im Grunde ein gutes Herz hat! Jetzt ist noch der Kollege seiner Mutter da(ich glaube du hattest da einmal ein Fehler, statt Miss Scamander Kollege hast du nur Miss Scamander geschrieben), mal schauen wie es weitergeht. Vielleicht kommt ja heute ein neues Kapitel!
Liebe Grüße und Eine schöne Woche

Anna

Antwort von bookfreeki am 24.09.2020 | 17:18 Uhr
Hallo Anna,

vielen Dank für dein liebes Review.

Ja, Newt kann einem leid tun, aber naja... er hat nun einmal die Schulregeln gebrochen. Tatsächlich habe ich die Parallele zum dritten Schuljahr von Harry gar nicht gesehen, aber du hast Recht, dass dort irgendwie eine Verbindung besteht. Wobei der Unterschied darin besteht, dass Newt von seinen Eltern/Vormund die Erlaubnis hätte, aber es ihm von seiner Hauslehrerin als Strafe verboten wird - Harry hatte keine Erlaubnis von seinen Verwandten/Vormund und konnte von seiner Hauslehrerin nicht die Erlaubnis bekommen.

Ja... Newt ist nun einmal Newt... manchmal vielleicht ein bisschen "zu gut", aber das ist er eben. Das mit Mrs. Scamanders Kollege werde ich mal geschwind verbessern :)

Nächste Woche sollte es dann auch wieder ein neues Kapitel geben.

Liebe Grüße und auch noch eine gute Woche
bookfreeki
24.08.2020 | 21:02 Uhr
ღ¸☆´ ¸.✿ ! Yaho!!

das war wieder einmal ein großartiges Kapitel
Etwas anderes ist man von dir aber auch nicht gewohnt. ;)

! Kondo ne!! ღ¸☆´ ¸.✿

Antwort von bookfreeki am 07.09.2020 | 20:13 Uhr
Hey,

vielen Dank für dein liebes Review :) Freut mich, dass dir das Kapitel wieder so gut gefallen hat.

LG
bookfreeki
17.08.2020 | 16:21 Uhr
ღ¸☆´ ¸.✿ ! Yaho!!

die Geschichte gefällt mir immer noch richtig gut
Man merkt das du echt viel Mühe reinfließen lässt!

! Kondo ne!! ღ¸☆´ ¸.✿

Antwort von bookfreeki am 24.08.2020 | 13:32 Uhr
Hey,

vielen Dank für dein Review.
Das neue Kapitel ist online :)

LG
bookfreeki
11.08.2020 | 14:01 Uhr
ღ¸☆´ ¸.✿ ! Yaho!!

das Kapitel war wieder richtig toll
Ich liebe diese Geschichte, sie gefällt mir wahnsinnig gut!

! Kondo ne!! ღ¸☆´ ¸.✿

Antwort von bookfreeki am 17.08.2020 | 08:51 Uhr
Hallo,

vielen Dank für dein liebes Review.

LG
bookfreeki
04.08.2020 | 22:12 Uhr
Hallo Bookfreeki
Hatte zuletzt etwas Stress(bin umgezogen und hatte letzte Woche eine 7-Tage Woche!), aber langsam normalisiert sich alles und ich habe wieder mehr Zeit für FanFiktion!(Du scheinst aber mit deinem Studium recht viel zu tun zu haben, immerhin kam seit ca. 10 Tagen kein neues Kapitel mehr!)
Die letzten Kapitel waren wirklich interessant, ich fand es super das auch ein Kapitel aus der Sicht von Thes kam! Nun scheint alles ja noch gut gegangen zu sein und Newt kann seinen Geburtstag feiern und hat sich sogar mit Julian ausgesprochen!Jetzt kommt endlich der Kollege seiner Mutter, ich bin gespannt !
Mach es gut und nicht zu viel Stress!
Liebe Grüße Anna

Antwort von bookfreeki am 10.08.2020 | 09:06 Uhr
Hallo Anna,

vielen Dank für dein Review.
7-Tage-Woche hört sich echt heftig an - wobei, wenn man es bedenkt, habe ich das wohl auch regelmäßig, nur kann ich mir meine Zeit (zumindest theoretisch) wahrscheinlich freier einteilen. Ja, ich hatte tatsächlich mit dem Studium viel zu tun und war auch letzte Woche bei meiner Familie zuhause und außerdem kann ich mich bei diesem Wetter leider nicht mal auf meine Geschichte konzentrieren, obwohl mir das Schreiben hier auf FanFiktion ja eigentlich Spaß macht...

Freut mich, dass dir die letzten Kapitel gefallen haben. Ich habe nun auch endlich ein neues Kapitel hochgeladen.

Dir noch eine gute Woche und bis bald :)

LG
bookfreeki
26.07.2020 | 01:30 Uhr
ღ¸☆´ ¸.✿ ! Yaho!!

Deinen Schreibstil finde ich großartig
Auch deine Charakterdarstellung ist überaus gelungen!

! Kondo ne!! ღ¸☆´ ¸.✿

Antwort von bookfreeki am 10.08.2020 | 09:01 Uhr
Hey,

vielen Dank für dein Review. Freut mich, dass dir meine Geschichte und mein Schreibstil gefällt :)

LG
bookfreeki
21.07.2020 | 02:34 Uhr
Hi
Ein schönes Kapitel.
Bin gespannt wie es weitergeht.
LG

Antwort von bookfreeki am 10.08.2020 | 09:00 Uhr
Hi,

vielen Dank für dein Review:)

LG
bookfreeki
14.07.2020 | 13:56 Uhr
Hallöchen,
Ich melde mich auch mal wieder . Newt ist endlich aus dem Krankenflügel draußen und ich finde es ist eine sehr gute Idee sich erstmal bei Chamberlain zu bedanken. Und es ist ja schön, dass der Kollege von Newts Mutter bald kommen kann. Das hält Newt vielleicht noch zusätzlich, zu der schlechten Erfahrung, davon ab in den Wald zu gehen.
Hoffentlich löst sich das Rätsel um die Krankheit bald!
LG banoffi

Antwort von bookfreeki am 20.07.2020 | 22:45 Uhr
Hallöchen :)

Vielen Dank für dein Review, freut mich von dir zu hören :)

Ja, ich denke, dass der Kollege von Newts Mutter jetzt kommt, ist auf jeden Fall sehr wichtig, v.a. nachdem Newt gesehen hat, wie es den Tieren im Wald geht. Bei Newt weiß man ja nie, auch wenn er eine schlechte Erfahrung hatte, aber wenn den Tieren jetzt tatsächlich geholfen wird, ist das gut.

LG
bookfreeki
13.07.2020 | 18:28 Uhr
Hi
Erneut ein wirklich schönes Kapitel.
Julian gefällt mir so sehr.
Weiter so!

LG

Antwort von bookfreeki am 20.07.2020 | 22:43 Uhr
Hey,

vielen Dank für dein Review:)

LG
bookfreeki
06.07.2020 | 17:24 Uhr
Hi
Ein schönes Kapitel.
Freue mich auf mehr.
LG

Antwort von bookfreeki am 13.07.2020 | 18:19 Uhr
Hey,

vielen Dank für dein Review :)

LG
bookfreeki
29.06.2020 | 19:38 Uhr
Hi
Ein schönes Kapitel.
Bin gespannt wie es weitergeht.
LG

Antwort von bookfreeki am 06.07.2020 | 17:17 Uhr
Hey,

vielen Dank für dein Review.

Das neue Kapitel habe ich eben hochgeladen :)

LG
bookfreeki
28.06.2020 | 23:28 Uhr
Hallo Bookfreeki (Lucia)

Das war wirklich ein tolles Kapitel! Schön wie Thes seinen Bruder schützen will und auch wie Mr.Chapman die zwei unterstützt! Aber echt unglaublich was der Auror Newt unterstellt! Unfassbar!Erinnert mich irgendwie an Harrys Anhörung im Mynesterium im 5 Band,egal was richtig ist, wir drehen es uns so zurecht das es uns gefällt!
Bin gespannt auf die kommenden Kapitel, besonders auf Julians Reaktion und der Aussprache der zwei Freunde!

Liebe Grüße und eine schöne Woche
Anna

Antwort von bookfreeki am 29.06.2020 | 19:18 Uhr
Hallo Anna,

vielen Dank für dein liebes Review.
Freut mich, dass dir das letzte Kapitel gefallen hat. Ja, es ist echt schön, wie Thes seinen Bruder verteidigt. Allerdings meinst du wohl Mr. Chamberlain, der die beiden unterstützt - Mr. Chapman ist nämlich der Auror, der Newt alles unterstellt, aber ja, die beiden haben doch einen relativ ähnlichen Namen xD Ja, das hat wohl auch gewisse Ähnlichkeiten mit Harrys Anhörung im Ministerium, das stimmt.

Liebe Grüße und eine gute Woche :)
bookfreeki
23.06.2020 | 09:57 Uhr
Hey,

puhh, wie sich Theseus und Dennis an den Hals gegangen sind - wow, hatte ich Gänsehaut, dass Chapman mit sowas um die Ecke kommt und es wirklich absurd ist, eine solches verbrechen einem Drittklässler aufzujagen. Es ist einfach so süß, wie er Newt verteidigt und Chapman auch noch so arrogant ist anzunehmen, dass ihm irgendjemand glauben schenkt. (Ich glaube, dass gibt im Ministerium noch so ein paar Wortgefechte zwischen den beiden (Thes und Chapman)!
Ich bin jedoch froh, dass es nicht noch schlimmer, also ein Rauswurf zum Gesprächsthema wurde, aber trotzdem habe ich das Gefühl, dass da noch auf uns Leser spannendes wartet, zumal es ja noch so einige Jahre auf Hogwarts sind!

Ich freue mich auf mehr und dieses Kapitel ist wirklich super gut geschrieben - ich liebe es!
LG
clara97

Antwort von bookfreeki am 23.06.2020 | 11:38 Uhr
Hey,

vielen Dank für dein Review und das dicke Lob. Ja, Theseus und Dennis sind sich ziemlich an den Hals gegangen, wie du so schön sagst. Ja, es ist total absurd, dass er das einem Drittklässler und einem Zweitklässler, aber v.a. Newt anhängt, aber das hat nicht unbedingt etwas mit Newt zu tun... wenn der Wunsch da ist, kann ich ja eventuell auch mal ein Kapitel aus Theseus' Sicht schreiben, um die Berichterstattung im Ministerium darzustellen.

Ja, es wird wohl noch einiges passieren in Newts Zeit auf Hogwarts.

LG
bookfreeki
22.06.2020 | 09:59 Uhr
Hi
Bisher gefällt mir die Geschichte gut.
Bin gespannt wie es weitergeht.
LG

Antwort von bookfreeki am 23.06.2020 | 12:04 Uhr
Hey,

vielen Dank für das liebe Review :)

LG
bookfreeki
21.06.2020 | 13:54 Uhr
Hey schon wieder,

wow, das Ende des Kapitels, um mal das Pferd von hinten aufzuzäumen ist ja mal ein absoluter Cliffhanger und ich habe das Gefühl es wird echt noch interessant und ernst ...! Wie Theseus aufeinmal auf Newts Seite ist und seinen Kollegen gefühlt herausfordert Newt etwas böses in die Schuhe zu schieben, nur um seinen Bruder retten zu können!
Vorallem wie viele einfach im Büro sind, als ob Newt ein Schwerverbrecher wäre, der gleich nach Askaban kommt. Ein wundervolles Kapitel mir gefällt es sehr und kann kaum noch erwarten, was uns jetzt Dennis Chapman auftischt!!!

LG
clara97

Antwort von bookfreeki am 22.06.2020 | 09:05 Uhr
Hey,

vielen Dank für deine beiden lieben Reviews, ich habe mich sehr gefreut und kann sehr gut verstehen, wenn man mal keine Zeit hat, wie du sicherlich weißt.

Ja, mir wäre das vermutlich auch superpeinlich, durch die ganze Schule auf einer Trage transportiert zu werden, vor allem wenn man nicht zeigen will, dass man krank ist, weil man zumindest fit genug ist, dass es einen stört. Oh ja, mir hat es richtig Spaß gemacht, das kleine "Kräftemessen" zwischen Madame Mayes und Theseus zu schreiben - die beiden passen echt perfekt zusammen xD.

Naja, Theseus und Newt sind immer noch Brüder. Sie verstehen sich zwar überhaupt nicht gut und Newt mag seinen Bruder auch aus verschiedenen Gründen nicht besonders, aber Newt ist immer noch Theseus' kleiner Bruder und er muss/möchte ihn beschützen - wie ich ja auch schonmal in einem früheren Kapitel, als Newt im Sommer von Theseus abgeholt wurde, angedeutet hat. Sie mögen völlig konträre Ansichten haben und Newt ist von Theseus eher genervt als sonst etwas (und Theseus andersherum auch von Newt), aber Theseus würde nie zulassen, dass seinem Bruder unrechtmäßig etwas passiert. Ich denke, irgendwie ist Theseus immer auf Newts Seite, wenn er auch nicht ganz damit konform geht, was Newt auf seiner Seite so alles anstellt.

Ja, die Versammlung im Schulleiterbüro... irgendwie habe ich, wer alles anwesend sein sollte: Professor Black natürlich, weil es sein Büro ist, dann die Professoren Noel und Prendergast als die jeweiligen Hauslehrer, Simon natürlich, Mr. Chamberlain als "Retter" der beiden Schüler, Mr. Chapman, weil er mit seinen Anschuldigungen hausieren geht und zuletzt noch Dumbledore, der sich irgendwie eingeschaltet hat (weil eigentlich hat er ja keine wirkliche Verbindung zu dem Ganzen, aber er hat Newt ja auch schon seit einiger Zeit im Auge). Und so wurde das Büro irgendwie zu einem vollen Büro.

LG
bookfreeki
21.06.2020 | 13:44 Uhr
Hallöchen,

tut mir leid, dass ich nicht schon früher eine Review da gelassen habe, aber naja, wie dass dann so ist, kommt dann doch das Leben dazwischen und zack hat man keine Zeit mehr, oder kommt einfach nicht dazu - hier also deine Review!

ein schönes Kapitel und irgendwie hat es mich sehr gefreut, dass Theseus gekommen ist. Andererseits ist es auch sehr beunruhigend, zumal sie zusammen zu Professor Black gehen müssen. Irgendwie tut mir Newt da auch sehr leid, das er auf der Trage sitzend von Thes begleitet durch die Schule muss - mir wäre das superpeinlich! Madame Mayes ist so ne richtige "Krankenschester" - sie gefällt mir, wie sie Theseus anmacht und ihm sagt, was er tun soll, bezüglich Newt und ihn bloß heile wiederbringt! (ich musste richtig schmunzeln, richtig amüsant XDDD)
Ich bin wirklich gespannt, was nun auf Newt wartet und lese gleich mal fleißig weiter!

LG
clara97
16.06.2020 | 13:09 Uhr
Hallo Bookfreeki

Die letzten Kapitel waren wirklich spannend. Bin gespannt wie es für Newt ausgeht, rausgeworfen wurde er ja erst 1913 und wegen Leta, daher denke ich das ihn Albus Dumbledore in Schutz nehmen wird und auch Simon, der ja eigentlich die Idee zu all dem hatte. Hoffe auch das sich Julian und Newt bald aussprechen werden. Es bleibt jedenfalls spannend. Freue mich schon auf das kommende Kapitel. Vielleicht kommt das ja heute noch!

Liebe Grüße
Anna

Antwort von bookfreeki am 16.06.2020 | 16:27 Uhr
Hallo Anna,

vielen lieben Dank für dein Review. Ja, so viel kann ich wohl schon einmal verraten, dass Newt logischerweise noch nicht rausgeworfen wird, jetzt im dritten Schuljahr.

Heute wird es wohl leider kein neues Kapitel geben, aber ich hoffe im Laufe der Woche. Am Sonntag, wo ich normalerweise immer die neuen Kapitel schreibe, habe ich bis um 21 Uhr an einem Referat gearbeitet, da habe ich da leider keine Energie gehabt, noch zu schreiben, auch wenn es mir Spaß macht und ich ja auch gespannt bin, wie es weiter geht (nicht dass ich das selbst entscheiden könnte xD). Aber ich habe heute das Referat abgegeben und bin auch zufrieden damit :)

Liebe Grüße
Lucia
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast