Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: spooky
Reviews 1 bis 25 (von 31 insgesamt):
06.01.2019 | 06:17 Uhr
In eine eiserne Jungfrau würde man nicht gerne steigen wollen. Soweit ich mich erinnere, hat Camilla das als Noble Phantasm....jedenfalls schön geschrieben vom Grafen. Und dir ein schönes Wochenende.

Antwort von spooky am 06.01.2019 | 10:10 Uhr
^^,
Tja da bleiben bei dem Buch würde ich aber auch nicht empfehlen ;) Ah die kleine Anspielung kennst du also doch. Im Anderen Labyrinth jedoch dürfte es eher Elisabeth sein die dem Anderen Team gerade das Leben schwer macht.
Freut mich das ich den Graf einigermaßen hinbekomme. Immerhin hat er nicht so viele Auftritte in Fgo gehabt.
Dir auch ein schönes Wochenende und felizes reyes magos.
Hasta luego y cuidate nos leemos
11.08.2017 | 21:52 Uhr
Yo!

Machen wir gleich weiter! ^^


Die Charaktere und ihre Persönlichkeiten hast du auch hier wieder sehr gut dargestellt und beschrieben.

Zudem hast du auch alles wieder sehr detailgetreu dargestellt, was mich wie immer sehr erfreut hat. ^^


Wie jedes Ma' ein verdammt gutes Chap und ich bin schon sehr gespannt, wie's weiter geht! ; )

GLG

Feuerteufel ^^

Antwort von spooky am 11.08.2017 | 21:55 Uhr
du freust dich doch nur so weil Lancer etwas ärger bekommen hat. Gibs zu^^

puh die Extra Welt wird mich noch ordentlich auf trapp halten.

Aber hauptsache du bist happy.

Also hasta luego y cuidate nos leemos
31.05.2017 | 21:10 Uhr
Yo!

Es tut mir echt unfassbar leid, dass ich so lange nichts geschrieben hab', aber ich war im Schulstress und hab' einfach nicht die Zeit gefunden um zu schreiben.
Tut mir echt leid...

Das wird jetzt mehr oder weniger eine Zusammenfassung der letzten sieben Chaps, von denen meine Reviews fehlen.

Die Entwicklung deiner Story gefällt mir wirklich verdammt gut und ihr Spannung, sowie den Witz hältst du auch die gesamte Zeit über aufrecht, was wirklich super ist! ; )
Die Charaktere und ihre Persönlichkeiten sind wieder perfekt getroffen und dargestellt worden, was mich wieder sehr gefreut hat!
Mein absolutes Highlight war ja, als sie unter Wasser gekämpft haben. Das war echt genial! ^^

Freu mich schon sehr auf das nächste Chap und bin schon sehr gespannt, wie's weiter geht!

GLG

Feuerteufel ^^

Antwort von spooky am 31.05.2017 | 22:00 Uhr
ach so schlimm ist das nicht. du hast hiermit das insgesammt 300. review getippt. hehe.
eins sag ich dir wenn ich bb schreibe dreh ich nochmal am rad da sie schon ein extremer chara für mich ist.
bei dem unterwasserkampf hab ich mich aber auch angestrengt. immerhin hies es cu zu bremsen der unheimlich schnell ist. da jeder der servants beim kampf seine eigenheiten hat.
das thema wasser ist noch nicht beendet ich wollte einfach mal ein anderes dungeon konzept haben gerade nachdem ich die spiele ja habe unso mehr.
ich mag es einfach das chaos servant trio mit emma interagieren lassen da sie so verschieden sind.
bei dem etwas düsteren kaleidoskop dreh ich hier allerdings auch zu gerne die gag dusche auf. ;)

also nochmal danke das du dich an ein review gesetzt hast. mir bedeuten solche zeilen wirklich immer viel.
hasta luego y cuidate nos leemos^^
27.05.2017 | 10:10 Uhr
Melde mich auch mal wieder zu Wort^^

Also unser Gil scheint ja wirklich seeehr verletzt in seinem Stolz zu sein. Also dass er so miese Laune hat schiebe ich einfach mal darauf, dass selbst er nicht in der Lage war, alles in Schutt und Asche zu verwandeln.
Hat mich ein wenig verwundert, dass du ihn doch auf diese Art und Weise verletzlich dargestellt hast aber ich finds süß.
Natürlich hat ihn sein Weg sofort zu seinem Thron geführt..eigtl hättest ihm auch noch ein Glas heiße Milch in die Hand drücken müssen, damit er große, funkelnde Augen bekommt *willst du dich lustig machen?* Nein nein...natürlich nicht, ich dachte nur, Milch schmeckt euch eure Erhabenheit....

Auch Archer und Lancer verhalten sich mal wieder typisch^^ Archer am putzen (er soll mal wieder vorbeikommen, bei mir geht hier in der Lernerei einiges unter >.<) und Lancer mal wieder jede Chance am nutzen, in das Badezimmer zu kommen^^

Ich hatte Spaß am Lesen des Kapis^^
Grüße :)

Antwort von spooky am 27.05.2017 | 13:11 Uhr
Zwei drittel Gott, das ist hier eher der Grund von allen Haldgöttern sticht er durch den Fakt herraus. Weder ist er Mensch noch Gott. Bei der Welt der MoonCell Merkt man dies mehr als sonst in Fate.
Der fakt das ein Programm ihn da in seinen Wesen einschrenken kann ist etwas das er nicht duldet, schon klar. Jedoch ist da noch etwas Er tritt auf als ob er die Menschen hasst. Doch ist das Gegenteil der Fall er hat nie im Willen der Götter gehandelt sondern im den der Menschen.

Nein das mit der Milch wÄre doch zu riskant. Als er Ishtar antrag ablehnte auch seine typische Art lies die Göttin ja den Stier des Himmels los. Das wären 7 Jahre dürre wenn er das Tier nicht erledigt hätte. Nur das dadurch nicht er sondern Enkidu zu leiden hatte. Der Stier war ja Besitz der Götter, und die machen keine Fehler. Enkidu musste darum sterben, da Gil eine Lektion erteilt wurde.
Mit der Milch hättest du ihn daran erinnert. Wolltest du ihn mal wirklich toben sehen? Dem Stier des Himmels fehlt immernich das rechte Hinterteil wenn du dir das Sternbild ansiehst...
Bei Gil muss man sehr viel nachlesen...^^

Tja Archer hat nunmal dieses Hobby da kann man nichts machen. Wobei er auch ein furchtbarer Waffennarr ist. Den aufbau einer schwertes kann er dir ewig erklären...
Cu Chulainn ist nunmal immer auf der jagt. Man sollte immer aufpassen wenn man ihn als Servant hat. Er ist an leichtesten im Umgang da er sich schnell anpasst. Aber Ulsters Hund eben. Hütte dich hihi.

Na das freut mich wenn du spass hattest. :)
Du merkst ich vernachlässige diese Geschichte schon nicht.
Also hasta luego y cuidate nos leemos
12.05.2017 | 18:58 Uhr
Buenas días!

Kurz und knapp: Like :D
War sehr spannend zu lesen, hätte nicht gedacht, dass du Gilgamesh mal schwächeln lässt...(*sich hastig umseh und den König erblick*)..ehhhh ich meine natürlich...ich hätte nicht gedacht, dass Gilgamesh sich eine wohlverdiente Pause gönnen würde in einer Situation, die er natürlich zu jeder Zeit voll und ganz im Griff hatte....

Hat mich aber tatsächlich gefreut, dass er wieder in der Erwachsenengestalt war. Auch wenn er da die Freundlichkeit nicht wirklich gepachtet hat...vllt sollte Yuri ihm auch hier mal einen Besuch abstatten XD

Lancer und Archer haben natürlich wie immer nichts besseres zu tun, als sich gegenseitig eins rein zu drücken...ich glaube das ist eher ein Kindergarten auf einem Ausflug als ein Gralskrieg...Archer gehört dann iwie in die Delfingruppe und Lancer gehört der Hundegruppe an...(Also bei uns früher im Kindergarten gab es eine vorherrschende Rivalität zwischen den Gruppen :P)..und Emma scheint die Erzieherin zu sein...immer wieder unterhaltsam.

Hach und dass Gil gerettet werden muss...hahahaha :DD *räuspern aus dem Hintergrund*...verdammt der is ja immer noch hier...ich meine natürlich...ich kann verstehen, dass Gilgamesh keine Lust hatte, sich selbst aus dem See zu begeben. Wofür hat ein König schließlich Bedienstete, die ihn dann hinausziehen....

Soooodele...
viele grüße :)

Antwort von spooky am 12.05.2017 | 20:03 Uhr
Wie guten Morgen?!
Hat Gil dich mit seinen rumwandern die Ganze Nacht wach gehalten?
Nun ich sagte ja BB ist ein Problem für Goldie. Sie trickst mehr als einmal. Das Problem ist ja er ist stark aber unterschätz durch seine Selbstsicherheit gerne andere. Das war hier der Fall.

Yuri hätte in der Lage wohl den gleichen Status bei ihm wie BB. Er ist immernoch gewaltig angefressen wenn man das so sagen kann.

Die Beiden sind wie Hund und Katz das wird sich nicht ändern selbst in einen Team hat Nasu da nunmal die Wortgefechte der Beiden immernoch dabei. So habe auch ich meinen Spass daran.
Kindergarten? Meinst du? Nun ich war zu oft krank um mich an meine Kindergartenzeit positiv erinnern zu können.
Bei Lancer wars wohl eher die Druidenschule im schnelldurchgang. Das sind sonst 20 Jahre bis das man das Wissen drauf hat. Lancer als Halbgott jedoch hat vieles in die Wiege gelegt bekommen. Emma bleibt da eher neutral wie ich das sehe ist sie schlau genug nicht zwischen den Streithähnen aufgerieben zu werden. Hahahaha

Nun auch ein König der Helden ist nicht ohne Fehler so nutzt er doch die pausen die man ihm gibt. Das ist wohl eher die passende Wortwahl. Meinst du nicht?

Schön das dir der Badespass a la BB gefallen hat.
Also hasta luego y cuidate nos leemos
09.05.2017 | 19:29 Uhr
Erst mal: Herrlich, wie die drei sich wieder zanken und wie Lancer jede noch so kleine Chance nutzen möchte, sich an Emma (oder Frauen generell) heranzumachen. Elender Lustmolch :D

Dann fand ich es wirklich gut beschrieben, wie Emma ihre Magie benutzt hat und dann das -ich nenne es mal Abenteuer- unter Wasser durchsteht. Was mit den drei Servants an ihrer Seite nicht unbedingt viel einfacher ist..ich glaube, wäre ich an ihrer Stelle und hätte alle drei um mich..ich würde mir den Gnadenschuss geben. Oder einem von den Zankern..

Dass Klein-Gil Spaß am *Rutschen* hat fand ich ebenfalls ungemein unterhaltsam..ich kann mir das wirklich vorstellen, wie er da lachend und am besten noch mit den Händen in der Luft herumsaust. (Lieber Weihnachtsmann (bin ich zwar zu alt für aber wen kümmerts?) ich hätte gerne immer noch einen kleinen Gil. Den großen kannst du mir auch mitbringen, der darf mich dann in die Schule begleiten und meinen Schülern Angst einjagen)

Auch der letzte Gag von Archer an Lancer mit dem rostfrei. Herrlich. Auf sowas wäre ich selbst glaube nie gekommen^^
Wieder gute Arbeit geleistet :)
Grüße :)

Antwort von spooky am 09.05.2017 | 19:46 Uhr
Ja es lässt sich nicht vermeiden das die Drei zanken. Hoffen wir mal es bleibt bei Wortgefächten da alles Andere sehr, sehr, sehr viel Schaden mit sich bringt. (Überlebenschance selbst mit den Noble Phamtasn von Berserker Herakles gleich Null wenn man da dazwischen gerät...)
Erkläre du bitte mal Lancer einen Helden der Mythologie was Lustmolch oder besser gesagt Belässtigung eigentlich ist... Das gabs zu seiner Zeit nicht in der Form und versuchs und du wirst blöd dabei. Leider ein Fakt an den ich mich beim schreiben von dem Chara gewöhnen musste. Glaubs mir die machen was sie wollen nicht was ich vorhabe...

Ach Versuche mal Magie zu erklären darin finde ich in Nasu immer wieder meinen Meister. Wo ich noch viel lernen muss. Ohne die Drei würde Emma nichtmal da oben bleiben falls sie Hochkommt aleine. so fehlt ihr die Kraft nicht abzustürzen...

Klein Gil ist ja auch erbauer des in Hollow Ataraxia berüchtigen Waku Waku Splash. ein Wasserspassbad das in weniger als eien halben Jahr erbaut wurde. Wobei auch der erwachsene Gil auf dem Mond wohl sowas baunen würde. Glaubs mit. Der hat seien Spass.
Ich glaube Gil würde eher dir Angst einjagen. Da du nie weisst wann er sich einen Spass mit dir erlaubt. :)

Ja Archer und Lancer wie Hund und Katz da kommen solche Sprüche am Fliessband.
Irgendwie verbringe ich zuviel Zeit mit den Chaoten...^^

Danke Danke Danke. Das bedeutet mir wirklich viel. Freut mich das ich dich unterhalten konnte.
Also hasta luego y cuidate nos leemos ;)
07.05.2017 | 23:04 Uhr
Melde mich auch mal wieder.

Hakuno tut mir Leid es ist nicht einfach mit Nero und Tamamo, ich weiß es da ich Fate Extra: the Umbrel Star gespielt habe. Ich bezeichne Nero gerne als Arthurias Gegenstück. Und als wäre Hakuno nicht schon genug bestraft, ist sie in eine Falle von BB getreten die für Emma gedacht war, wenn Gilgamesh das gehört hätte, würde er sie sie vernichten.

Und zum 13. Kapitel: BB hätte sich bestimmt was viel schlimmeres ausdenken können, was die Kleider betrifft.

Antwort von spooky am 07.05.2017 | 23:29 Uhr
Hey schön dich wieder zu lesen ^^
Das freut mich nun wirklich!
Was schlimmeres du meinst wie Ranis Idee eines Badeanzuges den Saber in CCC abbekommt? o.0´
Nicht nur du hast das Spiel gezockt hihihi ich warte jetzt schon auf den Zweiten Til weil ich wissen will wie es weitergeht....
Meinte Hakuno nicht das wenn die beiden sich streiten das es sich nach zuhause anfühlt?
Arthuria hat ihren Namen ja bekommen von einen Verwanten von Nero der die Kleine Arthuria so ähnlich sah das der alte Pendragon ihr den Namen gab, wenn ich das richtig in Erinnerung habe

Na ich weiss nicht manchmal ist Gil erstaunlich nachsichtig gerade bei Extra oder Extella ist er da mit einer Geduld am Werk wo man sonst meinen würde es droht einen der Tod...
Ich glaube Gil wird noch seine Freude an BBs Einfällen haben ^^ Die Gute macht ihm gerne das Leben schwer...

Hattest du erwartet das ich Hakuno auch ihr Team zur Seite stelle?
Also hasta luego y cuidate nos leemos
07.05.2017 | 20:28 Uhr
So nachdem im Titel Hunde vorkamen, meinte mein vierbeiniger Freund hier eben, mal den Boden vollzukotzen....*Archer wo bist du?????*

Fande das Kapitel angenehm, musste sehr schmunzeln beim Auftritt des Fuchs-Servants und unserer Taiga mal wieder..(auch in Kaleid, was ich nebenbei wenn Zeit ist gucke, ist sie wirklich witzig^^)
Solche Sachen heitern die Stimmung eben immer wieder auf. Mal schaun, vielleicht werde ich später auch mal so eine verpeilte Leherin..oder ich mache Fate-Klausuren...jeder der Gilgamesh hinschreibt bekommt scon mal n Extrapunkt...

BB ist wie immer sehr zuvorkommend und freundlich, vielleicht könnte sie mit Gilgamesh verwandt sein (Shit...ich habe beide Namen schon wieder in einem Satz erwähnt...ich verkrümel mich mal lieber...vielleicht besorge ich mir auch ne komplett neue Identität..)
Finde das zynische aber sehr unterhaltsam..ist genau mein Humor^^

Grüße :)

Antwort von spooky am 07.05.2017 | 22:24 Uhr
Der beschwert sich gerade mit was du LAncewr gefuttert hast das er so reagiert....^^

Tamamoe no Mae heisst die gute Caster und sie hats ganz schön hinter den Wuschelohren....ob Extra oder Extella sie treibt einen in den Whansinn mit ihren verständnis der Rolle einer Ehefrau ^^
Aber nun muss ich mir das mal durch den Kopf gehen lassen... Du willst wie Fujinee werden? eine Lehrerin die auf den letzten drücker in die Klasse stürmt. Über nichts stolppert und an die Tafel knallt, mit ihren Fingernägeln dann noch über diese Tafel kratzt.
Nicht kochen kann, knapp bei Kasse ist. Ihren "Schützling dadurch mit den ungezügelten Hunger fast die Haare vom Kopf frisst. Sabers Snacks klaut. Durchs Haus rennt aufs Dach flieht wo ich...

Archer bist du wieder am Laptop? o.0´ Ok ich seh schon worauf Archer raus will aber ich muss persöhnlich lachen wenn man Taiga und Neko zusammen erlebt. Also Shirous Lehrerin und Shirous Chefin. Das ist erst kindisch... "Und schmerzhalft." Da hab ich wohl einen wunden Punkt bei Archer erwischt ^^

Wer Goldie oder AUO schreibt hat dann bei dir bestanden oder wie?

Ja BB ist eben eine dunkle Sakura. Nur etwas unterhaltsamer auf ihre Art. Glaubs mir da ist Gil noch angenehm hihihi
Was Humor betrifft bin ich leider auf einer Schiene mit Archer. Das verträgt nicht jeder^^
Aber wie gesagt es ist seltsam BB zu schreiben. Bad ends schreiben bin ich gewöhnt nur BB und ihre Spielchen sind da ne Andere Dimension. Generell sitz ich da beim schreiben teils grinsend teils Kopf schüttelnd da.
Oh man und Extra wird ein Anime man glaubt es nicht. Das wird echt heiter...

Also hasta luego y cuidate nos leemos
07.05.2017 | 19:00 Uhr
*sich besorgt umschau* Ok scheinbar lebe ich noch und bin in der Lage auch hier ne Review dazulassen.

Ich konnte mir beim Lesen des Kapitels wirklich bildlich vorstellen, wie das alles ablief. Wirklich, zu gut. Archer als Koch, am besten noch mit einer Schürze oder so...er war ja schon in UBW so ein bisschen Mädchen für alles...Dass Lancer sich dann auch noch in die Küche quetschen musste..typisch :D Er war mir schon immer sympathisch. Neben klein Gil wären auch diese beiden die erste Wahl, welche ich gerne im Alltag um mich hätte.
Gut, dass Gil sich wieder in seinen Kindform begeben hat, somit war er erträglicher..Dass er das Himmelbett mit den Kissen bekommt, wusste ich, bevor ich die Zeile gelesen hatte...es passt einfach...verwöhnter König will großes, weiches, bequemes Bett...Über die Farbe mache ich mir jetzt aber mal keine Gedanken^^ Auch die Badeklamotten...sehr süß und bieten viiiiel Freiraum für Kopfkino...^^

*Hört klirrende Rüstung näherkommen*
Ups, ok ich mach mich dann mal lieber vom Acker...verärgerter AUO im Anmarsch...
Bis denn

Antwort von spooky am 07.05.2017 | 19:24 Uhr
Entwarnung das war nur Archer der in der Küche Töpfe nach Lancer geworfen hat da er andauernd nascht.
Archer ist laut Nasu eher ein Butler als ein Servant er liebt kovhen und putzen auch wenn er das Gegenteil behauptet.
Tja und Cu nun er ist Anpassungsfähig. Der alte Grabbler....
Was den? Er baggert nunmal schamlos die Frauen an, das ist Fakt. Auch wenn er leicht im Umgang ist. Cus Glück als Servant... Sagen wirs so wenn eine Strasse absolut leer ist er latscht bestimmt in den einzigen klebrigen Kaugummi den jeder andere ausgewichen wäre.
Ja dieses Trio ist schon sehr intressant.
Eins sag ich dir was Klein Gil und Himmelbett betrifft schaue nie, nie, niemals Fate/Kaleid liner da hat Klein Gil die Gags gepachtet.
Ja die Badesachen ist nicht auf meinen Mist gewachsen ich gebe wirklich nur einige der bekloppten Sachen aus CCC etwas harmloser wieder. Es ist hier nur dem Eingang angepasst. Immerhin ist SE.RA.PH. eine digitale Welt und somit einiges möglich. ^^
Also hasta luego y cuidate nos leemos^^
07.05.2017 | 18:49 Uhr
Hallihallo,

so war die letzten Tage nicht wirklich online, da ich das ganze WE Besuch hatte. Ich kann dir nun mit Stolz verkünden, dass ich nun die Möglichkeit habe, Fate Extra zu spielen^^ Jajaja, ich freue mich wirklich. Allein das reinschauen fand ich prima. Muss mich allerdings noch ein wenig zurückhalten, da meine Klausuren leider auch vor der Tür stehen und sich diese nun mal nicht von alleine schreiben, wenn ich meinen Schnitt behalten möchte :D

So zum Kapitel. BB..ja ich erinnere mich an das Video, welches du mir geschickt hattest. Netter Zeitgenosse. Was ich aber viel witziger fand war, dass Gil in seine erwachsene Form gewechselt hat. Ladies and Gentlemen, sie sehen nun den ätzenden König von Uruk (ups....bin mich dann mal verstecken, wenn du nichts mehr von mir hörst, dann hat er mich erwischt...), der mal wieder eine prima Laune zu haben scheint. Lediglich sein Wein rettet ihn aus seiner bemmitleidenswerten Situation^^

Da ich ja bald auch das Spiel gespielt haben werde (Himmel...was ne Zeitform) bin ich vielleicht sogar in der Lage zu erahnen, was noch kommen wird ;D

Grüße :)

Antwort von spooky am 07.05.2017 | 19:07 Uhr
extra hat rin und ranis route. extra ccc die von sakura und tja da kommt bb ins spiel.
ich weiss nicht was du hasst gil ist noch ganz umgänglich im extra und extella universum ist er so wie zur zeit mit enkudu. was nicht heisst das er handzahm ist. er selber ist sein grösster feind.
ok enuma elish hat mich nicht erwischt also weiter im text.
moment gil steck ea weg da ist keine gute idee...
hats dein lappi überlebt? erwähne gil gegenüber nie den namen bb...
nun danke fürs lesen. mein fieber ist fast weg. dann kann ich bald wieder im akourd tippen. :)
also sorgen wir mal dafür das die klausuren klappen.
hasta luego y cuidate nos leemos
02.05.2017 | 18:47 Uhr
Die drei mal wieder, jaja, immer am zanken und sich gegenseitig Kommentare drücken^^ So einen kleinen Gil für zuhause würde ich auch nehmen^^
Sehr amüsant...*popcorn aufsammel*

so werde mich jetzt auch mal wieder mehr ans Review schreiben setzen, habe bald wieder ein wenig mehr Zeit (geheiligt sei die App, damit man auch in der Uni bescheid bekommt^^)

bin schon gespannt, wie es weiter gehen wird.
Liebe grüße ;)

Antwort von spooky am 02.05.2017 | 19:36 Uhr
klein gil ist aber auch ein sonnenschein in der gestalt ist er auch sehr umgänglich.

ja ist praktisch per handy zu tippen gerade wenn man das bett hütten muss.. moment. *umschau* lancer raus!!! (stimme aus dem hintergrund verdammtes pech)
"sei lieber froh bei deinen glück steck ich dich noch an hound of ulster.
verzeihung aber man hat wirklich alle hände voll mit den dreien.
ich muss nur kichern da du extra, ccc und extella ja nicht kennst sonst könnest du ahnen was dich erwartet.
es gibt sowas wie plicht charas... ach du merkst es bald selber.
wobei manche gags einen nerven kosten beim schreiben. da frag ich mich oft wie nasu das hinkriegt.
danke fürs lesen. also hasta luego y cuidate nos leemos
02.05.2017 | 18:28 Uhr
Yo!

Sorry, dass ich so lange nichts von mir hören lassen hab'....
Ich hatte Schulstress, danach war ich auch noch krank und zu guter Letzt hab' ich auch noch eine neue Spange bekommen und lag eine weitere Woche flach....

Aber gut! Jetzt bin ich wieder voll auf der Höhe und fang einfach ma' mit dem neuesten Update an! ; )

Das Chap hat mir wieder sehr gut gefallen!
Du hast wieder eine wundervolle Spannung erzeugt und sie auch das gesamte Chap über aufrechtzuerhalten.
Die Charaktere hast du auch sehr gut dargestellt und ihre Persönlichkeiten wieder perfekt getroffen!
Zudem hast du auch wieder Witz eingebaut, was mir wirklich gefallen hat!

Freu mich schon sehr auf das nächste Chap und bin schon sehr gespannt, wie's weiter geht! ; )

LG

Feuerteufel ^^

Antwort von spooky am 02.05.2017 | 18:41 Uhr
Willkommen im Club der Kranken. Hab mich beim Arztebesuch angesteckt. Und ach frag nicht. Anrga lei mir mal eben den Gral...

Schön das du deinen Spass mit dem Kapitel hattest. Es macht nunmal Spass die Welt von SE.RA.PH: zu schreiben da dort ja der Fantasie keine Granzen gesetzt sind.
Wenigstens sing meine Sorgen das ichs das Schreiben des Kapitels vermasselt habe dann doch unbegründet.
Mal sehen wie weit ich dich noch unterhalten kann. ^^
Also ich hau mich wieder aufs Ohr.
Danke Danke Danke. Ein Paar Worte bedeuten mir wirklich viel.

Also Hasta luego y cuidate nos leemos
31.03.2017 | 21:00 Uhr
Yo!

Wurde doch später als angenommen, da ich gestern erfahren hab, dass zwei aus meiner Klasse wegen einer absoluten Dummheit von der Schule fliegen und ich gestern nichts brauchbares auf die Reihe bekommen hab.

Naja gut, so viel dazu...

Das Chap hat mir wie immer sehr gut gefallen, die Charaktere hast du sie wie jedes Mal genau dargestellt und das Chap an für sich, hast du auch wieder sehr detailliert beschrieben. ^-^
Du hast zudem auch wieder Witz mit eingebracht und hast aber einer gewissen Stelle auch Spannung immer weiter aufgebaut, was mir persönlich sehr gut gefallen hat.

Freu mich schon sehr auf das nächste Chap und bin schon sehr gespannt, wie's weiter geht. ; )

LG

Feuerteufel ^^

Antwort von spooky am 31.03.2017 | 21:45 Uhr
Ahoi
Welche Dummheit muss man den Anstellen um das zu schaffen? >.<'

Freut mich wenn wenigstens für einen Moment ein Kapitel eine Ablenkung ist.
Ohne Humor gehts nunmal nicht. Schön das ich dich am Spannungshacken habe...(Ok Lancer wegen dir lerne ich jetzt gewiss nicht Anglerlatein^^) äh wo war ich?
Freu dich hab auf Vorrat geschrieben. Somit weiss ich schon was als nächstes passiert. Ok der war fies. Tschuldigung.
Es dauert nichtmehr lange wollte ich damit sagen.
Also danke für die lieben Worte.
Hasta luego y cuidate nos leemos.
23.03.2017 | 19:10 Uhr
Yo!

Sorry wegen der Verspätung, ich war letzte Woche krank und hatte die letzten Tage ziemlich viel für die Schule zu tun.

Das Chap hat mir wieder einmal sehr gut gefallen! ^-^
Du hast es wieder sehr detailliert beschrieben und auch viel Witz eingebaut, was mir sehr gut gefallen hat.
Die Charaktere hast du auch wieder sehr gut dargestellt und die Szene mit Emma und Gil hat mir wirklich verdammt gut gefallen, aber auch Lancer und Gil, sowie Archers Kleidung. ;')
Emmas Reaktion auf Lancers Ankunft hat mir auch wirklich sehr gut gefallen und du hast es auch sehr schön dargestellt.

Bin schon sehr gespannt, wie's weiter geht und was du aus dem nächsten Chap machst! ^-^

LG

Feuerteufel ^^

Antwort von spooky am 23.03.2017 | 19:27 Uhr
Lieber spät als nie, Hauptsache du hast dich erholt.^^

Der Humor ist Nasus Schuld da bei CCC er nicht an solchen Szenen gesparrt hat. Der nachteil wenn man beim Schreiben den Orgial Autor nacheifert. Wie überlebe ich beim schreiben Gilgameshs launen wenn er wieder die Gestalt ändert.
Diese Servants an einer Schule ergibt nunmal Chaos.
Selbst wenn man dabei auf dem Mond ist. Aber Sakura sucht auch Kleidung aus, wobei sie da nicht die Schlimmste war wenn ich mich an die Vorlage erinnere.^^
Ja Emma ist noch etwas schreckhaft wenn Lancer ihr zu nahe kommt. Das wirst du noch merken.^^
Schön das dir das Kapitel so gefallen hat.
Das versüsst mir gerade wirklich die Woche.

Danke fürs lesen und die netten Worte.
Also hasta luego y cujidate nos leemos
12.03.2017 | 17:05 Uhr
Yo!

Ein wirklich sehr interessantes Chap! ; )

Die Charaktere hast du wieder perfekt getroffen und das Chap an für sich, hast du auch sehr detailliert und wirklich gut geschrieben! ^-^
Die Szene mit dem freien Fall und Emma, Archer und Gil hat mir am besten gefallen! Die Unterhaltung zwischen Emma und Gil war wirklich genial!! ;')

Freu mich schon auf das nächste Chap und bin schon gespannt, wie's weiter geht! ^-^

LG

Feuerteufel ^^

Antwort von spooky am 12.03.2017 | 17:24 Uhr
Den kleinen Gil kann jeder leiden und man würde ihn zu tode knuddeln. Jedoch Gil so zu schreiben macht immer wieder aufs neue Spass da er sich nie in die Karten schauen lässt.
Man weiss nie was er wirklich plant, der alte Schwerenöter.

Es freut mich das es dir gefallen hat. Und das du meine bedenken zersteust ob ich die Charas noch treffe oder übers ziel hinaus schiesse.
ich hoffe ich kann dich weiterhin gut unterhalten.
also noch einen schönen Sonntag wünsche ich dir.
hasta luego y cuidate nos leemos. ^^
07.03.2017 | 19:53 Uhr
Yo!

Sorry, dass ich mich jetzt erst melde, aber ich lag die letzten paar Tage mit Fieber im Bett.

Das Chap hat mir wieder sehr gut gefallen. ^-^
Du hast die Charaktere wieder sehr gut dargestellt und die Gesamtsituation hat mir auch wirklich gut gefallen.
Du hast wieder Witz eingebaut und am Ende wurde es schließlich auch noch spannender.

Alles in allem war es wirklich gut und ich freue mich schon sehr auf das nächste Chap! ; )

LG

Feuerteufel ^^

Antwort von spooky am 07.03.2017 | 20:05 Uhr
Hey
aber jetzt ist das Fieber wieder runter? Du arme.
Es freut mich das es dir gefallen hat ^^
Das Mondszenario ist eben ein wenig gewöhnungs bedürftig am Anfang. Der Humor ist nunmal bei aller Ernsthaftigkeit auch wichtig.
Trotzdem nun geht es erst richtig los.
Freu dich schonmal ich tippe das die finger krachen. ^^

Also Gute Besserung und erhol dich gut.
hasta luego y cuidate mucho nos leemos
05.03.2017 | 16:50 Uhr
Auch wenn mir Shinji, wie bei Rin, total auf die Nerven geht, stimmt es dass er ein guter Hacker ist, und sein Servant Francis Drake, hat auch ordentlich Feuerkraft. Gil ist mehr auf Scherze aus, als der erwachsene Gilgamesh, ich kenne den jungen Gil ja nur aus Fate/kaleid liner Prisma Illya.

"Ein Mädchen in der hiesigen Schuluniform mit langen glatten Haaren wurde von einer Blondine begleitet deren rotes Kleid nicht in diese Zeit passte" Ist das Mädchen in der Schuluniform etwa die weibliche Hakuno Kishinami? Wer die Blondine ist, sollte jeden klar sein, das es sich um Nero handelt, allein aus dem Grund das Gil sie mit Arthuria verwechselt hat, das ist mehr einleuchtend als die Verwechslung mit Arthuria und Jeanne.

Und damit ist auch dieses Kapitel vorbei. Ich hätte noch eine Frage, wird Ruler noch vorkommen, nur damit ich sie nicht allzu sehr erwarte.

MFG

Ventus 18

Antwort von spooky am 05.03.2017 | 17:37 Uhr
Hey schön das du dich meldest.
Nun wenn Shinji Drake an seiner Seite hat. Bei CCC gabs da einige Änderungen. Aber lass mich erstmal die Mondseite wechseln. Damit der Spass richtig anfangen kann.^^
Klein Gil ist für gewöhnlich sehr viel umgänglicher in Hollow Ataraxia ist er sowas wie ein Wegweiser für Shirou wenn er auch immer Gilgamesh sein wird.
Bei Kaleid musste ich wegen dem König der Helden im Mini Format mehr als einmal die Lachtränen wegwischen, das stimmt.
So aber nutzt man den Klein Gil da er so Teamfähiger ist. Ein Beispiel war in Hollow Ataraxia das er mit Lancer unterwegs ist und ihm ein Eis ausgibt. Was indireckt schuld ist das ich nun schon an Route zwei schreibe. Wie du ja merkst.

Nun es ist das Extra Universum das heisst das Hakuno dabei ist. Sie aber nicht unbedingt oft mit Emma zu tun haben muss. Du wirst es bald verstehen. Ja es war Nero die der Kleine da gesehen hat.^^ Du hast keine Ahnung was BB mit Gil in CCC angestellt hatte was seine Wahrnehmung . Ah Mist ich muss die Klappe halten. Sagen wir so Extra Gil ist für einen Master bekömmlicher im Umgang als Stay Night Gil ;)

Ich werde nicht jeden Charakter sofort zeigen der auf der Rückseite des Mondes ist, aber mach dir keine Sorgen ich muss nur noch ihr Sprachmuster hinbekommen ohne den Kopf dabei auf die Tastertur zu donnern. ^^

Also vielen Dank fürs lesen, und die kleine Unterhaltung.
Hasta luego y cuidate nos leemos
02.03.2017 | 11:22 Uhr
Eine Interessante Geschichte, die du hier hochgeladen hast. Ich bin ein Fan der Fate Reihe, und es freut mich das (leider) langsam mehr Geschichten der Fate Reihe kommen. Bezüglich deiner Frage am Ende des Kapitels, welchen Servant ich aus Extra, CCC oder Extella hätte, würde ich Ruler aus Extella nehmen, da ich von Jeanne d'arc begeistert bin, Sorry für Arthuria, die mag ich ebenfalls wie Alexander, aber Ruler ist mein Favorit unter den Servants. Aber meine Frage ist, warum stellst du diese Frage? Werden wir (die Leser) in irgendeiner Weise da mitmischen? Oder versteh ich es falsch?

MFG

Ventus 18

Antwort von spooky am 02.03.2017 | 12:27 Uhr
Hola :)
Der Spagart zwischen den Fate Multiversen macht aber auch Spass. Was das leider in Klammern betrifft . Ja es geht langsam, jedoch stätig. Immerhin kann ich es auch verstehen, da ich mir ja auch zum schreiben sehr viel anlesen musste. Auch hier bei Route zwei dem Extra Multiversum.
Arme Arthuria, da musste sie schon Gilles de Rais und Gilgamesh verkraften.... Nein ich verstehs ja das du Ruler gewählt hast. Zu der Frage auf die Frage, noch sind wir ja auf der Seite der Tsukiyomihara (Extra). Also es wird nicht CCC und auch nicht Extella, ich muss ein wenig mischen daher wollte ich gerne wissen wenn ihr Leser gerne sehen wollt. Ich schätze mal Nero wolltest du nicht da sie androhen könnte zu singen? ;)
Danke für lesen.
Also Hasta luego y cuidate nos leemos
28.02.2017 | 15:56 Uhr
Yo!

Hat mich wieder sehr gefreut, zu lesen, wie's weiter geht! ; )

Ein wirklich verdammt langes und doch durchgehend spannendes Chap! ^-^
Jedoch hast du nicht vergessen, wie immer ein wenig Witz mit einzubringen. ; )
Das Chap hat mir nicht nur von der Handlung her verdammt gut gefallen, die war nämlich wieder ma' absolute Spitzenklasse ^-^, sondern auch die Emotionen, die du durch diese Handlung hervorgebracht hast, fand' ich wirklich super!

Freu' mich schon sehr auf das nächste Chap und bin schon sehr gespannt, was du aus dem nächsten so machst! ; )

LG

Feuerteufel ^^

Antwort von spooky am 28.02.2017 | 16:11 Uhr
Sorry Kiritsugu hatte hier seinen Namen alle Ehre gemacht das ich das Schreiben des Kapitels schneiden und binden musste. Nach dem Bad End musste ich mehrere Texte zusammenfügen. Da ich sonst mit dem Kopf durch die Wand wäre mit der Handlung.

Danke das du so geduldig warst. Ein Glück das es dir gefallen hat. Etwas Witz muss hier nunmal sein, immerhin geht es nicht anders wenn man dieses Trio der Heldengeister zusammen fühgt.
An Touko glaub ich wirst du dich auch noch gewöhnen sie kann einen so schön den Tag versauen wenn man sie unbedacht auf ihre Haarfarbe anspricht. ;)
Emma ohne Gedächtnis ist etwas komplizierter als gedacht. Jedoch bin ich zuversichtlich das es nichtmehr so lange zum nächsten Dauern wird.

Also hasta luego y cuidate nos leemos.
11.01.2017 | 04:43 Uhr
Well noch ein Bad End und ein reizender Neueinsatz :D

Aber ich muss sagen ich finde das doch gerade äußerst unterhaltsam, wenn ich so bedenke wie verpeilt gewisse Servants nun auf mich wirken hoffentlich kriegen die sich irgendwann ein denn ich frage mich was passiert wenn zwei Männer, und eine Dame in einem Raum sind, tja irgendwann komplizierte ereignisse schätze ich mal XD
Aber der nun Plötzlich erwachsen gewordene Gil nun da muss ich sagen das ich das durchaus Fail finde, der kleine hat mir irgendwie besser gefallen hat er das ganze doch noch ein wenig reizender gemacht, dass er am ende wieder da ist bringt mich zum Lächeln denn doch ich denke der kleine Gil ist durchaus Goldig.
Ein äußerst gutes und unterhaltsames Chapter nebenbei angemerkt, ich glaube ich schweife bei meinen Kommentaren immer irgenwie durchaus ab.

Antwort von spooky am 11.01.2017 | 10:15 Uhr
sieh an wer weitergelesen hat. o.O
verpeilt ja? archer vielleicht sagte rin nicht mal bei ubw man fällt schnell auf ihn herrein da er bei anderen umso schneller den durchblick hat auf sich selber eher unbeholfen ist?
das kernwesen archers wird sich nicht ändern von daher ist er immernoch sehr menschlich auch als servent.
nun bei gil ist das hingegen... aus hollow ataraxia weiss man das wenn er von der kindergestalt in die erwachsene wechselt ist er nach wie vor gilgamesh nur etwas umgänglicher da von dem korumpierten gral gereinigt. trotzdem als gegner ist nicht gut kirschen essen.mit ihm.
zu deiner frage kommt auf die dame an. das gil seine gestalt ändert hat schon seinen sinn. gerade bei gegnern. enkidu also die ketten des himmels kann er in kindergestalt nutzen so wie sein gate of babylon jedoch ea ist da ein anderes thema. ausserdem macht es mehr spass wenn man den kleinen gil bei harmloseren ereignissen hat, der erwachsene bei kämpfen macht aber mehr sinn.
die kapiteltitel warnen wenn ein badend auf einen zukommt achte mal darauf ;)
nun das du abschweifst...ist das immer der fall? oder könnte es an den servents liegen? irgendwie kommt mir das so vor das die daran nicht ganz unschuldig sind. hehe
es freut mich immer wenn ich mit etwas geschriebenen jemand ne freude gemacht habe bei dir scheint das ja gut zu wirken.oder? ;)
so mal sehen ob mein lappi mich heute wieder mag damit ich weiterkomme beim schreiben. zwar konnte ich das hier auch auf dem handy beantworten. jedoch zum schreiben eignet sich der lappi schon besser.
also hasta luego y cuidate nos leemos
10.01.2017 | 16:47 Uhr
Yo!

Wundervolles Chap!

Hat mir wieder sehr gut gefallen! ; )
Du hast eine wunderbar dramatische Stimmung geschaffen und diese das gesamte Chap über behalten, jedoch hast du auch zwischendurch wieder ein wenig Humor eingefügt, z. B. als Archer sich über Emma lustig macht und sie aufzieht oder als Archer auf der Treppe hinfällt, was mir persönlich wieder sehr gut gefallen hat! ^^
Die Kampfszene mit Rin und Lancer, sowie Caster und den übrigen drei Verdächtigen hat mir auch sehr gut gefallen! ; )

Freu' mich schon sehr auf das nächste Chap und bin schon sehr gespannt, wie's weiter geht! ^^

LG

Feuerteufel ^^

Antwort von spooky am 10.01.2017 | 17:02 Uhr
Danke, das Bad End hat mir einige Schierigkeiten bereitet. Weil ich will in dieser Altersstufe bleiben somit werde ich manches nicht so genau beschreiben was gerade hier geschieht. Ja der stolpperer von Archer musste sein bei seiner Klappe Emma gegenüber... Er kann einen nunmal auf die Palme bringen, und doch ist er hier irgendwie angenehm zu schreiben.
Es freut mich wenn das Kapitel bei dem ich beim schreiben die Haare raufen musste, sodas diese mich mehr ärgern als sonst, so gut angekommen ist bei dir.
Kampfszenen kosten mich gewaltig Nerven beim schreiben.
Gut das du sie mochtest.

Sitzte ja schon dran, habs ja kappiet.

Also hasta luego y cuidate nos leemos ;)
10.01.2017 | 16:32 Uhr
Bad End Kapitel zwei war nun ja ein Bad end als ich jedoch nun das dritte Kapitel gelesen habe kam ich aus dem Lachen nicht mehr raus, dein Humor ist Grandios und ich glaube das habe ich schon einmal in einer Mail oder so erwähnt.
Bei dir kommt die ganze sache nicht wirklich ernst herüber, wobei ich sagen muss das dies doch eigentlich ziemlich ernste Spiele sind (soweit ich das nun von dem ersten Video um Fate Extra CCC gesehen habe) Deine Geschichte jedoch bringt mir eine gewisse angenehme Abwechslung zu dem ernst mit dem ich an das ganze herangehe, da bin ich eigentlich aber grundlegend gespannt wie Emma das mit ihrer Magie denn machen wird und welche Version von Archer du nun wirklich ausgewählt hast, irgendwie habe ich das gefühl das es eine Version des Archer aus UNW ist und dann auch wieder aus dem Spiel.

Antwort von spooky am 10.01.2017 | 16:52 Uhr
Das mit Archer liegt ein wenig an Route eins. Dieser Humor ist nunmal Teil von mir, da bin ich machtlos. Es hat auch damit zu tun das ich Hollow ataraxia, Extra CCC, und auch Carnival Phantasm im Hinterkopf habe beim schreiben. Der Humor der dort verwendet wird ist dem meinen nicht unähnlich aber das erkläre, nein besser zeig ich dir gleich.
Emma ist ein Chara der als zu erwachsen wargenommen wird in der Ersten Route, was auch einen Grund hat. Hier beginnt alles wieder und eine Emma ohne Gedächtnis kann für andere Situationen sorgen.
Zero hat von Fate die wenigsten Stellen zum kichern und dennoch mag ich es sehr.
Es ist nunmal so, es reitzt mich den Humor zu nutzen den Nasu doch stark spielen lässt. Gerade nach einen Bad End erholt man sich so etwas bis zum nächsten.
also hasta luego y cuidate nos leemos
09.01.2017 | 20:35 Uhr
So, da du mich so Freundlich mit der Nase auf deine Geschichte verwiesen hast möchte ich dir nun eine Antwort zu dem geben was ich dazu denke.
An sich ist sie nicht schlecht, sicher konnte ich einige Rechtschreibfehler feststellen (Aber hey ich bin auch nicht besser, ich glaube meine hat sogar selbst massig)
Auf der einen Seite muss ich sagen das deine Interpretation des ganzen sehr wohl einfallsreich ist, während ich mich nahe am Rahmen gehalten habe, hast du viele dinge abgekürzt was natürlich sicherlich seinen Sinn hat und gespannten Lesern viel besser gefällt.
Der Stil den du schreibst, oder viel mehr die Sicht muss ich gestehen ist nicht ganz mein Fall, ich bevorzuge die Erzähler Sicht doch nach allem noch. Aber dazu muss ich sagen je nach dem wie die Geschichte geschrieben ist und wie der Verlauf enden wird bin ich gespannt wie diese Geschichte aus der ersten Person Weiter verlaufen wird. Eventuell bekommst du weiteres Feedback von mir, wenn sich die Zeit dazu ergibt.

Mfg Bloody

Antwort von spooky am 09.01.2017 | 21:18 Uhr
Immernoch? oh Isthar schicke Gil vorbei das er die Fehler von ihren Leid erlösen möge...er hätte sicher mehr Spass daran als gedacht.
Tsuldigung ich habe diesen Humor nunmal. Wobei Archer wohl freundlicher zu Rechtschreibfehlern wäre als Gil...ich schweife ab.
Bleibst du nahe am Spiel, wäre alein der Prolog der Unglückseligen Seele die man im Spiel als erstes spielt schon sehr lang. Nein ich musste hier gewaltig mein Hirn foltern um das Emma zu dem ganzen passt. Immerhin muss man gerade bei Fanfiktions trotzdem die Geschichte zu seiner eigenen machen dabei aber im Chara bleiben. Somit kam es zu dem was Route eins schon hat, mehr als einer der ihre Nerven strapaziert. Wie du sehr schnell merken wirst.
Naja es ist die Sicht die hier am besten passt um mich reinzudenken. Gerade da man so weniger distanziert ist wenn ein Oc etwas erlebt.
Die Erzähler Sicht ist eher bei mir bei Oneshots zu finden, gerade wenn es nicht meine Charas sind.
Aber ich lenke dich gerade ab wie ich merke.
Also hasta luego y cuidate nos leemos
09.01.2017 | 19:13 Uhr
Gil und Archer sind einfach die Besten, haha!! Ist Emma im letzten Kapitel nicht gestorben?

Jedenfalls ein schönes Kapitel. Dein Zeref.

Antwort von spooky am 09.01.2017 | 19:23 Uhr
Du weisst doch auch hier gilt ein böses Ende zieht danach einen normlen Verlauf nach sich. Das letzte war nicht tödlich sondern der Auftakt hierzu. Hiernach kommt wieder ein solcher normaler Verlauf.
Nun ich mag es die beiden bei einer Extra Route dabei zu haben. Jeder der beiden sorgt im Spiel dafür das man sich die Haare rauft. Hier hingegen ist es ein Schlagabtausch im schreiben den mir die Beiden verschaffen. Es macht mehr Spass als man denkt diesen Beiden nichtnur die Worte in den Mund zu legen. Hehehe
Schon das du deinen Spass hattest.
Also hasta luego y cuidate nos leemos
15.12.2016 | 18:25 Uhr
Yo!

Wieder ein super Chap! ^-^

*Trommelwirbel* ...... Ha! Ich hab's doch gewusst, dass es Gilgamesh ist!! Es war logisch, aber Gil ist auch ein super Charakter! : D

Das Chap hat mich sehr zum Lachen gebracht und vor allem hat mir die Umsetzung von Gils Charakter gefallen, ebenso wie der Angriff.

Freu' mich schon darauf zu erfahren, wie's weiter geht. ^-^

LG

Feuerteufel ^^

Antwort von spooky am 15.12.2016 | 18:40 Uhr
In dieser Form ist er aber auch am umgänglichsten. He he he nun Gralskrieg bleibt Gralskrieg ob in Fuyuki, Snowfield oder wie hier in der künstlichen Welt von SERAPH das vom Moon Cell überwacht wird. Auch wenn Ausgangsperre ist so mancher hält sich eben nicht an die Regeln.

werde mir Mühe geben das die Mischung so bleibt. Na ahnst du was da angegriffen hat? Hier hab ich den Spagat auch noch die Charas aus Extra zu berücksichtigen. Trotzdem da der Gralskrieg den die Moon Cell da geschaffen hat kann ich auch alte Bekannte nutzen.
Freut mich wirklich sehr das du deinen Spass beim lesen hattest. Dann bin ich beruhigter beim weiterschreiben.
Also hasta luego y cuidate nos leemos
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast