Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: White Anubis
Reviews 1 bis 25 (von 58 insgesamt):
14.09.2018 | 21:11 Uhr
Wow jetzt hab ich auch das letzte kapi noch durchgelesen und muss sagen es ist echt wahnsinnig gut beschrieben das alles die gefühle auf die es ankommt und alles zusammen ist sehr stimmig mir gefällt allerdings das ende nicht so ganz das brüllen kommt doch bestimmt von einem ihrer rexe naja vlt wenn du magst könntest du dort mich als figur einbringen weis ja ned wie weit du schon mit Schreiben bist aber naja vlt kann man sich ja schreiben um darüber zu reden. Lg Nils
14.09.2018 | 20:44 Uhr
Wow was für eine schöne story ich hoffe sie geht bald weiter wenn du nich platz für neue charackter hast würde ich mich auch gern anbieten und in der story gern ab und an mitmischen wenn du nix dagegen hast.
Trinkerbell (anonymer Benutzer)
28.11.2017 | 12:42 Uhr
Hallo White Anubis!

Bru. Tal! Also ich muss sagen... WOW! Dieses Kapitel hat mir echt den Tag gerettet. Es ist wirklich sehr schön geschrieben und vor allem richtig gut UMschrieben. Es wirkt nicht vulgär oder pervers. Ganz toll! Gefällt mir sehr gut. Für Mias erste Erfahrung finde ich das echt nice. Weiter so!

Ich freue mich auf das nächste Kapitel.

LG
deine Trinkerbell ;)
22.11.2017 | 21:02 Uhr
Wow!
Wie beschreibt man(n) Sex? Also, ich weiß ja nicht was das da ist, möchte aber soviel dazu sagen:

Anubis, sehr schön geschrieben, sehr plastisch & einfühlsam, ich war während des Lesens mittendrin! Und, was Du da beschrieben hast, ist kein "gewöhnlicher Sex", nein - es ist weit mehr als das: Liebe!
Ich danke Dir für solch eine schöne Beschreibung worauf es beim Sex wirklich! ankommt - die Nähe zueinander, das Zutrauen, los zu lassen, sich von allen Beschränkungen befreiend ganz dem anderen hingebend.....DAS ist es, worauf es wirklich ankommt!Hierfür gibt es ein Sternchen[☆] von mir! (Bei 5 gesammelten Sternchen gibt es ein schönes Abendessen mit Deinem beta-Leser haha! Küsschen & mach weiter so!

Antwort von White Anubis am 26.11.2017 | 14:45 Uhr
Hidiho Sweety! ;)

Vielen, vielen Dank für dein tolles Review. Ich hoffe, die nächsten Kapitel werden genau so gut. :) Bald schon folgt das nächste Kapitel, was du vorab lesen darfst. :3 *freu*
Danke auch für deine Hilfe. :)

Ganz liebe Grüße
deine Whiti

PS: Ich warte immer noch auf dein erstes Kapitel. ;) :P
22.11.2017 | 20:39 Uhr
Hey ^-^

ich durfte ja schon vorher lesen :) Ich finde es nach wie vor ganz toll und genau im richtigen Maß. Die beiden sind sehr süß zusammen und ich lese gerne vom ihnen da es nicht so abgeht wie in Herr der Fliegen.
Das Ende macht alles Spannender und ich bin gespannt wer oder was da brüllt ;)
Schreib schnell weiter, damit ich weiterlesen kann. <3 *-*

LG Kapilutt

Antwort von White Anubis am 26.11.2017 | 14:41 Uhr
Hey Mäuschen,

danke für dein liebes Review. :) Ich wollte, dass es nicht zu pervers oder gar vulgär rüberkommt. Und ich bin froh darüber, dass es geklappt hat. ^^
Ja, du darfst gespannt sein. Mir geistert schon eine Idee durch den Kopf, wie ich die Story fortsetze.

Ich bin schon dran. <3 :)

Ganz liebe Grüße
deine Whiti
07.09.2017 | 14:50 Uhr
Aha. Es waren also doch nicht die Rexis. XD Weiso überrascht mich das nicht? :P
Öhm, eine Sache: Du nutzt zweimal hintereinander "Vorwürfe", einmal macht Jason sie sich selbst, dann geht es wieder um die Anschuldigungen, das Mias Tierchen schuld sind - das ist an der Stelle etwas verwirrend. :)
Brr, das ist echt verstörend. >.< Arme, arme Wölfin! Da hattest du wohl echt Spaß beim Schreiben, was? :P
Hihi, voll das Vater-Sohn-Battle. XD Jason ist wohl echt wütend, dass Mia weg ist.
XD Na, endlich sieht sie es ein. Jedenfalls hat sich Jason ja stark ins Zeug gelegt, um Mia zurückzuholen. Hoffen wir mal, dass der Rückweg weniger gefährlich ist als der Hinweg. ... ob ich dran glauben soll?
Oh, und wehe, die Wolfswelpen werden nicht zu großen, starken, glücklichen Wölfen! XD Dann haue ich dich. :P

Sooo, das war jetzt meine abgetragene Schuld. XD Bin mal gespannt, wie es weiter geht. :)

LG Marvin (GrauWOLF. Nur so zur Erinnerung. Ich werde ganz genau gucken, was du mit den Welpen machst!)

Antwort von White Anubis am 19.09.2017 | 19:30 Uhr
Sooo... Hello again! ;)

Auch hier ein ganz dickes Dankeschön für dein Review. :)

Nicht überraschend? Hm... dann hab ich wohl was falsch gemacht. xD lol
Oh, danke für den Hinweis. Habe es gleich ausgebessert. :D Ist jetzt hoffentlich weniger verwirrend. ^^

Ich hatte noch ganz andere Sachen im Kopf, wie die Wölfin hätte aussehen können. Aber DAS habe ich dann doch unterlassen. Ganz ehrlich? Nein, es hat mir nicht wirklich gefallen diese Stelle zu schreiben. >.> *sfz*
Ja, wütend könnte man schon sagen. Jason ist aber in erster Linie sauer auf sich selbst. xD Richtig so! Böser Jason!

Keine Panik! ^^ Die Welpen hatte ich schon eingesplant. :3 Zumindest einen von ihnen. *in Deckung geh*

Das nächste Kapitel ist bereits in Arbeit. Also! Du darfst gespannt sein. ;) <3

Ganz liebe Grüße
White Anubis
07.09.2017 | 14:39 Uhr
Sooo, wie versprochen, das erste von deinen beiden Reviews. ^^
Echt niedlich, wie Mia sich Sorgen um Jason macht. So ein Spinnen-Skorpion-Vieh ist ja auch nicht ganz ungefährlich.
Joa, und dann geht sie alleine in die Höhle des Lö...Monsters? Was, wenn ihr was zustößt und Jason dann ganz alleine zurückbleibt? Denken, Mia ... nachdenken, bevor du handelst. XD
Stimmt ... wie ist Freitag so schnell da gelandet? *misstrauischer Blick*
XD Mensch, Jason. Das ist doch nur von dem Schock, der dir fast einen Herzanfall beschert hätte ... XD
Uuuhh. Das Wasser ist unruhig ... störe das Wasser nicht auf! XD

Hihi, ich hoffe, das war jetzt alles verständlich. Hab jetzt einfach mal beim Lesen reviewt, musste mit leben. XD

LG Marvin

Antwort von White Anubis am 19.09.2017 | 19:20 Uhr
Sodele...

Hey lieber Marvin,

tut mir leid, dass ich mich erst jetzt melde, aber... die Arbeit *sfz* :3 Ich freue mich, wie immer, über dein Review.

Hihi... ^^ So würde ich es glaub ich auch machen. xD Nicht darüber nachdenken und auf ins Vergnügen. Woohoo! ... Oh man, ist das blöde. xD *lach*
Naja... Mia war ja am Strand und da könnte Freitag doch etwas in der Höhle gehört oder vielmehr... gewittert haben und ist losgestratzt. >.< xD

Ja, stimmt. Jason sollte sich nicht so anstellen. *pfeif* xD

Hihi... ^^ Ich bin ehrlich. Ich musste das Review zwei Mal lesen, bevor ich alles geschnallt hatte. xD Kann ich gut mit leben. xDD

Also dann: Bis zum nächsten Review! *wink*

Ganz liebe Grüße
White Anubis
05.09.2017 | 07:35 Uhr
Hallo!

Ich hab es dann endlich mal geschafft dich einzuholen! Es tut mir leid, dass es nun doch ewig dauerte, ich hatte wenig Zeit und war im Urlaub!
Also ich finde deine Story wirklich einmalig, du hast dich ziemlich gut mit der Materie auseinander gesetzt und eigentlich so ziemlich alles auch sehr logisch und vor allem Geschichtsfreundlich umgesetzt.
Ich finde es wirklich schön wie du die Spielinhalte so ‚realitätsgeträu‘ einbaust und auch für nicht-ark-kenner wieder gibst. Deine Geschichte ist super Verständlich geschrieben und mittlerweile handelt Mia für mich auch nachvollziehbarer.

Allerdings hätte ich einige kleiner Anmerkungen, ich finde den Break von Mias erster Begegnung mit Jason zu dem Einzug in das Dorf mit der Erkenntnis das sie bereits seit Jahren auf der Insel ist, und sich vollkommen mit Narcobeeren zu gedröhnt hat etwas verwirrend. Da ist es dir leider nicht so sehr gelungen, einen Übergang zu schaffen der Nachvollziehbar ist, ich meine, sie war 14 oder? Und wurde ja dann 17, das merkt Frau doch wenn da was abgeht :D

Und ich finde du benutzt zu oft die Floskel ‚liebevoll ansehen‘ oder nimmst die Haarfarbe zum Umschreiben der Person, das ist leider sehr häufig.
Aber ich finde deine Story ansonsten wirklich fantastisch, die Rexe und Freitag (als Hommage an dich habe ich in meinem eigenen Spielstand meinen Dilo auch Freitag genannt) sind liebevoll und scheinen dennoch ihre Urinstinkte behalten zu haben.

Ich freue mich sehr auf das nächste Kapitel und hoffe sehr, dass dich meine kleine Kritik nicht in irgendeiner Art und Weise kränkt, denn außer diesen Kleinigkeiten finde ich die Geschichte wirklich spannend und sehr inspirierend. Außerdem gefällt mir nach wie vor wie schön flüssig du schreibst, man kann immer genau verfolgen was da gerade passiert und sich ein eigenes Bild malen.

Danke für die schöne Story und ich freue mich schon sehr auf das nächste Kapitel! LG Kitty

Antwort von White Anubis am 05.09.2017 | 19:15 Uhr
Guten Abend liebe Kitty2o12,

zu allererst einmal: Vielen lieben Dank für dein großes Lob. :) Ich freue mich, dass du den Rest meiner ARK FF auch gelesen hast und sie dir gefällt. Ich habe mir Mühe gegeben, ARK so gut es geht zu repräsentieren, dass es auch ein Nichtkenner versteht. Dennoch musste ich einige Dinge, z. B. den ARK im Handgelenkt, weglassen, da es nicht erklärbar war. Zum Glück macht das Spiel es einem leicht eine Story zu schreiben, da es keinerlei eigene Handlung besitzt. ^^
Ich hoffe, du hattest einen angenehmen und erholsamen Urlaub. ^^

Ja, ich weiß. Man merkt deutlich, dass es meine erste Geschichte ist und das es auch, gerade am Anfang, nicht ganz so stimmig ist, wie ich es mir vorstellt hatte.
Aber ich kann dich beruhigen: Ich werde die gesamte Story nochmals überarbeiten, Mia ihrem Alter entsprechend anpassen, Fehler korrigieren, Wortdopplungen eliminieren und schauen, dass es nachvollziehbarer wird. Ich hoffe, dass du der Story trotzdem weiterhin treu bleibst. :)

Hihi ^^ Ja, der T-Rex war schon immer mein Liebling, also musste er selbstverständlich mit rein. ;) Und selbstverständlich wollte ich ihn nicht ganz so ‘verweichlichen‘. Mama und Sohn fand ich irgendwie süß, da es auch in meinem Spiel so war.
Über die Hommage bin ich sehr begeistert! :3 <3 Auch freue ich mich, dass dir Mias ‘Familie‘ gefällt. Sie ist ja doch etwas… ungewöhnlich. ^^

Mach dir keine Sorgen, deine kleine Kritik habe ich keinesfalls negativ aufgefasst und kränkt mich mitnichten. ^^
Das nächste Kapitel ist bereits in Arbeit und kommt hoffentlich bald.

Also, nochmals ein ganz, ganz dickes Dankeschön für dein Lob. Bis zum nächsten Review. ;)
Wenn du Interesse hast, kannst du auch gerne Mal bei meinem neuen Roman vorbeilesen.

Einen schönen Abend wünsche ich dir.

Ganz liebe Grüße
White Anubis
04.09.2017 | 15:50 Uhr
Hallo White Anubis!

Mit einigem Genuss habe ich Dein erstes Kapitel noch einmal gelesen (ja, hatte wenig Zeit und da mit schon das meiste entfallen war, dachte ich mir "Fängst du halt nochmal vorne an"!).

Ich mag Deine erfrischenden Schreibstil, Du bringst die Aufregung eines ersten Fluges gut mit ein, auch das Verhältnis zwischen der Maincharakterin und ihrem Vater finde ich gut beschrieben.
Macht Spass, dass alles "neu" zu lesen, auch Deine Veränderungen heiße ich sehr willkommen, hast Dich sehr verbessert, Glückwunsch!

@Bluejay Prime:

Nun ja, muss denn jede 14-jährige gleich "Weltcool" mit den Erfahrungen und den Charakterzügen der meisten Teenies von heute sein?
Dir ist schon bewusst, dass nicht jeder gleich einheitskonform altklug und gelangweilt daher reden muss?
Aber Vielleicht möchtest Du mir (bitte?) näher bringen, ob und durch welchen Wesenszug / Charakterdetail Du Deine Aussage, "sie handelte wie eine 4-jährige", festmachst? Mach' das doch bitte, denn wer eine Aussage trifft, kann diese ja wohl begründen, richtig?

Looking forward 2 your enlightening Illumination, yours, Amon. ;)

Antwort von White Anubis am 04.09.2017 | 18:56 Uhr
Hey Amon Amit,

vielen Dank für dein großes Lob! :) Und vorallem freue ich mich, dass du es dir noch einmal durchliest! ;) *freu*

Ich hoffe, dass dir der Rest der FF auch gefällt. ;) Wir lesen uns, Liebchen! Hoffentlich bald auch mit deiner ersten Story. ^^

Ganz liebe Grüße
deine Whiti <3
03.09.2017 | 11:07 Uhr
Hallöchen,
habe gerade nur kurz ins erste Kapitel geschaut (werde aber weiterlesen) und eine Anmerkung muss ich doch machen: Du schreibst, Mia ist 14.. 14? :'D Sicher, dass das kein Vertipper ist? Sie benimmt sich eher wie 4...

Antwort von White Anubis am 03.09.2017 | 12:27 Uhr
Hallo Bluejay Prime,

es tut mir leid, dass Mia dir nicht zusagt, doch danke ich dir für deine Anmerkung.

Wie du wahrscheinlich sehen kannst, ist diese ARK FF meine erste Geschichte/FF/Roman was auch immer und das Kapitel, welches du gelesen hast, das Erste war. Aber ich kann dich beruhigen, ich werde die komplette FF überarbeiten und meine Protagonistin ihrem Alter entsprechend anpassen. :D Hast du vielleicht eine Tipp, wie ich sie, deiner Meinung nach, besser darstellen könnte?

Trotzdem viel Spaß beim weiterlesen meiner ARK FF.

Grüße
White Anubis
19.08.2017 | 08:40 Uhr
Hey ^-^

Wiedereinmal ein sehr süßes Kapitel. Mit tut die Wölfin so leid T_T Aber wenigstens nehmen sie die Welpen auf...
Ich wusste doch, dass ich Jasons Vater nicht mag und die waren alle sehr dämlich nicht zu erkennen, dass es keine T-Rex Bisse waren.
Ich bin gespannt, wie es zwischen Mia und Jason weiter geht.

LG Kapilutt

Antwort von White Anubis am 19.08.2017 | 12:35 Uhr
Woohoo Mäuschen! *freu* ^^

Dankeschön. :) Ich freue mich total, dass dir mein Kapitel gefällt. Deine Worte motivieren mich immer wieder ungemein.

Ja, es tat mir auch irgendwie leid, diese Stelle zu schreiben. Die Arme Wölfin. :( Ich habe es nicht übers Herz bekommen, die Welpen fortzuschicken oder gar zu töten... Q.Q Nein... *Kopfschüttel*
Ich mag Jacob auch nicht. xD Der ist mir zu blöd zu Mia. ^^ Mal sehen was wir noch daraus machen. :3 Du darfst also gespannt sein. ;) Hihihi...

Ganz liebe Grüße
deine Whiti
gluehwo (anonymer Benutzer)
17.08.2017 | 20:32 Uhr
großartig einfach Fantastisch, es ist immer so eine lange Zeit bis das nächste Kapitel kommt, es fühlt sich an wie eine Ewigkeit, dabei möchte ich doch jetzt sofort wissen wie es weiter geht. Diese Geschichte ist echt toll. Die Wendungen gefallen mir auch sehr. Mach weiter so

Antwort von White Anubis am 17.08.2017 | 20:39 Uhr
Hey gluehwo. *-*

vielen, vielen Dank für dein Review. Ich freue mich, dass es dir gefällt. :)

Das nächste Kapitel wird nicht mehr lange auf sich warten lassen, ich lade es bald hoch. :3

Ganz liebe Grüße
deine Whiti
16.08.2017 | 13:40 Uhr
Na ^-^

wieder ein sehr schönes Kapitel.
Und süß *-* <3
Ich bin gespannt, was Mia da wahrnimmt
und freue mich wie immer auf mehr.

LG Kapilutt

Antwort von White Anubis am 17.08.2017 | 20:36 Uhr
Hey Mäuschen! ^-^

Ich freue mich, dass dir auch dieses Kapitel gefällt, das nächste ist schon fast fertig. :3 Ist es nicht zu übertrieben? Wollte mal wieder ein 'bisschen' Schnulze drin haben. xD

Wie es weitergeht wirst du schon bald erfahren. :D

Ganz liebe Grüße
deine Whiti
09.08.2017 | 11:16 Uhr
Hellou!

aaaalso, zu aller erst: WOW! Super cool das es wirklich eine FF zu Ark gibt! Mein Mann, mein Papa und ich haben bereits mehrere hundert Stunden damit verbracht die kleinen racker zu zähmen und zu züchten :) und natürlich alles was dazu gehört! :D

also ich bin (wie man sieht) noch recht am Anfang und eigentlich lese ich erst die Story komplett bevor ich ein Review dalasse, aber ich muss mal ein fettes Lob an dich abgeben, dass ich nicht wieder vergessen möchte bis zum ende! Du schreibst wirklich klasse, schön flüssig & verständlich und seeehr bildlich! Das gefällt mir ganz besonders gut! Ich finde es toll wie naiv die kleine wirkt beim lesen, wirklich wie ein junges Mädchen, sehr real, sehr geil!

Allerdings hab ich mich an ein, zwei Kleinigkeiten gehangen, die für mich nicht ganz so hundert pro passen:
In manchen Situationen wirkt sie sehr viel älter als du sie gemacht hast, ich meine : wie macht die Klamotten aus Fasern? - ich kann nicht mal einen blöden Blumenkranz flechten :D
Aaaber, das ist wirklich meckern auf höchstem Niveau, also wirklich nur um was zu finden :D

Ich steh auf deine Story, auch wenn ich wahrscheinlich noch ein paar Tage brauche um hinterher zu kommen möchte ich schon mal DANKE- sagen, dafür das du die geile Story schreibst, die mich tatsächlich inspiriert.

Ich wünsche noch einen wundervollen Tag und bis zum nächsten Review!

Antwort von White Anubis am 10.08.2017 | 19:14 Uhr
Guten Abend liebe Kitty2o12,

erst einmal: Vielen, vielen Dank für dein überwältigendes Review. Es hat mich total gefreut etwas so positives zu lesen und mich ungemein motiviert. :) Ich bin total froh, dass dir meine kleine ARK FF so gut gefällt und hoffe natürlich, dass es auch so bleibt.
Ja auch ich bin eine ‘ARKerin‘ mit nicht, ich sag es mal so, unbeträchtlichen Spielstunden. xD Mir war einfach mal danach eine FF zu dem Spiel, welches keine eigene Story besitzt, zu schreiben. ^^

Ja, die genannten Kleinigkeiten sind mir mittlerweile auch ein Dorn im Auge. Entstanden sind sie dadurch, dass ich wenigstens ein bisschen Nähe zum Spiel wahren wollte. Doch passt dies vorne und hinten nicht. ^^ Aufgrund dieser ‘Seltsamkeiten‘ habe ich mir auch vorgenommen manche der Kapitel ein wenig zu überarbeiten, d. h. inhaltlich bleiben sie zum größten Teil wie gehabt, nur die Ausdrucksweisen u. ä. werden ein wenig geändert, Wortdopplungen eliminiert.

Also, nochmals ein ganz, ganz dickes Dankeschön für dein Lob. Ich freue mich auf weitere Rückmeldungen und/oder konstruktive Kritiken von dir. Bis zum nächsten Review. ;)

Einen schönen Abend wünsche ich dir.

Ganz liebe Grüße
White Anubis
21.07.2017 | 09:53 Uhr
Hallo :)

Ich bins mal wieder :D (ja ich bin ein sehr schneller Leser ^^)
Da hat sich die gute Mia mit einem Tyrannosaurus angefreundet. Mein Freund wäre so so neidisch :D
Eine ominöse Gestalt soso... Hm... Da bin ich ja mal gespannt, wer oder was diese sein könnte *nachdenk*

Bis nächstes Mal <3

Ganz liebe Grüße <3
Deine Laeila <3

Antwort von White Anubis am 25.07.2017 | 20:12 Uhr
Hidiho Mäuschen! ;) ♡ *wink*

Hihi... ja. ^^ Ich bin auch fast neidisch. xD Einen eigenen T-Rex zu besitzen wäre schon cool. ♡ :3 Jaha.. Eine ominöse Gestalt! *nick* ♡
Wer das sein könnte? Lies einfach weiter, dann erfährst du es. :P

Bis zum nächsten Mal! Lies schnell weiter! ;) ♡♡

Ganz liebe Grüße ♡
deine Whiti
21.07.2017 | 09:46 Uhr
Hello again :3

Puh was ein aufregendes Kapitel ^^ wieder sehr detailliert beschrieben aber das kennen wir ja von dir ;)
Das mit der T-Rex Mama tut mir leid. Ich hoffe ja, dass sie den Angriff trotz der vielen Wunden überlebt :(
So les mal weiter ;)

Liebe Grüße <3

Deine Laeila<3

Antwort von White Anubis am 25.07.2017 | 19:56 Uhr
Hello again! :3 ♡

Auch hier nochmal ein ganz liebes Dankeschön für dein Review. ♡♡♡ Ich freue mich, dass dir auch dieses Kapitel gefällt.

Ganz liebe Grüße ♡♡♡
deine Whiti
21.07.2017 | 09:34 Uhr
Hallo Liebes &lt;3

Ich habe die Zeit bei der Physiotherapie genutzt, um endlich endlich deine Fanfiction weiter zu lesen. Sehr gelungenes Kapitel und du beschreibst das sehr bildlich. Gefällt mir gut :) weiter so!
Einen kleinen Tipp hätte ich aber noch wenn du mir den erlaubst: arbeite mit mehr Synonymen. Deine Wortwahl wiederholt sich oft. Bsp: Jungtier oder Tier in zwei darauffolgenden Sätzen. Das stört ein wenig den Lesefluss ;) ich kann dir gerne bei Gelegenheit eine gute Internetseite diesbezüglich empfehlen ;)

So jetzt muss ich aber weiterlesen. Schließlich will ich wissen was mit Freitag passiert ist :)

Bis dann &lt;3
Deine Laeila &lt;3

Antwort von White Anubis am 25.07.2017 | 19:33 Uhr
Hey Mäuschen! ♡♡♡

Sorry, dass ich mich erst melde, aber die Arbeit hat mich ziemlich eingenommen. ^^ Sooo... Jetzt aber: Woohoo! Ich freue mich, dass du dir die Zeit genommen hast weiterzulesen und ganz lieben Dank für dein Review. Schön das dir das Kapitel gefällt. ♡

Danke! ^^ Dein Tipp wurde erfolgreich aufgenommen und wird umgesetzt. ;) Bzgl. der Internetseite komme ich auf jeden Fall auf dich zu.

Ganz liebe Grüße ♡♡♡
deine Whiti
14.07.2017 | 16:08 Uhr
Hallo Süße haha!

Ja, das war eine HARTE Geburt (lacht!), hat aber auch riesig Spaß gemacht. ;)
Alles in Allem wird Dein Schreibstil immer professioneller, fließender und weicher. Bravo!
Ich für meinen Teil bin somit nicht nur ein Fan von Dir, sondern auch deiner Geschichte. Ich bin gespannt, wie's weitergeht! ;3

Post Scriptum: und ned allawei so HART (hihi!) zu Dir Selbst sein xD

Antwort von White Anubis am 18.07.2017 | 20:28 Uhr
Hey Sweety! :)

Ja, da stimme ich dir zu. DAS war MÄCHTIG viel Arbeit. Hihihi... ^^ Riesen Spaß? Gar keine Frage!
Ich danke dir für das große Lob, das motiviert ungemein. <3
Also nochmal: Danke, danke, danke! *knusch*

Das nächste Kapitel kommt bald. Du darfst also gespannt sein. ;)

Ganz liebe Grüße
deine Whiti
14.07.2017 | 10:31 Uhr
hey ^-^

wieder ein tolles kapitel *-*
ach jason xD lass ihn nicht sterben! T_T
kann mia das gift nicht aussaugen, das bein abbinden oder ihn zum dorf bringen? okay für die ersten beiden ist es wohl schon zu spät...aber vll das dorf ^^

bin gespannt, wie es weiter geht.

lg kapilutt

Antwort von White Anubis am 18.07.2017 | 20:12 Uhr
Hey Mäuschen! :)

Dankeschön. Ich freue mich darüber, dass dir das Kapitel gefallen hat und hoffe, dass es die Nächsten dem gleichtun. :3
Mal schauen, was ich mit Jason mache. xD Ich überleg mir da noch was. *g*
Hihihi... Ich stelle mir das gerade vor, wie Mia Jason am Oberschenkel 'rumnuckelt', um das Gift auszusaugen. xD Heh... ulkig. ^^ Das Dorf? Hm... Das wäre ne Idee, aber warte! Lass dich überraschen. :P

Ganz liebe Grüße
deine Whiti
14.07.2017 | 09:20 Uhr
Hui, das ging ja schnell diesmal! :D

Hallo übrigens.

Sehr schönes Kapitel. Ich find's ein bisschen witzig, wie die beiden sich gegenseitig zu retten versuchen.
Dann hoffe ich mal, dass Jason das Gift überlebt. Aber du bist ja nicht so gemein, ihn sterben zu lassen, oder? Puh, das wäre ECHT gemein. Ich wollte es nur erwähnt haben.
Übrigens auch nett, dass es diesmal kein sooo schlimmer Cliffhanger war. Wäre sehr fies gewesen, wenn es da endet, wo sie zusammenbricht und nicht ein paar Zeilen später, wo sie wenigstens den Puls spürt. XD
Warte, ich sollte dir keine Tipps geben ...
Also, das Kapitel hat mir sehr gut gefallen. :D Wann geht's denn weiter?

LG Marvin

Antwort von White Anubis am 15.07.2017 | 11:15 Uhr
Hallo Marvin,

ja, die zwei Kapitel gingen richtig fix. Ich weiß auch nicht was los war. Hihihi... ^^ xD

Naja, mal schauen... Lass sich überraschen. Ach ja, danke übringens für den 'Wink mit dem Zaunpfahl'. ;) Vielleicht bekomme ich noch einen 'bösen' Cliffhanger hin. Na gut, du hast davon zwar nichts mehr, aber jeder andere der meine FF liest schon. xD

Wann es weitergeht? Ich hoffe, dass ich schnell vorankomme.

GlG
White Anubis
11.07.2017 | 20:45 Uhr
Hallöchen! :D

Wieder mal ein schönes Kapitel. Gut, dass sich die beiden mal ausgesprochen haben. ^^
Ich fand die Situation scho ein wenig witzig, wie Mia zwischen dem Geräusch und Jason hin und her gerissen ist ... So nach dem Motto: Liebe ... oder Überlebensinstinkt? XD Sehr schön, dass dann erst einmal beides geklappt hat, obwohl das Ende jetzt doch ein sehr gemeiner Cliffhanger ist ... schäm dich. XD
Mal sehen, was da aus der unheimlichen Höhle gekrochen kommt ... ich mache mir Sorgen.

LG Marvin

Antwort von White Anubis am 13.07.2017 | 20:11 Uhr
Guten Abend lieber Marvin,

Hui, schön. :) ICh freue mich, dass dir das Kapitel gefällt. Danke für deine Review. Und... Ja, eine Aussprache hilft... manchmal jedenfalls. :3
So war es beabsichtigt. Ich wollte es zum Anfang nicht gleich so schnulzig machen. XD
Gemein? ^^ Ich fand den Cliffhanger gut. :P

Du darfst gespannt sein. Das nächste Kapitel ist schon in Bearbeitung. :)

Ganz liebe Grüße
deine Whiti
10.07.2017 | 22:34 Uhr
hey ^-^

du warst wieder fleissig ^^ ich auch :)
wieder ein ganz tolles kapitel.
oh jetzt wird es dramatisch und mia darf krankenschwester spielen, oder jason stirbt einfach (plotttwist xD) nein spass bei seite.
ich freue mich schon auf mehr und warte gespannt <3 *-*
ich liebe die beiden *-*

lg kapilutt

Antwort von White Anubis am 11.07.2017 | 20:05 Uhr
Hey Mäuschen ^-^

danke für dein Review. :3 Hab mich sehr gefreut. :D Ja, stimmt. Hat lange gedauert, aber hat doch irgendwie funktioniert. *lach*

Na mal schauen was noch kommt. ^^ Das nächste Kapi dauert nicht so lange... Hoffe ich! xD Ja, mir sind die beiden auch irgendwie ans Herz gewachsen.

Ganz liebe Grüße
deine Whiti
Amon (anonymer Benutzer)
23.05.2017 | 16:49 Uhr
Der Tyrannosaurus Rex, "König der Echsen" - wow. ;D
Die Wissenschaft vermutet ja, dass er Aasfresser war, da er nicht lange ausdauernd genug rennen konnte aufgrund der Stellung seiner Beckenknochen.
Passt der Text von Dir mit dem Aasgeruch sehr gut dazu.
Zu dem Jungen: da Dinosaurier ja, ähnlich wie die heute lebenden Vögel, sich auf das erste prägen, was sie nach dem schlüpfen erspähen, finde ich dieses Kapitel (klar wenn auch Fantasievoll haha) gut durchdacht geschrieben.
Weiter so. =D

Antwort von White Anubis am 23.05.2017 | 21:14 Uhr
Hey! :D

hihihi.... xD japp und Mia hat gleich zwei davon. *fg*
Das ist wahr, auch wenn ich daran zuerst gar nicht gedacht hatte. xDD *lach*

Ich freue mich sehr, dass dir meine Story so sehr gefällt. :3

Ganz liebe Grüße
White Anubis
Amon (anonymer Benutzer)
23.05.2017 | 16:39 Uhr
Neeeeett.
Ech putzig, dieser Kleine. Na, da kann Deine Protagonistin ja froh sein, dass sie nicht der Typ aus Jurassic Park I war hahaha! xD

Antwort von White Anubis am 23.05.2017 | 21:04 Uhr
Guten Abend! ;)

Jaaa... hahaha... xD Da hast du total recht! :3

Ganz liebe Grüße
White Anubis
Amon (anonymer Benutzer)
23.05.2017 | 16:34 Uhr
HAMMER Kapitel Mädel!
Klasse & packend geschrieben. Macht echt Lust auf mehr. ;)

Antwort von White Anubis am 23.05.2017 | 21:03 Uhr
Hey! ;)

Hab vielen Dank für dein Review. Schön, dass es dir gefällt. :D

Ganz liebe Grüße
White Anubis
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast