Autor: Resa McHill
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
11.06.2017 | 17:05 Uhr
zu Kapitel 5
Hey liebe Resa,

ich mag deine Geschichte recht gerne.... warum auch immer du kaum Reviews hast, deswegen schreibe ich dir eines.
Ich muss gestehen, dass ich nicht mehr genau weiß was in den vorherigen Kapiteln war. *rot werde*
Es war eine zu lange Pause *seufz*
Zu den letzten Sätzen habe ich eine Frage, allerdings will ich hier nicht spoilern...deswegen werde ich dir noch eine Nachricht deswegen schreiben ;)
also zumindest glaube ich, dass ich weiß was zwischen den beiden Brüdern vorgefallen ist.
Dein Schreibstil lässt sich schön lesen und ist ganz erfrischend. Die Charaktere hast du gut umgesetzt.
Ich mag Mariah, sie scheint ein optimistischer Charakter zu sein.
Wie immer fand ich das Kapitel vieeeeeel zu kurz. Dennoch danke für deine Mühen und diese schöne Geschichte.
Hoffentlich kommt schnell ein neues Kapitel hoch.

Alles Liebe
Honey <3

Antwort von Resa McHill am 11.06.2017 | 17:38:32 Uhr
Hallu Honey :3

Danke für das Review. :3 Na ja, ich weiß auch nicht, aber ich mecker auch nur selten herum wegen den Reviews und so kindische Drohungen à la 'Wenn nicht mindestens fünf Reviews kommen, schreib ich nicht weiter' mache ich auch nicht. Ich schreibe aus Spaß, nicht (nur) um Kommentare zu bekommen. ^^ Trotzdem motiviert mich dein Review total. ^-^
Das tut mir Leid, ich hatte echt viel Stress und meine Interessen springen auch immer hin und her, sodass ich dann oft für bestimmte FanFiktions im KreaTief lande. .-.
Frag ruhig, ich freue mich immer über Nachrichten. :D Ist vielleicht auch eine gute Idee, weil du andere, aber nicht mich spoilern kannst (hab das BroCon-Spiel für die PS Vita und habe Ioris und Kanames Route schon durch (ich hasse Natsume oder eher seine Route, ernsthaft! x'D)).
Und nochmal danke. :3 Dafür, dass ich einige Charaktere gar nicht auftauchen lasse - zum Beispiel Subaru. xD Ich habe eben meine Lieblinge. ^~^
Ja, ich mag Mariah auch, aber ich mag meine Protas immer. :'D
Kein Ding, auch wenn ich echt schleppend schreibe und ich ja demnächst kaum noch Zeit habe ... ^^"

Bis dahin,
Resa~ :3
16.11.2016 | 14:04 Uhr
zu Kapitel 2
Hallu :3~
ich finde es gut,dass du dieses Thema ansprichst.Ich selber verzichte zwar nicht vollständig auf Fleisch, esse es jedoch selten und weigere mich Leder oder Echtfell zu tragen.Mariah und ich sind uns in relativ vielen Punkten ähnlich;)
GLG,Emma

Antwort von Resa McHill am 16.11.2016 | 16:47:26 Uhr
Hallu :3

Danke für die Rückmeldung. ^-^
Ich selber bin schon Vegetarierin und werde auch irgendwann auf Vegan umsteigen. (: Leder, Pelz, Seide und sowas trage ich auch überhaupt nicht und selbst mein Makeup ist schon ohne tierische Produkte. Gegen Zoos und so bin ich auch (und mein Biokurs fährt jetzt in einen ._. - aber ohne mich).
Mariah ist im Grunde genommen das Produkt der aufkommenden Szene. Ich kenne viele, die auf bunte Haare, Piercings, Tattoos etc. stehen und zumindest Vegetarier sind. Mariah ist genauso. Sie sticht aus der Masse heraus, um Zeichen zu setzen. Allerdings ist sie ziemlich eigensinnig und erkennt keine andere Lebensweise als ihre an, dehalb will sie auch andere dazu bringen. Ich sehe das noch eher gelassen an. Solange man mir nicht sagt, dass man Fleisch essen MUSS, halte ich meine Klappe. xD

Resa~ :3