Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: SilverSoul
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
10.12.2016 | 21:08 Uhr
danke silver soul also bin seit gestern hier nun auch offiziell angemeldet und hab ein kapitel also eine seite hochgeladen zu einer higurashi story vllt willst du ja mal reinschauen oder n comment hinterlassen!
Banbafan (anonymer Benutzer)
28.11.2016 | 23:34 Uhr
määäääh, voll traurig herzergreifend, erschütternd eine echte higurashi story eben! Aber eine Frage bleibt wieso hatte Keiichi dieses abscheuliche Vebrechen begangen? Hatte er es satt ständig bei den Klubspielen zu verlieren und als Loser gebrandmarkt zu sein der in ulkigen Kostümen nach Hause torkeln musste? Da fehlt mir noch eine Erklärung ansonsten eine überwältigende Story würde mich freuen bald mal wieder was von dir zu lesen, bin ebenfalls so n kleiner schreiberling oder wie man sich hier auch immer bezeichnet jedoch hab ich hier keine Fanfiktions reingestellt da ich mich etwas vor negativer Kritik fürchte, hab da mal ne sehr lange Higurahsi Story begonnen umfasst schon so um die 10-12 Seiten, 1 Seite pro Geschichte, ich erzähl die halt so mehr aus der Ich Perspektive so das alles gerade im Moment passiert und der Fokus liegt mehr auf die Personen, nicht so wirklich auf die Umgebung und andere detailreiche Infos. Zum Beispiel Shion: So sieht also dein Zimmer aus Neuzugang, hast doch hier nicht heimlich Schmuddelkram versteckt! Und dann gehts halt so weiter das die neue Person etwas redet! ist mehr so ein fortlaufender Dialog, natürlich bau ich hier und da auch n paar Zeitangaben ein wie am nächsten Tag und so aber naja jeder hat seine eigenen Methoden hier!

Antwort von SilverSoul am 03.12.2016 | 14:51 Uhr
Hallo,
erst einmal danke für die Review und Entschuldigung das ich dir jetzt erst antworte hatte in letzter Zeit viel um die Ohren.
Freut mich das dir meine Geschichte gefallen hat.
Oh...da habe ich wohl das wichtigste vergessen...Entschuldigung, das habe ich wohl im Eifer des Schreibens komplett vergessen.
Vor negativer Kritik braucht man sich nicht zu fürchten, jeder wächst mit Erfahrung und nicht jeder denkst über eine Geschichte das gleiche wie der Autor oder andere Leser. Ich kann verstehen das man Angst davor hat, da man nie wirklich davor gewappnet ist.
Meine beste Empfehlung wäre, dass du deine Geschichte vielleicht einfach hochlädst und schaust was daraus wird, die Angst vor der negativen Kritik kann ich dir nicht nehmen, genauso wenig kann ich garantieren dass es keine negative Kritik geben wird, weiß ja nicht wer es liest oder wie die Geschichte generell ankommt, aber ich würde es einfach mal probieren. Selbst wenn du negative Kritik bekommst lass dich davon nicht unterkriegen, nimm die Kritik an, lerne daraus und verbessere dich. Zudem sind die Leute hier auf Fanfiction eigentlich immer nett.
Das wichtigste ist aber vor allem das du Spaß am schreiben hast, egal wie viele Reviews du bekommst, egal ob sie gut oder schlecht sind und egal ob deine Geschichte beliebt ist oder nicht, hab immer Spaß am schreiben, solange du den hast machst du alles richtig.
Dein Schreibstil hört sich gar nicht mal so schlecht an, wie du schon gesagt hast hat jeder seine eigenen Methoden was das Schreiben angeht und ob man jetzt alles beschreibt oder nicht liegt auch am Autor selbst.
Ich hoffe ich konnte dir vielleicht ein bisschen Mut machen deine Geschichte vielleicht doch hochzuladen.
Vielleicht sieht bzw. liest man sich ja in einer anderen Review oder Geschichte wieder.
Bis dann.

LG SilverSoul
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast