Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: cricri
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
17.01.2020 | 10:02 Uhr
Vorstellen mag ich es mir auch nicht. Ist aber leider die Wahrheit... Ich frage mich wie der Autor der Büttenwarder dies schreiben will, ohne Brakelmann sterben zu lassen? Das würde alles zerstören. Ich meine in anderen Serien kann man es tun. In Büttenwarder würde es die ganze Stimmung verderben. Jetzt hängt alles von Adsche ab, ob es weiter geht geht oder nicht. Aber ich denke es wäre nicht in Jan Fedder´s Sinne jetzt damit aufzuhören.

Antwort von cricri am 20.01.2020 | 09:22 Uhr
Büttenwarder ohne Brakelmann ist nur schwer vorstellbar, auch wenn es jetzt ja schon ein paar Jahre sind, in denen er nicht mehr bei allen Episoden dabei ist. Ich glaube nicht, daß sie aufhören wollen, und fände das auch sehr schade. Ohne Schönbiehl konnte ich es mir auch schwer vorstellen, aber den Wechsel haben sie gut geschafft - Griem ist ein würdiger Nachfolger. Keine Kopie, sondern was eigenes. Mit Hajo, der Brakelmann ja schon in den letzten Episoden "ersetzt" hat, tue ich mich viel schwerer. Vermutlich, weil er eben Brakelmann ersetzt ...

Ich drücke die Daumen, daß es klappt. Norbert Eberlein, der die Serie schreibt, traue ich das zu. Es fällt mir aber schwer mir vorzustellen, daß Brakelmann weiterlebt und nicht nach Büttenwarder zurückkommt - bei Schönbiehl ging das mit dem Ruhestand in der Provence, aber Brakelmann? Woanders? Und ohne Adsche? Ich denke, daß er sterben wird, so traurig es auch ist. Aber in Büttenwarder wird es sicher nicht so laufen wie in anderen Serien, in denen ein Charakter stirbt und in der nächsten Episode ist es schon so, als hätte es ihn nie gegeben. Ich denke, Adsche und die anderen werden sich immer wieder an ihn erinnern, und das kann ich mir dann auch tröstlich vorstellen.
15.01.2020 | 19:14 Uhr
Hat mir sehr gut gefallen. Könnte man sich direkt in einr Folge vorstellen. Leider jetzt nicht mehr möglich, weil Brakelmann seinen Weg in Himmel gegangen ist...

Antwort von cricri am 16.01.2020 | 23:05 Uhr
Die Prophezeiung mag ich selbst auch recht gerne - so übernatürliche Momente gibt es in Büttenwarder ja schon hin und wieder.

>>Könnte man sich direkt in einr Folge vorstellen.<<
Danke <3 Das ist ein tolles Kompliment!

>>Leider jetzt nicht mehr möglich, weil Brakelmann seinen Weg in Himmel gegangen ist...<<
Das mag ich mir noch gar nicht vorstellen :(
22.04.2019 | 21:53 Uhr
Schöne Geschichte, kurz und knackig, habe mir die ganze Szene bildlich vorstellen können, vielen Dank für diesen süßen OneShot :)

LG,
JoKey

Antwort von cricri am 23.04.2019 | 07:05 Uhr
Danke! Du hast die Geschichte ja pünktlich zum Ostermontag gelesen ;) Und ich jetzt auch mal wieder und gedacht, ich sollte mal wieder Büttenwarder sehen ...
Freut mich, daß sie Dir gefallen hat :)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast