Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Phantom667
Reviews 1 bis 25 (von 72 insgesamt):
24.10.2017 | 23:55 Uhr
Hi ich bins wieder 2K2. wollte nur sagen das mir das Kapitel wieder super gefallen hat und das du die technische Seite der Abgasanlage mal wieder super und sehr interessant beschrieben hast und ich jetzt endlich richtig weis wie das mit den Dieselmotor Abgasen funktioniert. Und das ohnezahn jetzt in der Nacht einen Herzinfakt bekommt finde ich sehr Besorgnis erregend!!! Der arme Ohnezahn vorher schon die ganze zeit Stress und jetzt auch noch ein Hertzinfarkt das Schicksal meint es nicht gut mit ihm. Hoffe das es ihm bald wieder gut geht.
Bin ja mal gespannt ob hicks auch mal nach im sieht???
23.10.2017 | 21:11 Uhr
Gude ich schon wieder
Wieder ein Spannendes Kapitel Haben sehr viel über Abgas Systeme und ihre Funktions weise Gelernt.
Aber was hast du gegen dicke Ruß Schwaden aus dem Auspuff mir gefällt das. Klar ist das nicht förderlich für die Umwelt, aber ich finde so sieht man dem Motor an wie viel Power er hat.
Ich bin mal nen Großen Radlader gefahren, und ehrlich gesagt, wenn das ding in dem Moment wo du richtig aufs gas gehst einmal sein Revier makiert, das ist schon Hammer da drin zu sitzen und zu merken, jetzt bewegt er was.
Aber gut das ist meine Meinung und Trägt jetzt hierzu auch nicht mehr bei.
Oh weh Herzinfarkt klingt nicht gut.
Bis dann
Black Dragon 98

Antwort von Phantom667 am 23.10.2017 | 23:00 Uhr
Hallo,

Oh, keine Sorge, es gibt durchaus Boote, auf der Insel, die eben solche Schwaden erzeugen, eines davon ist der Hotzenblitz, ein Vergasermotorboot,
das wir aber noch kennenlernen werden. Und immerhin, Dagur ist nicht ganz so knallhart, wie unsere Freunde von der Regieung hier, denn wenn bei
einem Auto oder LKW hier der Adblue Tank leer wird, ists aus mit fahren, erst wird die Motorleistung gedrosselt, und das Drehmoment herabgesetzt,
dann fährt die Kiste nurnoch 20 kmh. Und das obwohl es tatsächlich stimmt: die 15 größten Schiffe erzeugen zusammen in einem Jahr deutlich mehr
Abgase, als alle Autos der Welt zusammen, und nein, sie besitzen auch keinen Kat, nicht wie die ganz neuen auf der Insel von Dagur, sondern garkeinen,
was die Giftigkeit nicht gerade weniger werden lässt. Aber sehen wir mal weiter, was passiert, Ohnezahn hats umgehauen, damit ist das passiert,
was Elias immer befürchtet hat.
22.10.2017 | 23:14 Uhr
Nabend
Ich würde mal so ganz minimalst behaupten, das Ohnezahn nun wirklich am Ende ist.
Das ist aber auch schon irgendwie doof, wenn man so eine Tragische Vorgeschichte hat, durch diese ganzen Erinnerungen/Erlebnisse hat Ohnezahn doch gehörig nen schlag weg, und wenn er das die ganze Zeit in sich rein gefressen hat, wird es ihn irgend wann auf dauer Umbringen, also sollte er die Chance unbedingt nutzen sich bei Elias aus zu kotzen, um dann wieder bei Null an zu fangen, das ist das einzeigste, was ihn jetzt noch vor dem Sicheren weg in sein Verderben retten kann. Hoffentlich nimmt er diese Chance auch richtig wahr.
Bis dann
Black Dragon 98

Antwort von Phantom667 am 23.10.2017 | 17:49 Uhr
Hallo,

Da hast du recht, und tatsächlich, im nächsten Kapitel wirds gefährlich, und es passiert
das, was alle befürchtet hatten. Und mit dem auf Dauer umbringen hast du recht, nur das
auf Dauer ist so ne Sache, kann auch ziemlich schnell gehen...
21.10.2017 | 07:55 Uhr
Hi ich bins mal wieder hab jetzt auch nen fanfiction account bin also nicht mehr anonym und ich bin endlich mal wider zum lesen gekommen seit Kapitel 60 hatte nämlich seit dem keine Zeit mehr zum lesen da zu viel Arbeit und am Wochenende samstags Arbeit und Sonntag immer weg. Nun zum Kapitel: Find das Kapitel sehr gut und man bekommt einen richtig guten Einblick in ohnezahns gefühlswelt. Das er sich wünscht nicht mehr zu existieren weil er an allem schuld ist find ich ziemlich selbst zerstörerisch kann es aber auch voll nachvollziehen. Hatte selber mal so ne fase wo ich mich am liebsten vom Dach gestürzt hätte und ich habe heute noch reisen Probleme wo ich mir manchmal denke ok auf Wiedersehen Welt. Zu meinem Glück sind dann immer noch Leute da die mich selisch auf fangen wen die nich da währen Nun ja. Aber Gott zei dank ist ja Elias für ohnezahn da und ich bin mir sicher das auch Hicks wenn er von Elias das alles erfährt wieder die freundschaft und Nähe zu ohnezahn suchen würde.
Frage wann treffen die beiden eigentlich wieder aufeinander und bin schon auf das nächste Kapitel gespannt.
Ohnezahn und Hicks
Ohnezahn und Hicks
GLG: 2K2
PS: Würde mich über re Review freuen.
20.10.2017 | 21:28 Uhr
Hey,

Und wenn hicks und ohnezahn keine freunde gewesen währen hätte hicks sichwarscheinlich mit einem anderen dachen angefreundet und slles wäre noch schlimmer und er wöre gar tod oder noch was. Die ganzen variablen entweder ist was gutes passiert oder man weiß es nicht aber keinen platz lassen für negative interpretationen. Etwas traurigeres kap Ohnezahn hat n nerven bruch und ka wie es weiter geht freue mich aufs nächste mal,

Grüße Rak :)
04.10.2017 | 07:09 Uhr
Hey,

Na wer hätte gedacht das das U fehlt. Ein eisbrecher wie ? Möglich ja aber dafür konstruiert bezweifel ich. Damit hast du mich echt überrascht zuerst dachte ich das Wäre der echte Viggo oder ähnliches aber ok.
Ich freu mich aufs nächste mal,

Grüße Rak ;)
03.10.2017 | 12:29 Uhr
Hi,

Gute Kaps , Mal schauen wies mit dem Eisbrecher weiter geht Morts teil das ding und ich will nicht wissen was passiert wenn der 0015ner gerammt wird. Entwarnung für Ohnezahn aber wer weiß was noch kommt. Hmm Moment was mir gerade einfällt Was ist eigentlich mit Heidrun ? Existiert sie hier nicht oder kommt da noch was ? Weil sie dürfte hier ja eine hohe Position einnehmen oder ?. Bis zum nächsten Kap,

Grüße Rak ;)
2K2 (anonymer Benutzer)
01.10.2017 | 15:26 Uhr
Wieder ein super Kapitel. Hatte viel Spaß beim lesen und bin gespannt ob der Plan mit dem erschrecken auch hin haut.
Die Details sind wie immer super gelungen ( Beschreibung des Eisbrechers und die technische Seite mit dem Reaktor).
Und bin mal gespannt ob ohnezahn dieses Mahl auf Hicks trifft, Daumen drück Daumen drück.
Grüße 2K2.
2K2 (anonymer Benutzer)
01.10.2017 | 15:03 Uhr
Hi fand das Kapitel echt super und wie sich Hicks um ohnezshn sorgt nach dem er das alles erfahren hat und ihn so liebevoll streichelt find ich von ihm echt super net. Und bin gespannt wie dann das aufeinandertreffen der beiden wird wenn Hicks ihn mal wieder besucht!
Lg: 2K2
29.09.2017 | 19:31 Uhr
Hi,

Ich nochmal Kurze Frage mich würde mal interessieren wie viel aufrufe deine Geschichte hat
(Falls du es nicht weist, am Pc Oben Rechts bei Stats steht es)
29.09.2017 | 19:26 Uhr
Abend,

So, eeem ja jetzt gibt es endlich mal wieder Story. Kritische Angelegenheit. Das Hicks so fies zu ohnezahn war wusste ich nicht. Ich weißJetzt nicht genau wie es bei dir ist aber eigentlich hat Hicks ja Ohnezahn verziehen gehabt weil es ja nicht "Er" war. Also Freigesprochen wegen Unzurechnungsfähig. Um ehrlich zu sein weiß ich nicht wirklich was ich dazu sagen soll aber spannend ist es alle male und eigentlich will ich nicht erleben was passiert wenn Ohnezahn aufwacht oder wind davon bekommt das Hicks da war. Ich warte mal gespannt aufs Nächste Kap,

Grüße Rak ;)

ps: reimt sich :p

Antwort von Phantom667 am 29.09.2017 | 21:00 Uhr
Hallo,

Nein, Hicks hat Ohnezahn verziehen, aber als er durch White dann mit gekriegt hat, dass Ohnezahn die Kontrolle eines Alphas als Nachtschatten
blockieren kann, und es sodurch dem Alpha von Drago nicht gelungen wäre, ihn so zu kontrollieren, dass er Haudrauf getötet hatte, wurde er sauer, und
ließ Ohnezahn auf einer Klippe auf der Insel von Dagur zurück. Hicks wiederrum konnte nicht wissen, dass Ohnezahn nicht in der Lage war,
die Kontrolle von White, der durch ein Gift von Drago gefügig gemacht wurde zu blockieren, da er dies aufrgrund seiner Eltern nie gelernt hatte.
Elias findet den Nachtschatten, und hilft ihm aus der Patsche, aber eine neue Gefahr kommt schon auf sie zu, als Ohnezahn aufgrund von Krankheit
zufällig eine Giftkapsel von Drago mit einem Röhrchen auskotzt, die einen Brief enthält, dieser verheißt nichts gutes, denn Drago hat vor zurück zu kommen.
Wäre Ohnezahn nicht krank geworden, hätte seine Magensäure die Kapsel zerfressen, und Dragos Plan wäre aufgegangen: Berk mit dem Gegengift für den nun vergifteten
Ohnezahn zu erpressen, und dadurch den Sieg über Berk, und gleichzeitig alle Informationen, die es zur Vernichtung der Drachen braucht zu erringen. Ob dies aber wohl so
klappen wird, ist nicht so sicher, da Ohnezahn durch die Krankheit die er bei Elias hatte die Kapsel ausversehen gekotzt hat, wird er nicht vergiftet, und Drago wird sich bei seiner Rückkehr mit
einer Insel anlegen, die Atomwaffen und hochmodernes Kriegsgerät besitzt, und aus einer Zeit kommt, von deren Technik selbst wir nur träumen können.
2K2 (anonymer Benutzer)
29.09.2017 | 00:10 Uhr
Hi ich bins mal wieder : ) . Hab lang nicht mehr gelesen und hab deine ganzen neuen Kapitel heute Abend gelesen und find die neuen Kapitel einfach super und wollte frage wan ohnezahn mal wieder auf Hicks trifft? Bin auf das nächste Kapitel schon sehr gespant.
Mit grüßen 2K2.
27.09.2017 | 22:50 Uhr
Hey es geht doch weiter hab ich mir fast schon gedacht.
Was das bloß immer mi diesem Träumen auf sich hat, sollen diese vielleicht eine Warnung für die Zukunft sein, wir werden es bestimmt irgendwann erfahren.
Bis dahin
Black Dragon 98
27.09.2017 | 20:40 Uhr
Hey ich mal wieder was ist das denn, soll das jetzt das Ende sein?
Alles war nur ein Großer Traum mit integrierten Träumen, also sowas in Richtung Traum Inception?
Oder wird es weiter gehen? Ich weiß es nicht.
Aber ich werde gespannt sein, wie es weitergehen wird.
Bis dann
Black Dragon 98
27.09.2017 | 13:38 Uhr
Selbe Klausel nochmal ?
Ich lese noch keine sorge wenn du es drauf anlegst. Etwas Störend fand ich die wenigen Enterzeichen zumindest als er Nach hause kahm hätte ich eins hin gemacht. Ansonnsten gelungenes kapitel abgesehen vom ende (gelungener als das andere aber ist trotzdem keins) bis zum nächsten mal,

Grüße Rak ;^)
2K2 (anonymer Benutzer)
17.09.2017 | 21:21 Uhr
Hi ich bins mal wieder und bin jetzt endlich wieder seit meiner letzten review wieder zum lesen von deiner Geschichte gekommen. Bin wieder mal begeistert von den Kapiteln die du hochgeladen hast. Der Humor in den Kapiteln und die ganze Aktion die so passiert ist super und ich freu mich schon sehr auf das nächste Kapitel.
Bin mal gespannt wann Elias und ohnezahn mal wieder auf Hicks treffen?
13.09.2017 | 22:43 Uhr
Hey hab das verbesserte Kapitel gelesen
Voll Hydrostatischer Antrib und dann die Fahrgestellnummer 00 Krass
Da hat Elias aber mal wieder Glück gehabt und fahren darf er ihn Nun auch
Wir des Für dieses Gespann noch weitere Anhänger geben?
Wir Elias jetzt auf Lkw umsteigen oder bleibt er beim zug?
Wenn er auf den Lkw umsteigen erinnert mich das an GTA wo es eine Rollende Komando Zentrale gibt im Anhänger eines Sattelschleppers.
Nun aber genug spekuliert
Warten wir mal aufs nächste Kapitel und wie es weiter gehen wird.
Bis dann
Black Dragon 98
13.09.2017 | 13:29 Uhr
Hey,

So ich war mal gierig und habe beide Kapitel gelesen Super Kapitel und auch wirklich spannend Das mit dem Eis war ganz schön knapp das er sich hinten überhaupt noch aus dem Wasser ziehen konnte und das Lebewesen und Fahrzeug beim sturz unbeschädigt blieben. Und sehr nett das Elias alle mit Öl versorgt hat. Lustig wäre es gewesen wenn Hicks noch mit am Hafen gestanden wäre. ( apropos was macht er eig gerade) Auch gut fand ich das Elias als dank den roten 60t Pokal bekommen hat. Ich freue mich schon aufs nächste kap,

Grüße Rak ;)
12.09.2017 | 22:55 Uhr
Gude
Wieder tolle Kapitel hast Du raus gebracht
Ja 60 Tonner fahren muss Spaß machenaußer man hat glatt eis wie Elias aber er hat es ja meisterhaft gelöst
Wollen wir doch mal gespannt sein was in der Roten Mappe so noch drinnen Steht.
Bis dann
Black Dragon 98

Antwort von Phantom667 am 12.09.2017 | 23:55 Uhr
Oh, da hab ich wohl vergessen, einen Teil des Kapitels zu übertragen, sorry
12.09.2017 | 17:54 Uhr
Hey,

Tolles und langes kap bin noch nicht mal zum nächsten gekommen. Und interessant das andere Ohnezahn mal bemerken oder nach ihm fragen. So ein wunderschöner Truck auf abwegen ja ich habe den namen vom nächsten kap schon gelesen dat kann ja heiter werden will garnicht wissen was passiert wenn Elias n unfall baut oder mal wirklich etwas ernstes geschieht. Lese später oder morgen dein nächstes Kap,

Grüße Rak ;)

Antwort von Phantom667 am 12.09.2017 | 19:34 Uhr
Na dann freu dich schon mal auf Morgen, da wirds nämlich das erste mal interressant,
wenn der 60 Tonner auf interressanten Abwegen umeinander fährt.
10.09.2017 | 23:22 Uhr
Gude
Wieder einige gelungene Kapitel Ohnezahn rückt immer mehr mit seinen Ängsten raus was zur Trauerverarbeitung sehr förderlich ist
Elias erklärt ihm die Schwimmbadtechnik sehr interessant nun das ist aber auch spannend. Ich selbst war schon mal im Betriebsraum/ Technikkeller von einem Schwimmbad und muss sagen das hast Du alles Recht gut beschrieben.
Nun wollen wir nochmal gespannt sein ob der Strom wieder geht.
Bis dann
Black Dragon 98
PS Falls du technische Fragen haben solltest bin ich Steht's offen

Antwort von Phantom667 am 11.09.2017 | 00:48 Uhr
Ja, langsam wirds besser mit Ohnezahn, wenn er dann mal nichtmehr krank ist, wirds noch besser,
aber dann stellt sich die Frage, wer eigentlich Elias ist, ich meine, er ist schon ein merkwürdiger Charakter,
auf der einen Seite ist er Bastler, aber auf der anderen Seite hat er Zugriff auf militärische Sicherheitssysteme.

Aber sehen wir mal, was wird.
2K2 (anonymer Benutzer)
09.08.2017 | 11:44 Uhr
Hi ich bins find es super das es jetzt noch weiter geht und freu mich richtig auf die nächsten Kapitel.
2K2 (anonymer Benutzer)
09.08.2017 | 10:19 Uhr
Hi ich bins find es super das es jetzt noch weiter geht und freu mich richtig auf die nächsten Kapitel.
07.08.2017 | 19:28 Uhr
Ey,

Was war denn das jetzt... Das Kapitel eiskalt mal Ende zu nennen. Du bist echt gemein gefährlich weisst du das ?
Naja es sei dir vorerst verziehen tolles Kapitel und gute Idee mit dem Stromausfall auf ein weiteres Kapitel,

Grüße Rakharun ;)

Antwort von Phantom667 am 07.08.2017 | 21:34 Uhr
Naja, ich wollte mal wissen wieviele Leute die Srory überhaupt lesen, dann dachte ich mir, wenn sie denken, die sei zu Ende, werden sie schon schreien,
hat ja auch funktioniert... Warten wir mal ab, was noch so passiert...
2K2 (anonymer Benutzer)
07.08.2017 | 09:23 Uhr
Bitte Phantom667 lass das bitte bitte nicht das Ende deiner Geschichte sein weil die bis jetzt super gut war und ich mich immer auf ein neues Kapitel gefreut habe also bitte bitte schreib weiter!!!!!! Hab nähmlich super viel Freude beim lesen.
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast