Autor: SleepyAshley
Reviews 26 bis 30 (von 30 insgesamt):
15.09.2016 | 13:15 Uhr
zu Kapitel 3
Hi :3
Haha ein neues Kapitel nach einem anstrengenden Wandertag wie schön. Haha ja Musik ist echt was tolles. Da verstehe ich Sakkun XD ich lonnte auch nur wandern wegen Musik XD ohne Musik geht bei mir nix. Nicht mal zeichnen selbst da brauche ich Musik. Und war Sakuya eifersüchtig? O.o und ja er entfernt sich wirklich ein wenig von den anderen und tut auf böse aber hey bei so vielen Leuten kann man den ein oder anderen doch mal ärgern XD wäre doch sonst langweilig. Irgendwie bin ich wie Sakkun und höre auch voll laut Musik. Wie kann man ohne Musik denn auch leben? XD. Musik macht echt süchtig Owo ich finde es wurde wieder schön geschrieben und ich finde das auch die Charakter wieder passen :3 ich finds auch schön, dass du dir Mühe gibts jeden Tag ein Kapitel raus zu bringen :0 echt nett, das freut mich ^^ ah ja und immer Tsubaki mit seinem Matcha-Eis. Haha oke Matcha schneckt auch echr lecker XD hab mal Kakigori mit Matcha gemacht XD
Liebe Grüße Killua :3

Antwort von SleepyAshley am 15.09.2016 | 18:18:11 Uhr
Hallöle~ ^3^/

Musik ist tatsächlich wie ne Droge.. Ohne die geht einfach nix XD Ich höre Musik auch ständig, besonders wenn ich aufräumen oder putzen muss.. Ohne macht das kein Spaß Dx Auch beim duschen höre ich Musik und singe lauthals mit manchmal ^^''
Mhhh... Ich habe tatsächlich vor mit Sakuya eine Art Konkurrenz darzustellen. Wäre doch langweilig, wenn es NUR um den Reader und Tsubaki gehen würde, oder? ;3
Ich kann aber nachvollziehen, dass er sich von den anderen zurückzieht. Er ist eben geteilter Meinung. Er kann Tsubaki einfach nicht hintergehen, weil er damals der einzige war, der Sakuya damals nicht angelogen hatte, als Tsubaki meinte, er würde ihn holen kommen und hat somit sein Versprechen gehalten. Andererseits ist er auch auf Mahiru's Seite, da die beiden ja gute Freunde sind. Das macht es natürlich schwierig für Sakuya, er steckt einfach in eine ziemliche Zwickmühle...
Momentan habe ich noch die Zeit dazu, da ich die ganze Krank geschrieben war, wegen Magen Darm (ätzend...), aber auch wenn ich wieder Schule und Arbeit hab werde ich versuchen Stück für Stück an den FF's weiterzuschreiben. Es macht mir einfach unglaublich Spaß, die ganze Ideen die ich habe zu einer Geschichte zusammenzufassen, und dass die dann auch noch gut ankommen... Ich freue mich echt über jedes Review und bin einfach nur froh, das sich die Leser Zeit dafür nehmen :3
Ich hab beides noch nie so wirklich probiert ^^'' Würde ich aber gerne mal, frag mich nur, wo man sowas herbekommt ^^''

LG SleepyAshley :3
13.09.2016 | 00:15 Uhr
zu Kapitel 2
Haha nett :D
Da hat man gleich bessere Laune mach dem ersten Kapitel! Bel kann auch einem richtig zum Lachen bringen wenn man Tsubakis Abkömmling ist XD Schön, dass der Reader sich an alles gewohnt hat und auch wieder glücklich sein kann. Ich kann da den Reader verstehen, dass man nicht richtig frei ist wenn man immer seine wahre Persönlichleit verstecken muss. Ich hoffe Reader kann weiter so glücklich bleiben :D
Ich freu mich auf das nächste Kapitel *-* ich finde Bel hast du übrigens gut getroffen. Er ist immer der Frohe! Und bei Readers Beschreibung musste ich irgendwie an Licht denken XD bei der Sommer Drama CD da beschrieb er ihn als Wunder Magier XD und Reader nannte Bel auch einen Magier. Ah und ich wollte auch fragen, da du eine weitere Kuro FF planst, schwirrt in deinem Kopf vielleicht auch noch eine Licht x Reader FF? Auf die würde ich mich riesig freuen XD
Liebe Grüße Killua :3

Antwort von SleepyAshley am 13.09.2016 | 11:51:28 Uhr
Und täglich grüßt anscheinend das Murmeltier XD

Auch wenn Belu total durchgeknallt ist, ich denke wenn er die Aufmerksamkeit hat, die er will, kann er eigentlich auch ganz süß und lieb sein XD (Tsubaki und Belu sind für mich Partners in Crime oder auch die perfekten Idiotenfreunde XD)
Es ist einfach nur anstrengend, sich Jahre lang zu verstecken und es grenzt dich einfach ein und frustriert einen nur noch. Doch irgendwann kommen die Personen/Freunde die dich so nehmen, wie du bist, und du dich dann wieder richtig entfalten kannst :3

Zu deine Anfrage mit der Licht FF: Ich kann gerne eine schreiben~ Mein Kopf platzt schon vor lauter Ideen und ich denke eine Licht FF sollte da auch kein Problem sein XD Nur müsste ich mir noch ein Plot ausdenken ... Vielleicht hast du einen Wunsch, den ich berücksichtigen kann/darf/muss/soll? :3
12.09.2016 | 13:50 Uhr
zu Kapitel 1
Hi :) ,
Ich finde deine Geschichte voll süß und ich bin mega froh das jemand eine Tsubaki x Reader schreibt. Deine Ff is total interessant und es is erst der Prolog ^^ ich würde mich riesig freuen wenn du weiter schreiben könntest :D.
Liebe Grüße dein Gon :3
Ich hoffe bis bald *fröhlich wink*

Antwort von SleepyAshley am 13.09.2016 | 11:48:02 Uhr
Hallöle~ ^3^/

Danke für dieses nette Review und ich freue mich, dass dir diese FF soweit gefällt :D

Weitere Kapitel sind in Planung und Bearbeitung ~ Sei gespannt darauf x3
12.09.2016 | 02:09 Uhr
zu Kapitel 1
Hey :3
Ich hatte gerade so derbe langeweile und wollte nach schauen, ob es nicht dovh irgendwo eine Reader Fanfiktion bei Servamp gibt. So hab ich dann deine gefunden und dachte mir sie mal zu lesen. Mir gefällt dein Schreibstil und ich hoffe doch sehr du schreibst weiter. Meiner Freundin habe ich die Fanfiktion auch gleich empfohlen. Sie würde sich bestimmt selber darauf freuen da sie ein Tsubaki-Fan ist. Daher hoffe ich doch sehr, dass du weiter schreibst :3
Liebe Grüße Killua ^^

Antwort von SleepyAshley am 12.09.2016 | 13:14:30 Uhr
Hallö~ ^3^/

Ich freue mich gerade riesig, dass dir der Prolog gefallen hat x3 Danke für dein Review x3

Es ist unglaublich schwer, Reader Geschichten von SerVamp zu finden, weil dieses ja noch nicht all zu sehr bekannt ist (zumindest der Anime), aber ich dachte mir einfach so: Was würdest DU denn machen, wenn du auf die Charaktere treffen würdest? Und BOOM, da war sie, die Reader Idee :D

Das 1. Kapitel ist auch schon fast fertig, jedoch wird Tsubaki noch nicht darin enthalten sein. Er kommt schon noch, keine Frage, aber so schnell nun auch wieder nicht ;)
Ich hoffe, dass deine Freundin es auch gefallen wird x3
11.09.2016 | 12:40 Uhr
zu Kapitel 1
Das erste Kapitel ist mega schön aber auch eine wenig traurig. Ich bin gespannt auf den weiteren Verlauf der Fanfiction.
LG inspiee

Antwort von SleepyAshley am 12.09.2016 | 13:09:52 Uhr
Hallö~ ^3^/

Es freut mich sehr, dass dir der Prolog gefallen hat und auch erstmal danke, dass du sie dir angetan hast XD

Hmmm~ Sei weiter gespannt, verraten werde ich natürlich nichts~ :3