Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Charly Lupin
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 1:
13.07.2020 | 12:20 Uhr
Hallo :-)
Ich habe erst vor kurzem beim Keller aufräumen meine alte Hörspielkassetten-Sammlung von Bibi und Tina wieder gefunden und dachte mir ich schau mal ob es eventuell hier Fanfiktions dazu gibt. Zugegeben ich habe nicht wirklich damit gerechnet welche zu finden, du kannst dir also vorstellen wie groß meine Überraschung und meine Freude waren, als ich deine Geschichte entdeckt habe. Nicht nur, dass es eine Geschichte zu den "guten alten" Hörspielen ist, nein du schreibst auch noch über eines meiner absoluten Lieblingspairings.
Ich habe Frau Martin und Graf von Falkenstein schon geshippt, bevor ich wusste was shippen eigentlich ist, den Begriff gab es damals noch gar nicht. Ich war als Kind dann immer ganz begierig, wenn ich eine neue Folge bekam, ob die beiden vielleicht eine größere Rolle in der Geschichte spielen und nicht umsonst war "Der Verehrer" meine liebste Bibi und Tina Folge. So, bevor ich jetzt noch weiter abschweife, wie du siehst bin ich hellauf begeistert darüber, dass du über Falko und Susanne schreibst und ihnen hoffentlich ein gemeinsames Happy End gönnst.
Der Anfang gefällt mir sehr gut und ich hatte sofort das Gefühl, als höre ich eines der Hörspiele. Ich bin gespannt wie es weitergeht.

LG Nati

Antwort von Charly Lupin am 13.07.2020 | 18:33 Uhr
Hallo liebe Nati, DANKE für deine Reviews, die haben mir wirklich den Tag gerettet! (:
Du sprichst mir mit allem aus der Seele und da es damals noch keine Fanfictions gab, musste ich eben selber ran und habe angefangen mein Lieblingspärchen endlich zusammen zu bringen.
Genau wie du habe ich "Der Verehrer" verschlungen und generell alles was mit Bibi und TIna zu tun hatte, das mache ich noch heute. Besonders glücklich bin ich über die neue Serie auf Amazon, die ist viel besser als die Realverfilmungen - meine Meinung. Ich könnte auch noch ewig darüber reden, aber das würde hier den Rahmen sprengen, wenn du möchtest kannst du mich gerne mal anschreiben.
Ich arbeite gerade an einer neuen Bibi und Tina Geschichte, die geht aber diesmal mehr in Richtung "Comfort/Angst", aber ich hoffe dennoch sie ist lesenswert.

LG Charly
Friedju (anonymer Benutzer)
18.12.2016 | 10:05 Uhr
Hey charly lupin,

vielen dank für deine wunderschöne, kurzweilige und romantische Geschichte. Sie liest sich sehr schnell weg und hat mir gut gefallen (auch wenn sie nach einem typischen Schema aufgebaut ist). Die charaktere handeln total nachvollziehbar, so ungekünstelt einfach und das ist auch sehr positiv. Besonders gut finde ich deine Detailverliebtheit, die gerade in dem Maße angewendet wurde, dass es nicht zu viel Beschreibendes gibt. Aber diese Details verknüpfen die einzelnen Kapitel sehr gut miteinder (wie zB dass Bibi und tina shoppen waren und am nächsten Tag Tina gleich ihr neues Outfit anziehen musste.)

Also insgesamt eine runder niedlicher Text, wie gesagt das nächste mal etwas mehr Überraschung im Aufbau, das gibt nochmal das spezielle etwas ;)


LG Friedju

Antwort von Charly Lupin am 20.12.2016 | 15:25 Uhr
VIELEN LIEBEN DANK für deine ausführliche Review! Und umso besser noch, dass sie dir gefallen hat. Ja, ich muss zugeben, dass ich sogut wie nur typische Klischees drin habe und es im Allgemeinen doch sehr voraussehbar ist, aber nichtsdestotrotz hat sie ja etwas, dass du so positiv darüber schreibst und beim nächsten Mal werde ich versuche einiges zu ändern, das hilft mir sehr, auch danke dafür! Auch ein Knuddler an dich!

LG Charly
Flaume (anonymer Benutzer)
14.09.2016 | 19:37 Uhr
Also da hier ja alle zu schüchtern sind um eine Review zu schreiben würde ich sagen mach ich mal den Anfang.

Also für deine erste Fanfiction ist sie dir sehr gelungen, die Geschichte hat für mich diesen klaren Roten Faden. Außerdem gefällt mir dein Schreibstil außerordentlich du baust auch zwischendurch immer so kleine Nebengeschichten der Nebenpersonen ein, sodass diese auch nicht zu kurz kommen. Dann lässt auch die Personen miteinander sehr gut zusammenspielen, gerade bei Falko und Susanne merkt man wo es hingehen soll aber wie es irgendwie doch noch Baustellen gibt für die beiden. Du baust die Geschichte sehr gut auf hast dir überlegt, wann wo und wie was genau passiert und wie viel passiert. Ich weiß man sollte auch eigentlich auch negative Punkte finden aber für deine erste Fanfiction ist sie wirklich gut das einzige was so ein Schönheitsfehler ist, ist manchmal das du in der zeit hin und her springst aber das merkt man nicht extrem beim lesen. Die Geschichte ist auch nicht zu kurz oder zu lang für meinen Geschmack sie hat die richtige länger und liest sich hintereinander weg. Der Titel der Geschichte ist auch passend gewählt und für jeden Liebesfan ein Verführer. Deine Geschichte ist von vorne bis hinten sehr gut aufgezogen und sehr spannend und auch witzig zu lesen gewesen und genau das macht Lust auf mehr!

LG Luca :)

Antwort von Charly Lupin am 14.09.2016 | 20:18 Uhr
Wow, Danke!
Ich habe lange an meiner Fanfiction gearbeitet und deine Review lässt mich aufspringen und tanzen.
Dazu freue ich mich natürlich auch über die netten Worte und das sie dir gefallen hat!
So viele Punkte auf einmal und nur ein Kritikpunkt, dass macht mich stolz.
Ich danke dir von Herzen! LG von Charly Lupin und fühle dich geknuddelt. <3
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast