Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: monkeyqueen
Reviews 1 bis 11 (von 11 insgesamt):
10.04.2019 | 18:04 Uhr
Heyho :)

Hahaha Ach ja Sephard und die Sache mit den Aquarien :'D. Ich mag die Idee das beide komplett verplant sind und fast vollkommen vergessen haben sich auf den Nachwuchs gut vorzubereiten... Passend ^^

Es war wie immer eine Freude neues von dir zu lesen :)

Bis bald!
Liebe Grüße
05.02.2019 | 22:23 Uhr
Heyho!

Ich lasse mal wieder ein bisschen meinen Senf hier :D
Ehrlich gesagt bei zwei Shepards würde ich mir als Bösewicht definitiv eine andere Galaxie suchen \o/
Aber nein war wieder ein gutes Kapitel :)
Ich bin jetzt auch mega gespannt wie Shiani diese Flugkünste gelernt hat und was sie noch so zu erzählen hat :D
Weiter so und danke fürs Schreiben :)

Bis zum nächsten Mal

Grüße

Antwort von monkeyqueen am 28.02.2019 | 14:24 Uhr
moin!
danke für deinen netten "senf" ; )
einen kleinen teaser, bei wem sie das gelernt hat, gibts in dem kapitel das ich gleich hochladen werden (müsste "zukunft v" sein...glaube ich).
weitere rückblicke werden aber noch nach und nach kommen. da gibt es ja noch genug zu erzählen : D
ich hoffe deine "spannung" wird auch weiterhin nicht enttäuscht.

liebe grüße!
05.01.2019 | 13:04 Uhr
Hallöchen :),

schön gleich zum Beginn des neuen Jahres was gutes zum Lesen zu haben :D
Hab bei dem Doktor jetzt eine Art Terminator Mischung im Kopf xD Gut das Shiani nicht Shepards Fahrkünste geerbt hat :p

Bin gespannt wann es weiter geht... Bis dahin alles gute und bis zum nächsten Mal :)

Grüße

Antwort von monkeyqueen am 06.01.2019 | 00:13 Uhr
danke für die nette rückmeldung!
es freut mich, dass ich dir mit den neuen kapiteln guten lesestoff für den jahresbeginn liefern konnte ; )
und das bild vom teminator kommt schon ganz gut hin. meine charakterskizzen von jackson sieht dem terminator tatsächlich recht ähnlich (hab grad mal fix terminator gegooglet).
ich hoffe, dass dir der weitere verlauf der geschichte auch zusagen wird - ich werde mich jedenfalls redlich bemühen!!
(und vielleicht in diesem jahr wieder etwas mehr zeit für die geschichte haben...das wäre mal was feines)

danke und liebe grüße zurück!
18.04.2018 | 12:32 Uhr
Heyho!

Wieder 2 neue Kapitel, großartig! ^^ Wird das langsam zur Gewohnheit? :D

Also erstmal wieder sehr schön geschrieben, ich mag die Tatsache das Wrex Sohn, so gesehen das komplette Gegenteil ist. Der Charakter Hannah... Ist sie das was ich denke oder interpretiere ich es Falsch? :D

Bin gespannt wie es weiter geht :)

Bis dahin!

Schöne Grüße

Antwort von monkeyqueen am 18.04.2018 | 18:58 Uhr
Hey,

also Gewohnheit vielleicht in dem Sinne, dass ich meistens längere Zeit am Stück schreibe und somit erstmal eine große Menge "neuen" Text produziere. Aufgrund der Länge entscheide ich mich dann oft, einfach zwei Kapitel draus zu machen, um im Gesamten mehr Struktur drin zu haben ; )

Ansonsten: Vielen Dank fürs Feedback und es freut mich ja immer wieder zu lesen, dass einerseits noch Interesse an der Story besteht und andererseits dass es vom Stil her nett zu lesen ist. Und ja, ich fand es bei der Konzeptionierung von Wrexs Sohn auch ganz interessant, ihn zu einer Art Gegenentwurf zu machen. Kroganer werden oft ja sonst eher "klassisch" dargestellt. Da erschien mir eine Abweichung von diesem Stereotyp als durchaus spannendes "Experiment" : )

Und zu Hannah: mhm...was denkst du denn, ist sie? Da bin ich ja jetzt erstmal neugierig ; )
25.03.2018 | 13:40 Uhr
Heyho!

Erstmal freue ich mich sehr darüber das diese Geschichte doch noch weiter geht :)

Den Ausblick auf die Zukunft war gut umgesetzt und interessant.
Ich freue mich auf das nächste Kapitel und bin gespannt wie es weiter geht! :)

Grüße

Antwort von monkeyqueen am 25.03.2018 | 15:12 Uhr
hey,

danke für das feedback! es freut mich, dass dir der einblick gefallen hat.
und noch mehr freut es mich ja, dass tatsächlich noch interessiert mitlesende dabei sein - trotz der ewiglangen schreibpausen ; ) (ich werde mich bemühen, dieses mal wieder länger dran zu bleiben)
daher auch an dieser stelle ein danke, dieses mal jedoch fürs lesen!
08.05.2017 | 21:18 Uhr
Hallo!

Ich verstehe echt nicht warum hier kaum einer eine Reviews da lässt... sind wohl alle zu faul dazu :)
Ich hoffe du schreibst bald weiter... Kann es kaum erwarten ein neues Kapitel zu lesen :)

Grüße
25.12.2016 | 09:52 Uhr
Heyho,

pünktlich zu Weihnachten ein neues Kapitel, yeay :D
Auch wenn ich nicht sehr oft Reviews schreibe verfolge ich weiterhin gespannt deine Geschichte.
Dein Schreibstil wird in meinen Augen auch immer besser... Mach weiter so! Freue mich schon sehr auf die nächsten Kapitel :)

P.S.: Ich wünsche dir eine schöne Weihnachtszeit :)

Antwort von monkeyqueen am 29.12.2016 | 16:08 Uhr
vielen dank für die netten worte : )

freut mich zu lesen, dass du die geschichte bislang noch mitverfolgst. solche kommentare freuen mich ja erheblich mehr, als wenn unter jedem kapitel nur ein 3-Wort-Review stehen würde ; )

ps: danke für die weihnachtswünsche. die gebe ich - rückwirkend - gerne so zurück
Die Hungrige (anonymer Benutzer)
20.12.2016 | 17:08 Uhr
Hi,
das Review bezieht sich auf die ersten drei Kapitel. Mehr habe ich noch nicht gelesen.

Zunächst muss ich sagen, dass dein Schreibstil alles in allem flüssig zu lesen ist. Deine Rechtschreibung ist okay, auch wenn hier und da Flüchtigkeitsfehler auftauchen. Hast wahrscheinlich zu schnell getippt und dann den Text höchstens einmal oder zweimal Korrektur gelesen. Ab und zu fehlen einem Wort ein bis zwei Buchstaben. Die Rechtschreibung hebt sich trotzdem angenehm von einem Großteil der Stories hier ab.

Was mir auffällt, sind von dir häufig verwendete Wortkombinationen: 'der/die Angesprochene' und für Shepard 'die junge Frau'. Ich bezweifle, dass Shepard zu dieser Zeit eine junge Frau ist, sie ist mindestens schon Mitte 30. Aber je nach Perspektive könnte man sie natürlich als jung bezeichnen, aber besser nicht so oft.

Dein allerliebstes Lieblingswort scheint 'implizit' zu sein. Das erscheint so oft, dass es mich persönlich nervt. Bitte benutze Synonyme, die Zeit musst du dir beim Schreiben schon nehmen. Implizit schmeißt du am besten ganz weg. Das kannst du in der Uni verwenden, aber nicht in einem Roman.

Deine einzelnen Kapitel sind schon sehr lang (meine ich positiv).

Zur Story: Bis jetzt hat sie mich nicht gelangweilt. Lasse mich nun mal überraschen, wie es weitergeht. Habe ja erst drei Kapitel gelesen.

Es ist schade, dass du bisher erst drei Reviews erhalten hast. Vielleicht ist bei Mass Effect einfach die Luft raus. In 2017 erwarten wir schließlich endlich ME Andromeda.

Jetzt muss ich aber endlich was essen

Viele Grüße, die Hungrige

Antwort von monkeyqueen am 20.12.2016 | 23:56 Uhr
zuerst einmal: vielen dank für dein feedback!

ich stimme dir auch in allen kritikpunkten uneingeschränkt zu ; )
die ersten kapitel müsste ich mir irgendwann nochmal vornehmen, um die ganzen tipp- und flüchtigkeitsfehler zu korrigieren, und um einige formulierungen zu ändern.
( wie z.b die sache mit dem ausdruck"junge frau" , das hat mich später selbst irritiert, und wurde anschließend auch nicht mehr genutzt)
aber trotzdem nochmal danke für die hinweise.

ich bin gespannt, ob es der story auch weiterhin "gelingt", dich zu unterhalten respektive nicht zu langweilen, gerade auch, weil die textmenge ja schon ordentlich ist (was viele leute wohl oft eher abschreckt, i guess..)

liebe grüße zurück
monkeyqueen
14.11.2016 | 19:22 Uhr
onkel wrex xD wie ist das beim rest tante tali, onkel joker, onkel garrus, tante miranda und tante jack xD geil
03.10.2016 | 18:56 Uhr
Tolle Geschichte. Als absolute ME Fan kann ich mir so was ja nicht entgehen lassen. Bin leider noch nicht sehr weit gekommen. Es fehlt wie immer genügend Zeit.
Das Einzige, was ich im Moment zu kritisieren habe, ist der durchgängig geschriebene Text. Das macht das Lesen ein bisschen mühsam. Wobei, Kritik ist es ja weniger.
Am besten hat mir bis jetzt die Bruthöhle auf Tuchanka gefallen. Das hatte ich sehr bildlich vor Augen. Auch sind alle Charaktere bisher sehr gut getroffen. Jack gehört zu meinen Lieblingen. Wenn sie ihre Sprüche loslässt, muss ich immer grinsen. Ach ja...

Ich hoffe, ich komme bald zum Weiterlesen.

Antwort von monkeyqueen am 05.10.2016 | 11:26 Uhr
vielen lieben dank für dein feedback : )
freut mich zu lesen, dass dir die story bislang zusagt.
(jack zählt übrigens auch zu meinen lieblingsfiguren. deswegen musste sie unbedingt von beginn an dabei sein :D )

die formatierung des textes ist wirklich ein wenig ungünstig und unleserlich. leider weiß ich nicht, wie ich das ändern kann. irgendwie scheint die seite die formatierung aus meiner word-datei nicht zu übernehmen. sehr ärgerlich. aber sobald ich wieder zeit habe, mich intensiver mit der story bzw. dem schreiben zu befassen, werde ich nochmal nachsehen, ob ich nicht doch noch was an der lesbarkeit hier verbessern kann.
05.09.2016 | 08:11 Uhr
Heyho!

endlich mal wieder eine Shepard/Liara Geschichte, mit einen sehr interessanten Verlauf.
Das mit dem Wiederauferstehen durch Shepard's DNA ist eine coole Idee. Auch bin ich sehr gespannt wie Shepard auf die Offenbarung reagiert .
Deinen Schreibstil finde ich auch sehr angenehm.
Ich freue mich auf die nächsten Kapitel:) Grüße

Antwort von monkeyqueen am 05.09.2016 | 20:46 Uhr
Hey zurück,

vielen Dank für deinen Kommentar (ich habe tatsächlich nicht damit gerechnet, dass jemand ein Review da läßt bei einer Story mit einem "eigenen" Charakter ; ) ) - bin da ja selbst beim Lesen immer sehr skeptisch.
Es freut mich zu lesen, dass dir der Plot zusagt. Es werden noch ein paar Twists und Wendungen kommen - bislang habe ich erst ungefähr 40% meiner ursprünglichen Idee (digital) zu Papier gebracht. Ich hoffe, der "Rest" wird dir ebenfalls zusagen.

Liebe Grüß zurück : )
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast