Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 25 (von 206 insgesamt):
22.02.2022 | 22:03 Uhr
Heyoo,
ich liebe deine Geschichte so sehr. Ich hab sie jetzt schon 2x gelesen weil ich sie so gerne habe. Bei jedem mal lesen wird sie gefühlt besser! Vielen Lieben Dank für diese wunderbare Geschichte! Ich hoffe ich darf noch viel von dir Lesen. <3
Liebe Grüße
Saracino
03.09.2019 | 19:33 Uhr
Seit gestern bin ich die Geschichte am lesen. Ich liebe absolut Marco und diede Geschichte... ich konnte nicht mehr aufhören. Umso mehr flossen gerade die Tränen bei den letzten zwei Kapiteln. Ich habe keine Ahnung, ob es eine Fortsetzung gibt oder du andere Geschichten hast - werde gleich mal noch nachschauen.

Ich muss aber ehrlich sagen, dass ich die Geschichte liebe. Ich bin immer ziemlich pingelig bei Geschichten. Mir ist die Grammatik wichtig, aber auch die Charaktere, vor allem wie der OC dargestellt wird, und natürlich die Spannung, Romanze. Dein OC ist unfassbar gur ausgearbeitet, mit Stärken und Schwächen und natürlich dem besten Pairing :D
Ich bin echt begeistert und kann sagen, dass ich die Geschichte gerne gelesen habe und mehr von die lesen möchte. Vor allem bei One Pice habe ich Schwierigkeiten gute FFs zu findenund bin echt glückli h, deine gefunden zu haben.

Danke für deine Geschichte :)
Liebe Grüße,
Jess
Aya (anonymer Benutzer)
12.10.2018 | 01:58 Uhr
Hey. Ich find deine Geschichte echt super. Aber ich hab da mal ne Frage. Sind die Fähigkeiten von Emely zufällig von denen von Clarissa Fairchild inspiriert. Ich liebe die Bücher und daher finde ich es echt cool das du etwas in der Richtung eingebaut haben könntest.
02.07.2018 | 20:58 Uhr
Endlich hab ich's nach langer Zeit zuende lesen können. Ich liebe deine FF so übelst, dass ich grad angefangen habe, sie mir ein 2. Mal duchzulesen. Darf ich se mir ausdrucken??? *ganz lieb guck* Sie ist so verdammt toll. Auch das Ende. Mit Taiji ist es wirklich schade, auch mit Kiriko. Aber du hast es von Anfang bis Ende super umgesetzt. Freu mich auf alles weitere ♥ ♥ ♥

Lg Yuki ♥

Antwort von SweetXMoonlight am 03.07.2018 | 07:31 Uhr
Hey
Es freut mich dass dir die Geschichte immer noch gefällt und du sie zum zweiten Mal liest.
Du darfst sie dir gerne ausdrucken :)

LG Sweety
31.01.2018 | 10:49 Uhr
Hallöle :)

Ich bin vor ein paar Tagen auf deine FF gestoßen und habe sie nun leider schon durch :D Ich muss sagen, sie ist einfach klasse!
Am Anfang fand ich sie ein wenig langweilig, das muss ich jetzt auch gestehen ^^ gerade als Em noch nicht in der One Piece Welt war oder einfach noch nichts passiert ist. Ihre leibliche Familie ist mir auch nicht so sympatisch :D Aber das ist eben nur mein persönliches empfinden!

Ansonsten hat die Story sehr schnell an Fahrt aufgenommen und die arme Em ist ja von einer Katastrophe in die nächste gestolpert ^^ Die Charaktere der Piraten hast du echt gut getroffen und sie alle toll dargestellt :)
Auch Ems Fähigkeiten haben mir sehr gut gefallen! Auf solch einer genialen Idee muss man auch erst einmal kommen :D Etwas Schade finde ich es, dass Tweety und Nash zum Schluss nicht mehr aufgetaucht sind. Die Beiden sind mir doch sehr an Herz gewachsen!

Ansonsten finde ich es gut, dass du deiner Geschichte irgendwann ein Ende gesetzt hast :) Ich verliere leider an vielen Geschichten die Lust, wenn es einfach immer nur weiter geht. Abenteuer an Abenteuer ohne das es noch etwas Großes und Ganzes gibt. Daher gute Entscheidung :D
Mir war natürlich klar, dass Em nicht in ihrer Welt bleibt ;) Ich selbst wäre auch wieder abgehauen ^^

Du sagtest ja am Ende, dass du eine weitere Story mit MarcoxOC geplant hast. Ich weiß, dass ich schon mal irgendeine Story von dir gelesen habe, weiß aber gerade nicht mehr welche ^^ Ich werde mich jetzt direkt auf die Suche machen! Wenn ich die noch nicht kenne, werde ich sie als nächstes lesen ;)
Bis dahin!

Liebe Grüße
Wolf :3
07.09.2017 | 19:15 Uhr
Ich weiß, ein Review noch zu schreiben, obwohl das Kapitel schon etwas lange drin ist, ziemlich unötig ist aber ich finde das Kapitel einfach nur genial. Ich bin schon völlig gehypt darauf wie es weiter geht, vorallem an das gespräch mit ihrem Vater und den unnatürlichen Kräften *~*. Bisher hat mich deine Ff sowas in den bann gezogen, dass ich schon nichts anderes machen will, außer die Geschichte weiter zu lesen. (Bitte sehe das nicht als einschleimen oder was weiß ich was anxD)
13.08.2017 | 21:56 Uhr
Hallo Sweety,

ich möchte dir gerne zum Abschluss deiner Geschichte ein paar Worte hinterlassen. :-)

Als erstes, ich fand deine Geschichte sehr schön. Sie war immer ziemlich spannend, hatte ihre emotionalen Augenblicke und viele kleine Momente, die es besonders machten.

Natürlich war der Tod von Tai traurig, sehr sogar. Aber irgendwie musste man das ja lösen. Am Anfang hatte ich immer gedacht, er und Kiriko verlassen die Bande, um eine Familie zu gründen, aber mit Kirikos Tod war das ja dahin. Dennoch, ich kann mit dieser Version gut leben.
Eine Frage habe ich da trotzdem. Von welcher Teufelskraft hatte er gegessen? Oder hast du das bewusst offen gelassen, weil du dich nicht festlegen wolltest? Auf jeden Fall kann es schon mal keine Logia gewesen sein, sonst wäre die Verletzung für ihn nicht tödlich gewesen.

Emelys Abschiedsbrief fand ich jetzt persönlich nicht so toll. Aber vielleicht drückt dies nur Ems Eile aus, ihren Drang, endlich wieder zu ihrer anderen Familie zu können.
Die Begegnung allgemein mit ihrer Familie fand ich schön, auch Marcos Reaktion. Schön, dass du Ace auch eingebaut hattest.

Ich finde das offene Ende sogar sehr gut. Denn bei mir würde dann Ace und Thatch leben. Aus dem ganz einfachen Grund, weil Emely ja den Verlauf kennt und somit verstärkt vorher schon eingreifen könnte.

Da fällt mir noch etwas ein. Emely ist ja jetzt 23 Jahre, bei den anderen sind 7 Jahre vergangen. Wie alt war Marco zu Beginn bei ihrer Begegnung? Ich meine, deren Unterschied ist ja jetzt auf 7 Jahre angewachsen (oder 6, da ja Em selbst ein Jahr älter geworden ist). Ich nehme mal an, Marco war schon zu Beginn etwas älter als Emely, weil er ja sonst nicht schon mit 22 Vize wäre. Also mindestens drei Jahre älter sollte er da schon gewesen sein. Sodass deren Altersunterschied nun etwa 10 Jahre sein sollte, was ja noch in Ordnung wäre. Kann ja auch sein, du hast dir darüber nicht wirklich Gedanken gemacht, weil das auch nicht so wichtig ist. ;-)

Ich fand die Geschichte spitze und finde es auch gut, dass du sie beendet hast. Obwohl du sie nicht mehr so gemocht hast.
Bei deiner neuen Geschichte muss ich mal schauen, die Kurzbeschreibung war jetzt nicht so informativ, aber kann ja noch werden, wenn ich mal reinlese. :-)

GLG Feodora
13.08.2017 | 14:23 Uhr
Konichiwa

Wow das sie ihre Fähigkeiten nicht benutzen konnte ist wirklich furchtbar
Aber ihre spontane Aktion gefällt mir^^
Das Marco gar nicht davon begeistert ist war klar
Wie cool jetzt lernt sie Ace kennen und das Whitebeard natürlich glücklich ist sie wieder zu sehen ist toll^^
Genau Em stell ihn mit einem Kuss ruhig^^
Also das offene Ende gefällt mir^^ es ist richtig lustig^^

Lg Lina
11.08.2017 | 23:12 Uhr
Hey <3
Das ist ein mega gutes letztes Kapi *schnief*
Ich bin noch so emotional...... ich habe bis grade eben AnoHana geguckt und hab mega geheult >.<
Das Ende ist aber auch traurig......
Jedenfalls finde ich es mega schön, dass Emely jetzt wieder bei den Whitebeards ist <3
Und bei Marco <3
Das ist ein super Ende <3<3<3
Es hat mir immer Spaß gemacht deine FF zu lesen ;3
Ich freu mich auf weitere FFs von dir <3<3<3<3
GGLG deine Haru-chan
11.08.2017 | 20:10 Uhr
Sooooo schön!!!
Okay ein bisschen schade dass es nicht weitergeht, ich hätte so gerne noch mehr von Em und Marco gesehen, Marcos Reaktion ging ein bisschen unter... Aber ich nehme mir deine neue Geschichte mal vor. Ich liebe Marco Storys einfach!
Wir lesen uns, Gglg bella
11.08.2017 | 18:33 Uhr
Heydiho
Wusstest du schon das deine Geschichte süchtig macht ?
Ich glaub ich konnt schon lange nicht mehr so durchlesen
wie bei dieser Geschichte. Ums auf den Punkt zu bringen ich liebe sie Wobei ich es sehr schade finde das sie jetzt zum Abschluss gekommen ist. Gäbe es es eventuell die Möglichkeit das du über eine Fortsetzung nach denkst ?
LG silver
11.08.2017 | 17:06 Uhr
Hallöchen!
Schade, dass diese Geschichte zu ende ist.
Als würde Em auf Marco hören.
Da musste sie lange warten, bis sie ihre Kräfte wiedererlangt hatte.
Taiji's Wunsch ist doch noch in Erfüllung gegangen.
Der lacht sich bestimmt mit seiner Verlobten über Marco's Verhalten kaputt.
Nun ihr Vater weiß ja, wo sie ist.

Mfg Aisu
08.08.2017 | 09:45 Uhr
Ohayo

Das ist wirklich traurig das Taiji jetzt auch gehen muss
Aber so wie es aussieht hat die neue Oberkrankenschwester ein Auge auf Marco geworfen
Und jetzt mal im ernst kommt Em in dieser FF noch wieder oder gibt es eine Fortsetztung?
Ich denke ja das Em sich gut vorbereitet wieder zu kommen^^

Lg Lina
04.08.2017 | 14:31 Uhr
.
.
.
.
.
.
.
.
Du?....
Sag mal......
Darf ich dir dasselbe antun, wie du es Taiji angetan has? :3
Ist doch irgendwo nur fair, findest du nicht auch *gruselig lächel*
Du darfst soger aussuchen wo :D
.
.
.
.
.
.
.
.
Spaß xD
Aber echt..... Taijiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii *mega heulkrampf ha*
Verlass uns niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiicht >.<
:'(
.
.
.
.
GGlG deine Haru-chan
04.08.2017 | 13:49 Uhr
Hallöchen!
Da musste die gefälschte Karte, wirklich gut gemacht worden sein, dass man nicht erkannte, dass es eine Fälschung war.
Jetzt ist Tai wieder mit seiner Verlobten vereint.
Mit einem kaiser und seiner Crew sollte man sich lieber nicht anlegen, wenn man bei verstand ist.

Mfg Aisu
04.08.2017 | 13:22 Uhr
Es tut mir leid!!!

Ja ich mekde mich auch mal wieder.. nach 3 Kapitel... ah... ich bin einfach nicht wirklich dazu gekommen... es tut mir leid...

Dann fang ich mal an.
Das Em in ihre Welt gebracht wurde, damit man die Vergiftung heilen kann, ist eine tolle Idee gewesen. Auch das Marco und Rain mitgezogen wurden. So konnten sie auf jeden Fall einen winzigen Einblick in Ems Welt erhaschen. Das Marco sie gebeten hat, dort zu bleiben, weil seine Welt sooooo gefährlich ist, war etwas klischeehaft, aber süß.
Das er sie jetzt vermisst.. da ist er selbst schuld. Er hat ja darauf bestanden, dass sie ein ruhiges Leben abseits von ihm, führen soll.
Das Tai sterben wird... soll ich jetzt sagen, dass es voraussichtlich war... denn das war es nicht unbedingt. Das er später nicht mehr an Bord sein wird, das ist bekannt. Sonst würde Ace ja nicht irgendwann 2. Kommandant werden... Das sich Tai für seine kleine Schwester geopfert hat, ist sehr nobel. Er hatte ja nichts mehr zu verlieren. Seine große Liebe ist ja auch schon gestorben, da sie die Experimente nicht überlebt hat. Was ein besonders schmerzhafter Verlust und ein unnötiger Tod war...
Arg.. jetzt hab ich den Namen von der neuen Oberschwester vergessen... die steht auf Marco.. aber kann er ihre Gefühle erwiedern? Wenn ja und Em zurück kehrt.. wie soll sich Marco dann entscheiden. Bricht es Ems Herz, wenn sie ihn mit einer anderen sieht?
Es ist auch traurig, das Em sich nicht mehr von Tai verabschieden kann... sie haben ja einiges zusammen durchgemacht.
Wie viel Zeit ist jetzt seit Ems Rückkehr in ihre eigene Welt vergangen?
Wenn du nur noch ein Kapitel schreibst... *seufz* da kann alles mögliche noch passieren. Em kommt zurück und friedefreudeeierkuchen... oder Em bleibt in ihrer Welt... oder sie kommt erst nach vielen vielen Jahren zurück...


Ich freu mich schon auf nächsten Freitag
Bis dann
Deine Lilith
04.08.2017 | 12:50 Uhr
waaaaaaaah?? Das vorletzte Kapitel?! Oh mein gott neiinn!! Trotzdem freu ich mich auch irgendwie drauf, da ich einfach auf das Ende gespannt bin :D das Kapitel war natürlich wider einmal grossartig geschrieben, ich liebe jedes einzelne dieser Geschichte. Die grossen Dankesworte und so kommen dann im nächsten und letzten Review ;)

Ganz liebe Grüsse

Luniibuuh \^0^/
Killerin (anonymer Benutzer)
02.08.2017 | 21:00 Uhr
Wann kommt nächstes Kapitel? Ich freue mich immer wieder auf deine geschichten.Du bist einer meiner Lieblings Autoren und ich hoffe du machst weiter.
29.07.2017 | 23:06 Uhr
Hallöchen!
Da hatten sie Em in ihre Welt gebracht und dann erhalten sie auf der Moby schlechte Nachrichten.
Das ist ein herber Schlag für viele, dass Kiriko gestorben ist.
Und man stellt sich zurecht die Frage, was wäre wenn...
Marco's Gefühle spielen auch Achterbahn.

Mfg Aisu
29.07.2017 | 13:56 Uhr
Konichiwa

Da müssten wohl einige Stunden vergangen sein als sie in Ems Welt waren
Das ist traurig das sie Kiriko verloren haben und sie hätten auch Em verlieren können aber sie ist nun in ihrer Welt
Und ich denke sie wird den Teufel tun und sich an Marcos bitte halten der einzige der Was dazu kann wäre wohl ihr Vater
Hm ich denke das Marco es nicht akzeptieren kann wie die anderen
Aber mal sehen was die anderen Kapitel noch so bringen

Lg Lina
29.07.2017 | 08:19 Uhr
Huhu, das war wieder ein großartiges Kapitel. Marco so zu sehen tut mir schon richtig weh. Ich bin wirklich gespannt was nun passiert. Ich hätte allerdings nicht gedacht dass kiriko stirbt. Der arme taiji.
Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel.
Gglg bella
29.07.2017 | 03:04 Uhr
Hey^^
Mega Kapi, selbst wenn es ein Filler ist ^^
Ich versteh eh nicht, was leute gegen filler haben :/
Schade, dass die FF sogut wie vorbei ist :(
Wird es einen 2. Teil geben?
Also wo Em z.B. zurückkommt, aber Ace dann auch scbon da ist ?
Wäre mega cool♡♡♡
GGLG deine Haru-chan
22.07.2017 | 22:26 Uhr
Hallöchen!
Da hat Marco sich sehr bemüht Em zurück zu den Lebenden bringen.
Gut, dass der Doc sowas mit hatte.
Nen sehr gefährlichen Giftcoktail hat sie da bekommen.
Em und Kiriko hatten bestimmt kein gutes Bild abgegeben.
Hoffentlich schafft ihr Vater es sie von den Giften zu retten.
Marco, wie kannst du Em sowas sagen!?

Mfg Aisu
21.07.2017 | 21:20 Uhr
Hey <3
Das ist ja mal das rührendste Kapi, was es in der FF gibt <3
Das Marco ihr seine Liebe gesteht *schwärm*
Das ist so sweet ;3
GGLG deine Haru-chan
21.07.2017 | 17:48 Uhr
Konbanwa

Zum Glück konnte Em wiederbelebt werden
Oh das ist schrecklich das sie kein Heilmittel für Em haben aber echt cool das Em einfach mal Marco und Rain mitgenommen hat^^
Aber ich denke das es gut war das die beiden dabei gewesen sind immerhin hätte Em auch nicht auf sich aufmerksam machen können und wäre dann wieder gestorben
Puh da hat der Vater richtig reagiert
Die Abschitsworte von Marco ist zwar schön aber auch sehr traurig
Aber ich bezweifel das Em sich daran halten wird es werden zwar einige Wochen vergehen aber trotzdem wird sie bestimmt wieder kommen^^
Ich bin schon sehr auf die letzten drei Kapitel gespannt

Lg Lina
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast