Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
Gentiana (anonymer Benutzer)
22.06.2017 | 22:38 Uhr
zu Kapitel 1
Huhu! :3

Endlich komme ich mal dazu, diesen OS zu lesen. Mittlerweile habe ich es schon seit einiger Zeit in meiner Warteliste und ich werde jetzt am Wochenende auch deinen anderen Geschichten abarbeiten. Vor allem die Geschichten, die wenige Kapitel besitzen! Morgen habe ich (wieder einmal) keine Zeit...

Wie du bereits weiß, liebe ich Tsubaki x Belkia! Ich finde es toll, wie du die beiden beschreibst! Es sind beide sehr gut, meiner Meinung nach, rüber gekommen. Ich habe sie wiedererkannt! :3 Die Idee deiner Geschichte gefällt mir zudem auch sehr, es passt auch zu den beiden. Es wirkt alles authentisch und mir hat es Spaß gemacht, diesen OS zu lesen. Zudem gefällt mir dein Schreibtil sehr. :3

Tsubaki stelle ich mir verschlafen einfach so knuffig vor. >_< Ich konnte mir vorstellen, wie er aussah und ich habe nur innerlich gedacht:"Oh my, oh my... Sooooo sweeeeeeeeeet! >_<" Aber Tsubaki ist mir einfach auch symphatisch, liegt wahrscheinlich auch daran. xD

Belkia... Als er erst gedacht hatte, dass sie alle alleine unterwegs sind, tat er mir Leid. Ich meine, ich wusste, dass er nicht alleine ist, aber wenn das der Fall gewesen wäre... Oh Gott, ich darf nicht daran denken. Mein Herz wäre 'zerbrochen', wenn ich an die ganzen Gefühle denke. Interessant wäre es zwar, aber (!) Tsubaki würde seine Abkömmlinge nicht vergessen. Dafür sind sie ihn zu wichtig. Als man ihn schon wegen den Tod seiner Abkömmlinge weinen sah, wurde er mir nur noch symphatischer und deswegen kann man sich auch schwer vorstellen, dass er jemanden so vergisst.

Ich habe es etwas durcheinander gewürfelt, eigentlich kam erst Bel und dann Tsubaki. Ich hoffe es ist nicht schlimm.

Jedenfalls!

Du hast den sexuellen Inhalt (kurz Lemon) gut geschrieben. Sehr gut, da ich öfters schon Geschichten mit sexuellen Inhalt gelesen habe, wo es einfach... Falsch war. Es wirkt hier realistisch. Es wurde nicht übertrieben und meiner Meinung nach passt es und ich liebe es, solche Inhalte zu lesen, wo es nun einmal passt. Natürlich hast du dich nicht nur darauf konzentriert, aber du weißt hoffentlich was ich meine! ^_^

Ich kann nur meine Hochachtung dafür geben, immerhin ist es die erste TsuBel Geschichte, die ich gelesen habe und ich finde es ist passend. Nichts erscheint anders und ich liebe es. Genauso wie den ShamHiga Anteil, dieses Pair hat auch etwas.;) Alles ist also super und ich lasse eine Empfehlung für dich da!

Wir lesen uns noch.

LG
Gentiana ^_^

Antwort von LittlePuppetFreak am 25.06.2017 | 22:34:25 Uhr
Huhu :3
Komme ich auch endlich mal dazu zu antworten! Tut mir leid, ich komme mal wieder zu nichts xD

Ach je, lass dir Zeit! Ich finde es total schön, dass du dir wirklich die Mühe geben möchtest, ein paar andere noch zu lesen - ehrlich, das bedeutet mir richtig viel :3 Liest du nur SerVamp, oder hast noch etwas anderes entdeckt, das dir gefallen könnte? :3

Nun denn, zunächst mal danke für die beiden wichtigsten und größten Komplimente, nämlich die Charaktersicherheit und der Schreibstil. Freut mich sehr, dass dir beides so gefallen hat. Gerade bei solchen Pfeifen wie Tsubaki und Belukia ist das ja immer eine Sache, die halbwegs hinzubekommen ^^" Aber dann bin ich zuversichtlich ~

Bei dem verschlafenen Auftritt von Tsuba haben irgendwie alle ihre Lieblingsstelle <3 Ich glaube selbst einer der vielen Tsubaki-Hater kann einsehen, dass er ohne seine Brille ein kleines Goldstück ist. Ich meine... man muss ihn sich doch nur mal ansehen :'3

Belukia, der jedes Mal einen Auftritt braucht. Kann mir richtig vorstellen, dass das so ein Charakter ist, der nicht gut allein sein kann. Noch ein Grund, warum er mit Tsuba einfach das perfekte Zuhause gefunden hat. Wie du schon sagtest, er würde seine Abkömmlinge nie vergessen ~ Hach, es gab selten einen so sympathischen Antagonisten! Plus Anhängsel natürlich xD

Ich glaube bei den beiden im Bett laufen manche Dinge nun mal etwas anders. Allein Tsubakis wahnsinniger Größenkomplex, da fängt es ja schon an. Was tun, wenn der 20cm größere Bel oben liegt und er eingequetscht wird? Dann hat er ja ein ganz eigenes Empfinden was Genuss angeht - zumindest teilweise. Das klingt komisch, ich hoffe du weißt was ich meine. Dann hat das Kerlchen ja auch noch eine Art melancholische Depression (kann man das so nennen? Ich will niemandem auf den Fuß treten, aber theoretisch ist es das), und wie kommt er dabei damit in Berührung? Und Bel, der ihn ja kennt, reagiert nochmal anders darauf. Ich weiß, ich schwärme wieder zu viel, aber dieses Pairing ist so wunderschön ;w;

An dieser Stelle nochmal vielen lieben Dank für all deine lieben Worte! Ich lese immer besonders gern, wenn etwas von dir kommt, da freue ich mich doppelt :)

Ich würde sagen, dann bis zum nächsten Mal!

LG
Puppet
14.03.2017 | 21:38 Uhr
zu Kapitel 1
Naaaaaaaaawwwwwwww :D
Diiiiiiiieeeeeeeser Higan ... der Schwerenöter xD

Aber sehr süß und toll geschrieben :3
(Selbstnatürlich kam Bel zuspät und ein verschlafener, halb angezogener Tubaki ist eine sehr süße Vorstelling - ich möchte ihn in den Arm nehmen und knuddeln *^*)


Bin gespannt, das nächste Werk von dir zu lesen :3
liebe Grüße <3

Antwort von LittlePuppetFreak am 17.03.2017 | 18:41:38 Uhr
Tut mir auch voll leid, war zu dem Zeitpunkt voll in meiner HiganxShamrock Phase und ich kann es mir so toll vorstellen, wie der kleine Tsubaki mit dem niedlichen Körper eines 15-Jährigen neben dem großen (alten) Higan steht und ihn ganz diskret (oder halt nicht diskret, es ist Tsubaki) nach Rat fragt :'D

Aber danke, du <3
Jaaaa, im Manga wurde Tsu ja verschlafen gezeigt und ich komme noch immer nicht darauf klar owo
Wenn er schon zu blöd ist, um sich anzuziehen, dann kann er sicher auch jemanden wie Bel damit rumkriegen xD

Bin gespannt auf das nächste Review von dir <3
Liebe Grüße <3
28.08.2016 | 13:14 Uhr
zu Kapitel 1
Ich liebe das Pair Belukia X Tsubaki! Es ist einfach das Traumpair ever! *-*
Auch wenn ich diese FF liebe, hätte ich doch noch ein bisschen mehr Struktur reingebracht. ;)

Antwort von LittlePuppetFreak am 28.08.2016 | 13:37:54 Uhr
Willkommen im Club owo <3

Danke für dein Rev, bin tatsächlich absolut deiner Meinung :D Hatte jetzt lange Zeit eine Schreibblockade, das ist meine erste FF seit einiger Zeit und so ganz zufrieden bin ich damit noch nicht. Zumal ich auch unsicher bin, wie viel Plot so durchschnittlich in einen Lemon gehört....xD
Aber jup, du hast es auf den Punkt getroffen, das ist der Störfaktor, den ich im Hinterkopf hatte xD Als Einstieg reicht es mir erstmal.

Bin just the moment an der nächsten am Schreiben (die über mehrere Kapitel geht und keinen Lemon enthält) und werde da jetzt noch ein bisschen mehr darauf achten ~

Einen schönen warmen Tag noch ~ owo
NyokoMidori (anonymer Benutzer)
19.08.2016 | 00:49 Uhr
zu Kapitel 1
Endlich!! *-*
Endlich mal eine fic zu diesem Pair und dann noch ein Lemon *p*
Die Art und Weise, wie du Belkia und Tsubaki beschrieben hast, ist perfekt und die Storyline auch!! ^-^
Und bitte schäme dich nicht mit deinem Lemon Einstieg. Sei stolz drauf!

Ich hoffe es werden demnächst noch mehr Arbeiten zu diesem Fandom von dir kommen ;)

LG Nyoko-chan

PS Tsubaki x Belkia, Tetsu x Misono, Jeje x Mikuni, Hyde x Licht (oder umgekehrt) sind meine OTP's

Antwort von LittlePuppetFreak am 19.08.2016 | 19:02:23 Uhr
So ging es mir, als ich das alles durchgeblättert habe und mich fragte, ob es noch mehr Leute gibt, die das Pair hypen, konnte aber keinerlei Stuff dazu finden :'D
Ich bin nicht allein!! owo

Das freut mich, die beiden sind so schwer darzustellen wegen ihrer Madness owo Ich bin so erleichtert!! xDD

Mein eigentlicher Einstieg war das Tsubaki-Cosplay, aber na ja dann passt wenigstens mein FanFiktion-Debut dazu :'D
Es freut mich auf jeden Fall, dass es dir gefallen hat *-* (Und dass du einen guten Pairing-Geschmack hast, hehe <3)

Auf jeden Fall sitze ich an mehreren Arbeiten zu dem Fandom, also versuche ich so viel es geht fertig zu bekommen owo Immerhin - hier sind einfach zu wenige FFs vertreten... meistens so viele OCs, irgendwie traurig...

Liebe Grüße,
Liz :3