Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Mio Akiyama
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
23.05.2017 | 06:54 Uhr
Hallöchen^^

Deine erste Geschichte die ich gelesen habe, gefiel mir schon gut, aber das hier ist fast noch besser! Du bringst vieles aus dem Manga ein, was ich sehr gut finde. Dein Schreibstil ist super und du Story simpel, aber nett geschrieben :D Ich würde gerne heute mit den fünf shoppen gehen, anstatt 8 Stunden in der Schule zu hocken xD

LG,
Yume-Neko ovo

Antwort von Mio Akiyama am 02.06.2017 | 18:24 Uhr
Hallo nochmal,

Auch hier wieder danke für das Lesen der FF und deiner Review dazu!
Ich achte immer sehr drauf, mich nicht so vom Original zu entfernen und die Atmosphäre aus dem Anime oder Manga in meine Geschichten mitzunehmen und dementsprechen freut es mich natürlich sehr, wenn ich sehe dass das geklappt hat. Ich bin froh darüber, dass es auf die Leser nicht öde wirkt, obwohl die Handlung eigentlich nichts Großartiges ist.
Das kann ich mir vorstellen, ich meine, wer würde das nicht wollen? XD

Liebe Grüße, Mio
Yukio (anonymer Benutzer)
14.08.2016 | 16:58 Uhr
Hallo!

Mioooo! Oh mein Gott! Du bist zurück mit einer neuen Story! Ich hab dich vermisst und das seit 2014!! :( Ich dachte, du kommst vielleicht nie wieder zurück oder hast keine Lust mehr!

Ich bin so froh, das du wieder aktiv bist! Und ich liebe deine Story! Du hast immer noch einen tollen Schreibstil, echt gut zu lesen, ohne großartige Wiederholungen. :) Und wie gut du die Charaktere wiedergeben kannst! Mio, die sich an Ritsus Termine erinnert, Yui, die ans Essen denkt, die verpeilte Ritsu und die naive Mugi! Und Azusa, die den Popmusikclub und ihre Senpais mag! :) Hach, ein Stück aus dem K-ON! Alltag. Ganz tolles Kapitel!

Ganz liebe Grüße!

Antwort von Mio Akiyama am 15.08.2016 | 20:07 Uhr
Hallo Yukio,

Erstmal danke ich dir für die Review und den Favoriteneintrag. =)
Äh, nein, eigentlich war es nur eine Frage, wann ich wieder schreiben werde. Ganz aufhören wollte ich nie, das war nur mal 'ne längere Pause, wenn man das so sehen will. ^^ Aber in der nächsten Zeit kommt sicherlich wieder mehr.

Es freut mich, wenn dir die Geschichte so zusagt. Ja, bei meinen FFs ist es eigentlich mein Ziel, dass ich es möglichst gut hinbekomme, die Charaktere so zu schreiben, wie sie auch in echt sind und eben in dem Setting zu bleiben, was der Anime schon vorweist.

Also kurz gesagt, schön, wenn es dir gefällt. Habe mich sehr gefreut über die Rückmeldung.

Liebe Grüße, Mio ;)
27.07.2016 | 08:51 Uhr
Hey
Ja ich konnte nicht anders, auch wenn ich in der Schule bin xD
Ich musste es lesen
Du kennst mich sicher noch gut genug, um das zu wissen =)
Ich bin froh, dass ich heute viele 'Freistunden' habe. So konnte ich deine tolle Geschichte Lesen
Schön, dass du zurück bist und dein Schrebstil und die Charaktere...so großartig ;)
Viel Erfolg weiterhin ich freu mich vielleicht wieder mehr lesen zu können

Antwort von Mio Akiyama am 27.07.2016 | 16:30 Uhr
Hallo Ando,

Ja, das ist so typisch für dich. ^^
Danke, freut mich, wenn's ir gut gefallen hat. Ich muss erstmal nach der Zet wieder reinfinden, da dacht ich mir, es ist vielleicht das Beste, mit so einer One-shot zu beginnen.
Viel Erfolg wünsch ich dir natürlich jetzt auch, wo du auch wieder anfangen willst mit schreiben. Schön, wenn du dich drauf freust. :)

Liebe Grüße, deine Mio ^.^
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast