Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: KleinesJeanne
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 27:
Hanare (anonymer Benutzer)
23.09.2016 | 19:10 Uhr
Endlich konnte ich heute zu Ende lesen bzw weiterlesen... :'D

WOUW!!! O___O also der 24. Kapitel mit "Arba" war ja mal zu krass. Und schon beim Kapitel zuvor als sie plötzlich sagte, sie sei nicht Marie, habe ich ungelogen Gänsehaut bekommen. Ich dachte nur "Oh Shit!!!!"

Der Kampf war so cool und Actionsreich! Ich sah es bildlich vor meinen Augen! Wirklich sehr gut beschrieben und aufregend noch dazu.
Ich fand es wirklich gut, dass auch mal Sinbad richtig verletzt wurde. Dies verdeutlichte die Kraft Arbas... Dass sie noch mit nem Speer im Bauch, Blut spuckend die anderen noch retten wollte... Ich dachte nur WOW!!!
Der Farbwechsel ihrer Haare fand ich auch richtig cool.

Allgemein war alles wieder sehr schön zu lesen und man konnte sich wie gesagt durch die Beschreibung alles bildlich vorstellen. Ich mag diese kleinen Details wie zum Beispiel dass der Tee süß schmeckte... Oder um welche Tageszeit es sich genau handelte usw...

Allerdings gab es eine Sache die für mich irgendwie nicht
äs­the­tisch rüberkam... Die zweite gemeinsame Nacht von Nel & Sinbad. Ich persönlich finde es wie gesagt nicht äs­the­tisch, wenn man in einer FanFiction, die wirklich sehr schön zu lesen ist, die Geschlechtsteile beim Namen nennt... Schöner finde ich es, wenn man dafür andere Namen verwendet wie "Penis" oder "Vagina"... Zum Beispiel hattest du es in der ersten Nacht sehr schön umschrieben und genau das gefiel mir sehr. ^_^

Ich hoffe du nimmst es mir nicht übel. :/
Aber jeder mag es hier natürlich anders sehen. ;)

Freue mich schon sehr auf den nächsten Kapitel, aber irgendwie habe ich kein gutes Gefühl dabei.... Ich habe das Gefühl, dass sie angegriffen werden und Sinbad was schlimmes passiert.
Bin echt sehr gespannt.
21.09.2016 | 20:53 Uhr
Hi.
Das Kapitel hat mir sehr gut gefallen.
Ich finde es von der Story einfach nur klasse, dass es zu einer Hochzeit kommt.
Es freut mich wirklich, da ich finde, dass die beiden ein süßes Pärchen abgeben.
Das Hochzeitkleid ist wunderschön beschrieben und da freut man sich richtig darauf, wenn Sinbad sie darin sieht.
Die Idee beim Vorabend ein Fest zu veranstalten, finde ich schön und dann kam ja auch noch Yamaraiha ins Spiel.
Ich persönlich finde, dass Yamaraiha einfach zu Sharrkan gehört, weswegen ich echt glücklich darüber bin.
Wie die Zwei wohl am nächsten Tag drauf sind? Hoffentlich gut, immerhin ist Hochzeitstag.
Pistis Gespräch war schön, denn ich denke das diese Dinge mal ausgesprochen werden mussten.
Irgendwie hab ich im Gefühl, dass auch bei dieser Hochzeit etwas passiert.
Die Frage ist nur was?
Freu mich auf jeden Fall schon drauf.
LG
Nymphen
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast