Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt) für Kapitel 2:
05.12.2016 | 23:10 Uhr
zu Kapitel 2
Hallo Okuntin.

Mein letztes Review ist ja schon ewig her! (Hab ich gerade mit Erstaunen festgestellt) Bin erst jetzt mit Kapitel 2 fertig geworden und stecke gerade im dritten. Sehr spannende Entwicklungen, muss ich sagen:-) Mit den Cardies hätte ich nun wirklich nicht gerechnet! Vieles wird ja nur angedeutet, aber gerade dadurch entsteht eine spannende und stellenweise gruselige Stimmung. Das ist gute Schreibkunst:-) Die arme Seven tat mir schon leid. Janeways Alleingang war beinahe verstörend und doch kennt man von ihr solche Vorgehensweisen auch aus der Serie. Bin wirklich gespannt, warum sie Chakotay so sehr ausschließt und auch, warum sie in Kapitel 3 so unerbittlich gegen die Sernaix zu kämpfen versucht. Ist sie durch die Rückkehr in den DQ (oder wohin auch immer) so sehr aus ihrer Contenance gebracht worden? Ich bleibe dran^^

LG Xella

P.S. Danke, dass du die Geschichte nochmal mit anderer Formatierung hochgeladen hast. So macht es auch mit dem E-Reader Spass zu lesen:-)

Antwort von OkuntinTenfeder am 06.12.2016 | 13:50:29 Uhr
Hey,
hab mich schon gefragt, wo die Reviewer der ersten euphorischen Reviews geblieben sind. ^^ Die Formatierung zu ändern hat sich zum Glück als keine große Sache erwiesen. Danke für den Hinweis. :) Tja, Janeway. Ich gebe zu, ich mochte sie am Ende der Serie nicht mehr sonderlich, da sie mir zu hart geworden war. Und die VV8 Schreiber haben sie natürlich - richtigerweise - auch so aufgegriffen. Und ich finde, sie haben ihren weiteren Weg gut und nachvollziebar gezeichnet. :)
- Okuntin