Autor: PaJoMe
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
17.09.2020 | 14:28 Uhr
Hey,
Ich mag wie du Maiks Gedanken beschreibst und allgemein deinen Schreibstil. Ein sehr schönes Ende, klingt sehr realistisch.
Lg
beebunny
03.07.2020 | 16:33 Uhr
Heey,
Ich habe Tschick auch in der Schule gelesen und muss zugeben, dass ich es gehasst habe...
Irgendwie, ich weiß nicht, ich fand schon den Anfang komisch und naja... jedenfalls hat mich damals trotzdem die Frage beschäftigt, ob sie sich wohl wirklich treffen würden und ich muss echt sagen, dass du mir eine sehr gute Antwort auf diese Frage geben hast.
Dickes Lob. Meiner Meinung nach ein super Abschluss!
Grüßle
Grace
huibu (anonymer Benutzer)
25.06.2017 | 14:03 Uhr
Kannst du bitte den Text für paar tage rausehmen, habe gehört, dass ein Virus rumgeht der alle guten Texte löscht

Antwort von PaJoMe am 28.06.2017 | 17:40 Uhr
Das klingt ja schon fast wie einer dieser Anmachsprüche, der eigentlich vollkommen idiotisch ist, aber irgendwo ein verstecktes Kompliment beinhaltet...
LG
09.08.2016 | 17:12 Uhr
Liebe PaJoMe,
es ist lange her, dass ich das Buch Tschick gelesen habe, als Schullektüre, die beste, die ich in der Schule gelesen habe. Heute habe ich entdeckt, dass es auch zu Tschick Fanfiktions gibt. Dein Oneshot rundet das Buch noch mal ab, vielen Dank dafür! Du hast auch einen schönen Schreibstil, man kann deinen Text gut und leicht lesen.
Mach weiter so!
-Cassiopeia-

Antwort von PaJoMe am 10.09.2016 | 20:50 Uhr
Hallo -Cassiopeia-,
für mich zählte es auch zu den wohl besten Büchern, die wir in der Schule gelesen haben, aber das liegt weniger an Tschick, als an den anderen Büchern. Aber nun gut, es ist eben nicht mein Genre.
Ich bedanke mich für das Lob!
Liebe Grüße
PaJoMe~