Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 34:
13.04.2021 | 23:37 Uhr
Hey :)

Oooooh ich hab die neuen Kapitel gar nicht gesehen O.o (kleiner Blindfisch scheinbar ;) aber dafür hab ich mich umso mehr gefreut weil ich gleich viel mehr zum lesen hatte :D

Herzlichen Glückwunsch und alles gute für deinen weiteren Weg würde ich da sagen !!

Ich mag Tara Auch so wie sie ist - sie ist sympathisch und „normal“ und kümmert sich um die Belange und sorgen aller bzw ist für alle da und dadurch wiederum alle für sie. Ich finde das sie dadurch die Gruppe und deren Zusammenhalt ungemein stärkt und das wiederum ist ja wichtig für die Story !! Also unbedingt weiter so ;)

Bis bald !!

Antwort von Pigwidgeon3798 am 15.04.2021 | 09:38 Uhr
Hey du,

das freut mich, dass dir die Story und Tara gefällt. Vielen Dank für dein Review, das gibt mir immer voll den Motivationsboost. Ich sitze gerade am nächsten Kapitel, wer weiß vielleicht kann ich das ende der Woche veröffentlichen.

Pigwidgeon
12.04.2021 | 22:49 Uhr
Hallo :)

Erstmal: herzlichen Glückwunsch wegen der Prüfung!

Das Kapitel ist wirklich großartig, es hat mich am Ende selbst total aufgemuntert und zum lächeln gebracht.

Tara ist auch nicht zu perfekt. Wenn sie perfekt wäre, müsste sie ihre Ausdauer nicht trainieren (ich hasse Ausdauer selber so dermaßen... Es sollte als Foltermethode gewertet und verboten werden.). Wenn Tara gar nichts könnte würde es irgendwie auch keinen Spaß machen, die Geschichte zu lesen. So ist es aber genau richtig, finde ich, sie ist einfach ein normaler Mensch, in den man sich gut hineinversetzen kann, nur hat sie eben besondere Fähigkeiten.
Besonders gut finde ich dabei, dass man sie als Leser beim Lernen begleitet und sie die nicht einfach von Anfang an so gut beherrscht, dass sie Mittelerde im Alleingang retten könnte.
Zusammengefasst: Ich mag Tara, sie ist gut so wie sie ist :)

Ich finde übrigens, dass du die Buch- bzw. Filmcharaktere echt gut darstellst. Galadriel zum Beispiel redet genau so, wie man es sich vorstellt. In vielen Geschichten versuchen die Autoren, sie irgendwie galadrielmäßig klingen zu lassen und übertreiben es dabei oder nehmen Filmzitate und passen die an; oder sie redet einfach wie ein normaler Mensch. Hier wirkt sie aber ganz natürlich.

Und Boromir ist wieder normal (mir fällt gerade kein besseres Wort ein...)! Finde ich gut :)

LG,
niemand

Antwort von Pigwidgeon3798 am 13.04.2021 | 15:31 Uhr
Heeeey,

vielen Dank für dein mega Review. Ich hab nach dem Lesen erstmal einen kleinen Freudentanz aufgeführt und bin mit nem Dauergrinsen ins Bett.
Du weißt gar nicht wie viel mir deine Worte bedeuten. DANKE.

Ich bin so froh , dass dir Tara gefällt. Ich liebe sie und hab echt angst davor dass ihr irgenwann sagt: "ihhh neee die ist nervig" oder so.

Ich hab direkt angefangen das nächste Kapitel zu schreiben, mal sehen wie lange ich dafür brauche. Irgendwie dauert es dann immer doch etwas länger als erwartet :)

Vielen Dank also für dein Review und bis bald,

Pigwidgeon
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast