Autor: Ellesmera
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
Grumpy Toast (anonymer Benutzer)
25.06.2016 | 14:06 Uhr
zu Kapitel 1
Oh mein Gott.
Ich habe den letzten Teil von PP zwra noch nicht gelesen, aber dieser Epilog....oh mein Gott, er hätte mich fast zu heulen gebracht!!!
Wenn das Buch so endet (was ich zwar nicht glaube) dann werde ich so was von weinen!!!! Es hat so ein bisschen dass Flair (oder den Flair??) von das dSchicksal ist ein mieser Verräter und ich liebe dieses Buch!
Großes Lob an dich, liebe Autorin dieses wunderbaren Epiloges!
19.06.2016 | 22:07 Uhr
zu Kapitel 1
Also, ich habe das Buch vor einer Woche gelesen und: ich war begeistert- was für ein Ende! :D Allerdings war es stellenweise... etwas psycho O.O Aber darum geht es nicht, sondern natürlich um deinen tollen Epilog! :)
O.O Wenn Julie das Buch so geendet hätte... ich hätte Schmerzensgeld verlangt :D
Sehr emotional, man kontte bei dir schon richtig Ethans Herzschmerz spüren :)
LG
19.06.2016 | 10:59 Uhr
zu Kapitel 1
Ich wünschte der Epilog wäre so geendet!
Wie du ja weißt, war ich mit dem von PP so gar nicht zufrieden. >.<
Mir hat da einfach der emotionale Abschluss gefehlt!
Bei diesem hier hatte ich Tränen in den Augen. ❤ Ich kann mir das einfach so gut vorstellen, wie Ethan an Kenzies Sterbebett sitzt und sie über das Abenteuer reden, dass sie zusammen erlebt haben. *-*
Ich hätte so ein Ende wirklich geliebt, und kann mir genau vorstellen, wie Keirran und Razor dann auch bei der Beerdigung sind mit Ethan. Besonders, weil Keirran auch viel durch machen musste... Also ich bin echt froh, dass du den geschrieben hast, denn das Ende liebe ich!
Du musst auch mal was über Keirran schreiben. *_*
Ich liebe ihn. XD und Razor natürlich. ❤

Also sehr schöner Epilog!
Ganz liebe Grüße,
Yasmin