Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: SoraMatsuda
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
26.07.2016 | 01:54 Uhr
Hallöchenpopöchen ;D

Erst mal...ich bin echt froh dass du ein alternativ Ende zu meinem Lieblings Spiel gemacht hast, weil ich echt geraged habe als Crow gestorben ist. Es war eine Mischung aus heulen und fluchen...und meine Freundin machte gleich mit xD Ich bin dir also dankbar dafür

Auch wenn ich das Spiel vor einer langen Zeit gespielt habe, sind mir alle Szenarien noch sehr gut im Kopf geblieben und ich konnte mir gut bildlich vorstellen, wo Seto überall war und auch die damit verbundenen Gefühle.
Apropos Gefühle, ich werde das Gefühl nicht los, dass Seto ein bisschen genervt von Ren ist xD Ich konnte sie irgendwie noch nie wirklich leiden...ich meine Seto! Warum zur Hölle verlässt du deine Freunde um einem wildfremden Mädchen hinterher zu laufen!? Zügle deine Hormone Junge! xD

Auch fand ich es ein bisschen seltsam, dass Seto nie versucht hat Crow zu retten...ich meine er ist in einem Ersatzteillager gestorben...ಠ_ಠ you know what I mean? Klar...er muss erst mal rausfinden wie das geht, aber er hat doch genug Zeit dafür!

Na ja, auf jedenfalls mag ich dein Ende viel mehr und würde mich wirklich freuen noch mehr zu Fragile dreams von dir zu lesen ;3 vielleicht wenn die beiden sich wieder treffen?

LG Yogurt-chan

Antwort von SoraMatsuda am 26.07.2016 | 14:49 Uhr
Hallo,

vielen Dank für dein langes Review. :)
Ich selber bin auch gar nicht zufrieden mit dem Ende zwischen Seto und Crow gewesen. Wenn er als Charakter weg muss, von mir aus, aber doch nicht so xD
Ich habe auch nie verstanden wieso er Ren immer hinterhergerannt war und die Freunde, die für ihn da waren, hat er links liegen gelassen, jetzt mal ganz hart formuliert ;)
Aber er hätte wirklich sein Hirn anschalten können, um zu wissen, dass jemand, der unter Batterien läuft, mit Neuen wieder am Leben ist... in dem Alter kann man sich sowas schon erschließen. Aber wie Seto nun mal war, hat er es nicht gemacht, tja dann musste ich ihn halt wieder zum Leben erwecken xD
Hm, eine Grundidee zu einer erneuten Begegnung war schon von Anfang an da, aber bis daraus eine Story wird...das sehen wir dann ;P

Einen schönen Tag noch

~Sora
28.06.2016 | 15:49 Uhr
Heyo (:

Ich muss als erstes gleich sagen: Ich liebe dich für diesen One-Shot! Es gibt sonst leider fast keine Fanfictions zu Fragile Dreams und da schreibst du einfach noch so ein Gutes yay =P

Es sind vielleicht schon 5 Jahre her, dass ich dieses Spiel gespielt habe... Aber manchmal denke ich immer noch darüber nach und wundere mich, wieso Crow sterben musste. Er hat so viel Besseres verdient ._. Er hat so ein Ende wie in deiner Story verdient ugh. Also Danke, dass du ihm ein besseres Ending ermöglicht hast haha :3

Ich mag deinen Schreibstil total und ich konnte richtig mit Seto mitfühlen. Wieder einmal ist mir klar geworden, wie sehr er eigentlich durch seine Reise gelitten hat. My poor baby ._. Und ja, mein Herz schmerzt für fiktionale Charaktere lol.

Falls du je wieder etwas zu Fragile Dreams schreiben solltest, gib mir unbedingt Bescheid! Hahah =P

Pass auf dich auf und schönen Abend noch xx

- lollipop007

Antwort von SoraMatsuda am 28.06.2016 | 17:15 Uhr
Hallo lollipop007,

mich freut es, dass dir der One-Shot so gut gefallen hat. :)
Ich fand es auch schade, dass es hier kaum Fanfiktions gibt und da dachte ich mir, doch einen Beitrag zu leisten. Diese Idee kam mir gleich, nachdem die Stelle mit Crows Tod vorbei war. Ich konnte dieses Ende einfach nicht so dastehen lassen. Er hat wirklich Besseres verdient. Und vielen Dank, dass du so etwas schreibst, ich freue mich wirklich sehr :)
Haha, mein Herz fühlt auch mit fiktionalen Charakteren, wie kann man das bei so einer Story auch nicht? ;)

Die Geschichte hat mir ganz schön viel Zeit und Organisation gebraucht, weil alles eigentlich ganz anders zu Anfang geplant war, aber ich bin zufrieden, wie sie geendet hat. Eigentlich hatte ich im Moment noch keine weitere Idee für eine neue Fragile Dreams Fanfiktion, aber ich dachte schonmal daran, etwas ganz anderes mit denen zu schreiben. Mal sehen, ich lass es dich dann wissen ;)

Dir auch noch einen schönen Tag


~Sora
05.06.2016 | 12:05 Uhr
Hallöchen,

Wow einfach der Hammer.
Du hast Recht, dass Ende war nicht sehr prickelnd.
Aber dein Ende rockt ja das ganze Ding.

Ich mag deinen Schreibstill, da er einzigartig ist.
Den Satz finde ich mehr als perfekt gelungen.
Es ist rührend und hat auch ein Happy End.
"Crow und ich werden uns wiedersehen. Da bin ich mir ganz sicher. "

Schreib bitte weitere Storys, du hast echt das Talent dazu.

Liebe Grüße
Faye

Antwort von SoraMatsuda am 05.06.2016 | 13:08 Uhr
Hallo Faye,

Danke für deinen netten Review. Darüber freue ich mich immer wieder :)

Das Ende mit den Beiden war in Fragile Dreams...naja, nicht wirklich zufriedenstellend. Sagen wir es mal so ;)
Da muss dann sowas geändert werden. Außerdem bleibt das Ende immer noch offen, was mir im Spiel so gefallen hat.

Ja, wie man auf meinem Profil sehen kann, stehen einige Projekte an xD
Weiterschreiben werde ich auf jeden Fall.

~Sora
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast