Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Amaineko
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
16.05.2016 | 15:48 Uhr
Hallo, also ich finde dein Oneshot richtig gut. Toller Schreibstil den du hast, gefällt mir echt gut. Besonders genial und echt gut gelungen ist dir, wie du die Charaktere (besonders Marron) authentisch zur Serie rübergebracht hast. Spitze !

Was mich noch interessieren würde, wie bist du auf die Idee mit der Läufer-Schafigur gekommen ?^^

Vllt. kannst du dich ja zu einer Fortsetzung deiner Geschichte motivieren, denn das Ende lässt auf mehr schließen ;-) Würde mich freuen.

Gruß Access

Antwort von Amaineko am 16.05.2016 | 18:34 Uhr
Hi Access ^^
Vielen lieben Dank für dein Review. Es ist mein erster Versuch im KKJ-Fandom und ich war echt nervös, ob es ankommt, weil mir der Manga auch persönlich sehr viel bedeutet.
Schön, dass es dir gefallen hat. Ich kann mich selbst auch sehr gut mit Marron identifizieren (sie war die Heldin meiner Jugend...), daher habe ich es zum ersten Mal auch in der Ich-Form/Präsens geschrieben, weil dadurch die Emotionen noch besser zur Geltung kommen.
Das mit den Läufer-Figuren entstand recht spontan. Im Animé waren es ab der zweiten Verwandlung immer Türme, die ich aber gerade deswegen nicht nehmen wollte. Ich weiß nicht, ob es stimmt, aber ich habe immer im Kopf, dass die Läufer die Königin beschützen und die Türme den König. Daher passen die Läufer als Fynns Lakaien ganz gut.
Haha, ja, ich habe auch schon überlegt, ob ich die Story über den Wettbewerb hinaus fortsetzen soll! Wenn, dann passiert das aber frühestens im Spätsommer, bis dahin habe ich mir einfach schon viel zu viel vorgenommen. xD Falls ja, würde ich mich natürlich sehr freuen, wenn du dann auch dabei wärst.
Nochmal danke und liebe Grüße,
Amaineko
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast