Autor: Zkyrus
Reviews 1 bis 25 (von 33 insgesamt):
16.07.2016 | 02:56 Uhr
zu Kapitel 45
Erst mal applaudieren... So genug sehr gute Geschichte und mit einem paasenden Ende und gute Idee was die Einzelnen Oc nachdem der Story machen.

PS: Wenn es wieder eine Mmff gibt bin ich dabei
15.07.2016 | 21:32 Uhr
zu Kapitel 45
Hallo

Also wo fang ich an.
Die Geschichte war verdammt Gut und das Ende war sehr episch, aber auch sehr Spannend.
Ich finde es gut, dass jeder du noch erwähnt hast, was danach geschah.
Ich hoffe du machst bald wieder so eine Geschichte.
( Die Anspielung am Ende des Letzten Kapitel fand ich cool)

Lg

Lord Stark
11.07.2016 | 13:19 Uhr
zu Kapitel 42
Oh welcher Tod spielte den Shanlion, Verrätertod oder Opfertod. Ich freue mich schon drauf und die Bilanz steht Jargon hat 3 und Hahvulon mit 4 toten. Das wird noch sehr spannend.

Antwort von Zkyrus am 11.07.2016 | 14:08:46 Uhr
Dankööö ^^ Nur Shade und Ma'shur sind nicht wirklich „tot”^^
Achso, danke für's Review...
relonikiv (anonymer Benutzer)
08.07.2016 | 13:17 Uhr
zur Geschichte
kaiserliche und sturmmäntel kämpfen seite an seite? :D das ich das noch erleben darf. freu mich schon wie n schnitzel aus das nächste kapitel.
05.07.2016 | 00:29 Uhr
zu Kapitel 38
Hallihallo!
Ich hatte ja versprochen, mich nochmal zu melden.
Jetzt habe ich auch die Zeit gefunden. Und ich muss sagen, dass du sehr tüchtig bist. Das gefällt mir sehr und die Qualität hat nicht unter dem Tempo zu leiden. Auch die Integration der Charaktere von anderen gelingt dir gut. Ich freue mich jedes Mal auf ein neues Kapitel und verfolge die Geschichte mit großem Interesse.
Viele Grüße.

Antwort von Zkyrus am 05.07.2016 | 06:33:59 Uhr
Was soll ich da noch sagen? Also, außer einem sehr großen Danke?
Ich sag es einfach mal: Danke!
Lg, Angevil
04.07.2016 | 07:55 Uhr
zu Kapitel 38
Ich würde sagen läuft bei den Beideb, einfach mal Hahvoluns Labor/Testeinrichtung zerstört. Gutes Kapitel und ich hoffe Sahlar hat den Angriff über lebt.

Antwort von Zkyrus am 05.07.2016 | 06:35:33 Uhr
Danke für das Review.
Ja, er überlebt.
Lg, Angevil
03.07.2016 | 11:51 Uhr
zu Kapitel 36
Soo, endlich konnte ich mir den Verlauf weiter durchlesen!
Also erst Mal war ich ja schon geschockt, dass Hahvulon letztend Endes doch nur ein Diener ist! Ein Schockmoment! Und dann noch die Sache mit dem Krieg der Daedra! Davon hätte doch jemand etwas mitbekommen müssen, oder etwa nicht? Aber das jetzt Mal beiseite!
Die Geschichte bleibt interessant und erschreckend, nur Schade, dass Szadha gestorben ist. Immerhin haben sie einen neuen Verbündeten. Ich bin wirklich gespannt auf den weiteren Verlauf, vor allem darauf, wie Meridia sich weiter einmischen wird..

LG Lasselanta

Antwort von Zkyrus am 03.07.2016 | 15:55:47 Uhr
Er ist kein „Diener” in dem Sinne. Bal wirft ihm Hilfe nach, nach dem Motto „Wird schon schiefgehen” ;) Mit anderen Worten, Bal macht einfach irgendwem stark, da er weiß, dass dieser Irgendwer daraufhin alles angreift - und Meridia, die selbstverständlich darauf reagiert, dazu zwingt, sich auf zwei Brennpunkte zu konzentrieren.
Der Konflikt Bals' und Meridias' bleibt soweit verborgen, dass sie ihn in Oblivion-Ebenen ausfechten. (Von Jygalag und Sheogorath bekommt ja auch keiner was mit)
Hahvulon dient Molag Bal auch gar nicht, da er nie auch nur ein Wort mit ihm geredet hat. Es ist eher die klassische Win-Win-Situation, ähnlich wie der TES-Held einem Daedra hilft (und dem ja auch nur bedingt dient).
Danke für's Review:) Muss aber schnell weiterschreiben, will ja die Keladiik auch irgendwann nochmal auftauchen lassen:)
LG, Angevil
30.06.2016 | 20:00 Uhr
zu Kapitel 36
Nette Kapitel und gute Arbeitsteilung von den beiden. Ich bin gespannt wer Gewinnt und wie die Bilanz danach aussieht.

Antwort von Zkyrus am 30.06.2016 | 23:14:23 Uhr
Es stirbt keiner :D sind alles noch neue Chars.
Danke für dein Review.
28.06.2016 | 12:50 Uhr
zu Kapitel 34
Gutes Kapitel und gute Idee das die beiden über Ideale reden und..*BAM* Ich hoffe die beiden..( "Verpiss dich
von meinen Handy” * Fus Roh Dah* "Gut er hat es nicht zuende geschrieben Wo ich denn ach ja.." )Netter Einfall mit Korruption bei Kaiserlichen.

Antwort von Zkyrus am 28.06.2016 | 13:10:00 Uhr
Wtf?! Okay, ich nehme das mal positiv auf^^
Nochmals Danke
Mogorak (anonymer Benutzer)
27.06.2016 | 11:59 Uhr
zur Geschichte
S'zadha ist gestorben, werde deine Ff aber weiter verfolgen. Hoffentlich schreibst du bald weiter, besonders über diese neuen Monster^^

Antwort von Zkyrus am 27.06.2016 | 12:05:39 Uhr
Nochmal danke^^ Ich finde die Keladiik auch mega^^
27.06.2016 | 10:30 Uhr
zu Kapitel 1
Das ein sehr interessantes Kapitel und die Totenbilanz ist 2:2 jetzt. Ich hoffe nicht das 2:4 wird. Das Hahvulon seine Schüler aus packt macht noch interessanter. Ich freue mich auf nächste Kapitel.

Antwort von Zkyrus am 27.06.2016 | 11:26:45 Uhr
Dankööö ^^
Ich bin grade happy, dass ich endlich die Keladiik (Credits an Necrolord) einbauen kann. Er hat mir die nämlich „vermacht” nachdem er die FF dazu abgebrochen hat.
25.06.2016 | 23:54 Uhr
zu Kapitel 32
Nettes Kapitel und es steht jetzt 2:1 zu für Hahvulon mit den meisten Toten. Du hast Sahlar gut getroffen und nettes kennenlern Szenario. Ich freue mich auf die nächsten Kapitel.
Netter Einfall von dir das Sakin noch mal Syra erwähnte vor seinen Tod.
25.06.2016 | 10:12 Uhr
zu Kapitel 31
Ein spannendes Kapitel. Shade hast du toll beschrieben und auch seine Art, auch wenn jetzt noch nicht viel von ihm beschrieben wurde, herüber gebracht. Ich werde die Geschichte freudig weiter verfolgen. Bis zum nächsten Kapitel.
Mfg Blutfuerst
16.06.2016 | 00:16 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo!
Ich bin beim Stöbern auf deine Geschichte hier gestoßen und hab mir ein paar Kapitel durchgelesen. Und ich muss dir sagen, dass du echt gewaltiges Talent hast. Und ganz offenbar teilen wir die Leidenschaft für Dtachenpriester. Ich habe die Geschichte zu meinen Favoriten gepackt. Ich werde mir die restlichen Kapitel auch durchlesen und mich dann noch einmal zu Wort melden.
Bis dahin einen lieben Gruß!

Antwort von Zkyrus am 16.06.2016 | 11:17:08 Uhr
Heiii, Danke.
Du hast Recht, die alten Nord, Drachenpriester, der Kult... das ist alles so cool ;)
Deren Stil, Architektur, Rüstungen... so cool ;)
Ich liebe den Drachenkult mega, hab' mega viele Armormods :)
Ich gebe mir alle Mühe ;)
Danke, für dein Review.
(Lust, einen Antagonisten zu erschaffen ? Die Antis von Usern gehen mir langsam aber sicher aus ;) → falls du den noch nicht gelesen hast, der kommt noch;) Würde mich freuen, sonst müsste ich mal generell in die Runde fragen, wer mir noch einen Anti macht.)

Ganz liebe Grüße,
Angevil
12.06.2016 | 17:08 Uhr
zu Kapitel 23
Heyho,

Also das mit der Dremora-Lady finde ich schon Mal wirklich gut! Ich bin gespannt, wie das dann mit Qualbringer aussschaut, aber trotzdem werde ich den Gedanken nicht los, dass Hahvulon eine Falle plant. Wieso sonst sollte er sich im Traum blicken lassen? Ich finde das etwas kritisch. Vielleicht hofft er auf den Tod der Verbündeten in Oblivion, oder bin ich auf einer ganz falschen Fährte?
Auf jedenfall bin ich gespannt auf die nächsten Kapitel und du hast meine Charaktere, wie so oft, sehr gut getroffen.

LG Lasselanta

Antwort von Zkyrus am 16.06.2016 | 11:18:04 Uhr
Keine „Falle” direkt, aber es hat Folgen... das kann ich dir versprechen. Danke für dein Review, Lasselenta^^
01.06.2016 | 14:24 Uhr
zu Kapitel 19
Hallo

Das Kapitel war extrem spannend und auch sehr intetessant.
Ob Pael tot ist oder nicht ist nicht bekannt und das giebt der Geschichte etwas sehr Rätselhaftes und Spannendes.
Von den Antagonisten starb auch wer ich hoffe das war den anderen eine Lehre.
Es war toll in deiner Story mitmachen zu dürfen ich lese auch ohne das mein Chra dabei ist weiter und ich hoffe du machst villeicht nochmal eine MMFF.

Lg

Antwort von Zkyrus am 01.06.2016 | 14:30:54 Uhr
Danke^^ Ich geb mir wie immer alle Mühe. Moment, ich glaube um euch nicht auf die Nerven zu fallen, werde ich Hahvulon nicht den Spruch "Praad Dilon Orlaas" geben ^^
Außerdem ist Paelin ja nicht weg, denn (und das ohne sentimental zu werden), die Erinnerung an ihn lebt in allen weiter, die ihn gekannt haben...

Anhiim Etak, Taar!
(Bleibt dran, Leute!)
31.05.2016 | 22:50 Uhr
zu Kapitel 19
Schade, das meine Khajitdame gestorben ist und Respekt an S'zadha( und an den/die Schreiber/in von ihr). Die Totenbilanz ist bei 1 zu 1 auf beiden Seiten und freue mich schon auf das Ende und wer noch alles lebt.

PS: Ich hoffe Syra zeigt den Deadra wo es lang geht bei Folter und körperlichen Spaß( Ich hab kein richtigen Plan wo sadistische Khajitdamen landen oder ihre Seele nach dem Tod, aber ich hoffe sie hat Spaß)

Antwort von Zkyrus am 31.05.2016 | 23:28:20 Uhr
Danke^^ Ich musste jemanden sterben lassen, und das ist logischerweise leider Syra, da sie a) Natürlich herumturnt, wenn's um die Blutwanderer geht und da sie b) ohnehin zu viele Risiken einging.
Ansonsten sorry^^
25.05.2016 | 15:26 Uhr
zu Kapitel 18
Oh das wird wieder interessant und sorry das ich mich erst jetzt melde. Netter Einfall das mit dem Gift und ich ahne schon wo der Werwolf ist. Danke das sich Syra ausleben darf.
25.05.2016 | 06:24 Uhr
zur Geschichte
Hallo


Ich fand es war mal Zeit ein Review abzugeben.

Die Geschichte ist toll und spannend und ich finde den bisherigen Verlauf extrem aufregend. Meinen Charakter hast du super getroffen und ich freue mich, wenn es weiter geht.


Lg
23.05.2016 | 15:02 Uhr
zu Kapitel 16
Okaaay, ich verstehe. Also meine Vermutung ist, dass Syra in diesen Raum kam, versuchte die Rolle zu holen und dann von diesem Zauber übermannt wurde. Hmm und wenn sie so naja so foltertechnisch begabt ist, könnte es ja sein, dass sie auf das Übelste gefoltert wurde.
Das ist ja wirklich.. interessant. Ouh man, ich will hoffen, dass es Shanlion nicht auch so ergeht
Wieder wirklich ganz tolle Ideen mit eingebracht, bin schon gespannt auf das nächste Chapter.

LG Lasselanta
21.05.2016 | 16:49 Uhr
zu Kapitel 13
Es wird immer spannender! Meine Charaktere hast du Klasse getroffen! Ich bin wirklich gespannt, wie sie dieses Monstrum bezwingen sollen. Interessant wäre ja, wenn die beiden Gegner diesmal zusammen kämpfen würden, um dieses Ding zu bezwingen und man erst danach um die Schriftrolle kämpfen würde xD
Was mich auch interessieren würde, wäre, was da unten mit Syra alles passiert ist, sodass sie zu dem werden musste, was sie wurde.

Bin schon gespannt auf die nächsten Chapter,
LG Lasselanta

Antwort von Zkyrus am 21.05.2016 | 19:11:39 Uhr
Danke für das Review:) Ich weiß nicht, ob sich die Parteien zusammentun könnten. Wäre wahrscheinlich zu klischeehaft. Aber ich muss zugeben, die Idee hatte ich auch schon.
20.05.2016 | 15:06 Uhr
zu Kapitel 12
Du hast Syra gut getroffen und schade das sie entkommen sind ich wollte sehen was Syra mit ihnen anstellt.

LG Gamer-
20.05.2016 | 11:49 Uhr
zur Geschichte
gibt es noch die Möglichkeit meinen char Crixus (kaiserlicher) mit als Held reinzubringen? er würde halt zufällig in der Story auftauchen und mithelfen Hahvulon zu bekämpfen. könntest ihn auch opfern wenns nötig wäre. Wenn ja, soll ich Crixus hier in den Reviews vorstellen?

und ne verdammt spannende Story bisher, verfolge sie bereits von anfang an.

Grüße

Crimson Warlord
19.05.2016 | 14:09 Uhr
zu Kapitel 12
Gut du hast sie richtig gut getroffen meine kleine sadistische Katze. Ich freue mich auf die nächsten Kapitel

LG Gamer-
18.05.2016 | 21:40 Uhr
zu Kapitel 11
Heyhoo,
Mal wieder ein sehr interessantes Kapitel! Ich hab mir schon gedacht, dass du das einbaust xD
Jetzt fragt sich nur noch, ob die Jarog-Gang zuerst Sacayne rettet oder zuerst versucht die Rolle zu finden.
Ich bin wirklich gespannt wie es weiter geht, vor allem, weil Sakin alles daran setzen würde, Sacaynes Macht vor Hahvulon zu verstecken, um es für sich zu behalten.
Hast ihn nebenbei sehr gut getroffen!
Ouh und diesmal ist mir aufgefallen, dass du einige Grammatik-Fehler gemacht hast, die davor nie aufgetaucht sind. Wollts nur Mal erwähnen ;D

Freu mich schon auf das nächste Kapitel,
LG Lasselanta