Autor: Loewenflamme
Reviews 1 bis 25 (von 37 insgesamt):
06.10.2016 | 18:10 Uhr
zu Kapitel 21
Hey! :)

Aww, dieses Kapitel war wirklich ein wunderschöner Abschluss für diese fantastische FF :)
Ich würde es sogar als das beste Kapitel bezeichnen :)
Ich bewundere übrigens deine Fantasie und deine Gabe mich immer wieder zu überraschen ;)
Dass die beiden ihre Lebenskraft aneinander binden und nur so lange leben, wie der jeweils andere, ist irgendwie wirklich ein schöner Gedanke :)
Und zeigt auch, wie sehr sich die beiden lieben :)
Es ist auch schön, dass ihre Beziehung jetzt ziemlich gut läuft :)
Natürlich gibt es vermutlich immer ein paar Stellen, an denen man arbeiten muss, aber das ist ja bei jeder Beziehung so ;) Und wie Buzz so wunderschön sagt, ist es das ja auch wert ;)
Nochmal ein Lob an dich für diese tolle FF! :)

LG Toni :)

Antwort von Loewenflamme am 08.10.2016 | 08:03:36 Uhr
Danke für deine Lobe ich werden ganz Rote. Danke für deine Reviewen.
05.10.2016 | 12:42 Uhr
zu Kapitel 21
Was für ein schöner Abschluss der Geschichte!
Und was für eine ungewöhnliche Beziehung! Sie verbinden ihre Lebenskraft. Wenn der eine stirbt, stirbt der andere auch. Und dies bei einem so gefährlichen Beruf! Mutig, die beiden.
Ich wünsche den beiden auf jeden Fall, dass sie noch viele viele Jahre ihr gemeinsames Leben geniessen können.
Und dir, liebe Loewenflamme, vielen Dank für diese Geschichte!
Liebe Grüsse
Ampersand

Antwort von Loewenflamme am 05.10.2016 | 15:05:52 Uhr
Danke für deine super Hilfe, das du bist zum Ende gelesen. Danke für die ganz Review.
30.09.2016 | 17:27 Uhr
zu Kapitel 20
Hey! :)

Die Beziehung der beiden scheint ja jetzt auf einem guten Weg zu sein :)
Ich finde es schön, dass Woody Buzz von seiner Vergangenheit erzählt :) Denn zu einer Beziehung gehört ja auch Vertrauen :)
Jetzt kann Buzz ihn auch viel besser verstehen :)
Auch schön, dass die beiden jetzt wieder eine neue Wohnung haben ;)
Hmm, aber ich frage mich, wann Woody bereit ist mit Buzz den nächsten großen Schritt zu gehen und intim zu werden...
Freue mich aufs nächste Kapitel!

LG Toni :)

Antwort von Loewenflamme am 01.10.2016 | 17:09:11 Uhr
Danke danke danke für lesen, und deine Review!!!!!!!!!!!!!!!!
30.09.2016 | 11:44 Uhr
zu Kapitel 20
Wow! Was für ein starkes Kapitel! Woody, der nachdenkt über das, was er ist, was er will und was zu tun ist! Er denkt so erwachsen und versöhnlich. Er wird sich bewusst, dass er Buzz als Mann liebt, und dass dies eine Art der Liebe ist als die zwischen Kind und Spielzeug. Und er findet den Mut, dazu zu stehen. Gut gemacht, Woody!
Okay, für Sex ist er noch nicht bereit. Da reagiert er irgendwie nicht wie ein Mann, sondern wirklich noch wie ein Spielzeug. Sein Trieb scheint ziemlich reduziert zu sein. Hat er überhaupt einen Sexualtrieb? Können sich Spielzeuge vermehren? ist hier wohl nicht relevant, habe ich mich aber gerade gefragt ;-)

Liebe Grüsse
Ampersand

Antwort von Loewenflamme am 30.09.2016 | 17:40:58 Uhr
Buzz hatte bestimmt gern Kinder mal sah, was Woody dazu sagt
25.09.2016 | 12:36 Uhr
zu Kapitel 19
Woody erzählt. Das ist erst mal sehr gut. Er erzählt seinem Partner endlich, was ihn beschäftigt, gibt seine Vergangenheit preis und das, was ihn bedrückt. Das ist ein sehr guter erster Schritt!
Aber da sind Woodys Selbstzweifel. Genügt er Buzz, da er doch nur ein Spielzeug ist? Hm. Eigentlich sollte er alt genug sein, um zu wissen, was Liebe ist. Er ist wirklich ein bisschen zickig ;-) Und ein bisschen seltsam auch. Ich meine, er sorgt sich um Buzz' Bauch aber nicht um seine eigene Unfähigkeit zu lieben (?). Das wirkt so, als könne er weder seinen Partner noch sich selber akzeptieren. Da hat Buzz Recht: es ist noch ein sehr langer Weg, bis eine Beziehung mit einem Mann wie Woody möglich sein wird. Wenn überhaupt ...

Ich bin jetzt sehr gespannt, wie es mit den beiden weitergeht. Im Moment bin ich eher pessimistisch.
Liebe Grüsse

Ampersand

Antwort von Loewenflamme am 25.09.2016 | 16:20:17 Uhr
Klar ist fast 100 Jahr alte aber es ist immer nocht seine erst Bezeihung.
20.09.2016 | 20:09 Uhr
zu Kapitel 18
Hey! :)

Oh je, das klingt ja gar nicht...
Erst wird den beiden die Bar gekündigt...
Und dann wird Buzz auch noch von einer anderen Frau geküsst und Woody darf alles mit ansehen...
Ich verstehe Woody schon irgendwie...
Er scheint auch einen ziemlich miesen Tag gehabt zu haben... Wenn er eine Frau wäre, würde ich vermuten, dass er gerade seine Tage hat XD Zumindest kommt er manchmal so rüber^^
Trotzdem finde ich , dass er Buzz vielleicht erst einmal konfrontieren sollte :/... Statt einfach abzuhauen..
Aber vielleicht braucht Woody auch erst einmal etwas Zeit für sich...
Bin gespannt, wie es weitergeht!

LG Toni :)

Antwort von Loewenflamme am 20.09.2016 | 23:15:15 Uhr
Nicht Bar sondern Haus.
Woody hatte nur geschreib daswer nicht gute.
Ja Woody ist die Frau in der Beziehunung er hatte seine Tag grinste.
18.09.2016 | 14:16 Uhr
zu Kapitel 18
Ohoh! Und jetzt kommt auch noch die Retour-Kutsche! Woody, der irgendwie schon die ganze Zeit neben den Schuhen steht, überrennt der Kellner und nimmt eine Spaghetti-Dusche. Buzz lacht. Irgendwie verstehe ich Buzz. Auch wenn es natürlich nicht gerade die feine Art ist, den Freund auszulachen und dann alleine zu lassen. Als Woody zurückkommt aus der Toilette, da sitzt Buzz mit einer alten Freundin in der Bar. Ja, warum nicht? Woody hatte sich zuvor ja auch mit zwei Frauen getroffen ohne Buzz zu informieren. Aber offenbar misst unser lieber Woody mit zwei paar verschiedenen Ellen: er ist beleidigt.
Unter dem Strich: die Beziehung zwischen den beiden wird immer schwieriger und unbefriedigender. Kein Sex, ständig eigeschnappt, Wohnung weg, ständige Meckerei wegen Buzz' Bäuchlein.
Wie gesagt: an Buzz' Stelle wäre ich längst weg ...
Aber vielleicht renkt es sich ja wieder ein. Nur müsste sich Woody jetzt langsam wirklich überlegen, was er eigentlich will.

Liebe Grüsse
Ampersand

Antwort von Loewenflamme am 18.09.2016 | 15:05:48 Uhr
Es macht sich zu viel Sorgen um seine Freund. Woody hatte sich vonBo weg gezog, Buzz nicht. Aber Woody verunsichter sich das ganz weg sein eigen Zweifel
18.09.2016 | 14:08 Uhr
zu Kapitel 17
Woody benimmt sich ein bisschen zickig, finde ich. Er will mit Buzz nicht über seine Vergangenheit reden, weil es "zu weh" tut? Das ist schlecht für eine Beziehung. Woody sollte sich ein bisschen mehr Mühe machen mit Buzz. Auch wenn es weh tut: aber es gehört sich einfach, dass man dem Partner gegenüber offen ist.
Und dann weder die Bemerkung wegen dem zu dicken Bauch. Ich an Buzz' Stelle hätte Woody längst in die Wüste geschickt. Ich Meine: Woody geht einfach weg ohne Nachricht, Woody will nichts erzählen, Woody meckert an Buzz' Gesundheit herum ... Er sollte sich lieber endlich um sich selber kümmern. Woody nervt mich gerade ziemlich ... Ich wünschte mir solche Nerven wie Buzz sie hat ;-)

Liebe Grüsse
Ampersand

Antwort von Loewenflamme am 18.09.2016 | 15:01:54 Uhr
Danke für lesen, und deine Review. Ja Woody nervte schon ein bissch. Buzz ist ihr sehr gut Mütig
10.09.2016 | 18:05 Uhr
zu Kapitel 17
Hey! :)

Ich finde es echt interessant etwas über Woodys Geschichte zu erfahren! Das Kapitel ist dir echt gut gelungen!
Ich kann auch verstehen, dass es Woody zu weh tut, um darüber zu reden :(...
Ich fände noch mehr solche Rückblicke in Woodys Vergangenheit irgendwie echt interessant! =)
Freue mich aufs nächste Kapitel^^

LG Toni :)

Antwort von Loewenflamme am 11.09.2016 | 11:57:33 Uhr
Ich weiß noch nicht wo mit woody hin geh mal sahen.
08.09.2016 | 09:51 Uhr
zu Kapitel 16
Wir erfahren hier etwas über Woodys Geschichte. Der arme Kerl hatte es wirklich nicht einfach. Und jetzt ist er ein Abenteuer als Mensch eingegangen, das alles andere als einfach ist. Er ist Buzz' menschlicher Partner geworden. Er hat sich mehr als Buzz gebunden, als je vorher an jemanden. Das beschäftigt ihn.
Woody beschliesst spontan, zu Bo zu gehen. Braucht er jemanden, mit dem er reden kann? Oder was will er von Bo?
Es bleibt spannend!

Liebe Grüsse
Ampersand

Antwort von Loewenflamme am 11.09.2016 | 11:54:58 Uhr
Ein Spielzeug zu seine ist nicht leicht vor wenn mann so alt ist.
02.09.2016 | 18:45 Uhr
zu Kapitel 15
Hey! :)

Uff, das lief ja gar nicht so, wie die beiden sich das vorgestellt haben :(...
Immerhin war der Film gut! Ich stimme dir übrigens zu, Batman v Superman ist echt ein super Film! ;)
Wow, Woody hatte noch nie Sex... Aber ist vermutlich auch nicht so einfach, wenn man eigentlich ein Spielzeug ist...
Aber ich denke, mit Buzz hat er jemanden gefunden, mit dem er bereit wäre diesen Schritt zu gehen, auch wenn es vermutlich nicht so einfach ist...
Freue mich jedenfalls aufs nächste Kapitel! :)

LG Toni :)

Antwort von Loewenflamme am 03.09.2016 | 22:45:18 Uhr
Batman v Superman war echt gute gemacht. Woody muss ein bisschen warm werden mit der Sache
01.09.2016 | 21:35 Uhr
zu Kapitel 15
So ganz einfach ist die Beziehung zu Woody nicht. Armer Buzz. Woody hat keinerlei Erfahrung mit körperlicher Beziehung. Haben Spielzeuge keinen Sex? Offenbar nicht. Auch wenn sie leben.
Woody aber hat sich dafür entschieden, für Buzz als Mensch zu leben, mit ihm eine Beziehung einzugehen. Er wird sich darauf einstellen müsse, dass Menschen intimen Kontakt zu ihren Partnern suchen und brauchen, dass diese gemeinsame Vertrautheit eine tiefe Beziehung ganz besonders macht. Buzz scheint dies zu wollen. Er möchte ganz mit Woody zusammen sein. Ob das je klappen wird?
Ich hoffe es für Buzz. und auch für Woody. Ich hoffe ganz fest, dass sie gemeinsam diesen Schritt zueinander gehen können. Wenn nicht jetzt, dann vielleicht später.
Liebe Grüsse
Ampersand

Antwort von Loewenflamme am 03.09.2016 | 22:43:16 Uhr
Das wird schon aber es wird noch ein bisschen dauer bis weiter geht.
26.08.2016 | 08:14 Uhr
zu Kapitel 14
Solidarität lohnt sich!
Super, wie Buzz das macht. Er setzt Nebula ganz schön unter Druck und dieser muss nachgeben.
Nun, jetzt ist also Buzz der Chef von Woody und auch verantwortlich für ihn. Aber offenbar will er ihn beim nächsten Einsatz auch schon dabei haben. Da beschleichen mich Zweifel: Ist Woody schon gesund genug? Ok, vielleicht gibt es bei dem Einsatz Jobs, die nicht so Kraft brauchen und nicht so gefährlich sind, die aber auch jemand machen muss.
Ich freue mich, dass die beiden jetzt ein Date haben :-)

Freue mich auf mehr
Ampersand

Antwort von Loewenflamme am 03.09.2016 | 22:41:18 Uhr
Danke! Danke!Danke!Für deine hilfe so dich wer das nicht möglich.
24.08.2016 | 18:05 Uhr
zu Kapitel 14
Hey! :)

Schönes Kapitel^^
Da ist ja zum Glück noch einmal alles gut gegangen ;)
Ich finde es echt toll, dass Buzz sich so für Woody einsetzt und sogar seinen eigenen Job dabei riskiert :)
Nun bin ich gespannt auf das Date der beiden xD
Freue mich aufs nächste Kapitel!^^

LG Toni :)

Antwort von Loewenflamme am 03.09.2016 | 22:36:14 Uhr
Buzz ist ein gute Kumpel.Danke! Danke!Danke!Für deine Review.
16.08.2016 | 18:12 Uhr
zu Kapitel 13
Hey! :)

Schön, dass du trotzdem weiterschreiben konntest! ;)
Ein tolles Kapitel! :) Wie immer! ;)
Ganz schön gemein, dass Woody gleich gefeuert wird :(
Aber Buzz scheint sich ja jetzt dafür einzusetzen, dass das rückgängig gemacht wird ;)
Daran erkennt man auch, dass er Woody sehr liebt <3
Aber ob die Aktion von Erfolg gekrönt werden wird, ist wieder eine andere Sache :/... Nicht, dass am Ende auch noch Buzz gefeuert wird :/..
Bin jedenfalls gespannt, wie es weitergeht! :)

LG Toni :)

Antwort von Loewenflamme am 03.09.2016 | 22:34:25 Uhr
Danke!Danke!Danke!Danke! Danke!Danke!Danke!Danke!Danke! Danke!Danke!Danke!Danke! Für deine Review.
09.08.2016 | 09:36 Uhr
zu Kapitel 13
Hallo Loewenflamme!

ich hoffe, dass dein Computer bald wieder einsatzfähig ist. Ich finde es erstaunlich, wie viel du trotzdem schreibst und publizierst. Bist du den ganzen Tag in der Bibliothek?
Die Geschichte nimmt jetzt einen unerwarteten Verlauf. Woody wird gefeuert. Das ist unfair. Und Buzz ist auch bereits in Kampfstellung. Er will dies nicht auf sich sitzen lassen. Er setzt sich mit ganzer Kraft für seinen Partner ein und will sofort mit dem Commander reden.
Ich bin gespannt, was Nebula sagen wird.

LG, Ampersand

Antwort von Loewenflamme am 14.08.2016 | 11:50:23 Uhr
Mein Pc ist wird da. Ich war nach mein Job 5 bis 6 in der Bibliothek um zu schreiben war nicht leicht.
21.07.2016 | 15:51 Uhr
zu Kapitel 11
Was für ein süsses Kapitel! Wow!
Woody ist einfach Spitze, wie er seinem Buzz alles über Spielzeuge erklärt. Und als er ihm auch noch gesteht, dass er sein Spielzeug war. Und auch das seines Vaters und Grossvaters, und dass er 97 Jahre alt ist.
Klar, fällt Buzz fast in Ohnmacht. Da lüften sich gerade ein paar Geheimnisse. Auch, dass Woody es war, der Buzz aus dem brennenden Auto gerettet hat. Und dass er sich deshalb in einen Menschen verwandeln kann, weil Buzz dies so sehr gewünscht hat.
Und Buzz vergibt Woody alles. Nichts kann sie trennen.
<3
Liebe Grüsse
Ampersand

Antwort von Loewenflamme am 14.08.2016 | 11:48:20 Uhr
Danke!Danke!Danke!Für deine Review. Buzz u Woody könnt einfach zusammen
19.07.2016 | 17:13 Uhr
zu Kapitel 11
Hey! :)

Buzz hat die Nachricht ja besser aufgenommen als ich erwartet hatte :)
Aber ich denke, dass er trotzdem noch einige Zeit benötigen wird, um sich daran zu gewöhnen ...
Wow, Woody war also schon sowohl Buzz' Spielzeug als auch das von seinem Vater und Großvater o.O ...
Und er hat Buzz als Kind gerettet ... So haben sich die beiden wohl auch kennengelernt?
Bin auf jeden Fall sehr gespannt, wie es weitergeht!
Und ich verneige mich übrigens vor deinem Ideenreichtum!

LG Toni :)

Antwort von Loewenflamme am 14.08.2016 | 11:45:16 Uhr
Grinst ja Buzz wird aber nocheine bisschen wart muss bist Antwort bekommt
17.07.2016 | 12:54 Uhr
zu Kapitel 10
Oh, das nimmt aber eine ganz unerwartete Wende!
Woody hat ein Geheimnis, dass er nicht einmal Buzz anvertraut hat. Und jetzt, da Buzz bei ihm wohnt, wird er es nicht mehr verbergen können. Denn es erschöpft Woody vollständig, immer Mensch zu sein.
Die Erschöpfung übermannt ihn denn auch, er entspannt sich und wird das Spielzeig, das er ist.
Und dann kommt Buzz heim ...
Ich hoffe einfach ganz fest, dass Buzz jetzt nichts unüberlegtes sagt oder tut.

Liebe Grüsse
Ampersand

Antwort von Loewenflamme am 14.08.2016 | 11:42:34 Uhr
Danke!Danke!Danke! Für deine Review. Buzz mach das schon
16.07.2016 | 11:26 Uhr
zu Kapitel 10
Hey! :)

Oha, super Kapitel!
Das war ja mal 'ne Wendung mit der, glaube ich, niemand gerechnet hat!
Aber auf jeden Fall eine suuuuper Idee!
Bin ja mal gespannt, wie Buzz darauf reagiert ...
Und ob Woody es wieder schafft, sich zurückzuverwandeln ...
Bin gespannt aufs nächste Kapitel!

LG Toni :)

Antwort von Loewenflamme am 14.08.2016 | 11:41:22 Uhr
yo danke es schon wird . Viel spaß beim lesen!!!!!!!!!!!!!
07.07.2016 | 18:28 Uhr
zu Kapitel 9
Hey! :)

Aww, sie gestehen sich endlich ihre Liebe :)
Sehr schön und süß :)
Haha, ich find's irgendwie niedlich, dass Woody so auf Buzz' Bauch steht :D
Freue mich zu erfahren, wie es mit den beiden weitergeht ^^

LG Toni :)

Antwort von Loewenflamme am 14.08.2016 | 11:40:12 Uhr
Danke!Danke!Danke!Danke!Danke! Danke!Danke!Danke!Danke! Für die viele Rv
07.07.2016 | 08:36 Uhr
zu Kapitel 9
Oh! Sie gestehen sich ihre Liebe! Das ist herzerwärmend. Und sie küssen sich. Das gefällt mir.
Und alles dank Woodys Käse-Gemüse-Auflauf und Buzz' Bäuchlein.
Diesem scheint es jetzt allerdings doch ans Fettröllchen zu gehen, denn Woody hat zum Abendessen nur einen Salat zubereitet.
Ich wüsste allerdings noch einen anderen Weg, die Pfunde etwas zu reduzieren, und da sie jetzt ja zusammen sind, könnten sie das ja tun. Es verbrennt Kalorien und ersetzt den Käse-Gemüse-Auflauf, wenigstens für eine Weile ;-)
(da Kommentare auf dieser Plattform jugendfrei sein müssen, darf ich nicht genau beschreiben, was ich meine ;-))

Liebe Grüsse
Ampersand

Antwort von Loewenflamme am 14.08.2016 | 11:39:09 Uhr
Diese Sach kommt sehr später grinst danke für lesen.
06.07.2016 | 10:43 Uhr
zu Kapitel 8
Mmm ... der Käse-Gemüse-Auflauf lässt einen ja richtig das Wasser im Mund zusammenlaufen! Und erst der Appetit von Buzz. Woody scheint wirklich gut kochen zu können (kannst du ihn mir mal eine Weile ausleihen zum Kochen ;-))

Sehr hübsch, wie Woody heimlich Buzz' Bauch mag. Ich liebe es, dass Woody auf Männern mit Bauch steht. Ich denke aber, er steht vor allem auf Buzz' Bauch, weil es Buzz ist und er ihn liebt. Sehr liebt, wie es aussieht. Ich liebe es, wie du die Liebe zwischen den beiden beschreibst, diese Details, an denen sie sich zeigt.
Ich freue mich sehr an der Story und muss jetzt wirklich endlich das längst verdiente Sternchen hinterlassen!

Liebe Grüsse
Ampersand

Antwort von Loewenflamme am 14.08.2016 | 11:37:39 Uhr
Danke!Danke!Danke!Danke! Danke!Danke!Danke!Danke!Danke! Danke! Für deine Review.
27.06.2016 | 12:30 Uhr
zu Kapitel 7
Die beiden sind wirklich allerliebst <3 ich freue mich immer darüber, wie sie miteinander umgehen.
Jetzt gerade machen sie einen grossen Schritt: Buzz zieht zu Woody - dank Wasserrohrbruch. Wahrscheinlich ist das nur für vorübergehend gedacht, aber wer weiss? Vielleicht ergibt sich ja ein bisschen mehr zwischen den zweien, wenn sie jetzt etwas Zeit füreinander haben :-)

Liebe Grüsse
Ampersand

Antwort von Loewenflamme am 03.07.2016 | 22:44:44 Uhr
Grinste sie werd sich auf jeden fallen nähr kommen .
20.06.2016 | 19:08 Uhr
zu Kapitel 6
Hey! :)

Woah, es hat ja Woody wirklich ziemlich übel erwischt :(
Der Arme :(
Aber es ist wirklich echt süß, wie sich Buzz um ihn kümmert und sogar jeden Tag besucht :)
Bin gespannt, wie es weitergeht :)

LG Toni :)

Antwort von Loewenflamme am 27.06.2016 | 08:08:38 Uhr
Danke!Danke!Danke!Danke! Danke!Danke!Danke!Danke!Danke! Danke!Danke!Danke!Danke! Für deine Review. Es geh weiter.