Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 1:
26.08.2016 | 11:40 Uhr
zu Kapitel 1
Hi!!
Also die beiden Kapitel waren genius!! Das erste hatte wieder diesen rätselhaften touch und ich sagte ja schon, dass ich sowas liebe.
Das zweite vodrtum hatte schon fast was dramatisches, allerdings bin ich etwas enttäuscht das es noch nicht zum kampf von Meta und Catelyn(ich weis nicht ob es so geschrieben wird :3) wird aber sicher etwas blutig ohne die Zukunftskugel ;)
#prayforallsmasher die sehen jetzt wahrscheinlich Marth sehr ähnlich. Eine Frage, es schien so als wenn die Zerstörung der Kugel keine Auswirkungen auf die Menschen hatte, denn Liva blieb unversehrt (und wenn ich mich recht erinnere sagte sie, dass sie auch schon mal gekämpft hatte).
Und wenn ich zuhause bin können wir auch mit den Dialogen fortfahren; )
Bis später !

Antwort von TheMysteriousWarrior am 26.08.2016 | 19:41 Uhr
Hallo!

[ Antwort auf deine Frage/ Spoiler!]Tatsächlich hat die Zukunftskugel keine Auswirkungen auf die Bevölkerung der Dimension 51845. Außerdem wird der Kampf zwischen Catelyn und Meta Knight fortgesetzt und ich werde auch beschreiben, was mit den anderen Smashern passiert ist!

TMW [TheMysteriousWarrior]
07.08.2016 | 00:08 Uhr
zu Kapitel 1
Oha, warum ist dieses Kapitel so genau mein geschmack?
-lang
-verständlich
-mysteriös
-und rätselhaft
Ich liebe dich dafür und...ich glaub ich weis jetzt was du mit "kann sie die Haare offen tragen? Jeder Charakter soll einzigartig sein!: Ich hab mal überlegt: du kennst sicher Ariana Grande? Sie trägt doch immer nur einen halben Zopf, sprich: die Obere Haarpartie wird zu einem hohen Zopf gebunden und die Untere helfte bleibt offen. So kannst du ihr die Haare machen, Ansonsten bleibt die Frisur gleich, also lange Haare, leichte welchen,dick und schwarz. Just purrrrrfect.

Tschau!

Antwort von TheMysteriousWarrior am 07.08.2016 | 18:12 Uhr
Ja, das Mädchen in dem Kapitel und dein Chara sind sich sehr ähnlich, was ich aber auch sehr interessant finde.
Da lässt sich einiges mit anfangen. :D
Die Kapitel werden wohl jetzt immer so lang werden -schließlich gefällt es den Lesern und es ließe sich ohnehin nicht vermeiden, wenn ich die Story voreintreiben möchte!

TMW
24.07.2016 | 12:51 Uhr
zu Kapitel 1
Armer Marth, scheint nicht gut für ihn zuenden, aber gegen Meta hätte man das erahnen können (in Brawl war er ja das Top tier)

Ich finde es gut das du eine Zuschauer Perspektive gemacht hast. Das ist zum bespiel für leute die die Charas nicht so kennen eine hilfe (die sagen ja zum Beispie, dass Marth sonst besser ist. Verstehst du?)

Und es mit eins der besten Kapitel bis jetzt!

Antwort von TheMysteriousWarrior am 24.07.2016 | 13:34 Uhr
Danke, ich dachte schon, dass ich es etwas mit der Länge übertrieben hätte oder ich den Kampf zu unverständlich beschrieben hätte.
Naja und das mit Marth...

Marth:*betrachtet mich abwartend* Ja...
Ich: Ich habe ihn eben so sehr gern, dass ich ihn immer wieder auf die Probe stellen muss.
Marth: ...
Ich: Keine Sorge! *Lacht* Im Laufe der Geschichte werden meine Proben noch schmerzhafter!*umarmt Marth* Aber das schaffst du schon.
Marth: *nachdenklich* Ich sollte mich vorbereiten.

Den anderen Charas werde ich es aber auch nicht leichter machen; es soll schließlich spannend sein! :D

TMW