Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: otakubunny
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
23.10.2016 | 20:25 Uhr
Ja! Endlich ein neues Kapitel!! :D Und wenn ich das nicht falsch interpretiert hab, dann entwickeln sich auch schon die ersten Gefüle! Zwar nur leicht von Rufus Seite her, aber sowas schreibt man ja eh besser Stück für Stück.

... Wieso hab ich grade das unangenehme Gefühl, dass sie sich ineinander verlieben und Reim sie dann verkuppeln muss, weil sie zu blöd sind, es zu merken...? Ähm, was läuft bei mir schief? xD

Kommen wir zum Schreibstil! Es war schon deutlich besser als deine vorherigen Kapitel. Das heißt nicht, dass die vorherigen Kapitel schlecht sind, aber du schreibst die Gefühle nicht so recht auf, was in diesem Kapitel aber schon so war. Besonders schön fand ich auch Reims Beschreibung. Es ist eben Reim, wie er leibt und lebt!
Ich hatte das Gefühl, dass es diesmal auch ein klein wenig länger war. Das finde ich gut. Bau kurze Situationen ruhig weiter so ein bisschen aus.

Ach Mann, Break ist ja auch so ein Fall für sich. Und ich finde es sehr schön, dass du Xerxes schreibst, weil das ja schließlich sein Vorname ist :)
Ich würde ihm sogar zutrauen, dass er in seinem Zustand noch abhaut...
ABER das wollen wir mal nicht hoffen, ne? :)

Alles in einem ein gutes Kapitel, Abwahl du ein bisschen oft den und dem verwechselst. Ist mir nur so aufgefallen.

~ Vivi ;)

Antwort von otakubunny am 23.10.2016 | 21:44 Uhr
Hi Vivi!
Es freut mich, dass dir das Kapitel gefallen hat, und vielen Dank für die guten Tips. Für die darauffolgenden Kapitel werde ich mir noch mehr Mühe geben, und versuchen morgen ein neues zu schreiben.
22.04.2016 | 18:23 Uhr
Nenn das Kapitel halt einfach through the looking glass!! xDD

Okay, ich hab das grade nur gelesen, weil BreakxRufus mein absolutes Crack-Pairing ist, sei aber bitte nicht enttäuscht ^^' Die Geschichte hört sich nämlich auch sehr spannend an, zumindest das, was ich bis jetzt gelesen hab :)

Trotzdem hätte ich ein paar kleine Kritikpunkte:
-Bitte schreib in einer Zeit! Nicht Gegenwart und Vergangenheit abgewechselt, sondern eins von beiden, weil es für mich persönlich immer sehr schwer ist, wenn sich das jeden zweiten Satz ändert ^^'
-Mach bitte irgendeine Linie oder einen Stern, wenn du die Ankündigung geschrieben hast und dann die eigentliche Geschichte anfängt.
-Und last but not least, ich fände es schön, wenn du nicht immer den Namen der Person nennst, weil wenn man das zu oft macht, dann klingt es irgendwann nicht mehr ^^' Du könntest z.B. anstatt Xerxes auch mal der Weißhaarige oder so schreiben.
-Tipp: Du kannst hier durchaus kursiv schreiben, dazu musst du die 'Hinweise zur Textauszeichnung' anklicken, wenn du ein Kapitel hochlädst, dann ist es neben der Box, wo du den Kapiteltext eingibst ^^

Das muss jetzt ziemlich hart rüber kommen, ich weiß noch, wie ich am Anfang vom Schreiben war, aber das kommt alles bestimmt noch. Übung macht den Meister ;)
Aber denk bitte an die Zeitform q__q

Ich werde die Geschichte auf jeden Fall weiter verfolgen, also schreib schnell weiter, damit ich sie lesen kann ;)

Viel Erfolg, Vivi :)

Antwort von otakubunny am 22.04.2016 | 20:04 Uhr
Danke für dein Review!
Ich weiß... Immer wenn ich sooo in Gedanken vertieft bin beim Schreiben, passiert es mir oft, dass ich mit den Zeitformen durcheinander komme. Das passiert nicht mit Absicht, Aber beim Schreiben bin ich soo vertieft!
Ich werde mir deine Kritik zu Herzen nehmen. ^^
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast