Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: LupusRed
Reviews 1 bis 25 (von 49 insgesamt):
04.03.2018 | 20:03 Uhr
Hey, lang ist es her.
Zuallererst muss ich sagen, selbst nach diesem Jahr, gefällt mir deine Geschichte noch immer außerordentlich. Sie hat einen schönen Lesefluss und dennoch wird alles was passiert bildlich geschildert. Mach weiter so.
mit freundlichen Grüßen Andre
08.06.2017 | 21:27 Uhr
Hallöchen

Ein ganz großes SORRY dafür, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, aber ich bin ein wenig scheu im Bezug auf Reviews schreiben. Ich
verfolge selbstverständlich deine Geschichte und warte stets gespannt auf neue Kapitel.
Im Grunde hast du Maruko ganz gut getroffen. Video-Spiele sind einfach seine Welt und eines der wenigen Themen, bei dem er sich wirklich
öffnet. Das mit dem stillen Mitläufer hatte ich zwar nie erwähnt, passt aber totzdem. Allerdings gefällt es mir nicht so gut, dass ein Angeber
wie Akio sein wohl bester Freund ist. Ich hoffe, dass Veemon bald das erste mal digitiert.
Ich habe noch eine Frage. War das Ende von Digimon Adventure 02 wirklich eine spontane Idee des richtigen Autors oder hast du dir das nur
ausgedacht? Wäre interessant, wenn ihm das wirklich so passiert wäre.
Auf jeden Fall wieder ein schönes und informatives Kapitel. Ich bin mal gespannt, wer als nächstes digitieren wird.

Mit freundlichen Grüßen
Ultimate5X
Emiri is Lost (anonymer Benutzer)
02.06.2017 | 09:57 Uhr
Hay ^-^
Ich merke gerade, das mein Review ein biissschen spät kommt, but Well...x3
Das mit der Schneeballschlacht war voll niedlich :'D
Bei der Sache mit den Jacken musste ich echt Grinsen x3 Das war ja fast wie ne Kettenreaktion--> einer fängt an und (nicht jeder, aber gefühlt fast) alle Machens nach xD
Und mir fällt gerade auf, das ich mittlerweile sogar ganz gut mit den Namen klarkomme :o
Und das ich Akira mag. Die ist auch toll, genauso wie Haruno und Mina c:
Yay, eine Lawine und nirgends ein Ort zum Schutz suchen >~<
Ich will weiterlesen *schnief*
Najaaaaa, auf jedenfall freu ich mich schon aufs nächste Kapi (:
LG Tränchen~

Antwort von LupusRed am 02.06.2017 | 22:06 Uhr
Hallo ^^
Ach was :D besser spät als nie :DD ich bin da nicht so knauserig ^^
Ich würde auch mal wieder nach langer Zeit gerne eine Schneeballschlacht machen ^3^
Gruppenzwang halt :D Menschen als soziale Wesen sind ganz schön tricky :D
Das freut mich echt :D Ich hab immer Sorgen, dass alle mit den Namen durcheinanderkommen, weil naja ich hab mittlerweile so viel mit den Charakeren gearbeitet, dass ich natürlich nicht durcheinander kommen, aber bei das bei den Lesern ja nicht das gleiche :DD also schön zu hören <3
:DD Akira ist echt ein besonderer Charakter :D
Ich hab mich bevor ich dieses Kapitel gelesen habe ausführlich mit Lawinen auseinandergesetzt und wenn man von denen "weggeschwemmt" wird kann das ganz schön heikel werden :c
Ja ich find unfertige Geschichten auch furchtbar :D vor allem wenn die Kapitel nur häppchenweise kommen :D
Trotzdem danke für deinen Review ^^

LG Lupus
15.05.2017 | 20:39 Uhr
Hi LupudRed,
Du bist so gemein!
Zuerst dachte ich mir so:
"Niedlich wir die Jungs hier versuchen einen auf Kavalier machen"
Und dann endest du das Kapitel mit einer Lawine!
Jetzt sitze ich hier halb Tod vor Sorge
und frage mich wie die Kinder und Digimon dass überstehen sollen.

Die Dialoge fühlen sich sehr natürlich an
und ich liebe einfach wie du meine Ivy und Penguinmon schreibst,
da kann ich dir wirklich noch keine Ratschläge geben ^-^

BZNK
LG
Paramecia

Antwort von LupusRed am 15.05.2017 | 20:54 Uhr
Hallo Paramecia :D

Es kann sein, dass ich häufiger ein gewisses
Verlangen danach habe scheinbar nette Szene
böse enden zu lassen ^^° :D
Und ich wollte schon immer mal in irgendeiner FF
Lawine einbauen :D Mein großer Tag war gekommen^^
Das wird schon ^^

Falls dir doch noch welche auf der Zunge liegen
bin ich immer bereit sie anzuhören ^^
Ansonsten freu ich mich, dass du mit ihrer
Darstellung zufrieden bist ^^

LG Lupus
15.05.2017 | 15:36 Uhr
Als erstes tausendmal Entschuldigung dafür das ich mich zu den letzten Kapiteln nie gemeldet habe ich hoffe das hier kommt nicht zu spät zur Geschichte kann ich meine Meinung kurz fassen sie ist einfach wunderbar aber da ich nicht so viel davon verstehe was sie jetzt so toll macht schreibe ich einfach mal meine Meinung die Handlung ist intressant gestaltet und trotz er Länge Der Kapitel werden diese auch zum Ende hin nicht langweilig die Dialoge sind natürlich und nachvollziehbar gestaltet sowie ich die Beziehungen zwischen den Charakteren langsam auseinander halten kann zu meinem kleinen oder eher großen Taiki kann ich nur sagen du setzt ihn toll um und ich freue mich immer wenn ich leicht voraussehen kann was er eventuell sagt
Alles in allem nochmal super Kapitel und bis zum nächsten wo ich dann hoffentlich auch wieder ne Review schreibe
CHAU^^

Antwort von LupusRed am 15.05.2017 | 15:58 Uhr
Oh kein Problem :D
Ich hatte natürlich nur ein bisschen Sorge, dass du vielleicht deinen Charakter nicht mehr mitverfolgst :D Es wäre natürlich schade um den lieben Taiki, der mir total ans Herz gewachsen ist mittlerweile :D
Es ist schön zu hören, dass dir die Handlung und die Dialoge gefallen, falls sie irgendwann man unpassend erscheinen sollten
oder sonst etwas dir Spanisch vorkommt, kannst du mir das ruhig schreiben :D Kritik ist immer sehr hilfreich ^^

Ich bin froh, dass ich Taiki passend zu seiner Persönlichkeit darstellen konnte (das ist bei MMFF´s immer meine größte Sorge) und wenn du
schon voraussehen kannst was er sagen wird, dann kann ich ja gar nicht so viel falsch gemacht haben.

Ja hoffentlich ^^ damit ich nicht wieder Angst davor hab, dass die Autoren ihre Figuren nicht mehr mitverfolgen :DD

LG Lupus
Eluare (anonymer Benutzer)
09.04.2017 | 01:37 Uhr
Hallo Lupus~

Entschuldige bitte, dass ich mich erst so spät melde. Die letzten Monate waren für mich überraschend anstrengend ^^'
Die letzten zwei Kapitel haben mir aber wieder sehr gut gefallen.

Die Aufteilung in Vier Gruppen halte ich für sehr sinnvoll, denn bisher ist es noch sehr schwer alle Charaktere auseinanderzuhalten. Es sind ja doch echt viele. 16, oder?
Ich finde es aber sehr schön, dass du schon erste Freundschaften zwischen den Charakteren und auch die Beziehungen zwischen den Geschwistern in den Vordergrund rückst.
Mein Lieblingsbeispiel dafür ist diese Szene (auch wenn ich mir ein bisschen narzisstisch vorkomme, weil mein Charakter drin vorkommt - aber ich finde sie wirklich super schön, oke? xD)
"Aus irgendeinem Grund musste Haruko anfangen zu lachen. Wahrscheinlich aus der Erleichterung, dass alles gut gelaufen dann doch gut gelaufen war.
„Ach halb so wild.“, imitierte er Akio in seiner Stimmlage und Gestik mit einem Zwinkern und brachte ihn dadurch zum Lachen.
„Tse, wenn du Witze über mich machen kannst, geht es dir wahrscheinlich auch nicht mehr so schlecht.“, antwortete dieser gespielt beleidigt."
Beide Figuren zeigen hier richtig viel von ihrem Charakter und ich muss zugeben, dass ich Haruko zusammen mit Jaimie und Midori von allen Kindern am Besten auseinanderhalten kann. (Nur dass ich mit dem Namen Haruno etwas durcheinanderkomme, aber dafür kannst du ja nichts, haha).
Also in Zukunft bitte sehr viel mehr von sowas :D Finde ich großartig! ^^

Von den Digitationsszenen haben mir wohl Penguinmon und Gomamons am besten gefallen, denn gerade im Zusammenspiel mit der Reaktion ihrer Digimonpartner hat das einfach wunderbar harmoniert. Gerade Penguinmon macht mir wegen ihrer Vergangenheit sehr neugierig. Da scheint mehr dahinterzustecken '^'

Auch die Streitszene am Anfang zwischen Jaimie, Haruno und Midori war wirklich gut eingebaut und hat sehr viel über die Charaktere ausgesagt (und dass Mina die "Erwachsene" von ihnen ist, ist einfach nur göttlich, haha). Generell hab ich Mina bisher wirklich sehr gerne - also Kompliment an den Steckbriefersteller. Zusammen mit Midori ist sie bisher wohl mein Favorit. ^^

An einigen Stellen würde ich mir ein klein wenig mehr Ausführlichkeit wünschen. Du erzählst noch sehr viel von dem, was passiert - das zeigen wäre aber wesentlich effektiver. Hier z.B. "Sie hatten Minako komplett außen vor gelassen und vergessen, dass sie überhaupt dabei gewesen war." Das hätte man gut durch die Dialoge der anderen darstellen können, ohne es explizit zu erwähnen. Show don't tell. ^^ Aber das ist bei dir wirklich eher selten der Fall, die meiste Zeit über meisterst du das eigentlich ganz gut. Ich wollte es nur trotzdem mal anmerken, denn Raum nach oben ist immer und ich freue mich schon auf die Kapitel in ein paar Monaten, wenn du wieder ein Stückchen besser geworden bist. ^^
Die Länge der Kapitel finde ich nach wie vor wirklich beeindruckend. Da ist es auch absolut verzeihlich, dass es mal etwas länger dauert. ;)

Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende
~Elu

Antwort von LupusRed am 09.04.2017 | 14:15 Uhr
Hallu Eluare ^^

Für mich auch :D Manchmal ist das so :3 da hat man definitiv andere Sorgen als eine FF zu lesen ^^

Dankeschön ^^
Das mit dem Aufteilen in Gruppen werde ich in Zukunft definitiv häufiger machen, da es die Gruppendynamik ganz gut in Gang bringt und so jeder Charakter individuell behandelt werden kann ^^
Freut mich, dass die Szene so ausgefallen ist wie ich sie mir vorgestellt habe :D
Zufälligerweise hab ich bereits im nächsten Kapitel (es ist halbfertig, aber ich bin noch unzufrieden damit ^^) noch viel mehr Umgang zwischen den Charakteren eingebaut :D
Also wirst du tatsächlich etwas mehr davon bekommen ~

Was Ivy und Penguinmon in ihrer Vergangenheit erlebt haben wird definitiv zur Sprache kommen :D Wobei ich das wahrscheinlich etwas ausführlicher und emotionaler ausführen wollte in Vestiges of the past.
Nichtsdestotrotz haben die beiden wohl ganz schön was erlebt :D

Bei manchen Charakteren sind die Streitereien wegen den Steckbriefen vorprogrammiert ... also es definitiv noch viel mehr davon geben xD Eine Gruppe mit 16 Charakteren kann nicht zu 100% harmonieren :D
Besonders wenn sie aus edgy Teenagern besteht die gerade dabei sind sich zu finden xD
Mina ist auch für mich was Besonderes, nicht nur weil sie die Jüngste ist, sondern auch weil ihr Charakter sehr gut geschrieben ist :D Am meisten stechen die in sich schlüssig geschrieben und besonderen Charaktere hervor :D Und davon haben wir definitiv noch einige ^^

Danke für deine Kritik :3
In Reviews finde ich es natürlich immer ganz schön wenn mir Leute sagen, dass alles was ich schreibe in Ordnung ... was ich aber noch viel besser finde ist mir zu sagen wo genau ich mich verbessern kann^^
Also auf jeden Fall danke dafür, weil es mir wahrscheinlich nicht aufgefallen wäre wenn du mich nicht explizit darauf hingewiesen hättest <3
Wer weiß ob ich in ein paar Monaten besser geworden bin ^^ Es wäre auf jeden Fall wünschenswert

Ich mag es in langen Kapiteln zu schreiben :3 ich weiß dass das nicht jedermanns Sache ist, aber ich mag es nicht die Handlung in viel zu kleine Häppchen zu verpacken ^^°

Danke für deinen netten Review :3

LG Lupus ^^


PS: Da war aber noch lange jemand wach :DD, sag ich zwar, aber bin in letzter Zeit bis zum Morgengrauen wach xD
Emiri is Lost (anonymer Benutzer)
03.04.2017 | 17:41 Uhr
Hay ^-^
Whoa, ich freu mich Mega über das neue Kapi >~<
Auch wenn es lange gedauert hat, aber Abiklausur geht nun mal vor...denke ich xD
Irgendwie feiere ich Haruno voll, kein Plan warum, but ich mag ihn ^^
Was nicht zu Letzt daran liegen könnte, das ich mir seinen Namen merken kann 0_o Gott bin ich stolz auf mich xD
Äh...
Ich fand das Kapi mal wieder supi x3
Das gleich mehrere Digimon digitiert sind, hat mich ziemlich überrascht, aber ich fand's auch iwi cool :3
Hm...weil ich net weiß, was ich noch schreiben soll, verabschiede ich mich an dieser Stelle mal ^o^
LG Tränchen~

Antwort von LupusRed am 04.04.2017 | 15:23 Uhr
hallu :3

Ja das leider wirklich vor :D auch wenn ich viel mehr Lust darauf gehabt hätte hier weiterzuschreiben ^^

Wow also bisher hab ich noch nicht gehört das irgendwer Haruno besonders gern mag :D aber ich denke er hat wohl seinen ersten Fan gefunden *3*
Ja das mit den Namen ist bei 16 Charakteren vielleicht nicht so einfach :DD

Das freut mich :D Da die meisten Digiritter ihre Partner teilweise noch aus der Kindheit kennen, dachte ich dass es auch nicht zu früh sei um gleich mehrere Digimon digitieren zu lassen ^^

Tschüss ^^

LG Lupus
LadyK146 (anonymer Benutzer)
31.03.2017 | 16:39 Uhr
Hallihallo!

Also wirklich... entschuldigen musst du dich nie, wenn du mal länger nichts schreibst, denn real life always calls :-D
Vor allem, wenn es um Abiprüfungen geht. Was für eine war es denn? ;-)

Ich bin auch schon eine Weile nicht mehr hier gewesen und siehe da, es ist ein neues Kapitel da! :-)

Es ist schön geschrieben, finde auch diese Aufteilung in alle Himmelsrichtungen ganz toll (hätte auch im Anime so passieren können :-D).
Ich muss nur leider zugeben, dass ich bei den ganzen Charakteren ÜBERHAUPT KEINEN Überblick mehr habe! :-o Werde mir wohl mal wieder die anderen Kapitel durchlesen müssen, um wieder durchzublicken...
Ansonsten... ein paar Grammatikfehler sind dabei (da kommt bei mir der Grammatik-Streber raus! :-P), die behalte ich jedoch mal für mich ;-)

Ich bin zufrieden mit Keiko und Akane, hast sie super rübergebracht! Vielen Dank! :-)

Bis bald!
- LadyK146

Antwort von LupusRed am 04.04.2017 | 15:19 Uhr
Hii :3

Also ich hatte eine schreckliche schriftliche Prüfung in Betriebswirtschaft ;_; und muss bald noch eine in Englisch, Deutsch, Informatik und noch eine mündliche in Spanisch bestehen und dann bin ich raus ^^
Und bevor ich die erste in bwl fertig hatte, konnte ich gar nicht machen ^^°

Hatte auch erstmal einen Schrecken bekommen als ich gesehen hatte wann das letzte Kapitel hochgeladen wurde xD

Das tut mir natürlich leid :o Als Schreiber dieser FF hab ich natürlich schon lange den Durchblick über die vielen Charaktere weil ich natürlich häufig mit ihnen arbeite, aber als Leser ist das natürlich etwas schwieriger ^^°
Vielleicht wäre es auch wegen der Tatsache das die Kapitel immer ein bisschen auf sich warten lassen, besser wenn du nochmal in die alten Kapitel reinguckst ^^
Und vielleicht wird dir Vestiges of the past auch dabei helfen einen besseren Überblick zu erhalten :o

Dabei hab ich mir extra das Kapitel noch mehrmals durchgelesen D: Ich bin enttäuscht von mir :DD Auch wenn du die Grammatikfehler nicht rausrücken (Vielleicht hol ich sie mir ja irgendwann mal mit Gewalt? xDDD)

Danke dafür, dass du die beiden zugeschickt hast :D Man kann mit ihnen sehr viel anfangen ^^

LG Lupus
29.03.2017 | 20:26 Uhr
Hi LupusRed,
es geschehen doch noch wunder :D
mach dir keinen Kopf ich kann verstehen,
wenn die Schule dir im Nacken steckt.

Die Kämpfe sind unglaublich cool geschrieben
und man kriegt schon mal einen guten ersten Eindruck
von den Stärksten und Schwächen einzelnen Personen.

Zu meinen Chara muss ich sagen,
dass ich liebe wie du sie schreibst,
es fühlt sich sehr natürlich an
und wie du die Narbe reingebracht hast,
war es auch eine schöne Motivation zum Digitieren :3

BZNK
LG
Paramecia

Antwort von LupusRed am 30.03.2017 | 13:19 Uhr
Hallo Paramecia ^^

Ja ich hatte auch schon Sorgen ob ich überhaupt noch ein Kapitel schaffe rauszubringen ^^
Schule ist da echt ein bisschen kontraproduktiv ^^

Schön zu hören ^^
Lebe immer mit der Furcht, dass die Kämpfe zu langweilig
oder einseitig geschrieben sind :3

Das freut mich ^^ Mir persönlich gefällt auch
die Chemie zwischen Ivy und Penguinmon :DD
Deswegen wollte ich sie auch gerne so früh digitieren lassen

Danke für dein Review ^^


LG Lupus
29.03.2017 | 17:39 Uhr
Die Glocke verkündete und der Mausklick war direkt genutzt worden und das Kapitel förmlich verschlungen!
Du hast echt ein Talent zum Schreiben, Hut ab.
Vor allem die ganzen Charaktere mit genug Zeit unterzubringen und keinen zu kurz kommen zu lassen.

Ich mag was du aus Haruko gemacht hast, es passt echt gut zu ihm, die Idee mit dem Baumstaum, ohne Rücksicht auf seine eigenen Verluste und dann auch noch auf die Frage ob es ihm gut geht, direkt zu kontern. Perfekt!
Und du überrascht mich auch noch und lässt Patamon nicht erst nach gefühlten 100 Folgen ähm Kapiteln digitieren, sondern direkt im Ersten. <333

Ich freu mich jetzt schon wie ein Honigkuchenpferd auf die nächste Benachrichtigung und gehe jetzt erstmal deine Zusatzgeschichte begutachten! :3

Bis die Tage
Fuxi

ANGEMON! ♥

Antwort von LupusRed am 29.03.2017 | 18:02 Uhr
Hallo ^^
Wow das klingt echt tiefgründig, dafür dass du nur beschrieben hast wie du auf etwas geklickt hast und es schlichtweg gelesen hast :DDD

Danke das ist schön zu hören ^^ Ich kann mich nie so richtig auf mein eigenes Gefühl beim Schreiben verlassen (Denke immer alles wirkt so monoton geschrieben und dass meine Charaktere Kommunikationsstörungen haben xD)
Deswegen kreische ich quasi nach Rückmeldung :D


Gut dann weiß ich ja wie ich in Zukunft mit Haruko vorgehen muss :D mal sehen ob ich ihn nochmal ramponieren darf xDD jk
Es ist mir natürlich wichtig, dass er sich auch so verhält wie er geschrieben wurde und ich hab deshalb gedacht, dass er der Typ Mensch ist der sowas tun würde ohne eben auf seine Knie zu achten ^^

Vielleicht wäre die Story in Folgen ausgedrückt ja auch schon bei der 100sten Folge... wenn noch ein paar Filler eingefügt worden wären oder so ^^
Ich war der Ansicht, dass Haruko und Patamon bereit sind für ihre Digitation :D (Ich als professionelle Digiritterin kann das natürlich berurteilen? xD was zum Teufel?) :D

Du kannst mich dann auch gerne wissen lassen was du von der Zusatzgeschichte hältst, wenn du möchtest natürlich nur ^^

LG
Lupus
14.10.2016 | 15:59 Uhr
Hallöchen :D

Schön wieder was von dir zu lesen :D
Hab mich voll gefreut das hier wieder ein Kapitel gekommen ist,
das lustige war das gestern nicht nur hier sondern in zwei anderen Geschichten auf die ich lange gewartet habe
auch ein neues Kapitel gekommen ist xD
Da musste ich schon etwas schmunzeln und wusste erst nicht wo ich anfangen soll zu lesen xD

Ich muss leider gestehen das man merkt das du etwas in Eile warst bei diesem Kapitel.
Also im ganzen war es toll, die länge war da, du hast versucht so gut wie jeden einmal rein zubringen,
auch Action war zu finden.
Also ich denke mal das jeder hier etwas gefunden hat das er gut findet.
Und doch waren hier und da ein paar kleine Fehler, auch ein paar Sätze die beim ersten Lesen nicht so den Sinn gemacht haben.
Das ist aber nicht so schlimm, einfach noch mal drüber lesen wenn man Zeit hat und auch die Lust
und schon ist das Problem auch wieder weg xD
Auch muss ich echt sagen das ich begeistert bin das du hier bei den ganzen Charakteren so durchsteigst xD
Ich könnte das ja nicht und da muss ich dir erstmal echt für loben. :D

Im ganzen war das wirklich ein gutes Kapitel, gerade das man nicht weiß ob man in eine Falle läuft oder nicht.
Das man nicht weiß wo man bei Genai ist, da dieser immer bei mir eher als der Böse in Geschichten gilt xD
Keine Ahnung warum gerade er, aber ich mag das wie die Kinder so handeln und wie die Gruppe so reagiert.
Die meisten kennen sich ja und das merkt man, doch freue ich mich wenn man näher auf die
ganzen OCs eingeht und im laufe der Geschichte mehr über diese erfährt :D

Zu meinen Engeln kann ich nur sagen das alles in Ordnung ist und ich mit allem zufrieden bin.
Ich freue mich das du deine Tiefs überwunden hast und freue mich wenn es wieder hier ein neues Kapitel gibt.
Bis dann wünsche ich dir viel Kreativität und Spaß :D

GLG, Hope :D

Antwort von LupusRed am 14.10.2016 | 16:42 Uhr
Hi^^

schön einen Review von dir zu erhalten ^^ da deine immer so schön lang sind und man was zu lesen hat :3
Krasser Zufall :0
Alle 3 hatten gleichzeitig Lust ein Kapitel rauszubringen :DD

Naja was heißt in Eile :D Ich hätte mir noch etwas Zeit lassen können, aber dann wäre es ganz schön stressig für mich geworden ^^°
Ich erwische mich leider häufig dabei wie ich ein Kapitel mitten in der Nacht fertigmache und dann viel zu fertig bin um es dann nochmal durchzulesen :DD
Besonders weil mir jedes Mal wenn ich das Kapitel nochmal durchlese, der gesamte Inhalt nicht mehr so richtig gefällt und dann entscheide ich mich, obwohl ich weiß, dass Fehler drin sind es hochzulade xD
das muss ich mir definitiv noch abgewöhnen :DD
Also ich werde in Zukunft auf diese kleinen Fehlerchen Acht geben ^^

Anfangs hab ich nicht erwartet dass das überhaupt mit so vielen Figuren geht ... aber J.K Rowling schafft das auch anscheinend ^^
Und wenn man so viele Kapitel und Handlungen durchplant gewöhnt mach sich irgendwie an die ganzen Figuren und kann sie mit Leichtigkeit auseinanderhalten und ihren Charakter erklären ^^
Das kommt einfach mit der Zeit ^^
aber danke :33

Für mich war Gennai eigentlich nie so der Inbegriff des Bösen muss ich sagen :0
Er wirkte einfach immer so ... nutzlos xD wenn ich das mal so sagen darf :D
Da sie auch in einer großen Gruppe sind müssen sie auch lernen wie man sich organisiert :D das ist alles schon gar nicht so einfach
Mit den OC´s hab ich definitiv noch mehr vor :D also einfach noch gedulden ^^
Die 3 Damen bekommen noch ihren Anteil am Rampenlicht, auch wenn sie kein Digiritterblut in ihren Venen haben xD

Das freut mich ^^ auch wenn die beiden nicht gerade viel Auftritt hatten in diesem Kapitel :D
Es ist nicht unbedingt immer ein KreaTief was mich vom Schreiben abhält :D Es ist eher so dass sich meine Kreativität nicht so richtig steuern lässt ^^
Manchmal hab ich die besten Ideen überhaupt, aber überhaupt keine Zeit ein Kapitel zu schreiben ^^ oder ich hab sehr viel Zeit, aber gerade dann ein Kreatief ^^
Aber das wird schon irgendwie ^^
Dankeschön^^

Schönen Abend noch ^^

LG Lupus
14.10.2016 | 14:51 Uhr
Hi LupusRed,
wow...
die armen Kinder kriegen wohl so schnell keine Ruhe :-D

Ich bin aber sehr froh, dass du Maruko nicht einfach so zum Anführer gemacht hast,
sowas braucht eben Erfahrung und Zeit.
Mir gefällt sehr wie Ivy diese Situation unter Kontrolle gebracht.

Mit einem Kampf habe ich in diesem Kapitel nichtmehr gerechnet,
aber ich bin schon sehr auf die Kämpfe dieser kleineren Gruppierungen gespannt.

BZNK
LG
Paramecia

Antwort von LupusRed am 14.10.2016 | 16:26 Uhr
Hallo Paramecia :3

Nein :D Die müssen immer auf Zack bleiben ^^ Ein gemütliches Lagerfeuer im Wald ? Von wegen ! :D Das lass ich doch nicht zu ^^

Das käme mir auch ein bisschen zu plump vor... wenn sie einfach so einen Anführer bestimmen, so mir nichts dir nichts ^^
Da hätten sich die Kinder das aber ein bisschen zu einfach gemacht ^^

Ivy und Amaya haben halt begriffen, dass Maruko nicht unbedingt begeistert war von der Idee ^^ Schön dass sie ihm wenigstens Beistand leisten :D

Da das ein bisschen mehr Schreibarbeit gekostet hätte, hab ich mir das lieber noch für das nächste Kapitel aufgenommen, damit der Kampf auch nicht zu durchgehetzt wirkt ^^


Dann noch einen schönen Abend wünsch ich dir ^^

LG Lupus
13.10.2016 | 18:28 Uhr
Hey, wie geht's dir, Lupus?
Also das Kapitel ist schön formuliert und die Kinder haben recht Gennai benimmt sich untypisch, vielleicht war es garnicht der alte Mann, sondern der Bösewicht der die Digiritter so in eine 'ausweglose' Falle führen will. Eigentlich netter Gedanke, unerwartet, säht Misstrauen, folglich möglich.
Aber ich will dir keine Flausen in den Kopf setzen, alles nur Spekulation. Hm welche Bedeutung wohl diese Rätsel noch haben werden?
Nun wieder zum Kapitel, man konnte mitfiebern als sich die Kinder voneinander trennen mussten, als sie Angegriffen wurden.
Rundum ein lesenswertes Kapitel.
Gato

Antwort von LupusRed am 13.10.2016 | 19:31 Uhr
Hallo Gato^^
Mir geht's super :3 danke der Nachfrage ^^
Wie geht's dir? :D

Wer weiß, wer weiß, vielleicht interpretieren sie auch nur viel zu viel hinein, immerhin haben sie Gennai nie persönlich kennengelernt... aber wenn er wirklich bösartig ist, haben die neuen Digiritter umso mehr Pech gehabt, denn naja dadurch dass ihre Eltern Gennai vertraut haben, werden sie es auch tun und dann wären sie leichte Beute für ihre Gegner ...
....
....
Also ich darf eh nichts sagen ^^

Dankeschön ^^ Mit der den getrennten Digirittern wird dann im nächsten Kapitel weitergemacht ^^

LG Lupus
Emiri is Lost (anonymer Benutzer)
13.10.2016 | 16:12 Uhr
Hey^^
Yay, ein neues Kapi, ich hab mich gefreut wie son Grinsekuchenkeks ;3
Oh mein Gott, Calumon is sooo cute >.<
Irgendwie lese ich statt "Taiki" immer "Taichi" und denk mir nur so "Hä? Was macht Tai denn jetzt hier?" XD
Naja, auch egal. Auf jedenfall war es ein sehr nices Kapi, Amaya hast du auch gut dargestellt^^
Ich freue mich wie ein hyperaktiver Keks aufs nächste Kapi!
LG Me~ x3

Antwort von LupusRed am 13.10.2016 | 16:33 Uhr
hi ^^

"Grinsekuchenkeks"? :D Du vergleichst dich sehr häufig mit Essen.... und das sage ich als Oreokeks!!!! xD

Es versucht halt hoch hinaus zu fliegen xDDD

<<Plötzlich hat sich Tai entschieden: "Ich bin nicht zu alt um noch Digiritter zu sein!" leider brach er sich beim Fall in die Digiwelt die Hüfte und kann deswegen nur sinnlos herumsitzen .... >>
So oder so ähnlich würde das dann ablaufen xDD

Das freut mich natürlich ^^ Mit Amaya wird demnächst auch was Besonderes passieren ...... ;)

Schon wieder ein Keks... soll ich das Krümelmonster holen oder was? :DD

Ich wünsch dir noch einen wunderschönen Abend und viel Spaß ^^

LG Lupus
13.10.2016 | 15:41 Uhr
Ich hab mich wie ein kleines Kind gefreut, als ich gesehen hab dass ein neues Kapitel erschienen ist.
Ein sehr schönes Kapitel, in dem jeder Charakter etwas vom Scheinwerferlicht abbekommt, was bei 16 Charakteren alles andere als einfach ist.
Und zur Aufteilung der 4 Gruppen: Durch die Digimon konnte ich tatsächlich besse folgen wer mit wem in der Gruppe ist. (Wird es mir hoffentlich auch leichter machen die Namen in den nächsten Kapiteln zu lernen) Und noch zu Midoris Gruppe: Haruno, Jamie und Minako... ein stiller in sich gekerhter Junge, Ein rauer und ziemlich spzieller Junge(Würde mich nich wundern wenn sich Midori mit ihm in die Haare kriegt), und ein kleines hyperaktives Mädchen(Mit ihr würde sie sich vermutlich am besten verstehen). Klingt auf den ersten Blick nicht nach ihrer ersten Wahl.
Ich kanns mir schon richtig vorstellen: Midori und Jamie streiten sich, Haruno versucht halbherzig den Streit zu schlichten, während Minako abhaut ohne dass die drei etwas davon mitkriegen... Chaos pur xD
Der kleine Reim bei der Aufteilung ist auch ein netter Touch.
Bin gespannt wie ein Flitzebogen auf das nächste Kapitel
Freundliche Grüße
Erthboundzero

Antwort von LupusRed am 13.10.2016 | 16:29 Uhr
Hallo^^

Das ist immer schön zu hören :D
Naja "Scheinwerferlicht" bedeutet anders ausgedrückt, dass jeder Charakter mindestens einen Satz gesagt hat xD viel ist es natürlich nicht, aber dadurch kann man sich schon ableiten wer eher ein stillerer Mensch ist und wer sich sehr extrovertiert mit anderen unterhält ^^

Das kann ich mir tatsächlich vorstellen ^^ Mit den Digimon ist es natürlich um einiges eindeutiger, weil logischerweise auch immer nur ein Kind in Frage kommt :D Mit den Namen ist das schon ein bisschen schwieriger.

Schade, dass die Charaktere keine Zeit hatten sich so aufzuteilen, dass sie gut zusammenarbeiten könnten >:D
Jetzt müssen sie einfach mit denen klarkommen, die in ihrer Nähe standen ^^ (das heißt wir können alle unsere sadistische Ader befriedigen und zusehen wie sich alle gegenseitig die Köpfe einschlagen :D)
Das wird wohl ein harter Kampf für die 4 ^^

Ich persönlich verwechsle viel zu häufig Osten und Westen, deswegen muss ich im Kopf immer vorher "Nie ohne Seife waschen", aufsagen um alles wieder in die richtige Reihenfolge zu bringen ^^
Mit dem Reim, den ich ins Kapitel geschrieben habe kann ich gar nichts anfangen xDD
Nur ich konnte schlecht meine kleine Eselsbrücke ans Ende eines "epischen" Kapitel stellen xDD

Na dann reiß mal nicht ein du Flitzebogen :3

LG Lupus
13.10.2016 | 07:59 Uhr
Guten Morgen!

Ich freue mich jedes Mal wie ein kleines Kind wenn die Benachrichtigung kommt, wuhi!
Deine Ausdrucksweise empfinde ich als sehr gut, es ließt sich flüssig und ohne Komplikationen.

Das Einzige was etwas stört, es sind halt sehr viele Charaktere und die alle unterzukriegen nicht grade leicht, aber auch das bewältigst du bis jetzt sehr gut, auch wenn ich gerne mich noch frage, wer wer ist :'D
Vielleicht eine Homepage mit allen Charakteren samt Partner damit man besser den Überblick hat? :x

Ansonsten freue ich mich schon auf das neue Kapitel und die erwähnte Überraschung :3
Haruko triffst du bis jetzt sehr gut, vor allem auch, dass er nicht auf den Kommentar zu seinem Vater eingeht, top!

Lg,
Fuxi

Antwort von LupusRed am 13.10.2016 | 11:06 Uhr
Hallo^^ Wow du bist aber ein Frühaufsteher o.o könnte ich gar nicht ^^

Das ist sehr schön zu hören ^^ Ich freu mich genau deswegen immer ein neues Kapitel auf euch loszulassen, weil ich weiß, dass es lang ersehnt ist ^^
Oh danke ^^

Nun die Sache ist die: Ich als Autor habe jetzt weil ich Tag und Nacht mit allen Charakteren gleichzeitig gearbeitet habe, definitiv schon den Überblick und weiß sofort wer zu wem gehört. Auch wenn es halt einfach 16 Leute sind. Schwierig ist es dann genau das dem Leser zu übermitteln ._. Klar von Zeit zu Zeit lernt man das wahrscheinlich auch, aber es wäre besser wenn alle so schnell wie möglich den Überblick haben ^^

Hm über eine Homepage wäre tatsächlich vielleicht nachzudenken... danke für den Ansatz ^^

Haruko war für mich anfangs sehr schwer einzuschätzen, aber mittlerweile habe ich ihn als Charakter echt gern ^^ Und kann mich auch halbwegs in ihn hineinversetzen ^^
Dankeschön^^

LG LupusRed
Eluare (anonymer Benutzer)
31.07.2016 | 18:54 Uhr
Huhu Lupus :)

Wie schön, dass es weitergeht! :D Aber ich mach dir da keinen Vorwurf, manchmal klappts halt einfach nicht so richtig. :)
Das Kapitel war schon mal sehr schön, um die einzelnen Charaktereigenschaften der Figuren ein wenig besser kennenzulernen. Und nochmal die Zuordnung ihrer Digimonpartner! Die Begegnungen waren alle schön beschrieben, es ist niedlich zu sehen, wie gut sich alle verstehen - auch wenn es schon das erste Gekabbel gibt. xD Sehr schön gemacht :)
Dann auch Gennai~
Ich find es immer schön, wenn Gennai noch erwähnt wird. Bei mir wird der Gute ja leider komplett außen vor gelassen xD
Aber für eine Geschichte wie diese hier, ist es ja quasi ein Muss ihn mit einzubringen *^*
Die Verteilung der Wappen fand ich persönlich auch noch sehr schön - da auch die Figuren alle so individuell darauf reagiert haben.
... ich war nur sehr überrascht, dass Momoko irgendwie die einzige ist, bei der das Wappen das komplette Gegenteil ihres Charakters ausmacht? Oder hab ich wen übersehen? Die Reaktionen waren alle so positiv xD
Ich bin sehr gespannt, was denn nun eigentlich mit der Digiwelt passiert ist und was es mit diesen ersten Digirittern auf sich hatte.
Ich bin wie immer sehr gespannt <3
Liebe Grüße
~Elu

Antwort von LupusRed am 01.08.2016 | 15:22 Uhr
Hallo Eluare <3

Naja :D die Wochen in denen ich im Ausland war haben mich ein bisschen so aus dem Zyklus gebracht xD
Es sollte mehr oder weniger auch nur nochmal ein bisschen zusammenfassen wer und was zum wem gehört :D einfach ein kleiner Versuch etwas Ordnung in das Chaos zu bringen :DD
Ich persönlich glaube, dass sie nicht allzu lange alle so friedlich miteinander umgehen werden :D
Gennai war für mich wirklich ein MUSS :D Der alte Knacker muss sich auch merkwürdig vorkommen wenn die 10 Jährigen von damals nun plötzlich ihre eigenen Bälger haben :D

Das Momoko die Einzige ist kommt dir auf den ersten Blick nur so vor ^^ Es stimmt zwar dass es einige gibt bei denen die Wappen schon sofort wie die Faust aufs Auge passen, aber bei anderen ist es noch nicht so sicher wie du denkst ^^ Vertrau mir einfach :D Im ersten Moment scheint es nur so ^^

Alles kommt ^^ Alle Fragen werden hoffentlich irgendwann mal beantwortet :3
Danke für den netten Review :3

LG Lupus
31.07.2016 | 11:53 Uhr
Einen wunderschönen Sonntag dir :D

Ohh wie schön das neue Kapitel ist da *-*
Habe ich mich gefreut als ich das gesehen habe und ich tuh es immernoch.
Ich fand es auch nicht so zäh wie du meintest, finde sogar das du gerade diese aufzählung sehr schön gemacht hast,
auch wenn ich noch immer gestehen muss das ich mit den Personen noch etwas durcheinander komme xD
Aber das kommt alles noch mit der Zeit denke ich :D

Wie schön das die sich alle wiedersehen und wie unterschiedlich die alle sind o.O
Die älteste von Kens Kinder (habe mal wieder einen Namen vergessen xD) ist ja mal mehr als nur Klug
und dann noch mit ihrem Digimon o.O Das ist ja mal richtig passend.
Manche der Kinder scheinen sich ja auch nicht so ihre Partner wieder zusehen :(
Aber besonders T.K.s Sohn und das wiedersehen mit Patamon fand ich so toll und niedlich geschrieben *-*

Ohh man und nicht Jaimie zu vergessen, der arme Junge hat es echt nicht einfach,
nicht nur das so ein cooler Junge wie er mit einer Pflanze zusammen arbeiten muss,
auch noch sein Wappen und alles schreit ja förmlich nach Mädchen xD
Aber gerade das mag ich so an ihm und auch Rais Bemerkung war einfach richtig gut.
Ich mag die beiden unglaublich gern und finde die so lustig zusammen.

Das mit den Wappen war richtig gut beschrieben,
gerade das die beiden jüngsten die wichtigsten Wappen (zumindest in der ersten Staffel) haben ist ja mal mehr als geil xD
Auch hier wieder Jaimies reaktion, mehr als geil xD Aber auch Rai xD
Achja, einfach ein tolles Kapitel und da hat sich das warten schon gelohnt :D

Dir wünsche ich noch ein schönes Wochenende und viel spaß und viele tolle Ideen :D
GGLG, Hope :D

Antwort von LupusRed am 01.08.2016 | 15:13 Uhr
Bei mir ist zwar gerade Montag, aber danke ^^ ja ich hatte einen schönen Sonntag ^^

Das freut mich ^^ Vor allem zu sehen wie vielen Leute ich hier eine Freude bereiten konnte mit einem neuen Kapitel :D
Naja ich mag es nicht so trockene Aufzählungen zu machen ^^ In meinen vielen Notizen, die ich für diese Story habe (also ohne Scherz jetzt allein die ganzen Worddateien xDD) sind überall Aufzählungen wegen den ganzen Charakteren :DDD
Immer mit der Ruhe ^^ Noch sind wir nicht wirklich weit mit der Handlung vorangekommen ^^ Also ist das noch nicht sehr ausschlaggebend ^^

Wir haben zwar einige Charaktere mit Ähnlichkeiten, aber wir sind größtenteils ein ziemlich bunter Haufen ^^
Akane trägt das Wappen des Wissens ^^ Sie darf Izzy also in nichts nachstehen ^^
Haruko hatte sein Patamon sehnlichst vermisst :3 Für mich persönlich ist Patamon sowieso der Inbegriff von Niedlichkeit :D Ein böses Patamon könnte ich niemals erstnehmen ´XD

Ich hoffe er fühlt sich nicht zu sehr in seiner Männlichkeit unterdrückt :DD
Es freut mich zu sehen, dass es dir gefällt, weil mein Humor immer etwas eigen ist und ich persönlich große Schwierigkeiten habe Comedy zu schreiben :D (Entweder kommt es von alleine oder überhaupt nicht)
Bei den Beiden fällt es mir etwas leichter, aber dann muss ich aufpassen, dass ich nicht alle Szenen ins Lächerliche ziehe xDDD

Dankeschön ^^
Jaimie + Rai sind für mich schon ein tolles Team :3
Eigentlich lasse ich euch ungern warten ^^ Aber dafür hab ich demnächst noch eine kleine Überraschung in petto ^^
Aber dazu mehr wenn sie fertig ist ^^

LG Lupus ^^
30.07.2016 | 20:09 Uhr
Lol?!
Ich war am Anfang total verwirrt xD
Da stand "HAruko" aber mein OC hieß ja Haruno XD aber dann zum Schluss wurde alles klar

Du hast ja zum Schluss alle nochmal aufgelistet und bei den meisten war ein Bild dabei. Soll ich dir die dann trotzdem mal schicken, also damit du das dann da nochmal einfügen kannst oder geht das so?

ich fand das Kapi richtig spannend irgenwie, weil man halt alle nochmal kennengelernt hat mit seinen Partnern :3

weiter so!
und danki für die tollen Kapitel ;3

lg
Wena

Antwort von LupusRed am 01.08.2016 | 14:52 Uhr
Lal? :D

Die Namen sind sich schon echt ähnlich :D anfangs sollte Rai übrigens auch Haru heißen ... was das für ein Durcheinander gegeben hätte xDD

Also einen Link hab ich ja nicht zwingend verlangt, also ist das natürlich ok wenn man keinen mitgeschickt hat ^^
Aber solltest du noch einen passenden finden kannst du mir alles nachträglich noch schicken :3 das ist absolut kein Problem ^^

Eine kleine Vorstellung halt ^^ bevor wir tiefer in die Charaktere reingehen ^^

Danke für den netten Review <3

LG Lupus
Emiri is Lost (anonymer Benutzer)
30.07.2016 | 19:53 Uhr
Hey ;3
Hab mich gefreut, als ich gesehen habe, das du weitergeschrieben hat^^
Das war mal nen Wiedersehen^^
Amaya scheint total begeistert von ihrem Wappen *hust*
Ich find Mina total süß und wie sie sich gefreut hat, als das Wappen des Mutes(die hieß doch Minako, oder? xD)bekommen hat, total knuffig*^*
Jaimie scheint Palmon nicht sehr gern zu haben...Armes Palmon...
Naja, ich find du hast das alles toll geschrieben^^
Ich hoffe du schreibst bald weiter ;3
LG Ich XD

Antwort von LupusRed am 01.08.2016 | 14:48 Uhr
naaa ^^

Das haben sehr viele, so wie ich das an den Reviews gesehen habe :D Was mir sehr schmeichelt >///<

Ja seeeehr begeistert ^^ Fast so sehr wie über Ebola oder Windpocken :'D

Ja die kleine Maus heißt Minako ^^

Böser Jaimie >_< Das arme Palmon kann nichts dafür dass eine Blume ist xD Und nicht was männliches wie ein Monstertruck xD

Danke sehr ^^ Auch wenn es nicht wirklich meine beste Leistung war ... so ehrlich muss ich schon sein ^^

Ich hoffe auch ^^ Ich werde mir Mühe geben :D

LG Lupus
29.07.2016 | 23:12 Uhr
Huhu :3

Perfekt getroffen den Haruko! :)
Auch die restliche Story lässt sich flüssig lesen, einige Rechtschreibfehler gefunden, kann man aber drüber hinweg sehen.

Auf jeden Fall ein gutes Kapitel, vor allem, mit viel Inhalt bezüglich der neuen Digirittern und ihren Partnern.

Liebe Grüße
Fuxi

Antwort von LupusRed am 01.08.2016 | 14:35 Uhr
Hallu ^3^

Das freut mich wirklich ^^ Ich hab Haruko extra am Anfang etwas mehr Auftritt gegeben, weil ich mich davor gefürchtet habe, dass ich seinen Charakter nicht gut genug hinbekommen könnte xD
Am Ende war es doch gar nicht so schwer ^^

Für mich persönlich sogar schon viel zu viel Inhalt für ein Kapitel ^^ Deswegen hat es auch so unglaublich lange gedauert^^

LG Lupus ^^
29.07.2016 | 22:30 Uhr
Hi LupusRed,
Yeah du bist doch nicht Tod :D

Ich bin ja sehr beeindruckt davon,
wie du es schaffst all diese Charaktere unterzubringen,
ohne das ein schlimmes durcheinander beim lesen entsteht
(Zumindest bei mir)

Jetzt zu meinem Chara...
das muss man sich erstmal vorstellen,
du wanderst nichts böses ahnend durch die Gegend
und plötzlich wachst du in der Digiwelt wieder auf.

Wie sie und Penguinmon sich wiedergetroffen haben war super
und du hast ihre Gefühle zu ihm auch super getroffen.

Für mich ist es auch interessant,
das gerade die Jüngsten die Wappen Mut und Freundschaft haben.

Naja, ich bin gespannt was es mit der mysteriösen Gestalt am Ende auf sich hat.

BZNK
LG
Paramecia

Antwort von LupusRed am 01.08.2016 | 14:32 Uhr
Hallo Paramecia ^^
2 Monate kein Upload... hm man könnte denken dass ich tot bin :D aber sollte mal eine größere Zeitspanne wie 4 Monate kommen, dann ist das vielleicht wahrscheinlicher, dass ich da tot bin ^^ 2 ist noch relativ human^^

Ich hab schon gehört wie andere sagten das Kapitel ein wenig chaotisch sei, aber naja ein Chaos muss sein xDD
Versuche es halt alle Charaktere unterzubringen ^^

Stell ich mir ziemlich überrumpelnd vor :O Mit einem Mal an einem ganz anderen Ort zu sein ^^

Fiel mir anfangs ein bisschen schwer... aber dann hab ich mich einfach daran zurückerinnert wie ich oder auch jedes Mädchen in jedem Anime reagiert wenn man verliebt ist :'D

Ist ja jetzt schon eine Weile her seit die Wappen und die Steckbriefe abgegeben wurden, aber mir ist erst so spät aufgefallen, dass gerade die beiden Jüngsten die Wappen von Matt und Tai haben XD War mir irgendwie sympathisch xD

Das wird sich zeigen... vielleicht nicht allzu schnell, aber es wird sich zeigen ^^
LadyK146 (anonymer Benutzer)
29.07.2016 | 20:48 Uhr
Schön, dass du wieder unter den aktiven Autoren verweilst :D

Das Kapitel ist ganz gut geschrieben, aber etwas chaotisch im ersten Moment.
Jedoch wüsste ich auch nicht, wie man das bei so vielen Personen besser machen könnte...
Nach dem zweiten Mal lesen ging es dann doch :D

Ein paar gravierende Rechtschreibfehler haben sich auch eingeschlichen (AUTSCH!) ... -.-
Aber nicht schlimm, bin eben leider nur so ein kleiner Grammatik- und Sprach-Freak und sehe sowas IMMER sofort xD

Bis bald und weiter so!
Wenn mir was einfällt, melde ich mich bestimmt ;)

Liebste Grüßchen,
LadyK146

Antwort von LupusRed am 01.08.2016 | 14:07 Uhr
Ich finds auch wieder schön hier zu sein ^^ Nach der langen Sommerpause

Man muss sich vielleicht auch erst daran gewöhnen, dass es einfach 16 Charaktere sind :D Ich hab natürlich mehr oder weniger den Überblick, weil ich mich ja intensiv mit jedem Charakter auseinandergesetzt habe :D, aber man muss sich auch dann immer in den Leser hineinversetzen der das nicht getan hat :D

Dieses Kapitel ist definitiv bisher das schlimmste, was ich je fabriziert habe xD Werde wahrscheinlich auch nochmal drüber schauen um mein Gewissen zu beruhigen, aber dann kann ich es endlich hinter mich lassen :D Wenn dir speziell ein paar Fehler auffallen, kannst du sie mir gerne sagen (4 Augen sehen mehr als 2 :3), aber musst du auch nicht unbedingt ^^

Ich mag es grundsätzlich auch lieber wenn alles richtig geschrieben ist... auch in meinen WhatsApp Nachrichten wird auf Rechtschreibung geachtet :D Nur im Eifer des Gefechts, während ich das Kapitel schreibe fällt es mir dann doch schwer penibel darauf zu achten :D deswegen ist ein zweites Mal darüber schauen immer wichtig... was ich diesmal nur halb getan habe xDD

Mein Posteingang ist immer für dich offen ^^

LG Lupus
29.07.2016 | 20:21 Uhr
Also schon einmal ein gutes Kapitel. Die Handlung ist zu verstehen und es hat sich ein Fehler ein geschlichen, aber Fehler ist Fehler wie Lehrer immer sagen:

1. Das Wappen der Zuverlässigkeit gehört Joe Kido, nicht Mimi.
2. Das Wappen von Andre (Courage) taucht am Ende der Verteilung nicht auf.

Nicht hauen, wollte es nur gesagt haben

Antwort von LupusRed am 01.08.2016 | 13:53 Uhr
Hallo^^

Ich muss schon zugeben, dass ich ein bisschen enttäuscht von mir bin, dass ich so gravierende Fehler eingebaut habe ^^°
Aber vielen vielen Dank dafür dass du so aufmerksam mitgelesen hast :O
Ich glaub ich habe die Fehler vorgestern oder gestern (weiß ich nicht mehr so richtig xD) ausgebessert habe
(Mimi hab ich vorher aus versehen sowohl beim Wappen der Zuverlässigkeit, als auch beim Wappen der Aufrichtigkeit hingeschrieben xDD Mimi hatte temporär irgendwie 2 Wappen gehabt xD)

Und warum sollte ich jemanden hauen, der mir nur versucht zu helfen? :D Das wäre ja auch nicht so das Wahre xD

Also nochmal vielen Dank fürs Hinweisen ^^ Mach bitte weiter so ^^

LG LupusRed
05.07.2016 | 09:34 Uhr
Sorry,
dass ich mich nicht gemeldet habe, musste für die Abschlussprüfungen lernen, was ziemlich Zeitaufwendig war. Aber zu den letzten zwei Kapiteln kann ich nur sagen, dass sie wirklich gut zu lesen sind. Und dann der Abgang, die jungen Digiritter und -ritterinnen werden einfach durch ein Loch in die Digiwelt geworfen (fallengelassen?). Ne, einfach super und man konnte sich alles prima vorstellen, Respekt.

Hm, warum konnte Ken's Tochter Midori, das MadLeomon wahrnehmen bei Ken, Takeru oder Kari würde ich es ja noch verstehen, da sich Parallelen in den 3 Leben befinden.

Nun gut, auf eine Antwort komme ich eh nicht, dann noch viel Spaß in Spanien!

mfg Gato

Antwort von LupusRed am 05.07.2016 | 18:01 Uhr
Oh ich kenn das ^^ Dann kommt man meist zu nichts :D Für sowas muss man sich grundsätzlich nicht entschuldigen :D
Dankeschön :3 Ob sie fallengelassen oder geworfen werden ist... einfach Ansichtssache :D

Oh ich muss dich korrigieren: Kens Tochter heißt Minako :D Midori ist Codys Tochter, aber nichts so schlimm ^^

Nun ja eine Antwort wirst du bei mir nicht bekommen, aber ich kann dir sagen, dass man es verstehen könnten, wenn man sich nochmal das erste Kapitel durchliest :D
denn Minako unterscheidet sich in einem wesentlichen Punkt von den anderen Kindern der Digiritter :D

Aus Spanien bin ich zwar schon zurück :D aber trotzdem vielen Danke ^^ und ja ich hatte wirklich Spaß

Dann wünsch ich noch einen schönen Tag/Abend

LG Lupus
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast