Autor: Fisch12
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
AcheronSpike (anonymer Benutzer)
29.05.2017 | 15:28 Uhr
zur Geschichte
*wiederholt sich* Hallooooo? Kommt da irgendwann noch mal was?
AcheronSpike (anonymer Benutzer)
20.12.2016 | 22:02 Uhr
zu Kapitel 1
Hallooooo? Kommt hier noch was? Ich will nicht nerven, aber das letzte Kapitel und auch die letzte Ankündigung ist eine Weile her^^ Machst du jetzt einen auf Moers?

Antwort von Fisch12 am 24.12.2016 | 13:28 Uhr
Hi,
Echt danke, dass noch jemand da ist.
Ich habe zwar versprochen, dieses Mal schneller zu machen, hat jetzt aber nicht so unbedingt geklappt.
Das Kapitel war tatsächlich schon fast fertig, aber mein Handy ist endgültig gestorben und mit ihm das Dokument und meine Motivation.
Aber genug mit den Ausreden, es wird fortgesetzt werden, bestimmt habe ich in den Ferien nach dem Weihnachtsstress noch Zeit ^^
Und sooo schlimm wie Moers bin ich (noch) nicht xD
Wirklich Danke und Frohe Weihnachten!
Fisch12
AcheronSpike (anonymer Benutzer)
24.08.2016 | 22:50 Uhr
zu Kapitel 7
Sehr schön und auch wieder sehr amüsant^^ Danke, dass du weitergeschrieben hast. Ich hoffe, dass es bis zum nächsten Update nicht noch länger dauert!
"Das Ganze ist wieder da, nur anders." -> Meiner Meinung nach eine "nicht komplett sinnlose" Aussage.
In diesem Kapitel haben mir die mysteriösen Andeutungen sehr gefallen, weil sie das selbstständige Denken und die Fantasie fördern.
AcheronSpike (anonymer Benutzer)
31.07.2016 | 21:19 Uhr
zu Kapitel 1
Würdest du das bitte fortsetzen? Ich finde es sehr amüsant.
Vorschläge:
Orm und Alphabet der Sterne
Anagrom Ataf
Puppaecircus Maximus/Puppetismus allgemein
Giftige Zone (wobei diese beiden schwierig werden könnten, weil ja noch nicht alles dazu offiziell bekannt ist)
Lebende Bücher
Rostige Gnome und deren Konstruktionen

Antwort von Fisch12 am 12.08.2016 | 00:27 Uhr
Hey,
Vielen Dank für das nette Review!
Und keine Sorge, die Geschichte ist nicht abgebrochen oder so, ich hatte nur Ferien und war faul.
Zu den Vorschlägen: Ich habe ein halbes Kapitel für die Qualle von Nebelheim schon fertig, aber besonders die Giftige Zone hört sich echt gut an! Gerade weil man dann etwas mehr Fantasie mit einbringen kann.
Entschuldige bitte meine kurzfristige Motivationslosigkeit, wahrscheinlich kommt sehr bald ein neues Kapitel.
Lg
04.04.2016 | 08:55 Uhr
zu Kapitel 1
Sehr ... eigenwillig. :-D

Ich bin nicht sicher, ob ich alles verstanden habe, was du uns sagen wolltest. Mir gefällt die Grundidee, die Sicht von Außenstehenden auf Zamonien in Form eines Logbucheintrages darszustellen. Ich hätte es jedoch besser gefunden, wenn nicht so viel 'zensiert' worden wäre. Mir persönlich ist das Ganze einen Zacken zu vage. Mit ein paar mehr konkreten Inhalten würde sich die Geschichte bildhafter gestalten und flüssiger lesen lassen.

Kleiner Hinweis noch: Zamonien ist ein Kontinent, kein Planet.

Lass dich von meinem bisschen Kritik nicht abschrecken. Geschmäcker sind bekanntlich verschieden und dein Schreibstil ist gut. Hoffe, mal wieder was Zamonisches von dir hier zu lesen!

Gruß
Wolkenleopard

Antwort von Fisch12 am 04.04.2016 | 21:31 Uhr
Vielen Dank für dein Review^^
Diese Kritik war in keinster Weise abschreckend, sondern im Gegenteil sehr hilfreich.
Um gleich auf die zensierten Sachen einzugehen: Auch in den Originalen sind vergleichsweise viele Informationen zensiert. Für mich ist die Grundidee dahinter, dass sich nicht auf irgendetwas bestimmtes festgelegt wird, sondern jeder Leser sich eine eigene Idee bilden kann. Hauptsächlich habe ich Namen, Zeitangaben und Orte zensiert, weil der Bericht nicht dazu dienen soll, etwas über die SCP-Foundation herauszufinden, sondern nur über ihre Forschungen.
Ich werde versuchen, etwas genauer darauf einzugehen und auch flüssiger zu schreiben.
Deshalb schon Danke.
Die Stelle mit dem Planeten habe ich jetzt gerade nicht gefunden, soweit ich weiß, habe ich "Kontinent mit Berührungspunkten zu realen Welt" geschrieben. Wahrscheinlich habe ich es irgendwann später durcheinander gebracht, wenn ich es finde, werde ich es verbessern.
Habe ich mich eigentlich schon bedankt? XD
Liebe Grüße!